Kurzbeschreibung

Ob in der Familienhilfe, im Bereich der Resozialisation oder auch zunehmend in der interkulturellen Integrations- und Flüchtlingshilfe: Der Bedarf an Sozialpädagogen und Sozialarbeitern ist enorm. Die Berufsgruppe nimmt eine der Spitzenpositionen im Ranking der gefragtesten Akademiker ein.

Der Bachelor-Studiengang Soziale Arbeit (B.A.) befähigt Sie, Ihren Beitrag zu einer der zentralen gesellschaftlichen Herausforderungen unserer Zeit zu leisten: Menschen in verschiedensten Lebenssituationen in ihrem Alltag zu unterstützen. Im Studium erwerben Sie ein breites Fachwissen, um soziale Probleme in den unterschiedlichsten Bereichen zu lösen oder präventiv gegen sie vorzugehen.

Neben Grundlagen der Pädagogik, Psychologie und Soziologie vermittelt der Studiengang Methoden der Sozialen Arbeit und Kenntnisse zu speziellen Interventionsmaßnahmen, wie beispielsweise Konfliktmoderation. Ergänzend hierzu beschäftigen Sie sich im Verlauf des Studiums mit den Handlungsfeldern Kinder- und Jugendhilfe, Suchthilfe sowie Inklusion.

Letzte Bewertungen

3.7
Sarah , 10.02.2024 - Soziale Arbeit (B.A.)
4.7
Lina , 03.02.2024 - Soziale Arbeit (B.A.)
4.5
Angelina , 25.01.2024 - Soziale Arbeit (B.A.)
3.4
Christoph , 23.01.2024 - Soziale Arbeit (B.A.)
4.9
Stephanie , 22.01.2024 - Soziale Arbeit (B.A.)

Studiengangdetails

Regelstudienzeit
7 Semester tooltip
Unterrichtssprachen
Deutsch
Abschluss
Bachelor of Arts
Link zur Website
Inhalte

1. Semester

  • Aufbau des Sozialsystems und Sozialpolitik (6 CP)
  • Grundlagen der Sozialen Arbeit (6 CP)
  • Lebensphasenorientierte Handlungsfelder (6 CP)
  • Professionelle Beziehungsgestaltung im Kontext der (eigenen) Biografie (5 CP)
  • Zeit- und Selbstmanagement (5 CP)

2. Semester

  • Grundlagen der Pädagogik/Sozialpädagogik (6 CP)
  • Recht in der Sozialen Arbeit (6 CP)
  • Lebenslagenorientierte Handlungsfelder (6 CP)
  • Gesprächsführung (5 CP)
  • Wissenschaftliches Arbeiten (5 CP)

3. Semester

  • Soziologie (6 CP)
  • Qualitative Methoden & Evaluation (6 CP)
  • Grundlagen Methoden der Sozialen Arbeit (6 CP)
  • Diversity & Teilhabe (Vertiefung Lebenslagen) (5 CP)
  • Projektmanagement (5 CP)

4. Semester

  • Psychologie in der Sozialen Arbeit (6 CP)
  • Quantitative Methoden & Evaluation (6 CP)
  • Beratung in der Sozialen Arbeit (inkl. Praxiswerkstatt) (6 CP)
  • Praxismodul qualitative Forschung (5 CP)
  • Digitale Transformation (5 CP)

5. Semester

  • Sozialmedizin (6 CP)
  • Sozialmanagement (6 CP)
  • Lebensraum- und kontextorientierte Handlungsfelder (6 CP)
  • Vertiefung Methoden der Sozialen Arbeit (5 CP)
  • ESG – Nachhaltigkeit (5 CP)

6. Semester

  • Ethik & Nachhaltigkeit (6 CP)
  • Interkulturelle Aspekte der Sozialen Arbeit (6 CP)
  • Professionsbezogene Handlungsfelder (6 CP)
  • Finanzierung der Sozialen Arbeit (5 CP)
  • Exposé (5 CP)

7. Semester

  • Thesis/Kolloquium (12 CP)
Voraussetzungen
Zu den grundsätzlichen Zulassungsvoraussetzungen zählen die allgemeine Hochschulreife (Abitur), Fachhochschulreife oder gleichwertig anerkannte Vorbildung. Zudem wird eine aktuelle Berufstätigkeit vorausgesetzt – dazu zählen Voll- oder Teilzeittätigkeiten, betriebliche Ausbildungen, Traineeprogramme oder Volontariate. Weiterführende Zulassungsvoraussetzungen finden sie unter www.fom.de.
Alle Details anzeigen Weniger Details anzeigen

Studienmodelle

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Bewertungen
Weiterempfehlung
100%
Unterrichtssprachen
Deutsch
Creditpoints
180
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Standorte
Aachen, Augsburg, Berlin, Bonn, Bremen, Dortmund, Duisburg, Düsseldorf, Essen, Frankfurt am Main, Gütersloh, Hamburg, Karlsruhe, Koblenz, Köln, Mannheim, München, Münster, Neuss, Nürnberg, Oberhausen, Saarbrücken, Siegen, Stuttgart, Wesel, Wuppertal
Hinweise

Studiengebühr: 14.490 Euro zahlbar in 42 Monatsraten à 345 Euro.


