Studiengangdetails

Das Studium "Französisch" an der staatlichen "Uni Mannheim" hat eine Regelstudienzeit von 4 Semestern und endet mit dem Abschluss "Master of Education". Der Standort des Studiums ist Mannheim. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 1 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 4.0 Sterne erhalten und liegt somit unter dem Bewertungsdurchschnitt der Universität (4.1 Sterne, 750 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Bibliothek, Studieninhalte und Lehrveranstaltungen bewertet.

Lehramt (Gymnasium/Gesamtschule)

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Regelstudienzeit
4 Semester tooltip
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Abschluss
Master of Education Abschluss wird vergeben durch : Uni Mannheim
Unterrichtssprachen
Deutsch, Französisch
Standorte
Mannheim

Letzte Bewertung

4.0
Michèle , 18.10.2019 - Französisch (M.Ed.) Lehramt

Allgemeines zum Studiengang

Französisch gehört zu den verbreitetsten Schulfächern. Viele Schüler lernen bereits ab der 6. Klasse die französische Sprache. Französisch zu studieren, bereitet Dich darauf vor, an einer Schule zu unterrichten. Wenn Du ein gutes Sprachgefühl hast, gerne viel liest und anderen die französische Sprache beibringen möchtest, könnte ein Französisch Studium das richtige für Dich sein.

Französisch studieren

Alternative Studiengänge

Französisch Lehramt
Staatsexamen
Uni Rostock
Handwerk & Bildende Kunst an Waldorfschulen Lehramt
Diplom
Waldorf Institut Witten Annen
Infoprofil
Französisch Lehramt
Master of Education
Uni Stuttgart
no logo
Tierwissenschaften (Tierhaltung) Lehramt
Master of Education
Uni Bonn
Geschichte Lehramt
Bachelor of Education
Uni Mainz

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist du mit deinem Studium? Bewerte jetzt deinen Studiengang und teile deine Erfahrung mit anderen.

Würdest du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Noch Luft nach oben

Französisch (M.Ed.) Lehramt

4.0

Mein Französisch Studium an der Uni Mannheim war im Großen und Ganzen wirklich gut, was allerdings ein ganz großes Manko ist, ist eine ziemlich in ihren Methoden eingefahrene Dozentin, über die man leider in den ersten Semestern Compréhension stolpert und die einem ziemlich die Freude an der Sprache vermiesen kann. Verbesserungsbedürftig ist auch die thematische Auswahl in Französisch, da ist Englisch um einiges moderner und fortschrittlicher.

  • 5 Sterne
    0
  • 1
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    3.0
  • Lehrveranstaltungen
    4.0
  • Ausstattung
    4.0
  • Organisation
    4.0
  • Bibliothek
    5.0
  • Gesamtbewertung
    4.0

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter
¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 11.2021