Stimmen zur Corona-Situation

4.0
 | 
Digitales Studieren
„Während des Lockdowns fanden Online-Vorlesungen statt. Jetzt ist der Alltag wieder normal in präsenz und ohne Maske geregelt.“
Sebastian11.06.2022
4.0
 | 
Digitales Studieren
„Online Vorlesungen falls nötig aber versucht Präsenzunterricht abzuhalten.“
5.0
 | 
Digitales Studieren
„Es gab keine probleme, die Vorlesung online durchzuführen, und es hat reibungslos geklappt.“
Max29.04.2022
5.0
 | 
Digitales Studieren
„Maskenpflicht, 3G und online. Probleme hatte ich dadurch keine.“
Michelle25.03.2022
5.0
 | 
Digitales Studieren
„Onlinelehre hat gut geklappt und technisch kam es kaum zu Problemen,“
Hannah24.03.2022
5.0
 | 
Digitales Studieren
„Es gibt gute Hygienekonzepte am Campus, die auch alle eingehalten werden. Die Online Lehre wurde ebenfalks gut umgesetzt, auch die Prüfungen fanden teilweise online statt.“

Profil der Hochschule

Hochschultyp
Staatliche Hochschule
Studiengänge
42 Studiengänge
Studierende
4.346 Studierende
Professoren
130 Professoren
Dozenten
166 Dozenten
Standorte
2 Standorte
Gründung
Gründungsjahr 1964
Hauptstandort: Deutschland

Die Hochschule für Angewandte Wissenschaften Offenburg wurde 1964 als Staatliche Ingenieurschule gegründet und 1978 durch den betriebswirtschaftlichen Standort in Gengenbach ergänzt. In den 1990er Jahren entwickelte sie als Fachhochschule neue Studienangebote im Bereich Medien sowie Master Studiengänge mit internationaler Ausrichtung.

In den vergange­nen zehn Jahren hat sich die Zahl der Studierenden mehr als verdoppelt. Heute studieren an den beiden Standorten Offenburg und Gengenbach über 4000 junge Menschen in den Bereichen Technik, Wirtschaft und Medien.

Die vier Fakultäten bieten ein breites, interdisziplinäres und praxisorientiertes Fächerspektrum: Betriebswirtschaft und Wirtschaftsingenieurwesen, Elektrotechnik, Medizintechnik und Informationstechnik, angewandte künstliche Intelligenz, Maschinenbau, Biomechanik, Biotechnologie, Umwelttechnologie sowie Medien und Informationswesen.

Zufriedene Studierende

4.0
Tim , 19.06.2022 - Maschinenbau (B.Eng.)
3.9
Christoph , 18.06.2022 - Medientechnik/Wirtschaft plus (B.Eng.) Lehramt
4.4
Sebastian , 11.06.2022 - Mechatronik plus (B.Eng.) Lehramt
4.6
Rita , 06.05.2022 - Betriebswirtschaft (B.A.)
4.7
Max , 29.04.2022 - Maschinenbau (B.Eng.)

Bildergalerie

Jetzt informieren
Digital studieren – wir sind bereit
Wir stellen sicher, dass unsere Studierenden auch während der Corona-Pandemie uneingeschränkt ihr Studium fortsetzen können. Deshalb findet der Semesterbetrieb aktuell hybrid statt. So können unsere Studierenden erfolgreich von zu Hause aus an Vorlesungen und Seminaren teilnehmen, Projektarbeiten virtuell durchführen und zahlreiche E-Learning-Angebote in Anspruch nehmen. Wir nutzen die Krise als Chance, innovative Lehrformate einzuführen und die Digitalisierung der Hochschule mit großen Schritten voranzutreiben.
Jetzt informieren

Top 5 Studiengänge Ranking

Studiengang
Bewertung
Bachelor of Engineering
4.0
100% Weiterempfehlung
1
Bachelor of Science
3.7
91% Weiterempfehlung
2
Bachelor of Arts
4.1
100% Weiterempfehlung
3
Bachelor of Engineering
4.0
100% Weiterempfehlung
4
3.9
100% Weiterempfehlung
5

Kontakt zur Hochschule

  • Die Hochschule im Social-Web

Videogalerie

Wer sich für Ingenieurswissenschaften oder Informatik interessiert, aber noch nicht weiß, ob er lieber Mechatronik, Elektrotechnik, Wirtschaftsingenieurwesen, Angewandte Informatik oder einen anderen technischen Studiengang der Hochschule Offenburg studieren möchte, dem erleichtert das Einstiegssemester startING die Orientierung. Das vollwertige Semester gibt Zeit, die passende Fachrichtung zu finden und sich das notwendige Grundwissen anzueignen. Bei erfolgreicher Teilnahme ist ein Studienplatz an der Hochschule Offenburg sicher, Prüfungsleistungen aus startING werden im nachfolgenden Fachstudium anerkannt.

