Studiengangdetails

Das Studium "Wirtschaftsinformatik" an der staatlichen "TU Ilmenau" hat eine Regelstudienzeit von 6 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Science". Der Standort des Studiums ist Ilmenau. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 2 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 4.6 Sterne erhalten und liegt somit über dem Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.9 Sterne, 278 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Bibliothek, Studieninhalte und Dozenten bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Science
Standorte
Ilmenau

Letzte Bewertungen

4.8
Stefan , 28.11.2017 - Wirtschaftsinformatik
4.3
Stefan , 07.08.2016 - Wirtschaftsinformatik

Allgemeines zum Studiengang

Das Wirtschaftsinformatik Studium bildet Dich zum Vermittler zwischen Informatik und BWL aus. In diesem Studiengang nutzt Du Deine IT-Kenntnisse, um wirtschaftliche Prozesse in Unternehmen zu optimieren und Probleme zu lösen. Mit Deiner Expertise beantwortest Du Fragestellungen wie: Welche Anforderungen muss eine Software erfüllen? Wie kannst Du Entscheidungsprozesse mit Informationstechnologie erleichtern? Wenn Dich diese Themen brennend interessieren, passt Wirtschaftsinformatik perfekt zu Dir.

Wirtschaftsinformatik studieren

Alternative Studiengänge

Wirtschaftsinformatik
Bachelor of Science
TUM - TU München
Wirtschaftsinformatik Lehramt
Bachelor of Science
Uni Siegen
Wirtschaftsinformatik
Master of Science
Uni Hildesheim
Wirtschaftsinformatik
Bachelor of Science
Hochschule Hannover
Wirtschaftsinformatik
Bachelor of Science
FOM Hochschule
Infoprofil

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Erstklassiges Studium in familiärer umgebung

Wirtschaftsinformatik

4.8

Der Studienverlauf ist gut durchdacht und die Studenten werden immer sehr gut beraten. Die Lehrveranstaltungen bieten einen optimalen Mix aus Vorlesung und Praxis zu aktuellen Inhalten. Bei den Vorlesungssälen gab es nie Platzprobleme. Dozenten sind alle samt sehr Umgänglich und Fachkompetent. Es herrscht ein sehr gutes Verhältnis von Dozent zu Student. Dozenten haben auch nach den Vorlesungen Zeit für persönliche Fragen. Alles in allem ein erstklassiges Studium mit einer sehr persönlichen Note. Auch die Freizeitgestaltung ist mit zahlreichen Clubs auf dem Campus ein Kinderspiel. Ich kann ein Studium an der TU-Ilmenau nur wärmstens empfehlen.

Fokus auf das Wesentliche

Wirtschaftsinformatik

4.3

Einige Veranstaltungen/ Fächer sind für Wirtschaftsinformatiker viel zu tiefgründig und Themen werden in einer Tiefe behandelt, diese später keine weitere Bedeutung im Berufsleben hat. Natürlich ist dies auch das Ziel des Studiums, allerdings werden Fächer, diese später wesentlich relevanter für den Berufseinstieg nur grob und oberflächlich abgehandelt. Ich wünsche mir hier mehr Transparenz und eine Anpassung an den jeweiligen Studiengang.
Als nächsten Punkt möchte ich erläutern, dass durch Kombiklausuren (2 Fächer in einer Prüfung) der Umfang zur Vorbereitung extrem ist. Klar kann die Universität nichts dafür, da dies durch das Kultusministerium festgelegt wurde, dass man pro Semester nur eine bestimmte Anzahl an Prüfungen schreiben darf, allerdings haben diese Prüfungen einen enormen Overhead und erfordern viel mehr Arbeit.
Ansonsten kann ich nur positives berichten.

  • 5 Sterne
    0
  • 2
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.5
  • Dozenten
    4.5
  • Lehrveranstaltungen
    4.5
  • Ausstattung
    4.5
  • Organisation
    4.5
  • Bibliothek
    5.0
  • Gesamtbewertung
    4.6

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter