TU Ilmenau

Technische Universität Ilmenau

www.tu-ilmenau.de

Profil der Universität

Die TU Ilmenau ist die einzige technische Universität des Freistaates Thüringen. Ihr Profil umfasst die Bereiche Technik, Naturwissenschaften, Wirtschaft und Medien. Fünf Fakultäten bieten den derzeit 6.400 Studierenden ein zukunftsweisendes interdisziplinäres Programm von Bachelor- und Masterstudiengängen in Ingenieurwissenschaften, Mathematik und Naturwissenschaften sowie Wirtschafts- und Sozialwissenschaften an.

Ein moderner Campus mit kurzen Wegen sowie ein gutes soziales Umfeld mit einer großen Anzahl an studentischen Vereinen, fachlichen, kulturellen und sportlichen Initiativen zeichnen die TU Ilmenau außerdem aus.

Daten & Fakten

Hochschultyp
Staatliche Universität
Studiengänge
42 Studiengänge
Studenten
6.400 Studierende
Professoren
104 Professoren
Gründung
Gründungsjahr 1992

Zufriedene Studierende

4.4
Lutz , 22.05.2017 - Medientechnologie
4.5
Lutz , 22.05.2017 - Medientechnologie
4.5
MT Absolventin , 19.05.2017 - Medientechnologie
4.3
Linda , 29.04.2017 - Angewandte Medien- und Kommunikationswissenschaft
3.9
Wenke , 28.04.2017 - Biomedizinische Technik

Bildergalerie

Top 5 Studiengänge

Studiengang
Bewertung
3.8
97% Weiterempfehlung
1
Bachelor of Science
3.7
86% Weiterempfehlung
2
4.1
100% Weiterempfehlung
3
Bachelor of Science
3.5
93% Weiterempfehlung
4
Master of Science
4.1
100% Weiterempfehlung
5

Kontakt zur Universität

  • Die Universität im Social-Web

Videogalerie

Standort der Universität

Aktuelle Erfahrungsberichte

4.4
Lutz , 22.05.2017 - Medientechnologie
4.5
Lutz , 22.05.2017 - Medientechnologie
4.5
MT Absolventin , 19.05.2017 - Medientechnologie
4.3
Linda , 29.04.2017 - Angewandte Medien- und Kommunikationswissenschaft
3.5
Charlotte , 29.04.2017 - Wirtschaftsingenieurwesen
3.9
Wenke , 28.04.2017 - Biomedizinische Technik
4.3
Laura , 20.04.2017 - Angewandte Medien- und Kommunikationswissenschaft
3.0
Ingeborg , 12.04.2017 - Medienwirtschaft
4.0
Sophie , 07.04.2017 - Medienwirtschaft
4.4
Clara , 06.04.2017 - Angewandte Medien- und Kommunikationswissenschaft
Studienberater
Irene Peter
Studienberatung
TU Ilmenau
+49 (0)3677 692 021

Du hast Fragen an die Universität? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

TU Ilmenau
Technische Universität Ilmenau

277 Bewertungen von Studenten

Bewertungen filtern

Seite 1 von 14

Idealer Studiengang für Allrounder

Medientechnologie

4.4

Medientechnologie ist ein gutes Studium, wenn man sich am Anfang nicht genau festlegen kann. Wenn man dann seine Fachrichtung gefunden hat, hat man auch Ahnung von Gebieten, die für einen Ingenieur wichtig sind (Recht,...). Ich persönlich finde die Lehrveranstaltungen im Bachelor sehr anspruchsvoll. Plätze und Seminare gibt es auch genug. Die Lernmittel sind nicht unbedingt die neusten, aber insgesamt ein sehr gutes Studium. Ob man mit dem Bachelor allein was anfangen kann weiß ich nicht, aber für meinen Master im Anschluss wars super.

Idealer Studiengang für Allrounder

Medientechnologie

4.5

Als Medientechnologe kann man sich zwar spezialisieren, aber eigentlich kann man in sehr viele Bereiche rein. Ich habe den Master direkt meinem Bachelor angeschlossen und bin im IT-Projektmanagement gelandet. Dafür war die Praxis im Master sehr gut. Die Lehrveranstaltungen waren je nach Fachrichtung mal mehr, mal weniger anspruchsvoll. Man muss sich halt selbst seine Spezialisierung suchen, aber nach dem Bachelor sollte das eigentlich jedem leicht fallen. Ausreichend Plätze und Seminare sind auf jeden Fall vorhanden. Für mich eine gute Wahl. Ilmenau selbst ist zwar ziemlich klein, aber durch die Natur genial und Erfurt ist nicht weit.

