Kurzbeschreibung

Das Gesundheitswesen bewegt sich im Spannungsfeld zwischen Qualitätsansprüchen an die medizinische Versorgung, wirtschaftlicher Machbarkeit und menschlichen Bedürfnissen. Interdisziplinär ausgebildete Führungskräfte, die neben betriebswirtschaftlichem Know-how und Managementkompetenzen auch einschlägiges Fachwissen und Erfahrungen im medizinischen Bereich mitbringen, sind deshalb in Einrichtungen des – ersten und zweiten – Gesundheitsmarkts stark nachgefragt.

Der Master-Studiengang Medizinmanagement vermittelt Ihnen umfassendes Wissen, um sich sicher an der Schnittstelle zwischen medizinischer Versorgung und Management bewegen zu können. Sie erlangen ein tiefgehendes Verständnis für wirtschaftliche Zusammenhänge im Gesundheitswesen sowie für die medizinischen Anforderungen der Institutionen, um diese bei der strategischen Gesamtplanung zu berücksichtigen.

Letzte Bewertung

4.0
Julia , 16.10.2017 - Medizinmanagement

Berufsbegleitendes Studium

Regelstudienzeit
5 Semester tooltip
Abschluss
Master of Science
Link zur Website
Inhalte

1. Semester

Kompaktkurs

Grundlagen Medizinmanagement

  • Einführung in die Medizin
  • Aufbau des deutschen Gesundheitssystems
  • Akteure des Gesundheitssystems
  • Organisation und Finanzierung
  • Managementinstrumente und -methoden

Personalmanagement im Gesundheitswesen

  • Personalpolitik
  • Strategisches und operatives Personalmanagement
  • Arbeitsvertragsrecht
  • Vergütungssysteme

Wissenschaftliche Methodik

  • Qualitative und quantitative Forschungsmethoden
  • Quantitative Datenanalyse (Anwendungen mit R, statistische Testverfahren, multivariate Verfahren)

Entscheidungsorientiertes Management

  • Klassische Entscheidungslehre
  • Managemententscheidungen aus psychologischer Sicht
  • Entscheidungen im Strategiekontext

2. Semester

Gesundheitspolitik

  • Spannungsfeld: Ökonomie und medizinische Versorgung
  • Rechtliche Normierung und Gesetzgebung
  • Makro- und mikroökonomische Betrachtung der Gesundheitswirtschaft
  • Wettbewerb und Regulierung
  • Strategien zur Ressourcenallokation
  • Regulationsmechanismen

Recht im Gesundheitswesen

  • Systematik des Gesundheitsrechts
  • Rechtsfragen des Qualitätsmanagements
  • Patientenrecht und Patientenschutz
  • Auswirkungen des EU-Rechts auf das deutsche Gesundheitsrecht
  • Rechtliche Grundlagen der Leistungserbringer
  • Grundzüge des Haftungs- und des Strafrechts
  • Ethische Aspekte im Gesundheitsrecht

Führung & Nachhaltigkeit

  • Führungstheorien, -stile, -techniken und –instrumente
  • Normative & Strategische Unternehmensführung als Ausgangspunkt für Diversitäts- und
    Nachhaltigkeitsaspekte
  • Verankerung von Nachhaltigkeit in der
    Wertschöpfungskette
  • Ethische Aspekte bzgl. Führung und Nachhaltigkeit

Transfer Assessment: Transfer-Bericht 1

3. Semester

Finanzierung & Controlling im Gesundheitswesen

  • Finanzierung
  • Finanzmanagement
  • Controlling im Gesundheitswesen

Qualitätsmanagement im Gesundheitswesen

  • Qualitätsmessung
  • (medizinische) Versorgungsleitlinien
  • Externe Qualitätssicherung im Gesundheits- und Sozialwesen
  • Qualitätsmanagementsysteme
  • Zertifizierung und Zentrenbildung
  • Risikomanagement
  • Ressourcensteuerung

Digitalisierung im Gesundheitswesen

  • Informations- und Wissensmanagement in der Gesundheitswirtschaft
  • (Sozio-)technische und ökonomische Rahmenbedingungen des IT-Einsatzes in der Gesundheitswirtschaft
  • Einsatz von z.B. ERP-, CRM-, E-Commerce-, Business Intelligence- und Social Media-Systemen
  • Digitalisierung und E-Health in der Gesundheitswirtschaft in Deutschland
  • Prozessoptimierung mit E-Health
  • Management von E-Health Strukturen

Transfer Assessment: Transfer-Bericht 2

4. Semester

Entrepreneurship & Innovationsmanagement im Gesundheitswesen

  • Gründung von Start-Ups
  • Digital Health Plattformen und Geschäftsmodelle
  • Projektmanagement
  • Innovationsmanagement

Gesundheitsökonomie

  • Datenerhebung- und Datenanalyseverfahren zum Zwecke gesundheitsökonomischer Evaluationen
  • Datenextraktion, Datenaufbereitung und Datenanalyse
  • Bewertung medizinischer Interventionen

Marketing im Gesundheitswesen

  • Strategisches und operatives Marketing im Gesundheitswesen
  • Marketingprozesse und -analysen
  • Dienstleistungs- und Non-Profit-Marketing
  • Marketingorganisation und -controlling
  • Customer Relationship Management (CRM)

Transfer Assessment: Transfer-Bericht 3

5. Semester

Master-Thesis und Kolloquium

Voraussetzungen
Um sich für einen Masterstudiengang an der FOM einzuschreiben, benötigen Sie ein bereits abgeschlossenes Hochschulstudium. Die benötigten Credit Points sowie die Fachrichtung können Sie unserer Website (www.fom.de) entnehmen. Desweiteren wird die aktuelle Berufstätigkeit vorausgesetzt.
Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Creditpoints
120
Studienbeginn
Sommer & Wintersemester
Standorte
Berlin, Dortmund, Düsseldorf, Essen, Frankfurt am Main, Hamburg, Karlsruhe, Köln, München, Neuss, Nürnberg
Hinweise
30 Monatsraten à 350 Euro oder Einmalzahlung 10.500 Euro. Weitere Informationen zu den Studiengebühren finden Sie unter www.fom.de.
Alle Details anzeigen Weniger Details anzeigen
Innenansicht der FOM in Aachen
Quelle: FOM Hochschule 2017

Videogalerie

Studienberatung
Zentrale Studienberatung
FOM Hochschule
+49 (0)800 1 95 95 95

Du hast Fragen zum Studiengang? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

Bildergalerie

Akkreditierungen

Die FOM wurde Anfang 2012 als erste private Hochschule Deutschlands von der FIBAA, der Agentur für Qualitätssicherung im Hochschulbereich, systemakkreditiert.

Dokumente & Downloads

Bewertungen filtern

Interessante Module

Medizinmanagement

4.0

Ich bin erst im ersten Semester doch bisher konnte ich eine gute Organisation und Gestaltung des Studiengangs feststellen.

Unser Kurs ist sehr klein (13 Teilnehmer) , daher ist die Lernatmosphöre angenehm.

Bei einigen Modulen finde ich die Inhalte ziemlich schwierig zu verstehen.

Verteilung der Bewertungen

  • 5 Sterne
    0
  • 1
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    5.0
  • Dozenten
    4.0
  • Lehrveranstaltungen
    4.0
  • Ausstattung
    3.0
  • Organisation
    4.0
  • Bibliothek
    4.0
  • Gesamtbewertung
    4.0

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter

Standorte