Pädagogische Hochschule Freiburg

University of Education

Universitätsprofil

Die Pädagogische Hochschule Freiburg wurde 1962 als Lehrerhochschule gegründet, bietet neben den traditionellen Lehramtsstudiengängen mittlerweile auch einige Bachelor- und Master-Studiengänge an. Diese Studiengänge spezialisieren sich in den Bereichen Bildungspsychologie, Erziehungswissenschaft, Medien- und Gesundheitspädagogik, Deutsch als Fremdsprache, sowie Frühe Bildung. Weitere Schwerpunkte liegen bei den Didaktiken der Mathematik und Naturwissenschaften, dem Umgang mit Diversität und den interkulturellen, sowie bilingualen Unterricht.

Daten & Fakten

Hochschultyp
Staatliche Universität
Studiengänge
35 Studiengänge
Studenten
4.706 Studierende
Professoren
64 Professoren
Gründung
Gründungsjahr 1962

Aktuelle Erfahrungsberichte

3.2
Lea , 12.09.2019 - Deutsch Lehramt
3.7
Simona , 10.09.2019 - Mathematik Lehramt
4.3
Miriam , 31.08.2019 - Geschichte Lehramt
4.2
Miriam , 31.08.2019 - Deutsch Lehramt
3.5
Anonym , 27.08.2019 - Europalehramt Primarstufe Lehramt

Top 5 Studiengänge

Studiengang
Bewertung
Bachelor of Arts
3.7
94% Weiterempfehlung
1
Deutsch Lehramt
Bachelor
3.4
89% Weiterempfehlung
2
3.6
92% Weiterempfehlung
3
Englisch Lehramt
Bachelor
3.3
79% Weiterempfehlung
4
Geographie Lehramt
Bachelor
4.0
100% Weiterempfehlung
5

Gut zu wissen

58% sagen, dass an dieser Hochschule kein Flirtfaktor vorhanden ist.

Wie hoch ist der Flirtfaktor an Deiner Hochschule?

  • Sehr hoch 0%
  • Ab und an geht was 42%
  • Nicht vorhanden 58%
79% beurteilen die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln als sehr gut.

Wie gut ist die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln?

  • Sehr gut 79%
  • Viel Lauferei 19%
  • Schlecht 2%
65% haben einen Studentenjob.

Hast Du einen Studentenjob?

  • Ja 65%
  • In den Ferien 17%
  • Nein 19%

Kontakt zur Hochschule

  • Pädagogische Hochschule Freiburg
    Kunzenweg 21
    79117 Freiburg im Breisgau

352 Bewertungen von Studenten

Bewertungen filtern

Seite 1 von 18

Endspurt an der PH

Deutsch Lehramt

3.2

Der Master an der Pädagogischen Hochschule Freiburg ist noch super chaotisch und schlecht organisiert! Wir hatten aber im Fach Deutsch das Glück, dass unsere Dozenten super waren und dadurch gute Seminare und eine faire Prüfung zustande kam! Die PH muss echt mal mehr Struktur schaffen.

Zusammen kommt man ans Ziel

Mathematik Lehramt

3.7

Mathematik hat mir immer schon Spaß gemacht. Trotzdem ist es für mich schwierig, sich so viel schnell anzueignen. Vorkenntnisse werden in jedem Bereich vorausgesetzt. Daher muss ich mich mit einigen Studienkollegen öfter zusammen setzen und viel pauken. In der Gruppe kommen wir besser ans Ziel, sodass Mathe auch viel Spaß machen kann.

Spannend und vielfältig

Geschichte Lehramt

4.3

Beim Fach Geschichte an der Pädagogischen Hochschule in Freiburg handelt es sich um ein sehr spannendes, abwechslungsreiches Gebiet mit vielen herausfordernden, aber durchaus machbaren Inhalten. Jedem der etwas mit Historik auf der Hut, kann ein derartiges Studium empfohlen werden.

Interessante, spannende Inhalte

Deutsch Lehramt

4.2

Die Inhalte des Studiums sind gut verständlich und durchaus spannend, jedoch ist die Relevanz mancher Thematiken für den späteren Unterricht in einer Grundschule nicht immer nachvollziehbar. Insgesamt kann das Studium an der PH Freiburg aber empfohlen werden. 