Studieneinstieg: jeweils zum Sommer- und Wintersemester, Bewerbung bis 15. Januar (Sommer) und bis 15. Juli (Winter)

https://starting.hs-offenburg.de

Quelle: Hochschule Offenburg 2019

Das duale Studienmodell Studium+Ausbildung kombiniert im Rahmen des StudiumPLUS Angebots der Hochschule Offenburg ein Bachelor Studium mit der klassischen Facharbeiterausbildung der Industrie- und Handelskammer (IHK). Durch die Kombination beider Bildungswege kann die Doppelqualifikation in 4,5 Jahren erworben werden und bietet für Studierende bzw. Auszubildende und Unternehmen zahlreiche Vorteile.

https://studiumplus.ausbildung.hs-offenburg.de

Quelle: Hochschule Offenburg 2019

Mit zahlreichen Partnern aus der Wirtschaft bestehen intensive Kontakte und Kooperationen, aus denen sich für die Studierenden Anknüpfungspunkte für Praktika, Abschlussarbeiten oder den späteren Berufseinstieg ergeben. Der ständige Informationsaustausch zwischen Professoren der Hochschule und den Ingenieuren aus der Arbeitswelt garantiert eine Ausbildung, die sich immer am aktuellen Stand der Technik orientiert. Wie erfolgreich das projektorientierte Arbeiten an der Hochschule ist, zeigen die Forschungs- und Entwicklungsteams der Hochschule, etwa das Niedrigenergiefahrzeug "Schluckspecht" und die Hubschrauberflotte mit autonomer Steuerung. Die Entwicklung der Studiengänge orientiert sich stark am Bedarf der Wirtschaft in der Region. Gerade für die erfolgreichen mittelständischen Unternehmen ist die Hochschule Offenburg eine zentrale Anlaufstelle, um qualifizierten Fach- und Führungsnachwuchs ins Unternehmen zu holen. Dank der hervorragenden Zusammenarbeit konnten in den vergangenen Jahren neun Stiftungsprofessuren gewonnen werden.

Quelle: Hochschule Offenburg 2021

Um den Entwicklungsansprüchen der Wirtschaft gerecht zu werden, hat die Hochschule die Forschungsleistung in den vergangenen Jahren ausgeweitet und beteiligt sich beispielsweise im Promotionskolleg für kleinskalige erneuerbare Energiesysteme in Zusammenarbeit mit der Universität Freiburg und den Fraunhofer Instituten für Solare Energiesysteme und für Physikalische Messtechnik in vielen Feldern an der Entwicklung von Spitzentechnologie. Gebündelt wird der Forschungs- und Technologietransfer in der Campus Research & Transfer (CRT) . Die CRT leitet Technologie und innovative Impulse zum Beispiel aus den Bereichen Solarthermie, Medizintechnik, Robotik und Elektro-Mobilität zur wirtschaftlichen Verwertung an Unternehmen weiter. Die Industrie profitiert von der Interdisziplinarität der Hochschule: Spezialisten aus unterschiedlichen Fakultäten stehen mit ihren Kenntnissen und gut ausgestatteten Labors zur Verfügung.

Quelle: Hochschule Offenburg 2021

An der Hochschule Offenburg sind Studierende keine Nummern: Sie profitieren von den Vorzügen einer überschaubaren Bildungseinrichtung mit individueller Betreuung durch die Dozenten und umfangreichen Serviceleistungen sowie einer engen Verzahnung mit der regionalen Wirtschaft. Gerade im Fächerspektrum Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft, Technik (MINT), den Grundlagenfächern für das Ingenieurstudium, werden die Studierenden noch intensiver betreut: Unter dem Motto TIEFE: Talente Individuell Erfolgreich Fördern und Entwickeln werden die Studierenden während des gesamten Studiums durch zusätzliche Lernangebote und Seminarveranstaltungen gefördert und auch beim Berufseinstieg durch das "Career Center" der Hochschule unterstützt

Quelle: Hochschule Offenburg 2021

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist du mit deinem Studium? Bewerte jetzt deine Hochschule und teile deine Erfahrung mit anderen.

