Fachhochschule Erfurt

Fachhochschule Erfurt - University of Applied Sciences

www.fh-erfurt.de

Profil der Hochschule

Die 1991 gegründete Fachhochschule Erfurt ist eine familiäre Hochschule mit etwa 4.000 Studierenden und eine von zwei staatlichen Hochschulen in der Thüringer Landeshauptstadt. Der intensive Kontakt zwischen Studierenden und Lehrenden ist neben einer stark fachübergreifenden und projektorientierten Zusammenarbeit zwischen allen Bereichen ein Kennzeichen der studentischen Ausbildung. Zahlreiche Kontakte zu Unternehmen und Einrichtungen bieten den Studierenden darüber hinaus eine enge Praxisverbundenheit und gewährleisten nach Abschluss des Studiums einen schnellen Berufsstart.

Daten & Fakten

Hochschultyp
Staatliche Hochschule
Studiengänge
31 Studiengänge
Studenten
4.572 Studierende
Professoren
133 Professoren
Gründung
Gründungsjahr 1991

Zufriedene Studierende

4.0
Jana , 12.04.2019 - Bauingenieurwesen
4.5
Lisa , 12.04.2019 - Architektur
3.8
Lizette , 08.04.2019 - Soziale Arbeit
4.5
Melina , 31.03.2019 - Architektur
3.8
Carolin , 18.03.2019 - Business Administration

Bildergalerie

Top 5 Studiengänge

Studiengang
Bewertung
Bachelor of Arts
3.5
90% Weiterempfehlung
1
Bachelor of Arts
3.5
83% Weiterempfehlung
2
Bachelor of Arts
3.4
84% Weiterempfehlung
3
Bachelor of Engineering
4.0
100% Weiterempfehlung
4
Master of Arts
3.8
100% Weiterempfehlung
5

Kontakt zur Hochschule

  • Die Hochschule im Social-Web

Gut zu wissen

Wie hoch ist der Flirtfaktor an Deiner Hochschule?
55%

Wie hoch ist der Flirtfaktor an Deiner Hochschule?

  • Sehr hoch 17%
  • Ab und an geht was 55%
  • Nicht vorhanden 29%

bewerten den Flirtfaktor mit "ab und an geht was".

Wie gut ist die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln?
100%

Wie gut ist die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln?

  • Sehr gut 100%
  • Viel Lauferei 0%
  • Schlecht 0%

beurteilen die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln als sehr gut.

Hast Du einen Studentenjob?
51%

Hast Du einen Studentenjob?

  • Ja 51%
  • In den Ferien 21%
  • Nein 28%

haben einen Studentenjob.

Videogalerie

In 6 Fakultäten mit 13 verschiedenen Fachrichtungen bietet die Fachhochschule Erfurt über 30 Bachelor- und Masterstudiengänge an. Das vielfältige Studienangebot erstreckt sich von Wirtschaft und Soziales über Technik bis hin zu Gestaltung oder Studiengängen zur Landnutzung. Studierende haben zudem die Möglichkeit einen dualen Studiengang zu belegen, berufsbegleitend oder in Teilzeit zu studieren.

www.fh-erfurt.de/studieninteressierte/studienangebot/

Quelle: FHE - Fachhochschule 2017

Aktuell studieren mehr als 10.000 junge Menschen in Erfurt und dafür gibt es gute Gründe...

Wenn du mehr sein willst als nur eine Matrikelnummer, bist du an der Fachhochschule Erfurt genau richtig! Wir sind eine kleine Hochschule mit ca. 4500 Studierenden. Schnell wirst du deine Kommilitonen und Kommilitoninnen kennenlernen und mit ihnen gemeinsam dein Studium absolvieren. Das Lernen in kleinen Studiengruppen ermöglicht dir zudem eine intensive Betreuung durch die Lehrenden.

Der Campus und unsere Außenstandorte bieten dir alles, was du zum Studieren brauchst – modernste Lern- und Forschungsstätten wie Bibliothek, Sprachenzentrum, Hörsäle, Labore und Versuchsflächen.