Tolle Dozenten, praxisnahes Lernen an der PH

Europalehramt Primarstufe Lehramt

3.5

Die Dozenten sind meist sehr freundlich und dadurch, dass alles viel kleiner ist als an der Uni, ist es persönlicher. Fast jeder Dozent kennt mich mit Namen und weiß wer ich bin :). Das ist ein schönes Gefühl. Die Veranstaltungen sind oft sehr praxisnah, besonders die im Fach Deutsch integrierte Sprecherziehung :). Das Theoriewissen wird ausreichend mit der Praxis verknüpft und es gibt generell virl mehr Seminare als Vorlesungen, welche aber auch selten besonders zahlreich sind.

Praxisorientiert, aber wenig flexibel

Deutsch als Zweitsprache/Fremdsprache

3.5

Der Studiengang ist insgesamt sehr praxisorientiert. Als Teilzeitstudium kann ich den Studiengang jedoch wenig empfehlen, da es kaum Spielräume in Bezug auf die Seminarzeiten gibt. Der Studiengang ist relativ klein, so dass es leider auch kaum Auswahlmöglichkeiten bezüglich Seminarthemen gibt. Man hat eigentlich seinen festen Stundenplan und ist stets mit den gleichen Leuten zusammen - wie in der Schule ;)

Nicht Überfordernd und Interessant

Erziehungswissenschaft

3.8

Es ist eindeutig nicht der schwerste oder zeitintensivste Studiengang. Man kann sich maches wählen, nicht alles. Eine kleine Hochschule an der man an die Hand genommen wird und zu seinem Bachelorabschluss als Sozialpädagoge oder Sozialpädagogin geleitet wird.

Erwachsenenbildung

Erziehungswissenschaft

3.5

Der Master ist sehr gut strukturiert, vor allem die Projekte in Unternehmen im 2. und 3. Semester bringen sehr viele Einblicke in die Praxis, welche meistens zu kurz kommen im Studium. Die Ausstattung der Bibliothek ist in Ordnung und ausbaufähig. Dadurch das der Studiengang sehr klein ist, hat man einen engen Kontakt zu den Dozenten, was auf jeden Fall sehr positiv zu bewerten ist.

Vorbereitung aufs Berufsleben

Erziehungswissenschaft

3.8

Besonders die praxisnahen Veranstaltungen bereiten gut auf Berufsleben vor. In meinem Studiengang ist ein ganzes Semester dafür vorgesehen in die Berufswelt einzutauchen und Erfahrungen zu sammeln. Weiterhin bekommt man Einblicke in unterschiedliche Themenbereiche wie z.B Sozialpädagogik, Psychologie usw.

Berufschancen

Erziehungswissenschaft

3.5

Während dem Studiumverlaufs eröffnen sich immer mehr mögliche Berufe nach dem Studium. Die Pädagogische Hochschule Freiburg ist sehr unorganisiert aber bisher habe ich auch noch von keiner organisierten PH gehört. Die Studieninhalte sind sehr theorielastig.

Interessantes Allgemeinwissen

Gesundheitspädagogik

3.8

Im Studiengang Gesundheitspädagogik werden viele interessante Inhalte vermittelt, die auch für das private Leben hilfreich sind. Durch sie breite Spanne an Inhalten kann ein guter Überblick über gesundheitsbezogenes Wissen erworben werden! Allerdings kann ich mir vorstellen, dass dies auch ein Nachteil bei der Jobsuche sein kann, da man alles ein wenig, aber nichts in die Tiefe lernt.

Sehr breit gefächertes Studium

Erziehungswissenschaft

3.3

Ich habe bisher insgesamt recht gute Erfahrungen gemacht.
Die Inhalte sind interessant, jedoch auch sehr vielseitig, sodass es mir schwer fällt, mich in eine Richtung zu spezialisieren.
Die Seminarinhalte sind sehr lehrreich, aber auch eher wissenschaftlich-literarisch orientiert und geben selten Bezug zur Praxis. Daher kann ich mir vorstellen, dass es mir nach dem Studium eher schwer fallen wird, beruflich ganz ohne Probleme einsteigen zu können. Zum Glück ist in unserem Studiengang ein 5-monatiges Pflichtpraktikum vorgesehen, sodass man wenigstens in einem Berufsfeld praktische Erfahrungen erhält.
Ich bereue das Studium nicht, die Dozenten sind meist sehr umgänglich und hilfsbereit, die Lehrveranstaltungen interessant gestaltet und man bekommt aus diversen sozialpädagogischen, psychologischen und erwachsenenbildnerischen Bereichen Wissen angeeignet.

