Katholische Hochschule Freiburg

Catholic University of Applied Sciences Freiburg

kh-freiburg.de

Profil der Hochschule

Die Katholische Hochschule Freiburg ist eine Hochschule, die Studiengänge für das Sozial- und Gesundheitswesen anbietet. Sie wurde 1971 aus mehreren Vorgängereinrichtungen gebildet, deren älteste bereits 1911 gegründet wurde. Sie steht damit in einer langjährigen Tradition der katholischen Kirche im Bereich des Ausbildungswesens für soziale Arbeit.

Träger der KH Freiburg ist die Katholische Hochschule Freiburg gGmbH. Ihre Gesellschafter sind das » Erzbistum Freiburg, das » Bistum Rottenburg-Stuttgart, der » Deutsche Caritasverband, der » Caritasverband für die Erzdiözese Freiburg und der » Caritasverband für die Diözese Rottenburg-Stuttgart.

Die KH Freiburg ist die größte Hochschule des Sozial- und Gesundheitswesens in Baden-Württemberg. Ca. 1.800 Studierende sind an ihr immatrikuliert, 40 Professor(inn)en und Fachschulräte/Fachschulrätinnen sowie ca. 160 Lehrbeauftragte sind an ihr tätig

Daten & Fakten

Hochschultyp
Kirchliche Hochschule
Studiengänge
8 Studiengänge
Studenten
1.800 Studierende
Professoren
40 Professoren
Dozenten
160 Dozenten
Standorte
3 Standorte
Gründung
Gründungsjahr 1911

Zufriedene Studierende

4.3
Nadine , 07.04.2019 - Heilpädagogik / Inclusive Education
4.0
Clara , 25.03.2019 - Heilpädagogik / Inclusive Education
4.2
Natascha , 20.03.2019 - Berufspädagogik im Gesundheitswesen
3.8
Anonym , 10.02.2019 - Heilpädagogik / Inclusive Education
4.0
Franzi , 07.02.2019 - Heilpädagogik / Inclusive Education

Bildergalerie

Top 5 Studiengänge

Studiengang
Bewertung
Bachelor of Arts
3.7
100% Weiterempfehlung
1
3.5
95% Weiterempfehlung
2
3.9
100% Weiterempfehlung
3
Master of Arts
4.1
100% Weiterempfehlung
4
3.7
73% Weiterempfehlung
5

Kontakt zur Hochschule

  • Die Hochschule im Social-Web

Gut zu wissen

Wie hoch ist der Flirtfaktor an Deiner Hochschule?
52%

Wie hoch ist der Flirtfaktor an Deiner Hochschule?

  • Sehr hoch 0%
  • Ab und an geht was 48%
  • Nicht vorhanden 52%

sagen, dass an dieser Hochschule kein Flirtfaktor vorhanden ist.

Wie gut ist die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln?
95%

Wie gut ist die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln?

  • Sehr gut 95%
  • Viel Lauferei 5%
  • Schlecht 0%

beurteilen die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln als sehr gut.

Hast Du einen Studentenjob?
63%

Hast Du einen Studentenjob?

  • Ja 63%
  • In den Ferien 13%
  • Nein 23%

haben einen Studentenjob.

Veranstaltungen und Events der KH Freiburg I
Quelle: Katholische Hochschule Freiburg 2019

Dokumente & Downloads

Standorte der Hochschule

Aktuelle Erfahrungsberichte

2.2
Jana , 28.06.2019 - Heilpädagogik / Inclusive Education
3.2
Helena , 06.06.2019 - Management im Gesundheitswesen
1.7
Studentin , 29.04.2019 - Heilpädagogik / Inclusive Education
4.3
Nadine , 07.04.2019 - Heilpädagogik / Inclusive Education
4.0
Clara , 25.03.2019 - Heilpädagogik / Inclusive Education
4.2
Natascha , 20.03.2019 - Berufspädagogik im Gesundheitswesen
3.2
Vanessa , 11.03.2019 - Heilpädagogik / Inclusive Education
3.2
Carolin , 05.03.2019 - Soziale Arbeit
3.3
Anna , 24.02.2019 - Soziale Arbeit
3.8
Anonym , 10.02.2019 - Heilpädagogik / Inclusive Education
Studienberater
Matthias Linnenschmidt
Leitung Bewerbungsbüro & Prüfungsamt
Katholische Hochschule Freiburg
+49 (0)761 200 1401