Du möchtest dein Studium durch ein Auslandssemester oder -praktikum vertiefen? Die Fachhochschule Erfurt verfügt über rund 50 Partnerhochschulen weltweit. Das Auslandsreferat steht dir bei Interesse mit Rat und Tat zur Verfügung. Aber auch vor Ort in Erfurt kannst du dich an verschiedenen Projekten beteiligen oder in Vorträgen wichtige Tipps für dein nächstes Reiseziel erhalten.

Der enge Praxisbezug im Studium gewährleistet den Absolventinnen und Absolventen unmittelbar nach ihrem Abschluss einen schnellen Berufsstart. Laut Absolventen-Befragung hatten 85% der Bachelor-Absolventen bereits nach etwa drei Monaten einen Arbeitsplatz gefunden. Die Hochschule unterstützt dich aktiv beim Start ins Berufsleben, z.B. durch Karrieretage, Orientierungsberatung oder Existenzgründungsseminare.

https://www.fh-erfurt.de/fhe/studieninteressierte/hochschulluft-schnuppern/gute-gruende/

Quelle: FHE - Fachhochschule Erfurt 2017

Die Fachhochschule ist eine von zwei staatlichen Hochschulen in der Thüringer Landeshauptstadt Erfurt. „Im grünen Herzen“ Deutschlands gelegen, ist Erfurt mit etwa 200.000 Einwohnern die größte Stadt Thüringens und Anziehungspunkt für Tourismus und Wirtschaft.

In einer der attraktivsten Städte Deutschlands lässt sich günstig studieren und kommen die Freizeitangebote ganz sicher nicht zu kurz. Ein vielfältiges kulturelles Leben für Jung und Alt bietet angenehme Abwechslung. Zahlreiche Veranstaltungen, wie das Krämerbrückenfest oder die Domstufen-Festspiele vor dem Erfurter Dom, ziehen Jahr für Jahr Tausende Besucher in die Stadt. Neben diesen Events bieten verschiedene Clubs, Diskotheken und kulturelle Einrichtungen, aber auch unzählige Restaurants und Cafés Zeitvertreib für jeden Geschmack.

https://www.fh-erfurt.de/fhe/studieninteressierte/leben-studieren/hochschulstadt-erfurt/

Quelle: FHE - Fachhochschule Erfurt 2017

Wer über ein Studium nachdenkt, der hat meistens viele Fragen: Wie tickt die Hochschule? Was gibt es Besonderes? Was kann ich studieren und neben dem Studium machen? Wie lässt es sich in Erfurt leben? Antworten auf alle Fragen rund ums Studium an der Fachhochschule Erfurt bekommst du beim alljährlichen Hochschulinfotag.

Auf dem Schülerportal der Fachhochschule Erfurt erhältst du Informationen zu den Bachelor-Angeboten der Hochschule, zum Studieren auf dem Campus, zum Leben am Hochschulstandort sowie zu den relevanten Aspekten wie Informationsmöglichkeiten und Bewerbungsmodalitäten.

Passt der Studiengang zu meinen Vorstellungen? Wie gefällt mir der Campus? Was genau lerne ich in dem jeweiligen Studiengang? – Um solche und ähnliche Fragen zu beantworten, laden wir zu einem individuellen Schnuppertag ein. Einen Tag lang begleitest du eine Studentin oder einen Studenten der Fachhochschule Erfurt. Gemeinsam besucht ihr Lehrveranstaltungen, erkundet den Campus, speist in der Mensa und sprecht über das Studieren und Leben in Erfurt.

