Uni Mannheim

Universität Mannheim

Universitätsprofil

Das Markenzeichen der Universität Mannheim ist ihr klares Profil: Es ist geprägt von renommierten Wirtschafts- und Sozialwissenschaften und ihrer Vernetzung mit Geistes- und Kulturwissenschaften, der Rechtswissenschaft, der Mathematik, der Informatik und der Wirtschaftswissenschaften.

Die Universität Mannheim hat sich der Ausbildung gesellschaftlich verantwortungsvoller Führungskräfte verschrieben. Themen wie Wirtschaftsethik oder soziales Unternehmertum sind fester Bestandteil des Lehrangebots. Nicht nur das Engagement der Studierenden in gemeinnützigen Projekten wird gefördert, zahlreiche Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler beraten Politik und Gesellschaft in nationalen und internationalen Gremien.

Daten & Fakten

Hochschultyp
Staatliche Universität
Studiengänge
58 Studiengänge
Studenten
12.000 Studierende
Professoren
194 Professoren
Dozenten
840 Dozenten
Gründung
Gründungsjahr 1907

Aktuelle Erfahrungsberichte

4.3
Nadja, 15.01.2017 - Wirtschaftsmathematik (M.Sc.)
4.4
Eva, 15.01.2017 - Betriebswirtschaftslehre (B.Sc.)
4.3
Mehk, 14.01.2017 - Wirtschaftspädagogik (B.Sc.)
4.0
Jasmine, 10.01.2017 - Psychologie (B.Sc.)
3.1
Anna, 28.12.2016 - Psychologie (B.Sc.)

Alternative Hochschulen

Frankfurt am Main, Hamburg und 1 weiterer Standort
3.7
32 Erfahrungsberichte
Infoprofil
University of Applied Sciences
Neu-Ulm, Illertissen
3.7
253 Erfahrungsberichte
Infoprofil
Hamburg
3.9
65 Erfahrungsberichte
Infoprofil
Institut Commercial de Nancy Business School
Nürnberg, Nancy
3.3
7 Erfahrungsberichte
Infoprofil
Friedensau
4.2
7 Erfahrungsberichte
Infoprofil

Top 5 Studiengänge

Studiengang
Bewertung
Bachelor of Science
4.4
100% Weiterempfehlung
1
Bachelor of Science
4.3
96% Weiterempfehlung
2
Bachelor of Arts
4.1
95% Weiterempfehlung
3
Bachelor of Science
4.4
86% Weiterempfehlung
4
Bachelor of Science
3.9
95% Weiterempfehlung
5

Kontakt zur Hochschule

  • Uni Mannheim
    Schloss
    68159 Mannheim

576 Bewertungen von Studenten

Bewertungen filtern

Seite 1 von 29

Sehr gute Ausbildung in Wirtschaftsmathematik

Wirtschaftsmathematik (M.Sc.)

4.3

Die Lehrveranstaltungen sind anspruchsvoll, aber machbar. Zudem sind die BWL Veranstaltungen sehr praxisnah und interessant. Viele Case Studies machen die Vorlesungsinhalte greifbarer. Es gibt immer genügend Sitzplätze und die Ausstattung der Universität ist sehr gut, moderne Lernmittel sind der Standard.

Guter aber anspruchsvoller Studiengang

Betriebswirtschaftslehre (B.Sc.)

4.4

Die Letrveranstaltungen sind gut, die Ausstattung der Uni ist einwandfrei. Unter den Studenten herrscht allerdings ziemlicher Konkurrenzdruck, auf den man sich nicht einlassen sollte. Da nur sehr gute Schüler angenommen werden, ist das Niveau entsprechend hoch.

Super zufrieden

Wirtschaftspädagogik (B.Sc.)

4.3

Ich bin sehr zufrieden mit meinem Studium an der Universität Mannheim. Die Dozenten sind alle sehr nett und verständnisvoll. Die Universität ist mit guter Technik ausgestattet und hat auch viele Bibliotheken in denen man in Ruhe lernen kann Un sich auf die Klausuren vorbereiten kann. Das Essen in Mensa ist lecker.

Tolles Studium mit hohem methodischen Anteil

Psychologie (B.Sc.)