Aller Anfang ist schwer

Medientechnologie

4.5

Ich empfand mein Bachelorstudium sehr interessant. Klar musste ich mich zu Beginn etwas durch die Grundlagenfächer durchkämpfen. Doch nach dem ersten Jahr verstand ich auch besser, weshalb / wozu das alles gut war. Die Letzten 2/3 des Studiums ließen mir den Freiraum, den ich brauchte, damit ich mir klar werden konnte, was ich nach dem Studium machen möchte bzw. in welche Richtung es mich zieht.
Ich kann das Studium nur jedem Empfehlen. Gerade zu Beginn erhält man Einblick in die verschiedenen Richtungen und kann so gut entscheiden, was einem am meisten liegt.

Ilmenau ist das, was du draus machst

Angewandte Medien- und Kommunikationswissenschaft

4.3

Der Studiengang "Angewandte Medien- und Kommunikationswissenschaften" bietet ein breites Spektrum. Man beschäftigt sich nicht nur mit Medien und Kommunikation, sondern auch mit Wirtschaft, Mathe und teilweise Informatik. Nach erfolgreichem Abschluss stehen einem viele Türen offen, da der Studiengang nicht nur einen Bereich spezialisiert ist, sondern viele Bereiche beinhaltet.
Ilmenau ist zwar keine Großstadt, aber die Uni und der Campus bieten viele Gelegenheiten, um auch in Vereinen sein Können zu beweisen. So zum Beispiel der "Ilmenauer Studentenfernsehfunk" (kurz "iSTUFF") oder der SWING (die unter anderem die MEDIEN.fahrt organisieren). So kann man sich viel einbringen und auch außerhalb der Uni ausleben und zeigen, was man drauf hat.

Gute Betreuung, relativ zeitaufwendig

Wirtschaftsingenieurwesen

3.5

Um den Studiengang in Regelstudienzeit zu schaffen, muss man relativ viel Zeit investieren; Sehr kurze Semesterferien im Vergleich zu anderen Universitäten; Sehr engagiertes Campusleben; Schöner und gepflegter Campus; Kurze Wege; Teilweise ungünstige Vorlesungszeiten (7 Uhr VL)

Interessanter als erwartet, aber auch anders

Biomedizinische Technik

3.9

Ich habe mir einen Studiengang vorgestellt, der sich zwar hauptsächlich mit technischen Gebieten beschäftigt, aber auch medizinische Aspekte enthält.
In den ersten 2 Semestern sucht man die medizinischen Teile vergeblich, wird aber mit sehr viel Informatik konfrontiert. Mich persönlich hat das allerdings sogar mehr angesprochen als ich jemals erwartet habe und mir andere Stärken meinerseits gezeigt.

Meine Erfahrungen an der TU

Angewandte Medien- und Kommunikationswissenschaft

4.3

Seit Oktober 2016 studiere ich in Ilmenau. Es ist mein erstes Studium und mir gefällt es wirkich gut. Die Themen sind ansprechend und breit gefächert. Nach dem Bachelor wird ein passender Master angeboten. Die Dozenten sind recht aufmerksam und freundlich.

Absoluter Reinfall

Medienwirtschaft

3.0

Ich befinde mich mittlerweile im 6. Semester Medienwirtschaft in Ilmenau.
An die TU bin ich gekommen (wie fast jeder andere), weil es auf den Studiengang Medienwirtschaft keinen NC gibt.
Aus gutem Grund, wie sich herausgestellt hat. Von diesem Studiengang hier kann man nur abraten.
Auch wenn die Regelstudienzeit 6 Semester beträgt, bin ich von meinem Bachelor noch weit entfernt.
Aber wenigstens bin ich mit diesem Problem nicht alleine. Angeblich schaffen nur 7% das St...Erfahrungsbericht weiterlesen

Familiäre Universität mit tollem Campus(leben)

Medienwirtschaft

4.0

In Ilmenau kann man sich vielen tollen Vereinen und Sportkursen anschließen. Dort lernt man schnell neue Leute kennen und hat eine Menge Spaß. In Ilmenau kennt jeder jeden oder zumindest kommt einem jeder Mal bekannt vor. Der Campus ist schön grün und das Essen in der Mensa ist echt zufrieden stellend.
Durch die geringe Studentenanzahl herrscht eine familiäre Atmosphäre.
In 4 Studentenclubs direkt auf dem Campus kann man abends feiern gehen.

