Studiengangdetails

Das Studium "Technische Kybernetik und Systemtheorie" an der staatlichen "TU Ilmenau" hat eine Regelstudienzeit von 3 Semestern und endet mit dem Abschluss "Master of Science". Der Standort des Studiums ist Ilmenau. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 1 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 4.3 Sterne erhalten und liegt somit über dem Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.9 Sterne, 271 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Studieninhalte, Dozenten und Lehrveranstaltungen bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Regelstudienzeit
3 Semester tooltip
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Abschluss
Master of Science
Standorte
Ilmenau
Hinweise
Doppelmaster in Peru möglich

Letzte Bewertung

4.3
Maria , 30.11.2016 - Technische Kybernetik und Systemtheorie

Alternative Studiengänge

Technische Kybernetik und Systemtheorie
Bachelor of Science
TU Ilmenau
Infoprofil
Technische Kybernetik
Bachelor of Science
Uni Stuttgart
Technische Kybernetik
Master of Science
Uni Stuttgart

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Bei dem Titel starren alle verwirrt

Technische Kybernetik und Systemtheorie

4.3

Auch wenn man jedem erst einmal erklären muss, was man eigentlich studiert wird einem hinterher Respekt dafür gezollt, etwas so theoretisches und komplexes zu studieren. Insgesamt lernt man von Anfang an den Zusammenhang aller Fächer zu suchen und zu verstehen und bekommt so sehr schnell einen guten Gesamteindruck vom Studiengang.

  • 5 Sterne
    0
  • 1
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    5.0
  • Dozenten
    5.0
  • Lehrveranstaltungen
    5.0
  • Ausstattung
    5.0
  • Organisation
    3.0
  • Bibliothek
    3.0
  • Gesamtbewertung
    4.3

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter