Hochschule Hannover

University of Applied Sciences

Hochschulprofil

1971 aus unterschiedlichen Vorgängereinrichtungen entstanden, ist die Hochschule Hannover heute mit rund 8.000 Studierenden die zweitgrößte Hochschule der niedersächsischen Landeshauptstadt.

Sie verfügt über die Fakultäten Elektro- und Informationstechnik, Maschinenbau und Bioverfahrenstechnik, Medien und Information und Design, Wirtschaft und Informatik und über die Fakultät Diakonie, Gesundheit und Soziales. Das Studiengangsangebot reicht somit von Technik-, Wirtschaftswissenschaften und dem Sozialwesen bis hin zu vielfältigen Medien- und Kreativstudiengängen. Zudem werden an der Hochschule Hannover duale und berufsbegleitende Studienmodelle angeboten.

Daten & Fakten

Hochschultyp
Staatliche Hochschule
Studiengänge
56 Studiengänge
Studenten
9.630 Studierende
Professoren
243 Professoren
Gründung
Gründungsjahr 1971

Aktuelle Erfahrungsberichte

4.0
Tim , 11.01.2019 - Betriebswirtschaftslehre
4.2
Ellis , 08.01.2019 - Veranstaltungsmanagement
2.7
Marie , 14.12.2018 - Soziale Arbeit
4.5
Julia , 10.12.2018 - Medizinisches Informationsmanagement
4.0
Sophia , 07.12.2018 - Public Relations

Top 5 Studiengänge

Studiengang
Bewertung
Bachelor of Arts
3.7
97% Weiterempfehlung
1
Bachelor of Science
3.7
96% Weiterempfehlung
2
Bachelor of Arts
3.7
88% Weiterempfehlung
3
Bachelor of Arts
3.7
100% Weiterempfehlung
4
3.8
100% Weiterempfehlung
5

Gut zu wissen

52% sagen, dass an dieser Hochschule kein Flirtfaktor vorhanden ist.

Wie hoch ist der Flirtfaktor an Deiner Hochschule?

  • Sehr hoch 8%
  • Ab und an geht was 40%
  • Nicht vorhanden 52%
86% beurteilen die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln als sehr gut.

Wie gut ist die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln?

  • Sehr gut 86%
  • Viel Lauferei 12%
  • Schlecht 2%
58% haben einen Studentenjob.

Hast Du einen Studentenjob?

  • Ja 58%
  • In den Ferien 17%
  • Nein 25%

Kontakt zur Hochschule

  • Hochschule Hannover
    Expo Plaza 4
    30159 Hannover

723 Bewertungen von Studenten

Bewertungen filtern

Seite 1 von 37

Selbstständigkeit

Betriebswirtschaftslehre

4.0

Du bist in deiner Studienplanung sehr eigenständig und sehr flexibel unterwegs . Da es keine Anwesenheitspflicht gibt, kannst du Studieninhalte auch ganz einfach von zuhause aus lernen . Der Zugriff auf die Moodle Plattform ist gewährleistet . Zwar sind 8 Semester eine lange Zeit, allerdings ist das Studieren dort sehr entspannt. Also - Viel Spaß ! :) Die Professoren sind zudem alle sehr gewillt dich zu fördern und zu fordern, sofern du es verlangst. Prüfungen sind alle sehr machbar, sofern du e...Erfahrungsbericht weiterlesen

Qualitativ hochwertiges Studium

Veranstaltungsmanagement

4.2

Als einer der wenigen Hochschulen in Deutschland, die Veranstaltungsmanagement staatlich anbietet, weist die Hochschule Hannover einen qualitativ hochwertigen und praxisnahen Studiengang an.

Die Lehrinhalte sind sehr vielfältig und breit gefächert. Von Veranstaltungstechnik über Kommunikationspsychologie hin zu Szenografie, stehen auch Seminare in Rhetorik und reale Projekte mit Unternehmen aus der Umgebung an der Tagesordnung.
Die Studiengänge sind sehr klein und eher schu...Erfahrungsbericht weiterlesen

Unorganisiert ^10

Soziale Arbeit

2.7

Es gibt organisierte Hochschulen, man muss sich um alles selbst kümmern. Es dauert sehr lange bis man eine Ansprechperson gefunden hat die einem die Frage die man hat beantworten kann! Die Lesungen sind auch nicht wirklich lehrreich. Ich denke auf anderen Hochschulen kann man mehr lernen. 

Einsicht in viele verschiedene Bereiche

Medizinisches Informationsmanagement

4.5

Viele verschiedenen Bereiche sind in diesem Studiengang behinhaltet. Programmieren, klinische Forschung, Wissenschaftliches arbeiten, Datenbanken, Medizin, und Management in von IT-Projekten. Aber keine Angst die Dozenten sind super nett und man kann auch ohne Vorwissen diesen Studiengang studieren.   

