Kurzbeschreibung

Das Gesundheitswesen bewegt sich im Spannungsfeld zwischen Qualitätsansprüchen an die medizinische Versorgung, wirtschaftlicher Machbarkeit und menschlichen Bedürfnissen. Interdisziplinär ausgebildete Führungskräfte, die neben betriebswirtschaftlichem Know-how und Managementkompetenzen auch einschlägiges Fachwissen und Erfahrungen im medizinischen Bereich mitbringen, sind deshalb in Einrichtungen des – ersten und zweiten – Gesundheitsmarkts stark nachgefragt.

Der Master-Studiengang Medizinmanagement vermittelt Ihnen umfassendes Wissen, um sich sicher an der Schnittstelle zwischen medizinischer Versorgung und Management bewegen zu können. Sie erlangen ein tiefgehendes Verständnis für wirtschaftliche Zusammenhänge im Gesundheitswesen sowie für die medizinischen Anforderungen der Institutionen, um diese bei der strategischen Gesamtplanung zu berücksichtigen.

Letzte Bewertungen

4.3
Mona , 19.12.2022 - Medizinmanagement (M.Sc.)
4.1
Mona , 04.10.2022 - Medizinmanagement (M.Sc.)
3.4
Madeleine , 23.08.2022 - Medizinmanagement (M.Sc.)
4.6
Shanthina , 25.06.2022 - Medizinmanagement (M.Sc.)
4.6
Sven , 07.04.2022 - Medizinmanagement (M.Sc.)

Berufsbegleitendes Studium

Regelstudienzeit
5 Semester tooltip
Unterrichtssprachen
Deutsch
Abschluss
Master of Science
Link zur Website
Inhalte

1. Semester

Kompaktkurs

Grundlagen Medizinmanagement

  • Einführung in die Medizin
  • Aufbau des deutschen Gesundheitssystems
  • Akteure des Gesundheitssystems
  • Organisation und Finanzierung
  • Managementinstrumente und -methoden

Personalmanagement im Gesundheitswesen

  • Personalpolitik
  • Strategisches und operatives Personalmanagement
  • Arbeitsvertragsrecht
  • Vergütungssysteme

Wissenschaftliche Methodik

  • Qualitative und quantitative Forschungsmethoden
  • Quantitative Datenanalyse (Anwendungen mit R, statistische Testverfahren, multivariate Verfahren)

Entscheidungsorientiertes Management

  • Klassische Entscheidungslehre
  • Managemententscheidungen aus psychologischer Sicht
  • Entscheidungen im Strategiekontext

2. Semester

Gesundheitspolitik

  • Spannungsfeld: Ökonomie und medizinische Versorgung
  • Rechtliche Normierung und Gesetzgebung
  • Makro- und mikroökonomische Betrachtung der Gesundheitswirtschaft
  • Wettbewerb und Regulierung
  • Strategien zur Ressourcenallokation
  • Regulationsmechanismen

Recht im Gesundheitswesen

  • Systematik des Gesundheitsrechts
  • Rechtsfragen des Qualitätsmanagements
  • Patientenrecht und Patientenschutz
  • Auswirkungen des EU-Rechts auf das deutsche Gesundheitsrecht
  • Rechtliche Grundlagen der Leistungserbringer
  • Grundzüge des Haftungs- und des Strafrechts
  • Ethische Aspekte im Gesundheitsrecht

Führung & Nachhaltigkeit

  • Führungstheorien, -stile, -techniken und –instrumente
  • Normative & Strategische Unternehmensführung als Ausgangspunkt für Diversitäts- und
    Nachhaltigkeitsaspekte
  • Verankerung von Nachhaltigkeit in der
    Wertschöpfungskette
  • Ethische Aspekte bzgl. Führung und Nachhaltigkeit

Transfer Assessment: Transfer-Bericht 1

3. Semester

Finanzierung & Controlling im Gesundheitswesen

  • Finanzierung
  • Finanzmanagement
  • Controlling im Gesundheitswesen

Qualitätsmanagement im Gesundheitswesen

  • Qualitätsmessung
  • (medizinische) Versorgungsleitlinien
  • Externe Qualitätssicherung im Gesundheits- und Sozialwesen
  • Qualitätsmanagementsysteme
  • Zertifizierung und Zentrenbildung
  • Risikomanagement
  • Ressourcensteuerung

Digitalisierung im Gesundheitswesen

  • Informations- und Wissensmanagement in der Gesundheitswirtschaft
  • (Sozio-)technische und ökonomische Rahmenbedingungen des IT-Einsatzes in der Gesundheitswirtschaft
  • Einsatz von z.B. ERP-, CRM-, E-Commerce-, Business Intelligence- und Social Media-Systemen
  • Digitalisierung und E-Health in der Gesundheitswirtschaft in Deutschland
  • Prozessoptimierung mit E-Health
  • Management von E-Health Strukturen

Transfer Assessment: Transfer-Bericht 2

4. Semester

Entrepreneurship & Innovationsmanagement im Gesundheitswesen

  • Gründung von Start-Ups
  • Digital Health Plattformen und Geschäftsmodelle
  • Projektmanagement
  • Innovationsmanagement