Du hast Fragen an die Hochschule? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

Katholische Hochschule Freiburg
Catholic University of Applied Sciences Freiburg

158 Bewertungen von Studenten

Bewertungen filtern

Kann man machen, muss man aber nicht

Heilpädagogik / Inclusive Education

2.2

Sehr interessantes Studium. Viele gute Inhalte. Sehr starke Qualitätsunterschiede der Veranstaltungen da Dozenten sehr divers...
Campus ist ein Witz drei unübersichtliche Gebäude unklimatisiert...
Keine eigene Bib.. Die Caritasbib ist nicht Zeitgemäß.

Koordination der Veranstaltungen

Management im Gesundheitswesen

3.2

In meinem Studium wird nicht nur gelehrt, wie man als Führungskraft seine Mitarbeitende und das Organisationsgeschehen managet, sondern auch vorallem das Studium. Bei Unklarheiten zwischen den Dozenten, die in einem Modul Vorlesungen haben, braucht es die Initiative der Studierenden, um zu klären was beispielsweise genau von einem Leistungsnachweis gefordert wird.
Gegen Ende des Studiums werden die Veranstaltungen mit weniger Inhalten befüllt. Dies zeigt sich, zum Beispiel daran, dass die Veranstaltungen fast immer eine halbe Stunde kürzer als planmäßig vorgesehen andauern. Trotzdass mein Studium in erdachte intensive Blockphasen eingeteilt wird (d. h. pro Semester 8 Wochen Vorlesung), sind viele freie Zeiten möglich. In dieser Freizeit können Leistungsnachweise geschrieben werden und außerhalb der Vorlesungs-Blockphase kann somit gearbeitet werden.

Chaotischer Verein, der sich selbst bauchpinselt

Heilpädagogik / Inclusive Education

1.7

Chaotisches Management der Vorlesungen, Unklarheiten bzgl der Anwesenheitspflicht, für Leute im Rolli ungeeignete Gebäude, viel Reden und nichts tun. Die meisten Vorlesungen haben mich gelangweilt, daher bin ich irgendwann kaum noch hingegangen. Auslandserfahrung wird beworben und dann schwer gemacht, es umzusetzen. Es gibt die Möglichkeit für studentische Teilnahme an Entscheidungen - diese ist jedoch ein Witz. Die Belange der Studierenden werden weder ernst genommen, noch beachtet. Sehr persön...Erfahrungsbericht weiterlesen

Inspirierend

Heilpädagogik / Inclusive Education

4.3

Bereitet mich super auf mein weiteres Berufsleben vor. Es ist familär und wirklich für jeden verständlich. Ich würde diese Hochschule auf jeden Fall weiterempfehlen, für alle die später einmal mit Menschen arbeiten möchten und eine qualifizierte Ausbildung erhalten wollen.

Traumstudium

Heilpädagogik / Inclusive Education

4.0

Alles ist sehr familiär! Die Stundenpläne sind bisher immer sehr entspannt gewesen und dementsprechend gut! Während dem Studium ist die Praxis sehr wichtig, man bekommt also direkt einen Einblick in das Arbeitsleben. So kann man sich viel besser vorstellen, was man machen möchte und in welche Richtung es gehen soll!

Super zufrieden!

Berufspädagogik im Gesundheitswesen

4.2

Ich bin sehr zufrieden mit diesem Studiengang. Die Vorlesungen finden in Blöcken statt, zwischen den Blöcken sind meist 2 bis 3 Wochen frei, wodurch sich das als Vollzeitstudium angelegte Studium, auch gut mit einem Teilzeitjob vereinbaren lässt. Die Inhalte werden Praxisnah vermittelt und finden oft in Form von Projekten statt.