Würdest du das Studium weiterempfehlen?

Gut zu wissen

Wie hoch ist der Flirtfaktor an Deiner Hochschule?
52%

Wie hoch ist der Flirtfaktor an Deiner Hochschule?

  • Sehr hoch 5%
  • Ab und an geht was 52%
  • Nicht vorhanden 44%

bewerten den Flirtfaktor mit "ab und an geht was".

Hast Du einen Studentenjob?
54%

Hast Du einen Studentenjob?

  • Ja 54%
  • In den Ferien 18%
  • Nein 28%

haben einen Studentenjob.

Wie gut ist die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln?
45%

Wie gut ist die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln?

  • Sehr gut 30%
  • Viel Lauferei 45%
  • Schlecht 26%

müssen weit laufen, um Bus und Bahn zu erreichen.

Standorte der Hochschule

Aktuelle Erfahrungsberichte

4.0
Tim , 19.06.2022 - Maschinenbau (B.Eng.)
3.9
Christoph , 18.06.2022 - Medientechnik/Wirtschaft plus (B.Eng.) Lehramt
4.4
Sebastian , 11.06.2022 - Mechatronik plus (B.Eng.) Lehramt
3.6
Philipp , 09.06.2022 - Maschinenbau/Mechanical Engineering (M.Sc.)
3.1
Jasmin , 08.06.2022 - Biotechnologie (Bachelor)
3.6
Julian , 20.05.2022 - Maschinenbau/Mechanical Engineering (M.Sc.)
3.1
Melissa , 11.05.2022 - Betriebswirtschaft/Logistik und Handel (B.A.)
4.6
Rita , 06.05.2022 - Betriebswirtschaft (B.A.)
4.7
Max , 29.04.2022 - Maschinenbau (B.Eng.)
3.1
Ines , 27.03.2022 - Medien und Informationswesen (B.Sc.)
Studienberater
Klara Buchner
Studienberatung
Hochschule Offenburg
+49 (0)781 205 4866

Du hast Fragen an die Hochschule? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

Hochschule Offenburg
University of Applied Sciences

341 Bewertungen von Studierenden

Bewertungen filtern

Super toll

Maschinenbau (B.Eng.)

4.0

Man kann und muss die die vielzahl an laboren sehr viel praktische arbeit leisten. Auch due Vorlesungssäle sind auf neustem stand. Die online vorlesungen waren qualitativ sehr gut und wurden auch schnell umgesetzt. Diese sind nun immer noch auf moodle verfügbar.

Praktikum vor dem Studienbeginn

Medientechnik/Wirtschaft plus (B.Eng.) Lehramt

3.9

Der Studienverlauf ist durchdacht, auch wenn viele nach dem ersten Schulpraktikum gemerkt haben, das es nicht für sie ist. Das Praktikum vielleicht schon vor das erste Semester setzen, um es den Wackelkandidaten einfacher zu machen. Dadurch verlieren nach dem ersten Praktikum (3. Semester) nicht so viele das Interesse.

Perfekt für Flexibilität

Mechatronik plus (B.Eng.) Lehramt

4.4

Perfekter Studiengang wenn man sich nich unsicher ist ob man richtung Lehramt gehen möchte oder nicht. Nach dem Bachelor ist man vollwertiger Ingenieur und kann anschließend einen Master im Ingenierwesen oder im Education bereich darauf setzten. Es bleiben also alle möglichkeiten offen.

Kommunikation manchmal unzureichend

Maschinenbau/Mechanical Engineering (M.Sc.)

3.6

Die Studieninhalte sind gut. Allerdings ist Organization bzw. Weiterleitung der Informationen vor Studienbeginn unzureichend. Die Kommunikation zwischen Dozenten ist teilweise zu wenig, da Stoff in mehreren Fächern unterrichtet. Das absolvieren einer Seminararbeit ist nötig. Nach der Ausarbeitung eines Berichts des Praxissemester, einer Bachelorarbeit und unmittelbar vor der Masterarbeit etwas zu viel Bericht.