Nebenher studieren

Erziehungswissenschaft

3.5

Ich studiere Erziehungswissenschaften in Freiburg im Breisgau an der PH nebenher, während ich arbeiten gehe.
Positiv ist, dass man nicht viel machen muss für die Leistungsnachweise und man viel Freizeit nebenher hat.
Mir ging es darum, dass ich einen Abschluss habe, der seriös klingt. Ich habe damals „...Wissenschaft“ in ein Suchmodul für Studiengänge eingegeben und kam hierbei raus.
Die Professoren sind sehr nett.
Bei den Kommilitonen und Kommilitoninnen ist immer gute Stimmung und viel Freizeit angesagt.
Die Materialien die wir bekommen sind zwar oft nicht nötig, da man den Abschluss auch mit eignen Interpretationen und etwas Glück so erhält, aber vielleicht braucht man es später im Berufsleben mal.
Die Uni liegt etwas außerhalb von Freiburg-Mitte.
Ich kann nur jedem die PH empfehlen, bevor man nichts macht oder daheim rumsitzt (wie ich früher) sollte man lieber Erziehungswissenschaften nebenher mitnehmen im Laufe seines Lebens.

Sehr interessant!

Geographie Lehramt

3.7

Geographie an der PH lässt sich empfehlen, der Stuhl an Dozenten ist zwar recht klein, was manchmal nervig sein kann, wenn es um Vorlesungsangebote geht, was aber nicht schmälert, dass die Dozenten wirklich gut sind in dem was sie machen!Daumen hoch!

Gute Einführung!

Englisch Lehramt

3.7

Meiner Meinung nach fehlt das tiefergehende Verständnis der angesiedelten Didaktik! Die Dozenten sind sehr bemüht und kennen sich fachlich sehr gut aus, da es aber nur 3 Module sind, bleibt recht wenig Zeit auf Sachen intensiver oder genauer einzugehen. 

Grundschullehramt in Ausbildungsform?

Mathematik Lehramt

3.7

Die Inhalte sind oft nicht praxisgerecht für die Grundschule. Die Dozenten geben sich Mühe uns Raum und Zeit für Unterrichtsentwürfe und eigenständiges Arbeiten etc. zu geben. Allerdings ist die Anwendung das Wichtigste und nur so lernt man für den späteren Beruf. Das kommt häufig zu kurz.

Praxisbezug

Deutsch Lehramt

4.0

Leider fehlt in vielen Veranstaltungen ein direkter Praxisbezug. Gegen Ende des Studiums wird das zwar besser und natürlich benötigt man auch die Einführungsveranstaltungen als Grundlage, eine stärkere Verbindung zur Praxis wäre jedoch trotzdem gut gewesen.

Praxisbezug

Englisch Lehramt

4.5

Im Gegensatz zu meinem anderen Hauptfach haben wir hier von Anfang an sehr Praxisnahe Inhalte behandelt und stets klare Bezüge zur Unterrichtswelt gezogen. In meinem Praxis Semester wusste ich im Fach Englisch am meisten was ich anwenden konnte und hatte einen Leitfaden und eine grobe Grundstruktur.

Entspanntes Studium mit vielen Möglichkeiten

Erziehungswissenschaft

3.8

Es ist ein sehr entspanntes Studium, man hat viel Freizeit bzw. Zeit, um nebenher noch Geld zu verdienen oder zu lernen. Es ist allerdings ziemlich leselastig, da in den Seminaren oftmals Texte diskutiert werden, die man im Vorhinein vorbereitet hat.
Die Inhalte sind aber sehr interessant. Allerdings gibt es nur wenige Veranstaltungen, in denen man sich Wissen aneignet, das konkret zur Handlungsfähigkeit im Beruf beiträgt. Man erhält durch das Studium eher eine Grundeinstellung, die für d...Erfahrungsbericht weiterlesen

Nur sehr bedingt weiterempfehlenswertes Studium

Psychologie des Lernens und Lehrens

2.3

Im Großen und Ganzen kann ich mich der Bewertung von Lisa nur anschließen.
Der Studiengang hat mit Blick auf den wirklich ansprechenden Modulkatalog sehr viel Potenzial (in der Theorie). In der Praxis sieht das leider ganz anders aus.

