COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier

Kurzbeschreibung

Der Studiengang Regenerative Energietechnik an der TU Ilmenau richtet sich an leistungsorientierte junge Menschen, die sich für die Energieversorgung aus erneuerbaren Energien interessieren. Der Studiengang mit dem Abschluss Master of Science (M.Sc.) vermittelt dabei Kenntnisse und Methoden zur Herstellung und Weiterentwicklung regenerativer Energietechnik.

Die Schwerpunkte liegen dabei auf folgenden Fachgebieten:

  • Photovoltaik
  • Thermische Energiesysteme
  • Elektrosystemtechnik

Die Studierenden werden an die aktuelle Forschung herangeführt und lernen die regenerative Energietechnik als ein Feld von Zukunftstechnologien in großem Maßstab anzuwenden. Die Kernkompetenz der Absolvent*innen dieses forschungsorientierten Studiengangs liegt darin, neues Wissen zu gewinnen, neue technische Lösungen zu generieren und diese in der industriellen Produktion umzusetzen. Durch engen Kontakt mit Wirtschaftsunternehmen können die Studierenden schon früh einen guten Einblick in die spätere Praxis gewinnen.

Letzte Bewertungen

4.5
Ammar , 06.04.2020 - Regenerative Energietechnik
4.8
Micha , 15.01.2020 - Regenerative Energietechnik
4.8
Xin , 28.08.2019 - Regenerative Energietechnik
4.5
Jasper , 03.04.2019 - Regenerative Energietechnik
3.8
Mara , 31.01.2019 - Regenerative Energietechnik

Vollzeitstudium

Regelstudienzeit
4 Semester tooltip
Unterrichtssprachen
Deutsch
Abschluss
Master of Science
Link zur Website
Inhalte

Semester 1:

  • Grundlagen der solartechnischen Energiekonversion
  • Regenerative Energien und Speichertechnik
  • Praktikum Regenerative Energietechnik
  • Exkursion/Workshop
  • Projektmanagement
  • Einführung in die Quantenmechanik
  • Mathematische Ergänzungen zur Quantenmechanik

Semester 2:

  • Einführung in die Festkörperphysik für Ingenieure
  • Grundlagen des Betriebs und der Analyse elektrischer Energiesysteme
  • Dünnschicht-Photovoltaik
  • Silizium-Photovoltaik
  • Angewandte Wärmeübertragung
  • Fortgeschrittenenseminar Wärmeübertragung
  • Batterien und Brennstoffzellen
  • Wahlmodule

Semester 3:

  • Innovative Solarenergiekonversion
  • Produktionstechniken der Solarindustrie
  • Technische Thermodynamik 2
  • Elektrische Maschinen 1
  • Fortgeschrittenenpraktikum Regenerative Energietechnik

Semester 4:

  • Masterseminar
  • Schriftliche wissenschaftliche Arbeit
Voraussetzungen
  • Abschluss eines verwandten Bachelorstudiums
Bewertung
90% Weiterempfehlung
Bewertungen
Weiterempfehlung
90%
Creditpoints
120
Studienbeginn
Wintersemester
Standorte
Ilmenau
Alle Details anzeigen Weniger Details anzeigen

  • Wissenschaftliche Tätigkeiten an Universitäten und Forschungseinrichtungen
  • Industrielle Forschungs- und Entwicklungstätigkeit
  • Technologie-, Entwicklungs-, Unternehmens- und Politikberatung

Quelle: TU Ilmenau 2020

Die Bewerbung ist vom 16. Mai bis zum 15. Oktober über das Bewerbungsportal möglich.

Quelle: TU Ilmenau 2020

Weitere gute Gründe für die TU Ilmenau neben dem Studiengang?

Bitte schön:

  • (K)eine Frage des Geldes: Ilmenau gehört laut unicum Lebenskostenrechner zu den fünf günstigsten Universitätsstädten.
  • Erstiwoche, Clubrotation, WG-Crawling: An der TU Ilmenau findest Du schnell Anschluss.
  • Eine einzigartige Kultur-, Sport- und Vereinsszene: Segeln, Parkour, Studentenfernsehfunk, Festivals und mehr.
  • Internationaler Campus: Mit Studierenden aus 91 Ländern steht die TU Ilmenau für Weltoffenheit, interkulturelle Vielfalt und Toleranz.
  • Natur pur und Outdoor-Sport im Thüringer Wald: Mountainbiken, Downhill, Rennsteiglauf, Wintersport, Weltcups...