4.0

Zu Beginn der Studium war ich von der Ausrichtung und den Lehrinhalten des Studiums eher überrascht. Wie auch andere Kommilitonen, die nach dem Studium gerne die ausbildung zum Therapeuten machen wollen hatte auch ich erwartet, dass zum Beispiel psychischr Erkrankungen und deren Behandlung im Studium eine größere Rolle spielen würden.
Stattdessen wird hier sehr viel Wert auf Methodenlehre gelegt. Zwar war ich davon am Anfang nicht so begeistert aber mit der Zeit habe ich manchmal sogar Spaß an Statistik zum Beispiel. An der Uni in Mannheim fühle ich mich wohl, hat schon was für sich im Barokschloss Mannheim zu studieren.

Statistik ist sehr schwer!

Psychologie (B.Sc.)

3.1

Ich habe gerade erst angefangen zu studieren aber was ich bis jetzt sagen kann ist, dass es sehr lernintensiv ist und grade statistik in mannheim sehr schwer ist! Der statistik Prof stellt ziemlich anspruchsvolle klausuren aber auch die anderen professoren sind nicht zu unterschätzen. Aber mit genug lernaufwand ist das alles zu meistern.

Mal gut, mal schlecht

Betriebswirtschaftslehre (B.Sc.)

4.3

Viele Dinge, die man aus dem täglichen Leben kennt, werden einem erklärt und so verständlicher. Manchmal ist es spannend aber manchmal ist es auch etwas langweilig, sich mit gewissen Wirtschaftsprozessen auseinanderzusetzen. Die Vielfalt bietet immer etwas neues.

Eingeschränkte Empfehlung

Geschichte (B.A.)

2.8

Der Studiengang Geschichte an der Universität Mannheim bietet, verglichen mit anderen Universitäten, nur ein ziemlich kleines Angebot an Lehrveranstaltungen, die sich häufig in den verschiedenen Modulen auch überschnitten haben. Wer sich für speziellere Themenbereiche interessiert, ist hier nicht gut aufgehoben. Der Bibliotheksbereich Ehrenhof im Schloss, in dem Bücher für den Bereich Geschichte Verwahrung finden, ist sehr schön. Leider benötigt die Bibliotheksausleihe häufig ziemlich lange, bis bestellte Bücher bereit gestellt werden (Zwei Tage oder mehr).

Einige Probleme, aber trotzdem eine starke Uni

Betriebswirtschaftslehre (B.Sc.)

3.8

BWL an der Uni Mannheim hat einen sehr guten Ruf - das weiß jeder. Jedoch zeigt es sich in einigen Bereichen der Uni Mannheim gar nicht.
Die Betreuung der Studenten finde ich mangelhaft, das ganze System ist undurchschaubar und die zuständige Personen in Studienbüro helfen öfters auch nicht weiter, wenn man ein Problem hat.
Das andere Problem, was ich noch erwähnen würde sind die Klausuren. Man arbeitet in Mannheim unter unglaublichen Zeitdruck, denn man hat für einen Punkt im Klausur eine Minute Zeit, was öfters nicht ausreicht.
Die Veranstaltungen selbst und die Professoren finde ich ausgezeichnet. Die Ausstattung in der Uni und in den Bibliotheken ist auch überdurchschnittlich gut. Im BWL Bib hat man sogar Klimaamlage, genügend Plätze mit Steckdosen und sogar Räume für Gruppenarbeit.
Insgesamt bin ich schon zufrieden mit meinem Studiengang, jedoch die schlechte Organisation versaut manchmal das Studium.

Herausragende BWL-Fakultät

Betriebswirtschaftslehre (B.Sc.)

5.0

Beste BWL-Fakultät in Deutschland. Deshalb ist man von vielen interessierten und begabten Mitstudenten umgeben, die man in zahlreichen Initiativen kennenlernen kann. Zudem hervorragende Professoren und renommierte Partneruniversitäten in aller Welt. Absolut empfehlenswert!

Moderne Uni mit internationalem Bezug

Englisch (B.Ed.)

4.1

Die Vorlesungen finden mittlerweile zu einem großen Teil in englischer Sprache statt, was ich sehr befürworte. Zudem werden vermehrt unterschiedliche Medien verwendet. Zum einen werden die Vorlesungsinhalte mithilfe von PowerPoint Slides präsentiert. Außerdem stehen über das E-Learning Portal Videos und Literatur zur Vor- und Nachbereitung der Vorlesung bereit. Alles in allem ein sehr empfehlenswerter Studiengang an dieser Uni!