Prüfungsgebühr: 500 Euro Einmalzahlung (mit Anmeldung zur Abschlussarbeit).*


Gesamtkosten: 14.990 Euro beinhaltet Studiengebühr und Prüfungsgebühr.

*Bei Wiederholung der Abschlussarbeit erfolgt eine erneute Berechnung der Prüfungsgebühr.

Link zur Website
Bewertung
90% Weiterempfehlung
Bewertungen
Weiterempfehlung
90%
Unterrichtssprachen
Deutsch
Creditpoints
180
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Standorte
Aachen, Augsburg, Berlin, Bonn, Bremen, Dortmund, Duisburg, Düsseldorf, Essen, Frankfurt am Main, Gütersloh, Hamburg, Karlsruhe, Koblenz, Köln, Mannheim, München, Münster, Neuss, Nürnberg, Oberhausen, Saarbrücken, Siegen, Stuttgart, Wesel, Wuppertal
Hinweise

Studiengebühr: 14.490 Euro zahlbar in 42 Monatsraten à 345 Euro.


Prüfungsgebühr: 500 Euro Einmalzahlung (mit Anmeldung zur Abschlussarbeit).*


Gesamtkosten: 14.990 Euro beinhaltet Studiengebühr und Prüfungsgebühr.

*Bei Wiederholung der Abschlussarbeit erfolgt eine erneute Berechnung der Prüfungsgebühr.

Link zur Website

Videogalerie

Studienberater
Zentrale Studienberatung
0800 1 95 95 95 (D)
FOM Hochschule
0800 29 12 03 (Ö)

Du hast Fragen zum Studiengang? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

Bildergalerie

Akkreditierungen

Die FOM wurde Anfang 2012 als erste private Hochschule Deutschlands von der FIBAA, der Agentur für Qualitätssicherung im Hochschulbereich, systemakkreditiert.

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist du mit deinem Studium? Bewerte jetzt deinen Studiengang und teile deine Erfahrung mit anderen.

Würdest du das Studium weiterempfehlen?

Allgemeines zum Studiengang

Soziale Arbeit zu studieren, bereitet Dich auf verantwortungsvolle Aufgaben im Sozialwesen vor. Die beruflichen Möglichkeiten in der Sozialarbeit sind breit gefächert. Nach dem Soziale Arbeit Studium kannst Du zum Beispiel in Einrichtungen für Senioren, Kinder oder Jugendliche Leitungspositionen übernehmen. Der Studiengang vermittelt Dir das dafür notwendige theoretische Hintergrundwissen sowie wertvolle Praxiserfahrung. Die Berufsaussichten in der Sozialarbeit sind vielversprechend.

Soziale Arbeit studieren

Social-Web

Bewertungen filtern

Flexibel und praxisnah Studieren an der FOM

Soziale Arbeit (B.A.)

3.7

Im Studiengang Soziale Arbeit an der FOM Karlsruhe werden in kleinen Kohorten wesentliche Inhalte der Sozialen Arbeit vermittelt. Unterschiedliche Module decken alle Teilbereiche der Disziplin ab. Die meist aus der Praxis stammenden Dozenten und Professoren vermitteln Wissen und Fähigkeiten praxisbezogen woraus ein nachhaltiger Lerneffekt entsteht. Alle Unterrichtenden dieses Studiengangs sind absolut kompetent und nehmen sich Zeit für die Anliegen ihrer Studierenden. Der Studienverlauf ist durchdacht und die Module bauen aufeinander...Erfahrungsbericht weiterlesen

Arbeiten und Studieren

Soziale Arbeit (B.A.)

4.7

An der FOM wird einem ermöglicht das Studium mit dem Job zu verbinden. Der Studiengang Soziale Arbeit ist sehr praxisnah und an die Bedürfnisse und Wünsche der Studierenden angepasst!
Ich kann den Studiengang Soziale Arbeit jedem empfehlen, der im Sozialen Bereich unterstützen und Veränderung bewirken möchte.

Tolle Dozenten, gute Organisation

Soziale Arbeit (B.A.)

4.5

Die Organisation ist sehr gut, man hat feste Uni Tage und kann es super mit dem Beruf vereinbaren. Die Dozenten sind freundlich und unterstützen gut. Inhalte sind vielfältig und werden passend rübergebracht. Die Studienberatung ist top und ständig einfach erreichbar

Viele irrelevante Inhalte

Soziale Arbeit (B.A.)

3.4

Das meiste bringt man sich am Ende in der Praxis bei.

Dezenten sind sehr sehr bemüht und oft hochmotiviert. Anwesenheit wird belohnt (ist nicht verpflichtend).
Anmeldungen zu Klausuren oder Seminararbeiten sind oft sehr sehr umständlich.
Dozenten antworten bei Rückfragen sehr schnell.

Verteilung der Bewertungen

  • 5 Sterne
    0
  • 23
  • 24
  • 4
  • 1 Stern
    0

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.2
  • Dozenten
    4.0
  • Lehrveranstaltungen
    3.7
  • Ausstattung
    4.2
  • Organisation
    4.0
  • Literaturzugang
    3.0
  • Digitales Studieren
    4.0
  • Gesamtbewertung
    3.9

In dieses Ranking fließen 51 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 90 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 98% empfehlen den Studiengang weiter
  • 2% empfehlen den Studiengang nicht weiter

Standorte

¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 12.2023