Die technische Ausstattun...Erfahrungsbericht weiterlesen

Campusfamilie

Angewandte Medien- und Kommunikationswissenschaft

4.4

Ich habe bisher sehr gute Erfahrungen an dieser Uni machen dürfen, jedoch hapert es manchmal noch an organisatorischen Dingen. Manchmal halten sich die Professoren nicht an festgelegte Deadlines, während den Studenten Konsequenzen drohen, wenn sie dies nicht tun.

Zugriff auf e-Zeitschriften eingeschränkt

Informatik

3.0

Die Bibliothek bietet "auf Grund der angespannten Haushaltslage" keinen Zugang auf elektronische Zeitschriften außer IEEE. Wissenschaftliches Arbeiten ist nur sehr eingeschränkt möglich ist, bzw. für die Literaturrecherche ist wesentlich mehr Zeitaufwand erforderlich, als an den Unis, die Zugriff auf Springer bzw. Elsevier haben.

Studium mit Praxis- und Forschungsbezug

Werkstoffwissenschaft

4.4

B.Sc.: Der Bachelorstudiengang bringt ein breites Spektrum an Wissen mit sich. Das ist gut, da so ein weiterführendes Studium im Master erleichtert wird. Das bedeutet aber auch viele Prüfungen und einen vollen Wochenplan. Insgesamt gibt es nur wenige Kurse mit Verbesserungsbedarf und man erhält einen hochwertigen Bachelor-Abschluss. Der Einstieg in das Universitätsleben wird besonders durch das reichhaltige Campusleben (Ersti-Woche, Fachschaftsratfeier, etc.) erleichtert.
M.Sc.: Der Master hält eine individuelle Vertiefung des Wissens bereit. Es gibt ein vielfältiges Kursangebot und es bleibt auch Zeit als Hilfswissenschaftler wichtige Praxiserfahrung (und Geld) zu sammeln. Im Gegenzug kann aber die Kursorganisation seitens der Universität für Frustration sorgen.
Insgesamt bietet das Studium Werkstoffwissenschaft an der TU Ilmenau einen durchaus auch international wettbewerbsfähigen Abschluss. Das sollte nicht unterschätzt werden, auch wenn nicht immer alles perfekt läuft.

Das Studium wird zum Kampf gegen deine Dozenten

Medienwirtschaft

1.9

Medienwirtschaft an der Technischen Universität Ilmenau ist ein furchtbarer Studiengang. Klausuren mit 60% Durchfallquote sind hier nur die Spitze des Eisberges.
Je weiter man als Medienwirtschaftler in seinem Studium voranschreitet, desto mehr kommt zum Vorschein, was für ein unglaublich schlecht durchdachter Studiengang hier in Ilmenau angeboten wird.
Etwa eine Hälfte des Studiums besteht aus Klausuren für welche man Wochen lang Definitionen und Modelle Wort für Wort auswendig le...Erfahrungsbericht weiterlesen

Zu viel Inhalt in zu kurzer Zeit

Maschinenbau

3.8

Zuerst einmal zum positiven: Trotzdem Ilmenau eine Kleinstadt ist kann man hier sehr viel unternehmen. Durch ein großes Sportangebot, vier Studentenclubs und viele weitere Vereine wird einem hier nicht langweilig, wenn man sich darauf einlässt. Auch die Lebenshaltungskosten sind gering im Vergleich zu vielen anderen Städten.
Das negative ist jedoch das Studium an sich. Einige Hörsäle und Seminarräume sind so heruntergekommen, dass man nach Tischen suchen muss, die nicht beschmiert sind od...Erfahrungsbericht weiterlesen