Mit allen Fragen, die im Zusammenhang mit der Aufnahme und Durchführung eines Hochschulstudiums stehen, kannst du dich an die zentrale Studienberatung wenden. Sie berät und informiert dich entweder in der offenen Sprechstunde oder nach einer individuellen Terminabsprache außerhalb dieser Zeiten. Natürlich ist auch eine telefonische Beratung oder die Beantwortung einfacher Fragen über E-Mail möglich.

https://www.fh-erfurt.de/fhe/studieninteressierte/hochschulluft-schnuppern/

Quelle: FHE - Fachhochschule Erfurt 2017

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deine Hochschule und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Standort der Hochschule

Aktuelle Erfahrungsberichte

2.8
Sharon , 15.04.2019 - Stadt- und Raumplanung
3.2
Lisa , 14.04.2019 - Pädagogik der Kindheit
4.0
Jana , 12.04.2019 - Bauingenieurwesen
4.5
Lisa , 12.04.2019 - Architektur
3.5
Chris , 12.04.2019 - Wirtschaftsingenieur Energietechnik
3.8
Lizette , 08.04.2019 - Soziale Arbeit
4.5
Melina , 31.03.2019 - Architektur
3.5
Stefanie , 30.03.2019 - Finance and Accounting
3.8
Carolin , 18.03.2019 - Business Administration
3.7
Eliana , 15.03.2019 - Landschaftsarchitektur
Studienberater
Katrin Mönch
Allgemeine Studienberatung
Fachhochschule Erfurt
+49 (0)361 6700 - 834

Du hast Fragen an die Hochschule? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

Fachhochschule Erfurt
Fachhochschule Erfurt - University of Applied Sciences

393 Bewertungen von Studenten

Bewertungen filtern

Breit gefächerte Studieninhalte

Stadt- und Raumplanung

2.8

Im Bachelorstudiengang Stadt- und Raumplanung werden die Grundlegenden Basics relevanter Methoden vermittelt. Es wird vermittelt wie Bauleitplanung, städtebauliche Entwicklungskonzepte, Verkehrs- sowie Freiraumplanung funktioniert und CAD Programme funktionieren. Studieninteressierte sollten sich auf Gruppenarbeit einstellen da die meisten Projekte in Gruppen erarbeitet werden.

Unorganisierter guter Studiengang

Pädagogik der Kindheit

3.2

Der Studiengang bietet viele Facetten und Inhalte für die Arbeit und Entwicklung von und mit Kindern. Die allgemeine Organisation, welche zb. Ausfälle von Lehrveranstaltungen, Absprache unter Dozenten oder Absprache von Prüfungsleistungen betrifft, ist mangelhaft.

Disziplin und zeitraubend

Bauingenieurwesen

4.0

Man muss sich von Anfang an Ziele setzten und sehr viel Zeit aufwenden. Am besten keine Freunde finden oder diszipliniert bleiben. Dieser Studiengang ist nicht zum nebenher studieren geeignet und beansprucht jede Zelle des Gehirns. Wenn man es aber verstanden hat macht es Spaß weiter zu lernen.

Architektur Studium

Architektur

4.5

- nette und hilfsbereite Dozenten
- vielseitige Lehrveranstaltungen
- gut strukturierte Bibliothek
- Ausstattung ist in Ordnung, jedoch könnte die Aula bequemer sein
- interessante Studieninhalte sowie Projektwochen
- im Großen und Ganzen eine sehr tolle Fachhochschule

Guter Anfang, mit viel Arbeit

Wirtschaftsingenieur Energietechnik

3.5

Um zu Beginnen, der Studiengang war neu, als ich ihn belegt habe. Die Organisation war teilweise unterirdisch dementsprechend. Die Leitung wusste teilweise nicht, was mit uns gemacht wird, oder welche Kurse zustande kommen. die profs und Dozenten die neu eingestellt wurden für diese Fachrichtungen waren alle eigentlich super, die die aus der Enerietechnik direkt kamen, naja die teilweise nicht. Hier fühlte man sich ungewollt, halbe Ingenieure sind wir nur als Wirtschatsing... usw..
naja top war natürlich das fachliche und das Ergebnis. Wichtiger Studiengang in einem wachsenden gebiet.

Organisation lässt zu wünschen übrig

Soziale Arbeit

3.8

Während die Studieninhalte und Dozenten gut sind, lässt die Organisation zu wünschen übrig. Jedes Semester das gleiche: innerhalb von 3 Minuten sind alle Seminare voll; Seminartermine werden kurzfristig geändert,passen nicht mehr in die eigene Planung und ein Wechsel ist nicht möglich.
Dies macht es einem teilweise sehr schwer das Ganze mit seinem Nebenjob zu koordinieren. Aussage der FH: das Studium hat Vorrang vor dem Job. Doch ohne Job kein Studium, da die Finanzierung nicht von alleine kommt.
Jedoch kann man sich damit „abfinden“ da das Studium ansonsten sehr schön aufgebaut und gestaltet ist. Auch das Mensaessen ist super.