Gesundheitsökonomie

  • Datenerhebung- und Datenanalyseverfahren zum Zwecke gesundheitsökonomischer Evaluationen
  • Datenextraktion, Datenaufbereitung und Datenanalyse
  • Bewertung medizinischer Interventionen

Marketing im Gesundheitswesen

  • Strategisches und operatives Marketing im Gesundheitswesen
  • Marketingprozesse und -analysen
  • Dienstleistungs- und Non-Profit-Marketing
  • Marketingorganisation und -controlling
  • Customer Relationship Management (CRM)

Transfer Assessment: Transfer-Bericht 3

5. Semester

Master-Thesis und Kolloquium

Voraussetzungen
Um sich für einen Masterstudiengang an der FOM einzuschreiben, benötigen Sie ein bereits abgeschlossenes Hochschulstudium. Die benötigten Credit Points sowie die Fachrichtung können Sie unserer Website (www.fom.de) entnehmen. Desweiteren wird die aktuelle Berufstätigkeit vorausgesetzt.
Bewertung
100% Weiterempfehlung
Bewertungen
Weiterempfehlung
100%
Creditpoints
120
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Standorte
Berlin, Düsseldorf, Essen, Frankfurt am Main, Hamburg, Köln, München, Münster
Hinweise

Studiengebühr: 10.500 Euro zahlbar in 30 Monatsraten à 350 Euro oder 10 vierteljährlichen Raten à 1050 Euro.


Immatrikulationsgebühr: 1.580 Euro einmalige Immatrikulationsgebühr. Teilnehmer, die bereits ein Studium oder eine anerkannte Fortbildung an einem der zur BCW-Gruppe gehörenden Institute absolviert haben oder absolvieren, zahlen eine hälftige Immatrikulationsgebühr.


Prüfungsgebühr: 350 Euro Einmalzahlung (mit Anmeldung zur Abschlussarbeit)*


Gesamtkosten: 12.430 Euro beinhaltet Immatrikulationsgebühr, Studiengebühr und Prüfungsgebühr.

*Bei Wiederholung der Abschlussarbeit erfolgt eine erneute Berechnung der Prüfungsgebühr.

Alle Details anzeigen Weniger Details anzeigen
Aufenthaltsmöglichkeiten in der FOM in Bonn
Quelle: FOM Hochschule 2017

Videogalerie

Studienberater
Zentrale Studienberatung
0800 1 95 95 95 (D)
FOM Hochschule
0800 29 12 03 (Ö)

Du hast Fragen zum Studiengang? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

Bildergalerie

Akkreditierungen

Die FOM wurde Anfang 2012 als erste private Hochschule Deutschlands von der FIBAA, der Agentur für Qualitätssicherung im Hochschulbereich, systemakkreditiert.

Dokumente & Downloads

Social-Web

Bewertungen filtern

Fortschrittliche Uni mit ein wenig Chaos

Medizinmanagement (M.Sc.)

4.3

Leider hat uns relativ am Anfang des Studiums Corona getroffen. Die Uni war dank der Ausstattung gut darauf vorbereitet, dennoch gab es einiges an Chaos bezüglich der Online Vorlesungen. Dennoch haben die meisten Profs immer Zeit gefunden fragen zu Beantwortern (auch außerhalb der Vorlesungen). Alles in allem habe ich mich dort gut aufgehoben gefühlt.

Je nach Dozent ein top Studiengang bzw. Hochschule

Medizinmanagement (M.Sc.)

4.1

Manche der Dozenten haben "typischerweise" einfach nur die PP Folien vorgelesen, sind selten auf Fragen eingegangen oder ähnliches. Bei den richtigen Dozenten hat der Studiengang jedoch wirklich Spaß gemacht und man konnte auch viel aus den Erfahrungen der Dozenten, aber auch Kommilitonen lernen. Alles in allem war es eine super Vorbereitung auf das Berufsleben danach.

Interessant

Medizinmanagement (M.Sc.)

3.4

Gute Vermittlung von Fachwissen, viele neue Ansätze für Lösungen im Gesundheitswesen, treffen von verschiedenen Berufsgruppen bringt neue Perspektiven ein, Dozenten stammen selbst aus Praxis führt zu produktivem Austausch, könnte teilweise noch praktischer ausgerichtet sein.

Praxis und Theorie ❤️

Medizinmanagement (M.Sc.)

4.6

In der Pandemie, sind wir in die digitale Vorlesung gerutscht! Ich finde es super, selbst im Urlaub kann man an den Vorlesungen teilnehmen. Digital habe ich mehr Vorlesungen besucht als vor Ort. Außerdem ist es sehr gut das man berufsbegleitend eine neue Herausforderung mit dem Studium bekommt! Kann ich nur jedem empfehlen der auf Herausforderungen steht.

Verteilung der Bewertungen

  • 5 Sterne
    0
  • 6
  • 1
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.3
  • Dozenten
    3.7
  • Lehrveranstaltungen
    4.0
  • Ausstattung
    4.6
  • Organisation
    3.7
  • Bibliothek
    4.3
  • Digitales Studieren
    4.7
  • Gesamtbewertung
    4.2

In dieses Ranking fließen 7 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 9 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter

Standorte

¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 11.2022