Verteilung der Bewertungen

  • 12
  • 173
  • 122
  • 28
  • 6

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.2
  • Dozenten
    3.9
  • Lehrveranstaltungen
    3.8
  • Ausstattung
    4.0
  • Organisation
    3.5
  • Bibliothek
    4.0
  • Digitales Studieren
    3.8
  • Gesamtbewertung
    3.9

In dieses Ranking fließen 341 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Diese Hochschule hat insgesamt 575 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Wer hat bewertet

  • 52% Studierende
  • 26% Absolventen
  • 2% Studienabbrecher
  • 21% ohne Angabe

Studiengänge

Studiengang Bewertungen
Angewandte Informatik Bachelor of Science
4.0
8
Angewandte Künstliche Intelligenz Bachelor of Science
4.5
6
Betriebswirtschaft Bachelor of Arts
4.1
19
Betriebswirtschaft Master of Arts
3.6
4
Betriebswirtschaft/Logistik und Handel Bachelor of Arts
3.9
18
Biomechanik Bachelor of Engineering
4.2
14
Biotechnologie Bachelor
3.5
7
Biotechnology Master of Science
In Kooperation mit Uniwersytet Warmińsko-Mazurski
3.7
2
Communication and Media Engineering Master of Science
4.4
2
Dialogmarketing und E-Commerce Master of Science
3.9
2
Digitale Wirtschaft / Industrie 4.0 Master of Engineering
4.0
1
Digitales Management und E-Commerce NEU Master of Business Administration Jetzt bewerten
Elektrotechnik/Informationstechnik Bachelor of Engineering
3.9
4
Elektrotechnik/Informationstechnik Master of Science
4.5
4
Elektrotechnik/Informationstechnik 3nat Bachelor of Engineering
Noch nicht bewertet
0
Elektrotechnik/Informationstechnik plus Bachelor of Engineering Lehramt
Noch nicht bewertet
0
Enterprise and IT Security Master of Science
Noch nicht bewertet
0
General Management Master of Business Administration
4.5
2
Informatik Master of Science
4.4
1
International Business Consulting Master of Business Administration
3.0
3
Maschinenbau Bachelor of Engineering
4.0
18
Maschinenbau/Mechanical Engineering Master of Science
3.9
16
Mechatronik plus Bachelor of Engineering Lehramt
3.1
2
Mechatronik und Autonome Systeme Bachelor of Engineering
4.3
6
Mechatronik und Robotik Master of Science
4.5
2
Medien und Informationswesen Bachelor of Science
3.7
56
Medien und Kommunikation Master of Science
3.5
19
Mediengestaltung Produktion Film Animation Grafik Interaktion Bachelor of Arts
3.4
18
Medientechnik/Wirtschaft plus Bachelor of Engineering Lehramt
3.9
8
Medizintechnik Bachelor of Science
4.0
16
Medizintechnik Master of Science
4.3
3
Nachhaltige Energiesysteme NEU Bachelor of Engineering Beginn ab 10/2022
Process Engineering Master of Science
4.0
5
Renewable Energy and Data Engineering Master of Science
4.7
3
Umwelttechnologie Bachelor of Engineering
3.0
1
Unternehmens- und IT-Sicherheit Bachelor of Science
3.8
4
Wirtschaftsinformatik Bachelor of Science
3.5
5
Wirtschaftsinformatik Master of Science
4.0
1
Wirtschaftsinformatik plus Bachelor of Science Lehramt
3.8
2
Wirtschaftsingenieurwesen Bachelor of Engineering
4.0
31
Wirtschaftsingenieurwesen Master of Engineering
4.1
9
Wirtschaftspsychologie Bachelor of Science
4.4
2

Studiengänge in Kooperation mit Pädagogische Hochschule Freiburg

Diese Studiengänge werden in Kooperation mit einer staatlichen Partneruniversität angeboten. Für nähere Informationen wenden Sie sich bitte an Pädagogische Hochschule Freiburg.
Studiengang Bewertungen
Elektrotechnik/ Informationstechnik (Ingenieurpädagogik) Master of Education Lehramt 0
Informatik/Wirtschaft (Ingenieurpädagogik) Master of Education Lehramt 0
Mechatronik (Ingenieurpädagogik) Master of Education Lehramt 0
Medientechnik/ Wirtschaft (Ingenieurpädagogik) Master of Education Lehramt 2
Profil zuletzt aktualisiert: 04.2022