Sehr interessant und fasziniert

Architektur

4.5

Bin begeistert Architektur hier studieren zu dürfen, es macht echt Spaß, es gibt viel Praxis wo man besser versteht und lernt , Modellbau mit verschiedenen Materialien wie Holz, Styropor, finpape , usw. Die Professoren sind gut vorbereitet und sehr höflich. Würde weiter empfehlen.

Bachelor und Master Inhalte fast gleich

Finance and Accounting

3.5

Ich habe bereits den Bachelor an der FH Erfurt mit entsprechender Vertiefungsrichtung gemacht. In den 2 Jahren des Masterstudiums konnte ich leider kaum etwas dazu lernen. Es gibt nun aber einige neue Professoren, daher ist es nun vielleicht schon anders. Profs sind sonst auch bemüht, das neue Gebäude ist schon und gut ausgestattet. Für Studis, die ihren Bachelor an einer anderen Hochschule gemacht haben, kann ich das Studium aber grundsätzlich empfehlen.

Gute Erfahrung

Business Administration

3.8

Positive
Kleine Gruppen
Nette Kommilitonen
Organisation könnte besser sein
Super Sprachangebote
Abwechslungsreich
Schöner Campus
Große Buchauswahl in der Bibliothek
Viele Wahlfächer
Professionelle Dozenten
Nette Mitarbeiter
Gute neue Technik
Große neue Mensa und Cafeteria

Studium schön, Dozenten nein

Landschaftsarchitektur

3.7

Es war überhaupt kein Problem einen Platz zu bekommen, sofern man das Vorpraktikum von mindestens 8 Wochen absolviert hatte. Da wir mit 40 Leuten relativ wenige Leute waren durften auch Studenten ihr Vorpraktikum während der Semesterferien nachholen. Die Studienfächer waren größtenteils in Ordnung. Nur das Fach Botanik war überhaupt nicht gut. Über die Hälfte ist bei der ersten Prüfung durchgefallen. Man musste so extrem viel lernen und die Übungsfragen kam überhaupt keine einzige in der Prüfung...Erfahrungsbericht weiterlesen

Besser als gedacht

Business Management

4.0

Der Master richtet sich mehr auf die eigene Vertiefung aus und hat super Module um praxisnahe Erfahrungen zu sammeln. Die vermittelten Inhalte sind durch die erfahrenen Professoren sehr anschaulich vermittelt. Da das Gebäude der wiwi noch sehr neu ist, kann die fh wirklich mit einer modernen Einrichtung glänzen, in der das lernen Spaß macht.

Interessanter Studiengang, mäßige Fakultät

Architektur

2.4

Sowohl Freude, als auch Lernerfolg werden durch eine eher mangelhafte Organisation und zu geringe Kapazität der Fakultät geschmälert. Hinzu kommen teilweise eher fragwürdige 'Lehrmethoden' der Professoren. Projekte werden von einigen Professoren sehr stark kritisiert, wobei jedoch in den seltensten Fällen konstruktive Kritik zustande kommt, sodass man eher den Eindruck hat man würde diffamiert und nicht kritisiert.
Alles in allem ein interessanter Studiengang an einer eher fragwürdigen Fakultät.