Anspruchsvoller Studiengang

Mathematik (B.Ed.)

3.9

Der Studiengang ist natürlich sehr anspruchsvoll und schon im ersten Semester hat man mit Analysis I und linearer Algebra I zu kämpfen. Die wöchentlichen Übungsblätter bestimmen letzten Endes, ob man zur Klausur zugelassen wird, zwingen aber auch dazu, sich kontinuierlich mit dem Lernstoff auseinanderzusetzen. Die Dozenten geben ihr Bestes, den Lernstoff verständlich zu vermitteln. Zudem werden immer wieder neue Methoden erprobt, im Moment bspw. der Einsatz von Videos zur Erklärung der Lösungen der Übungsblätter sowie individualisierte Tutorien. Somit wird einem der Einstieg ins Mathematikstudium so gut es geht erleichtert.

Der aktuelle Bezug fehlt

Politikwissenschaft (B.A.)

3.8

Ich habe Politikwissenschaft als Nebenfach belegt, deshalb konnte ich mich im ersten Semester auch zwischen zwei Vorlesungen entscheiden - Pluspunkt!
Zudem war hier von Anfang an die Organisation super, die Themen sind in Ordnung, mir fehlt jedoch der Bezug zu den aktuellen Themen.

Perfekter Ort für das Studium

Soziologie (B.A.)

4.1

Super Organisation von Anfang an!
Beginnend mit der Ersti-Woche für uns Erstsemester wurde man von Anfang an super in die studentische Gemeinschaft integriert!
Die Dozenten sind sehr kompetent und offen, ebenso wie die Tutoren und Übungsleiter.
Es war eine gute Entscheidung hier nach Mannheim zu kommen, da hier die perfekte Balance zwischen Studium und Studentenleben garantiert ist!
Das Fach Soziologie hat hier sehr viel mit Methoden/Statistik und Ökonomie zu tun, was ich jedoch als sehr positiv ansehe!

Wirtschaftswissenschaften Uni Mnnheim

Wirtschaftswissenschaft (B.Ed.)

2.3

Also auch in Vwl ist die Messlatte sehr hoch. Wirtschaft ist ein sehr mathematischer Studiengang. Rechnerisch ist man schon ziemlich auf sich selbst eingestellt. Zwar gibt es ausreichend Übungen, doch werden dir einfach die Lösungen vorgeschrieben die du dann abschreibst. Ich habe Angst vor der VWL prüfung :((

Geschichte bachelor of education Uni Mannheim

Geschichte (B.Ed.)

2.9

Es ist sehr interessant. Wir gehen auch ins Erzählcafe wo wir uns Interviews anhören. Die Messlatte in geschichte ist ziemlich hoch. Wöchentlich müssen wir Hausaufgaben machen die auf englisch geschrrieben sind und sich über 40 Seiten ziehen. Wenn man in der Klausurenphase ist kommt man da echt schwer hinterher.

Meine Erfahrungen mit dem Deutsch-Lehramtstudium

Deutsch (B.Ed.)

3.8

Bisher bin ich sehr zufrieden mit meinem Studiengang. Meine Kommilitonen sind sehr nett und wir motivieren uns gegenseitig. Außerdem bin ich sehr zufrieden mit den Dozenten, da sie stets versuchen uns das lernen zu erleichtern und uns den Stoff schmackhaft zu machen. Ich könnte es also weiterempfehlen wenn man sich für diesen Bereich interessiert.

Abwechslungsreich und interessant

Anglistik/Amerikanistik (B.A.)

4.4

Sehr abwechslungsreiches Fach mit vielen Wahlmöglichkeiten bei den Seminaren. Für jeden ein interessantes Thema dabei. Kurse und Seminare sind nicht zu voll, eine gute Arbeit'satmosphäre. Die Mitarbeiter im Studentenwerk sind super hilfsbereit bei allen Fragen und auch die Dozenten sind immer erreichbar. Alles Top!

Viel Stoff zum Reinfuchsen

Medien- und Kommunikationswissenschaft (B.A.)