Quelle: TU Ilmenau 2020

Videogalerie

Studienberater
Irene Peter
Studienberatung
TU Ilmenau
+49 (0)3677 692 021

Du hast Fragen zum Studiengang? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

Bildergalerie

Allgemeines zum Studiengang

In Zeiten von Klimawandel, der Naturkatastrophen und der stetig wachsender Erdbevölkerung ist eine nachhaltige Energiegewinnung zunehmend wichtiger und von zentraler energiepolitischer Bedeutung. Das Energietechnik Studium verhilft Dir zu einer fundierten, wissenschaftlichen Ausbildung, die Dich zum ersten Ansprechpartner für den Einsatz erneuerbarer Energien und für Energieeffizienz macht. Das Studium vereint die Fachbereiche Elektrotechnik und Maschinenbau und ist sehr praxisorientiert.

Energietechnik studieren

Bewertungen filtern

Ein sehr interessanter Studiengang

Regenerative Energietechnik

4.5

Ich hatte sehr interessante und gute Lernveranstaltungen. Diese waren gut mit den Praktika aufeinander abgestimmt. Außerdem waren die meisten Dozenten für Forschung und neues Wissen sehr interessiert. Ich durfte in high-tech Labore arbeiten und dabei viel Neues lernen.
Die Anzahl der Studierenden in den Veranstaltungen war immer klein, was die Qualität des Lehrprozesses verbessert hat. Insgesamt ein sehr interessanter und forschungsorientierter Studiengang.

Eindrücke zum Studiengang RET

Regenerative Energietechnik

4.8

Als Absolvent des ersten Jahrganges kann ich an dieser Stelle den Studiengang Regenerative Energietechnik (RET) uneingeschränkt weiterempfehlen.

Die Aufstellung der Vorlesungen betrachtet ein breites Spektrum der Erneuerbaren Energietechniken wobei Vertiefungen im Bereich Photovoltaik, Thermische Energiesysteme und Elektrosystemtechnik gewählt werden können.

Die Inhalte des Studienganges sind Vielfältig und setzen sich neben Grundlagen orientierten Vorlesungen auf der einen Seite und Inhalten aus den Bereichen Produktionstechnik sowie...Erfahrungsbericht weiterlesen

Fachrichtung Photovoltaik

Regenerative Energietechnik

4.8

Als ein Chinesisch ist Photovoltaik für mich nicht fremd. Die als eine zukünftige Energiequelle ist sehr interesse für mich. Das Studium an der TU Ilmenau war sehr gut. In meine Richtung liegt der Schwerpunkt auf Photovoltaik, die andere regenerativen Energiesysteme nicht so viel studiert.
Die Ausstattung der Labore und die Dozenten sind sehr gut. Es gibt viele mündliche Prüfungen. Ich finde einbisschen schwer aber positiv.
Gerne will ich...Erfahrungsbericht weiterlesen

Könnte man besser machen

Regenerative Energietechnik

3.2

Die Lehrveranstaltungen sind nicht gut aufeinander abgestimmt und die Dozenten teilweise nicht sehr geeignet, weil Sie sich mehr für die Forschung interessieren als für Ihre Lehre.
Die Ausstattung der Uni und die Vielfalt der Fachgebiete ist ihgegen toll.

Verteilung der Bewertungen

  • 5 Sterne
    0
  • 7
  • 3
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.1
  • Dozenten
    4.2
  • Lehrveranstaltungen
    4.2
  • Ausstattung
    4.6
  • Organisation
    3.5
  • Bibliothek
    4.8
  • Gesamtbewertung
    4.2

In dieses Ranking fließen 10 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 11 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 90% empfehlen den Studiengang weiter
  • 10% empfehlen den Studiengang nicht weiter

Standorte

Profil zuletzt aktualisiert: 09.2020