Für angehende Kommunikatoren

Public Relations

4.0

Die Hochschule Hannover ist für die Praxisnähe bekannt und besonders in der Kommunikation haben wir (fast nur) tolle Dozenten. Alle haben enorm viel Erfahrung und wissen, wovon sie sprechen.
Im Studiengang PR muss man von Anfang an wirklich viel machen, es ist kein Studium, wo man sich zurücklehnen kann. Es ist ein kommunikativer Studiengang, also wird dementsprechend auch viel gelesen und viel geschrieben.
Die Orga der gesamten Hochschule ist nicht immer einwandfrei, es fällt supe...Erfahrungsbericht weiterlesen

Informationsmanagement

Informationsmanagement

3.7

Die Hochschule an sich ist ziemlich unorganisiert, aber dennoch ist der Studiengang gut. Er bietet eine Vielzahl von berufsmöglichkeiten zu dem sind 2 praxissemester vorgesehen, was ich sehr gut finde. Die Dozenten sind zum größten Teil sehr strukturiert in ihren Lehrinhalten

Vielfältig

Medizinisches Informationsmanagement

4.0

Sehr interessanter Studiengang mit verschiedenen Veranstaltungen. Dozenten sind teilweise organisiert, teilweise aber auch gar nicht. Es kommt auf den Dozenten an. Insgesamt Informatiklastig, aber Medizin wird auch gut durchgenommen. Die Hochschule an sich schön ausgestattet und groß.

Für Matheliebhaber genau richtig

Angewandte Mathematik

3.8

Ich habe vorher an der Universität zwei Semester ,,normale“ Mathematik studiert und war sehr enttäuscht.
An der Hochschule Hannover wird der Stoff zum einen viel verständlicher und langsamer erklärt und zu anderen gibt es viele Anwendungsbeispiele.
Natürlich sollten Interesse und Begabung an der Mathematik vorhanden sein, aber dann denke ich kann es für jeden gut klappen. Im Gegensatz zur Universität besteht nicht der Eindruck, man volle die ohnehin schon wenigen Mathematik Studenten ordentlich ,,durchsieben“.

Lebenschance

Wirtschaftsinformatik

3.7

Die Kombination von Wirtschaft und Informatik und zwar genau 50% jeweils macht das Studium sehr spannend und interessant genau zu sagen die BWL Fächern in jedem Semester sind genau ausführlich wie InformatikFächern und ao wird es nie langweilig und nie uninteressant

Engagierte Dozenten, super Inhalte!

Medizinisches Informationsmanagement

4.4

Dozenten sind sehr praxisverbunden und blicken auf langjährige Karrieren außerhalb der Hochschule zurück. Man lernt viel und hat wirklich viele Möglichkeiten, sich auf unterschiedliche Berufsfelder vorzubereiten.
Wirklich ein empfehlenswerter Studiengang, wenn man sich für Daten interessiert.

Facettenreiches Studium

Technisches Informationsdesign und technische Redaktion

4.7

Der Studiengang ist sehr facettenreich und bietet aus verschiedenen Fächern schöne Inspirationen.
Auf dem Lehrplan steht Informatik, Gestalten, Deutsch und Technik.
Man lernt in einem familiären Umfeld, wo man seine Dozenten auch ein wenig privat kennt.

M.Sc. in 2 Semestern

Unternehmensentwicklung

3.2

Um den Master of Science in kürzester Zeit zu bekommen ist man an der HSH genau richtig. Es ist ein Vollzeitstudium mit strikten Regeln. Abwechslung mittels verschiedener Ergänzungsmodule ist nicht gegeben. Für Wirtschaftsinformatiker, die Abwechslung im Studium gewohnt sind, kann dieser Studiengang somit monoton wirken.

Studiengang mit Zukunft

Wirtschaftsinformatik

3.8

Der Studiengang Wirtschaftsinformatik an der HSH ist sehr vielfältig. Je nach meinen Stärken und Interessen konnte ich meine gewünschten Fächer vertiefen. Es ist zwar mit 8 Semestern Regelstudienzeit eine lange Studienzeit, jedoch sind für diese Zeit zwei Praxissemester angedacht, welche man nach belieben im Ausland verbringen kann.

Genauso gut

Mediendesign

4.2

Ich werde von den Dozenten Unterstützt und die Themen sind angebracht. Ich lerne wie ich die Lerninhalte anwende und wie ich Programmen am pc am besten nutze. Die Projekte sind sehr gut und auch zu handhaben. Manchmal ist es ziemlich knifflig aber sonst kommt man immer gut mit.