4.5

Sehr viel Stoff und vor allem viele unterschiedliche Themen in einer Lehrveranstaltungen. Unterstützend aber sehr gute Tutorien, die alle Fragen und Anliegen beantworten. Oft wechselnde Dozenten, die die Vorlesungen abwechslungsreich gestalten. Trotzdem heißt es hier: lernen, lernen, lernen!

Soziologie ist die Krone der Wissenschaft!

Soziologie (B.A.)

4.0

An der Uni Mannheim ist man genau richtig aufgehoben, wenn man im Herzen ein Weltverbesserer ist und neben Theorien auch empirische Belege liefern will.
Die Uni betreut auch all die, die nicht wissen was sie mit ihrem Soziologie Studium mal machen wollen-Ausführliche Berufsberatung und Workshops inspirieren Studierende und gehen wichtige Tipps und Infos zum Berufseinstieg und weiterführendem Studium an die Hand. Bei den Klausuren sind starke Nerven gefragt-viele Prüfungen sind so konzipiert, dass man den Zeitdruck gut managen können sollte.

Interessant, aber anstrengend

Kultur und Wirtschaft: Anglistik/Amerikanistik (B.A.)

4.6

Der Studiengang ist genau das, was ich gesucht habe. Die Mischung aus BWL und einer Geisteswissenschaft bietet mir die perfekte Kombi aus analytischem und linguistischen Denken.
Trotz allem ist es genau diese Kombi, die den Studiengang sehr stressig werden lässt, da während des Semesters viel für das Hauptfach Anglistik bearbeitet und abgegeben werden muss und am Ende dann aus beiden Fächern die arbeitsintensiven Fials anstehen.

Verteilung der Bewertungen

  • 24
  • 343
  • 182
  • 23
  • 4

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    3.9
  • Lehrveranstaltungen
    3.8
  • Ausstattung
    4.4
  • Campusleben
    4.3
  • Organisation
    3.8
  • Bibliothek
    4.3
  • Mensa
    3.4
  • Gesamtbewertung
    4.0

Von den 576 Bewertungen fließen 570 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Studiengänge