Eine gute Mischung

Heilpädagogik / Inclusive Education

3.2

...aus Psychologie, Pädagogik und Medizin.
Abwechslungsreiche und alltagsnahe Inhalte der Vorlesungen.
Sehr praxisnah, da ein Praxissemester und zwei Semester mit integrierter Praxis.
Viele Wahlmöglichkeiten, die eigenen Interessen werden berücksichtigt.

Zu wenig Informationen

Soziale Arbeit

3.2

Das Studium ist sehr vielseitig, jedoch werden teilweise irrelevante Inhalte vermittelt. Persönlich fände ich mehr Bezug zu praktischen Inhalten wichtig, um bessere Verknüpfungen herzustellen. Die Hochschule ist sehr bemüht nicht desto trotz ist die Kommunikation nicht immer vorhanden.  

 

 

 

 

 

Studiengang gerade im Umbau

Soziale Arbeit

3.3

Dadurch, dass zu meinem Studienbeginn gleichzeitig eine neue Studienprüfungsordnung eingeführt wurde, kommt es oft zu Missverständnissen und Unklarheiten was die Organisation und Vorgaben betrifft. Wenn jedoch ein Studiengang neu konstruiert wird, ist es genau so Chance und Pflicht der Studierenden sich einzubringen und daran zu arbeiten, dass sich die Veränderung lohnt.
Ansonsten, tolle Studieninhalte! Eine gute Mischung aus Theorie, Praxis und Selbstreflektion.

Sehr spannendes Studium

Heilpädagogik / Inclusive Education

3.8

Das Studium ist gut strukturiert, die Inhalte sind sehr gut ausgewählt und die Dozenten sind wirklich toll! Die Ausstattung der Hochschule (z. B. LernInseln) ist noch verbesserungswürdig, genauso wie die Ausstattung und die Öffnungszeiten der eigenen Bibliothek.   

Informativ

Soziale Arbeit

3.5

Toll, viele nette Menschen, interessante Studieninhalte, sehr gute Organisation, etwas kleiner Campus mit wenigen Sitz und Treffmöglichkeiten, sinnvoller Studienaufbau, viel Praxis integriert, teilweise sehr tolle Dozenten, teilweise aber auch sehe unkooperative.    

Wichtige Arbeit im sozialen!

Heilpädagogik / Inclusive Education

4.0

Das Studium führt zu einem Beruf, welcher für die immer komplexer werdende Gesellschaft, mit verschiedenen Bedürfnissen.
Das Studium beschäftigt sich mit Behinderungen in jeglichem Sinne, mit Hilfestellung für diese Welt, als auch wie die Gesellschaft es Vielfältigkeit möglich machen kann zu leben.

Super pädagogische Inhalte

Heilpädagogik / Inclusive Education

4.0

Kleine Studiengruppe und in einzelne Lerngruppen unterteilt.
Nette Dozenten die auf viele Themen eingehen.
Als gelernte Eezieherin gibt es viele wiederholungen, jedoch weiterhin spannend aufgebaut. Inhalt von Schwangerschaft, über Jugend und Erwachsenenalter bis Tod.

Persönliche Entwicklung

Management im Gesundheitswesen

3.5

Persönliche Entwicklung v.a. durch Studieninhalte (Wertlegung auf Reflexion, Hinterfragen etc.) --> empfehlenswert
• in sehr wichtigen Lehrveranstaltungen mangelnde Organisation&Information durch die verantwortliche Modulbeauftragte.... bis zum Schluss des Semesters gab es kreuz und quer Änderungen zur Benotung einer Leistung.....und das als roter Faden während des gesamten Studiums
• einige sehr gute Dozenten+ Studiengangsbeauftragte

Viele Möglichkeiten je nach persönlichem Einsatz

Soziale Arbeit

3.7

- kleine Hochschule und guter persönlicher Kontakt zu Dozenten möglich
- insgesamt hat sich die Hochschule während meines Studiums stark entwickelt in den Bereichen Studierendenbeteiligung (Asta, diverse Gremien mit gewählten Vertretern) und Ausstattung (IT, Eduroam, Lerninseln)
- Lehrveranstaltungen sind inhaltlich super unterschiedlich vertieft und abhängig vom Dozenten, wobei manche wirklich didaktisch schlecht sind und andere dagegen sehr gut sind und die Studierenden individue...Erfahrungsbericht weiterlesen

Guter Studiengang

Soziale Arbeit

4.3

Die katholische Hochschule Freiburg ist weltoffen und hat sehr gute Dozentinnen und Dozenten. Sie legt großen Wert auf das Selbststudium. Kann empfehlen hier zu studieren. Bibliothek ist in manchen Bereichen gut ausgestattet andere nicht so aber es gibt mehrere Bibliotheken in Freiburg!