Sehr gute Erfahrungen

Design und Medien

4.0

Ich werde sehr unterstützt von den Dozenten und die Lerninhalte sind gut und praktisch. Ich habe auch gelernt wie ich Programmen am ochenenden arbeite und wie ich diese anwende. Ich bin sehr zufrieden mit der Hochschule Hannover. Es sind alle sehr nett und freundlich.

Hochschule Hannover

Informationsmanagement

3.5

Die Studieninhalte sind wirklich sehr gut, der Fokus wird vor allem auf IT gelegt, in der heutigen Zeit sehr wichtig. Leider sind die viele Dozenten, wie z.B. die Lehrbeauftragten nicht gut ausgebildet und unmotiviert. Außerdem lässt die Organisation sehr zu wünschen übrig, keine Angabe über Ausfälle und schlechte Organisation über Moodle. Das Studium kann ich empfehlen, aber die Hochschule Hannover nicht.    

Sehr abwechslungsreich und praxisnah

Informationsmanagement

4.0

Ich studiere BIM momentan im 3. Semester und dieser Studiengang ist sehr gut für abwechslungsreiche Studenten. Man kann mit diesem Studiengang am Ende in jeglichen Arbeitsfeldern arbeiten, von Online-Marketing bis Webentwicklung und ggf Bibliothek wenn man möchte. Jedoch kann man bereits ab dem 2. Semester den Bibliothekszweig abwählen und sich auf andere Bereiche spezialisieren. Nutzerforschung und BWL sind auch Bestandteile des Studiengangs.

Was mir persönlich wenig gefällt ist, dass die Dozenten uns teilweise wie Schüler behandeln. Aber auch einige Studenten benehmen sich so. Die Kurse sind teilweise nur mit 5 Studenten gefüllt, aber es gibt auch nur 77 Plätze in diesem Studiengang!

Die Inhalte sind sehr praxisnah gestaltet, wir haben viel Gruppenarbeit und bekommen sehr viele Übungen in den einzelnen Veranstaltungen. Hausaufgaben gibt es bei gewissen Dozenten auch, aber die macht keiner! :D

Schnell rechnen

Maschinenbau

4.5

Viel Inhalt und schnelles Bearbeiten der Klausuren. Lernmittel sind auf dem neusten Stand. Räume nur in den ersten Semester überfüllt, wird aber auch angepasst wenn zu voll. Alles im allen gut durchdacht. Bis auf die Bismarckstraße diese sollte echt ersetzt werden.

Empfehlenswert, kleine Gruppen

Betriebswirtschaftslehre

4.5

Die Inhalte an sich sind gut gewählt und meiner Meinung nach ist das Wichtigste dabei. Kurse sind recht klein, vor allem ab dem 4. Semester, bzw. nach dem Grundstudium. Atmosphäre ist eher kühl, ein richtiges Gemeinschaftsgefühl gibt es nicht. Jedoch für ein ruhiges Studium nach der Ausbildung nur zu empfehlen.

Praxisnahe Ausbildung

Soziale Arbeit

3.5

Mehrere Chancen, um an Praxiskontaktmessen teilzunehmen. Den Schwerpunkt des breit gefächerten Berufsfelds konnte man eigenständig wählen. Sowohl Praktikum als auch Projektarbeit um einen Einblick in die ir Praxis zu erhalten. Mit dem anschließenden Anerkennungsjahr konnte man die gesammelten theoretischen Eindrücke in der Praxis erproben.

Verteilung der Bewertungen

  • 9
  • 251
  • 398
  • 59
  • 6

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    3.9
  • Lehrveranstaltungen
    3.7
  • Ausstattung
    3.9
  • Organisation
    3.1
  • Bibliothek
    3.8
  • Gesamtbewertung
    3.7

Von den 723 Bewertungen fließen 457 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Wer hat bewertet