Klein, aber fein

Internationale Soziale Arbeit

3.7

Der Master ist ausgerichtet für politisch- und sozialorientierte Menschen, die eventuell im Ausland/bei NGOs oder international ausgerichtete Inlandsinstitutionen arbeiten wollen. Voraussetzung ist ein Bachelor in Sozialer Arbeit, Erziehungswissenschaft, oder Politik und Ethnologie, Zulassung erfolgt nach einem Interview. Seminarinhalte drehen sich meistens um Postkoloniale Theorien und Menschenrechtsansätze.
Die Veranstaltungen sind sehr spannend, allerdings leidet der Studiengang an ein...Erfahrungsbericht weiterlesen

Gutes Studium, leider nicht für jeden geeignet

Landschaftsarchitektur

3.2

Man muss mit Stress absolut umgehen können, nicht nur in der Klausuren- und Abgabephase. Abgaben hat man verhältnismäßig wenige dafür aber große. Auch muss man bereit sein, viel Geld in die Materialien und Bücher zu investieren, weil das alles absolut nicht günstig ist.
Die Profs sind teilweise sehr verständnisvoll, wenn man Abgaben verschieben muss oder Sachen vielleicht wiederholen, da bekommt man Hilfe von demjenigen. Auch wenn man anderweitig Probleme hat, die das Studium stören, kann man da nach Hilfe fragen. Die FH ist leider alles andere als wirklich organisiert, es gibt deutlich schlimmere Beispiele, trotzdem sollte es so dort nicht laufen. Die Ausstattung ist auch weniger gut, als an anderen FH‘s aber daran wird gearbeitet. Die Bib ist dafür super, sie ist groß und auf verschiedene Geschosse verteilt, je nach Fachrichtung. Das Personal dort hilft schnell und gern weiter.

Sehr praxisnah

Gebäude- und Energietechnik

3.7

- es wurden Exkursionen unternommen
- Personen aus der Praxis halten die Lehrveranstaltungen
- Der Kontakt zu Firmen aus der Branche wurde hergestellt
- Durch eine Firmenkontaktmesse und die ISH- Nachlese wurde man auch hier immer auf dem neusten Stand gehalten 

Lehrveranstaltungsgestaltung

Pädagogik der Kindheit

4.0

Der Studiengang Pädagogik der Kindheit umfasst 34 Studienplätze, wodurch es sich ein wenig nach Schulklasse anfühlt und weniger nach Studium. Jedoch gestalten sich auch die Lehrveranstaltungen danach. Es werden viele Methoden angewendet, um die Veranstaltungen so abwechslungsreich wie möglich zu gestalten.

Mehr Vertiefung gewünscht

Soziale Arbeit

3.3

Leider ist die Soziale Arbeit manchmal zu vielfältig, um alles in einen Studiengang unterbringen zu können (gefühlt). Wir hatten gute Vertiefungsgebiete, dennoch habe ich nicht das Gefühl, ausreichend auf die Praxis vorbereitet zu werden (5. Semester). Vieles muss wahrscheinlich in der Praxis erlernt werden.

Ich habe bisher nur positive Erfahrungen gemacht...

Soziale Arbeit

4.7

Die Lehrveranstaltungen sind interessant und abwechslungsreich gestaltet. Die Dozenten sind freundlich und immer hilfsbereit. Die verwendeten Lernmittel sind modern und passend gewählt. Der Studienverlauf wirkt logisch und durchdacht. Alles in Allem bin ich sehr zufrieden.

Vertiefung ohne Vertiefung

Business Administration

2.8

Grundsätzlich halte ich diesen Studiengang für eine gute Vorbereitung auf das Berufsleben in der Wirtschaft, da ich selber schon mehrere Jahre berufstätig war, denke ich das beurteilen zu können. Nun jedoch zur Enttäuschung: nach 2 Semestern Grundstudium, vollgepackt mit vielen Klausuren, sollte man sich genau überlegen, in welchem der vier zur Auswahl stehenden Bereiche man sich vertiefen möchte. An der Hochschule sollte nicht nur ausschlaggebend sein, wofür man sich intetessiert, sondern wie wichtig einem die entsprechenden Studieninhalte wirklich sind. Während die eine Vertiefung sehr anspruchsvoll ist, man jedoch viel lernt beginnt in einer anderen der Prof das 3. Semester mit dem Satz "Ich würde sagen wir machen nicht so viel Neues, sie haben ja schon einiges gelernt". Sehr schade!