Überraschung

Heilpädagogik / Inclusive Education

4.0

Das Heilpädagogik Studium ist super aufgebaut und schließt wichtige und interessante Themenfelder mit ein. Ich war zudem sehr positiv überrascht was für einen großen Anteil die praxisnahe Arbeit im Studium hat. Die KH als Hochschule ist sehr offen, respektvoll und hilfsbereit und man fühlt sich sehr gut aufgehoben.

Studium mit Zukunft

Heilpädagogik / Inclusive Education

4.2

Mein Studium eröffnet mir eine große Perspektive. Ich kann mich in verschiedenen Bereichen spezialisieren. Die Dozenten zeigen einem welche Möglichkeiten man in seinem Studium hat. Die Vorlesungen sind gut strukturiert und der Dozent ist bereit Fragen zu beantworten und gegebenenfalls auch etwas zu recherchieren. Die Hochschule hat eine gute Kommunikation wenn es um Ausfall oder der gleichen geht. Ich kann jedem der in diesem Bereich ein Studium anstrebt die Katholische Hochschule empfehlen. Du hast hier auch Möglichkeiten das Studium mitzugestalten oder für später zu ändern.

Freies Studium

Berufspädagogik im Gesundheitswesen

3.3

Nach der Ausbildung und dem Fachabi entschied ich mich für das Studium Berufspädagogik im Gesundheitswesen. Das Studium ist sehr offen gestaltet und bei den Prüfungsleistungen ist Kreativität gefragt. Durch das Blockstudium ermöglicht es vielen Studierenden zu pendeln. Die Inhalte hätten Fachbezogener sein können.

Vielseitiger und praxisorientierter Studiengang

Heilpädagogik / Inclusive Education

3.8

Der Studiengang Heilpädagogik ist genauso, wie die Arbeit später auch wahnsinnig vielfältig und bietet viele Vertiefungsbereiche. Durch möglichst viele Praxiserfahrungen ist es einem möglich in jeden Bereich, der einen interessiert, mal rein zu schnuppern. Egal ob Einsatzstellenbesuche, Vorträge oder das Praxissemster, die KH bemüht sich, dass einem alle Türen offenstehen. Obwohl die KH auch manchmal in organisatorischen Angelegenheiten etwas chaotisch ist, finde ich die Hochschule und den Studiengang einfach klasse.

Verteilung der Bewertungen

  • 5 Sterne
    0
  • 45
  • 90
  • 19
  • 4

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.2
  • Dozenten
    4.2
  • Lehrveranstaltungen
    3.9
  • Ausstattung
    3.3
  • Organisation
    3.3
  • Bibliothek
    2.8
  • Gesamtbewertung
    3.6

Von den 158 Bewertungen fließen 113 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Wer hat bewertet

  • 69% Studenten
  • 9% Absolventen
  • 22% ohne Angabe

Studiengänge

Studiengang Weiterempfehlung Gesamtbewertung Bewertungen
Angewandte Pflegewissenschaft Bachelor of Arts
3.4
100%
3.4
7
Angewandte Theologie und Religionspädagogik Bachelor of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Berufspädagogik im Gesundheitswesen Bachelor of Arts
3.9
100%
3.9
10
Heilpädagogik / Inclusive Education Bachelor of Arts
3.5
95%
3.5
61
Klinische Heilpädagogik Master of Arts
4.1
100%
4.1
4
Management im Gesundheitswesen Bachelor of Arts
3.7
73%
3.7
18
Management und Führungskompetenz Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Soziale Arbeit Bachelor of Arts
3.7
100%
3.7
53