Besonders die Informationspolitik ist ein großer Kritikpunkt. Das Zustandekommen von Noten ist teilweise höchst intransparent und wird anders gehandhabt, als zuvor angekündigt. Auch die Gestaltung der Seminare ist bis auf sehr wenige (dann abe...Erfahrungsbericht weiterlesen

Verteilung der Bewertungen

  • 4
  • 94
  • 200
  • 50
  • 4

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    3.9
  • Dozenten
    3.7
  • Lehrveranstaltungen
    3.5
  • Ausstattung
    3.5
  • Organisation
    2.8
  • Bibliothek
    3.9
  • Gesamtbewertung
    3.6

Von den 352 Bewertungen fließen 321 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Wer hat bewertet

  • 57% Studenten
  • 12% Absolventen
  • 1% Studienabbrecher
  • 31% ohne Angabe

Studiengänge

Studiengang Weiterempfehlung Gesamtbewertung Bewertungen
Alltagskultur und Gesundheit Bachelor Lehramt
3.6
100%
3.6
14
Berufliche Bildung Elektrische Energietechnik/Physik Master of Science Lehramt
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Berufliche Bildung Elektrotechnik/Informationstechnik Master of Science Lehramt
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Berufliche Bildung Informatik/Wirtschaft Master of Science Lehramt
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Berufliche Bildung Mechatronik Master of Science Lehramt
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Berufliche Bildung Medientechnik/Wirtschaft Master of Science Lehramt
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Biologie Bachelor Lehramt
3.4
88%
3.4
8
Chemie Bachelor Lehramt
3.8
100%
3.8
7
Deutsch Bachelor Lehramt
3.4
89%
3.4
28
Deutsch als Zweitsprache/Fremdsprache Bachelor of Arts
3.6
67%
3.6
4
Deutsch als Zweitsprache/Fremdsprache Master of Arts
3.5
100%
3.5
4
Englisch Bachelor Lehramt
3.3
79%
3.3
28
Erziehungswissenschaft Bachelor of Arts
3.7
94%
3.7
41
Erziehungswissenschaft Master of Arts
3.3
57%
3.3
9
Französisch Bachelor of Arts Lehramt
2.9
67%
2.9
3
Frühes Fremdsprachenlernen Master of Arts
4.3
100%
4.3
1
Geographie Bachelor Lehramt
4.0
100%
4.0
16
Geschichte Bachelor of Arts Lehramt
3.5
86%
3.5
7
Gesundheitspädagogik Bachelor of Science
3.6
89%
3.6
28
Gesundheitspädagogik Master of Science
3.5
86%
3.5
7
Islamische Religionspädagogik Bachelor of Arts Lehramt
5.0
100%
5.0
1
Kindheitspädagogik und Frühe Bildung Bachelor of Arts
3.6
92%
3.6
29
Kunst Bachelor of Arts Lehramt
4.1
100%
4.1
5
Mathematik Bachelor Lehramt
3.5
92%
3.5
12
Musik Bachelor of Arts Lehramt
3.6
100%
3.6
3
Physik Bachelor Lehramt
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Politikwissenschaft Bachelor of Arts Lehramt
3.3
100%
3.3
1
Psychologie des Lernens und Lehrens Master of Science
3.3
100%
3.3
3
Psychologie des Lernens und Lehrens Master of Science
2.0
0%
2.0
2
Sport Bachelor of Arts Lehramt
3.8
100%
3.8
4
Technik Bachelor Lehramt
4.7
100%
4.7
1
Theologie/ Religionspädagogik, evangelische Bachelor of Arts Lehramt
3.7
100%
3.7
2
Theologie/ Religionspädagogik, katholische Bachelor of Arts Lehramt
4.0
100%
4.0
1
Unterrichts- und Schulentwicklung Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Wirtschaftswissenschaft Bachelor of Arts Lehramt
3.7
100%
3.7
4

Studiengänge in Kooperation mit Hochschule Offenburg

Diese Studiengänge werden in Kooperation mit einer staatlichen Partnerfachhochschule angeboten. Für nähere Informationen wenden Sie sich bitte an Hochschule Offenburg.
Studiengang Weiterempfehlung Gesamtbewertung Bewertungen
Elektrotechnik/Informationstechnik-plus Bachelor of Engineering Lehramt
Bewertungen nicht im Rating
Bewertungen nicht im Rating (älter als 3 Jahre) Bewertungen nicht im Rating (älter als 3 Jahre) 3
Mechatronik plus Bachelor of Engineering Lehramt
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Medientechnik/Wirtschaft plus Bachelor of Engineering Lehramt
4.0
100%
4.0
9
Wirtschaftsinformatik plus Bachelor of Science
3.8
100%
3.8
4