  • 71% Studenten
  • 11% Absolventen
  • 1% Studienabbrecher
  • 18% ohne Angabe

Studiengänge

Studiengang Weiterempfehlung Gesamtbewertung Bewertungen
Angewandte Informatik Bachelor of Science
4.1
100%
4.1
5
Angewandte Informatik Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Angewandte Mathematik Bachelor of Science
3.7
100%
3.7
4
Bank- und Versicherungswesen Bachelor of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Betriebswirtschaftslehre Bachelor of Science
3.7
96%
3.7
78
Bildungswissenschaften und Management für Pflege- und Gesundheitsberufe Master of Arts
3.2
100%
3.2
1
Design und Medien Master of Arts
4.0
100%
4.0
4
Elektronische Energiesysteme und Elektromobilität Master of Engineering
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Elektrotechnik und Informationstechnik Bachelor of Engineering
3.8
100%
3.8
12
Fernsehjournalismus Master of Arts
3.2
100%
3.2
7
Fotojournalismus und Dokumentarfotografie Bachelor of Arts
4.4
100%
4.4
5
Heilpädagogik Bachelor of Arts
3.6
89%
3.6
34
Informations- und Wissensmanagement Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Informationsmanagement Bachelor of Arts
3.5
84%
3.5
41
Innenarchitektur Bachelor of Arts
3.9
90%
3.9
32
Integrated Media & Communication Bachelor of Arts
4.2
100%
4.2
12
International Business Studies Bachelor of Science
3.6
91%
3.6
15
Journalistik Bachelor of Arts
3.7
100%
3.7
43
Kommunikationsmanagement Master of Arts
3.7
50%
3.7
4
Konstruktionstechnik Bachelor of Engineering
3.2
100%
3.2
4
Lebensmittelverpackungstechnologie Bachelor of Engineering
3.8
100%
3.8
7
Maschinenbau Bachelor of Engineering
3.6
82%
3.6
19
Maschinenbau - Entwicklung Master of Engineering
2.7
0%
2.7
1
Maschinenbau - Informatik Bachelor of Engineering
3.7
100%
3.7
1
Mechatronik Bachelor of Engineering
4.3
100%
4.3
1
Mediendesign Bachelor of Arts
3.6
79%
3.6
21
Mediendesigninformatik Bachelor of Science
4.2
100%
4.2
6
Medizinisches Informationsmanagement Bachelor of Arts
3.8
100%
3.8
42
Medizinisches Informationsmanagement Master of Arts
3.7
67%
3.7
3
Milch- und Verpackungswirtschaft Master of Engineering
3.6
100%
3.6
1
Milchwirtschaftliche Lebensmitteltechnologie Bachelor of Engineering
3.7
100%
3.7
6
Mittelständische Unternehmensführung MBA in Entrepreneurship Master of Business Administration
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Modedesign Bachelor of Arts
3.8
91%
3.8
21
Nachhaltiges Energie-Design für Gebäude Master of Engineering
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Pflege Bachelor of Arts
3.9
100%
3.9
9
Produktdesign Bachelor of Arts
4.4
100%
4.4
19
Produktionstechnik Bachelor of Engineering
4.0
100%
4.0
7
Prozess Engineering und Produktionsmanagement Master of Engineering
3.3
100%
3.3
1
Public Relations Bachelor of Arts
3.7
97%
3.7
52
Religionspädagogik und Soziale Arbeit Bachelor of Arts
3.5
81%
3.5
27
Sensor- und Automatisierungstechnik Master of Engineering
2.8
0%
2.8
1
Social Work Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Soziale Arbeit Bachelor of Arts
3.7
88%
3.7
73
Szenografie - Kostüm - Experimentelle Gestaltung Bachelor of Arts
3.6
100%
3.6
5
Technisches Informationsdesign und technische Redaktion Bachelor of Engineering
3.8
89%
3.8
12
Technologie Nachwachsender Rohstoffe Bachelor of Engineering
3.2
86%
3.2
10
Therapeutische Arbeit mit Kindern und Jugendlichen Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Unternehmensentwicklung Master of Science
3.7
75%
3.7
4
Veranstaltungsmanagement Bachelor of Arts
3.6
100%
3.6
12
Verfahrens-, Energie- und Umwelttechnik Bachelor of Engineering
4.1
100%
4.1
4
Visuelle Kommunikation Bachelor of Arts
3.9
100%
3.9
19
Wertschöpfungsmanagement im Maschinenbau Master of Engineering
3.6
100%
3.6
1
Wirtschaftsinformatik Bachelor of Science
4.2
100%
4.2
20
Wirtschaftsingenieur - Maschinenbau (Technischer Vertrieb) Bachelor of Engineering
3.8
100%
3.8
2
Wirtschaftsingenieur Elektrotechnik Bachelor of Engineering
3.8
100%
3.8
3
Wirtschaftsingenieur Maschinenbau Bachelor of Engineering
3.2
86%
3.2
12

Studiengänge in Kooperation mit HAWK - Hochschule für angewandte Wissenschaft und Kunst

Diese Studiengänge werden in Kooperation mit einer staatlichen Partnerfachhochschule angeboten. Für nähere Informationen wenden Sie sich bitte an HAWK - Hochschule für angewandte Wissenschaft und Kunst.
Studiengang Weiterempfehlung Gesamtbewertung Bewertungen
Nachwachsende Rohstoffe und Erneuerbare Energien Master of Engineering
3.5
67%
3.5
3