Kurzbeschreibung

Das Studium "Technische Physik" an der staatlichen "TU Ilmenau" hat eine Regelstudienzeit von 6 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Science". Der Standort des Studiums ist Ilmenau. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 5 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.9 Sterne erhalten und liegt somit im Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.9 Sterne, 270 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Bibliothek, Studieninhalte und Lehrveranstaltungen bewertet.

Letzte Bewertungen

4.2
Pascal , 06.01.2019 - Technische Physik
3.7
Tobias , 27.08.2018 - Technische Physik

Vollzeitstudium

Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Unterrichtssprachen
Deutsch
Abschluss
Bachelor of Science
Link zur Website
Inhalte
  • Experimentalphysik und Grundpraktikum
  • Theoretische Physik
  • Technische Physik und Fortgeschrittenenpraktikum
  • Mathematik
  • Chemie
  • Ingenieurwissenschaften und naturwissenschaftlich-technisches Wahlmodul
  • Nichttechnische Fächer und Schlüsselqualifikationen
  • Fachpraktikum und Bachelorarbeit
Voraussetzungen
  • Allgemeine Hochschulreife
  • Fachgebundene Hochschulreife (Universität) in den Fächern Technik oder Wirtschaft
  • Erfolgreich abgelegte Meisterprüfung
  • Staatlich geprüfte*r Techniker*in oder staatlich geprüfte*r Betriebswirt*in
  • Qualifizierte Berufstätige ohne Abitur unter bestimmten Voraussetzungen
Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Creditpoints
180
Studienbeginn
Wintersemester
Standorte
Ilmenau
Alle Details anzeigen Weniger Details anzeigen

Videogalerie

Studienberater
Irene Peter
Studienberatung
TU Ilmenau
+49 (0)3677 692 021

Du hast Fragen zum Studiengang? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

Bildergalerie

Dokumente & Downloads

Allgemeines zum Studiengang

Wenn Du Dein Wissen in Physik, Mathematik, Informatik und Chemie vertiefen und praktisch anwenden möchtest, könnte der Studiengang Technische Physik genau richtig für Dich sein. Im Rahmen Deines Studiums erhältst Du nicht nur eine fundierte naturwissenschaftliche Grundausbildung, sondern Du kannst Deine Kenntnisse anwendungs- und praxisnah erproben.

Technische Physik studieren

Bewertungen filtern

Fokus liegt auf Physik und nicht auf Technik

Technische Physik

4.2

Mein Studium der Technischen Physik liegt bereits 10Jahre zurück. Damals gab es noch das Diplom mit Abschluss Dipl-Ing.
Das suggerierte die Ausbildung zum Ingenieur, die ja meistens an konkreten Fragestellungen von angewandten Problem arbeiten.
Der Fokus des Studiums Technische Physik liegt aber eindeutig auf der Physik und weniger in den Ingenieurwissenschaften. Das Vorteil ist die Befähigung zum abstrakten Denken und somit zum Hinterfragen nach den eigentlichen Ursachen von Phäno...Erfahrungsbericht weiterlesen

Anstrengend aber lohnt sich

Technische Physik

3.7

Größtenteils ist es sehr interessant bei den theoretischeren Fächern wie Quantenmechanik verzweifelt man allerdings des Öfteren. Aber wenn man etwas verstanden hat macht es umso mehr Spaß weil sich viele Zusammenhänge ergeben. Zudem hat man nach dem Studium beste Aussichten auf Job und Karriere.

Gute Betreuung, viel Arbeit

Technische Physik

Bericht archiviert

Die Uni ist top. Modern und gut ausgestattet und auch die Lehrveranstaltungen sind sinnvoll aufgebaut. Es gibt zu jeder Vorlesung eine Übung. Allerdings empfand ich die Vorlesungen doch zu stark theorielastig.
Um hinterherzukommen, muss man immer am Ball bleiben, sonst hat man es in der Prüfungsphase sehr schwer.
Wenn man möchte, wird man durch die Professoren sehr gut unterstützt und Fragen werden ausführlich beantwortet.

Gute Alternative zum klassischen Physikstudium

Technische Physik

Bericht archiviert

Man sollte sich nicht dem Wort "technische" vor dem Physik täuschen lassen. Das Studium enthält nicht so viele Ingenieursfächer, wie man erst vermuten könnte. Diese sind auch eher grundlegender (vorallem mathematisch einfacher) Natur, was für eine(n) angehende(n) Physiker(in) keine großen Probleme darstellt. Von Studierenden anderer Fachrichtungen wird man als Physiker angesehen, da der technische Anteil relativ gering ist.

Nach dem Mathematik-Studenten hat man als technische(r) Ph...Erfahrungsbericht weiterlesen

Familiäre Atmosphäre, unzureichende Vorbereitung

Technische Physik

Bericht archiviert

Positiv waren die kleinen Seminar- & Lehrgruppen sowie die familiäre Atmosphäre - als Student konnte man jederzeit zu Dozenten gehen und sie um Hilfe oder Rat fragen. Auch konnten Klausurtermine individuell abgesprochen werden.
Negativ war die Vorbereitung zum Studium - mir persönlich war nicht klar, was auf mich zu kommt.

Verteilung der Bewertungen

  • 5 Sterne
    0
  • 3
  • 2
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    3.5
  • Lehrveranstaltungen
    4.0
  • Ausstattung
    3.5
  • Organisation
    3.5
  • Bibliothek
    5.0
  • Gesamtbewertung
    3.9

Von den 5 Bewertungen fließen 2 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter

Standorte