Schlechtes Lehrpersonal

Erneuerbare Energien Management

2.3

Ich schließe mich meinen Vorrednern/innen gerne an und rate von diesem Studiengang ab. Auch wenn sich die Inhalte ordentlich anhören, gibt es leider nur sehr wenig fähige Dozenten. Auch ist es schwierig einen roten Faden bei den sehr unterschiedlichen Lehrinhalten zu entdecken. Es wäre sinnvoll die gesamte Struktur des Studienganges zu überdenken und besser geeignetes Lehrpersonal einzustellen.
Die schon mehrfach angesprochene schlechte Organisation an der FH Erfurt tut sein Übriges.

Verteilung der Bewertungen

  • 3
  • 133
  • 201
  • 46
  • 10

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    3.9
  • Dozenten
    3.6
  • Lehrveranstaltungen
    3.5
  • Ausstattung
    3.7
  • Organisation
    2.7
  • Bibliothek
    3.8
  • Gesamtbewertung
    3.5

Von den 393 Bewertungen fließen 223 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Wer hat bewertet

  • 63% Studenten
  • 15% Absolventen
  • 2% Studienabbrecher
  • 20% ohne Angabe

Studiengänge

Studiengang Weiterempfehlung Gesamtbewertung Bewertungen
Angewandte Informatik Bachelor of Science Infoprofil
2.8
50%
2.8
9
Angewandte Informatik Master of Science
3.7
100%
3.7
3
Architektur Bachelor of Arts Infoprofil
3.5
90%
3.5
57
Architektur Master of Arts
4.2
100%
4.2
11
Bauingenieurwesen Bachelor of Engineering Infoprofil
4.0
100%
4.0
14
Bauingenieurwesen Master of Engineering
3.5
100%
3.5
2
Beratung und Intervention Master of Arts
2.7
33%
2.7
3
Bildung und Erziehung von Kindern Bachelor of Arts Infoprofil
Bewertung nicht im Rating
Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) 1
Business Administration Bachelor of Arts Infoprofil
3.5
83%
3.5
70
Business Management Master of Arts
3.8
100%
3.8
19
Erneuerbare Energien Management Master of Science
1.9
0%
1.9
3
Finance and Accounting Master of Arts
3.5
100%
3.5
3
Forstwirtschaft und Ökosystemmanagement Bachelor of Science Infoprofil
2.8
56%
2.8
14
Gartenbau Bachelor of Science Infoprofil
3.3
0%
3.3
2
Gebäude- und Energietechnik Bachelor of Engineering Infoprofil
4.2
100%
4.2
3
Gebäude- und Energietechnik Master of Engineering
3.9
75%
3.9
6
Internationale Soziale Arbeit Master of Arts
3.7
100%
3.7
1
Konservierung und Restaurierung Master of Arts
4.1
100%
4.1
3
Landschaftsarchitektur Bachelor of Engineering Infoprofil
4.0
100%
4.0
26
Landschaftsarchitektur Master of Engineering
Bewertungen nicht im Rating
Bewertungen nicht im Rating (älter als 3 Jahre) Bewertungen nicht im Rating (älter als 3 Jahre) 3
Management von Forstbetrieben Master of Science
4.0
100%
4.0
1
Materialfluss und Logistik Master of Engineering
3.0
100%
3.0
2
Pädagogik der Kindheit Bachelor of Arts Infoprofil
3.7
100%
3.7
23
Pflanzenforschungsmanagement Master of Science
3.3
100%
3.3
1
Soziale Arbeit Bachelor of Arts Infoprofil
3.4
84%
3.4
56
Stadt- und Raumplanung Bachelor of Science Infoprofil
3.5
100%
3.5
21
Stadt- und Raumplanung Master of Science
3.6
75%
3.6
5
Verkehr und Transport Master of Science
Bewertung nicht im Rating
Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) 1
Wirtschaftsingenieur Eisenbahnwesen Bachelor of Engineering Infoprofil
3.6
88%
3.6
9
Wirtschaftsingenieur Energietechnik Bachelor of Engineering Infoprofil
3.6
100%
3.6
7
Wirtschaftsingenieur Verkehr, Transport, Logistik Bachelor of Engineering Infoprofil
3.7
100%
3.7
11