Studiengang Weiterempfehlung Gesamtbewertung Bewertungen
Anglistik/Amerikanistik Bachelor of Arts
3.8
100 %
3.8
10
Betriebswirtschaftslehre Bachelor of Science
4.3
96 %
4.3
57
Deutsch Bachelor of Education (Lehramt)
3.7
100 %
3.7
3
Englisch Bachelor of Education (Lehramt)
3.3
67 %
3.3
3
Französisch Bachelor of Education (Lehramt)
3.8
100 %
3.8
1
Germanistik: Sprache, Literatur, Medien Bachelor of Arts
3.7
93 %
3.7
15
Geschichte Bachelor of Arts
2.8
100 %
2.8
1
Geschichte Bachelor of Education (Lehramt)
2.7
100 %
2.7
1
Geschichte Master of Arts
Bewertungen nicht im Rating
Noch nicht bewertet
0.0
0
Informatik Bachelor of Education (Lehramt)
Bewertungen nicht im Rating
Noch nicht bewertet
0.0
0
Intercultural German Studies Master of Arts
Bewertungen nicht im Rating
Noch nicht bewertet
0.0
0
Italienisch Bachelor of Education (Lehramt)
Bewertungen nicht im Rating
Noch nicht bewertet
0.0
0
Kultur und Wirtschaft: Anglistik/Amerikanistik Bachelor of Arts
3.9
93 %
3.9
27
Kultur und Wirtschaft: Anglistik/Amerikanistik Master of Arts
Bewertungen nicht im Rating
Noch nicht bewertet
0.0
0
Kultur und Wirtschaft: Französistik Master of Arts
4.4
100 %
4.4
3
Kultur und Wirtschaft: Germanistik Bachelor of Arts
4.1
100 %
4.1
7
Kultur und Wirtschaft: Germanistik Master of Arts
4.2
100 %
4.2
2
Kultur und Wirtschaft: Geschichte Bachelor of Arts
4.4
100 %
4.4
4
Kultur und Wirtschaft: Geschichte Master of Arts
Bewertungen nicht im Rating
Noch nicht bewertet
0.0
0
Kultur und Wirtschaft: Hispanistik Master of Arts
3.2
100 %
3.2
1
Kultur und Wirtschaft: Italianistik Master of Arts
4.0
100 %
4.0
1
Kultur und Wirtschaft: Medien- und Kommunikationswissenschaft Bachelor of Arts
4.2
80 %
4.2
5
Kultur und Wirtschaft: Philosophie Bachelor of Arts
4.2
100 %
4.2
1
Kultur und Wirtschaft: Philosophie Master of Arts
4.2
100 %
4.2
1
Kultur und Wirtschaft: Romanistik (Französisch) Bachelor of Arts
3.6
80 %
3.6
5
Kultur und Wirtschaft: Romanistik (Italienisch) Bachelor of Arts
4.2
100 %
4.2
4
Kultur und Wirtschaft: Romanistik (Spanisch) Bachelor of Arts
3.8
100 %
3.8
12
Literatur, Medien und Kultur der Moderne Master of Arts
4.4
100 %
4.4
3
Mannheim Master in Data Science Master of Science
Bewertungen nicht im Rating
Noch nicht bewertet
0.0
0
Mannheim Master in Management Master of Science
4.7
91 %
4.7
11
Master of Comparative Law Master
Bewertungen nicht im Rating
Noch nicht bewertet
0.0
0
Master of Laws Master of Laws
4.0
100 %
4.0
1
Mathematik Bachelor of Education (Lehramt)
4.0
100 %
4.0
1
Medien- und Kommunikationswissenschaft Bachelor of Arts
3.9
88 %
3.9
26
Medien- und Kommunikationswissenschaft Master of Arts
2.9
33 %
2.9
3
Philosophie/ Ethik Bachelor of Education (Lehramt)
3.8
100 %
3.8
1
Political Sciences Master of Arts
4.4
100 %
4.4
1
Politikwissenschaft Bachelor of Arts
4.1
95 %
4.1
20
Politikwissenschaft Bachelor of Education (Lehramt)
Bewertungen nicht im Rating
Noch nicht bewertet
0.0
0
Psychologie Bachelor of Science
4.4
100 %
4.4
27
Psychologie (Kognitive und Klinische Psychologie) Master of Science
4.5
100 %
4.5
4
Psychologie mit Schwerpunkt Arbeit, Wirtschaft und Gesellschaft Master of Science
4.4
100 %
4.4
3
Romanische Sprachen, Literaturen und Medien Bachelor of Arts
3.8
100 %
3.8
7
Sociology Master of Arts
Bewertungen nicht im Rating
Noch nicht bewertet
0.0
0
Soziologie Bachelor of Arts
3.8
82 %
3.8
33
Soziologie Master of Arts
4.4
100 %
4.4
2
Spanisch Bachelor of Education (Lehramt)
1.7
0 %
1.7
1
Sprache und Kommunikation Master of Arts
3.6
0 %
3.6
1
Unternehmensjurist Bachelor of Laws
4.0
88 %
4.0
95
Volkswirtschaftslehre Bachelor of Science
4.4
86 %
4.4
23
Volkswirtschaftslehre Master of Science
4.2
100 %
4.2
1
Wirtschaftsinformatik Bachelor of Science
4.3
90 %
4.3
10
Wirtschaftsinformatik Master of Science
4.1
100 %
4.1
2
Wirtschaftsmathematik Bachelor of Science
3.8
89 %
3.8
19
Wirtschaftsmathematik Master of Science
4.5
100 %
4.5
2
Wirtschaftspädagogik Bachelor of Science
3.9
95 %
3.9
55
Wirtschaftspädagogik Master of Science
4.0
100 %
4.0
8
Wirtschaftswissenschaft Bachelor of Education (Lehramt)
2.3
100 %
2.3
1

Seitenzugriffe der Uni Mannheim auf StudyCheck

Die Statistik veranschaulicht, wie hoch das Interesse für die Uni Mannheim unter Studieninteressierten ist.

Geringe Zugriffszahlen sind meist ein Indiz dafür, dass die Hochschule wenig bekannt ist oder noch keine weiterführenden Informationen für angehende Studierende anbietet.

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deine Hochschule und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Weiterempfehlungsrate

  • 92% empfehlen die Hochschule weiter
  • 8% empfehlen die Hochschule nicht weiter

Wer hat bewertet?

  • 72% Studenten
  • 16% Absolventen
  • 12% ohne Angabe