Werkstoffe sehr ausführlich

Werkstoffwissenschaft

4.5

Der Masterstudiengang (MA) setzt direkt nach dem Bachelor an. Man hört auch hier tiefer in manche Bereiche hinein, vor allem Physik und in die Mikro- und Nanotechnologie. Es gibt auch viele Wahlmodule auf die man sich spezialisieren kann, mit weiteren Praktika, bei denen man an hochwertigen Geräten arbeitet (auch in Reinraumumgebung). Vorlesungen hat man nicht so viele wie im Bachelor, diese jedoch etwas intensiver und tiefergehend. Somit bleibt etwas mehr Zeit für das Unileben, wenn man möchte.
Die Dozenten helfen einen wirklich bei Unklarheiten in Vorlesungen weiter, geben hilfreiche Bewerbungstipps für die kommende Jobsuche und geben einfach das Gefühl an dieser Uni gut aufgehoben zu sein!
Masterstudenten, die sich für Hiwi-Tätigkeiten entscheiden, erhalten einen sehr guten Einblick in die Labortätigkeit (abhängig vom Fachgebiet) und können schon mit ein bisschen Erfahrung bei den folgenden Bewerbungsgesprächen glänzen.

Werkstoffwissenschaft mit Ingenieurtechnik

Werkstoffwissenschaft

4.4

Im Bachelor Werkstoffwissenschaft (BA-WSW) durchläuft man ein breit gefächertes Ingenieur-Grundstudium (Technische Mechanik, Physik, Elektrotechnik, Informatik, uvm.) zusammen mit den Studiengängen Maschinenbau und Fahrzeugtechnik. Dies soll aber nicht abschrecken, da die WSW nicht zu kurz kommt! Neben einigen grundlegenden Chemievorlesungen befasst sich der BA auch mit allen grundlegenden werkstoffwissenschaftlichen Inhalten, wie z.B. Werkstoffgruppen, Materialverhalten, Werkstoffprüfung und –a...Erfahrungsbericht weiterlesen

Alles super

Electrical Power and Control Engineering

4.8

Ich habe EPCE mit dem Schwerpunkt von Elektrische Energiesystem studiert.
- Umfassende Fachkenntnisse
- sehr nett und verantwortungsbewusste Professor und Mitarbeiter
- regelmäßige und tolle Beteuerung für wissenschaftliche Arbeite
- praktische Hinweise für weitere Entwicklung

Zweiklassengesellschaft zw Dozenten und Studenten

Maschinenbau

3.4

Zunächst einmal muss man lobende Worte über die Lage der Universität verlieren. Ilmenau ist eine schöne Klein(!)stadt und würdiger Träger des Titels Universitätsstadt.
Die Uni selbst, relativ modern ausgestattet und größtenteils am Hauptcampus angesiedelt, ist mit ca. 6500 Studierenden eine eher kleine Universität.
Die Organisation von Klausuren, Praktika o.ä. ist wie erwartet chaotisch. Zu große Hörsäle für zu kleine Studiengänge und umgekehrt. Gleiches gilt für Seminarräume. Eine...Erfahrungsbericht weiterlesen

Praxis für alles, was Personen mit Medien verbindet

Angewandte Medien- und Kommunikationswissenschaft

3.5

Die Hochschule in Ilmenau zeichnet sich genau durch das aus was viele Menschen im Medienbereich sich wünschen. Bis hin zum dritten Semester stand ich bereits im gut ausgestatteten Studio, habe ein eigenes Hörspiel gemacht und arbeite an meinem ersten Kurzfilm. Die Uni ist modern und belebt. Die Uni und die Stadt bieten vieles aber generell gilt: Ilmenau ist das was du draus machst.

Schöne Stadt, schlechte Uni

Fahrzeugtechnik

2.0

Dieser Studiengang ist ein eigentlich sehr interessanter. Jedoch liegt an dieser TU das Problem nicht bei den Rahmenbedingungen, sondern bei den Professoren. man fühlt sich besonders zum Beginn des Studiums eher allein gelassen und hat nie das Gefühl, dass sich etwas bessert.
Die Stadt ist an sich ganz schön und wenn man sich selbst organisiert kann man auch hier was erleben, jedoch ist die Bibliothek ein graus und auch manche Lehrveranstaltungen kann man sich nicht mit antun.

Verteilung der Bewertungen

  • 6
  • 163
  • 94
  • 12
  • 2

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    3.8
  • Lehrveranstaltungen
    3.8
  • Ausstattung
    4.2
  • Campusleben
    4.4
  • Organisation
    3.6
  • Bibliothek
    4.2
  • Mensa
    3.9
  • Gesamtbewertung
    4.0

Von den 277 Bewertungen fließen 242 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Studiengänge

Studiengang Weiterempfehlung Gesamtbewertung Bewertungen
Angewandte Medien- und Kommunikationswissenschaft Bachelor of Arts
3.8
97%
3.8
80
Biomedizinische Technik Bachelor of Science
3.5
93%
3.5
17
Biomedizinische Technik Master of Science
3.9
100%
3.9
5
Biotechnische Chemie Bachelor of Science
3.8
100%
3.8
1
Communications and Signal Processing Master of Science
4.2
100%
4.2
1
Electrical Power and Control Engineering Master of Science
4.8
100%
4.8
1
Elektrochemie und Galvanotechnik Master of Science
4.8
100%
4.8
1
Elektrotechnik und Informationstechnik Bachelor of Science
4.5
100%
4.5
6
Elektrotechnik und Informationstechnik Master of Science
4.5
100%
4.5
2
Fahrzeugtechnik Bachelor of Science
3.5
63%
3.5
9
Fahrzeugtechnik Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Informatik Bachelor of Science
3.6
83%
3.6
7
Informatik Master of Science
4.4
75%
4.4
6
Ingenieurinformatik Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Ingenieurinformatik Bachelor of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Maschinenbau Bachelor of Science
3.9
80%
3.9
12
Maschinenbau Master of Science
4.2
100%
4.2
4
Mathematik Bachelor of Science
4.4
100%
4.4
3
Mathematik und Wirtschaftsmathematik Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Mechatronik Master of Science
4.8
100%
4.8
2
Mechatronik Bachelor of Science
4.4
100%
4.4
1
Medien- und Kommunikationswissenschaft Master of Arts
4.1
100%
4.1
11
Medientechnologie Bachelor of Science Infoprofil
4.3
100%
4.3
6
Medientechnologie Master of Science Infoprofil
3.9
100%
3.9
4
Medienwirtschaft Bachelor of Science
3.7
86%
3.7
47
Medienwirtschaft Master of Science
4.1
100%
4.1
9
Mikro- und Nanotechnologien Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Miniaturisierte Biotechnologie Master of Science
Bewertung nicht im Rating
Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) 1
Optische Systemtechnik/Optronik Bachelor of Science
4.4
100%
4.4
4
Optische Systemtechnik/Optronik Master of Science
4.3
100%
4.3
3
Regenerative Energietechnik Master of Science
2.8
0%
2.8
1
Research in Computer and Systems Engineering Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Technische Kybernetik und Systemtheorie Bachelor of Science
3.8
100%
3.8
1
Technische Kybernetik und Systemtheorie Master of Science
4.3
100%
4.3
1
Technische Physik Bachelor of Science
4.1
67%
4.1
3
Technische Physik Master of Science
3.2
100%
3.2
1
Werkstoffwissenschaft Master of Science
4.7
100%
4.7
4
Werkstoffwissenschaft Bachelor of Science
3.9
100%
3.9
3
Wirtschaftsinformatik Master of Science
Bewertung nicht im Rating
Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) 1
Wirtschaftsinformatik Bachelor of Science
4.3
100%
4.3
1
Wirtschaftsingenieurwesen Bachelor of Science
3.9
100%
3.9
13
Wirtschaftsingenieurwesen Master of Science
3.5
100%
3.5
5

Seitenzugriffe der TU Ilmenau auf StudyCheck

Die Statistik veranschaulicht, wie hoch das Interesse für die TU Ilmenau unter Studieninteressierten ist.

Top 10 Google Suchbegriffe

Studieninteressierte gelangen mit diesen Suchbegriffen auf das Hochschulprofil der TU Ilmenau.
Keyword Position
ilmenau studieren 1
uni ilmenau bewertung 1
medienwirtschaft ilmenau erfahrung 1
tu ilmenau 3
uni ilmenau 3
technische universität ilmenau ranking 3
tu ilmenaun 3
uni tu ilmenau 3
tu ilmenau uni 3
ilmenau uni 4

Weiterempfehlungsrate

  • 93% empfehlen die Hochschule weiter
  • 7% empfehlen die Hochschule nicht weiter

Wer hat bewertet?

  • 61% Studenten
  • 22% Absolventen
  • 17% ohne Angabe