Hochschule Hannover

University of Applied Sciences

Hochschulprofil

1971 aus unterschiedlichen Vorgängereinrichtungen entstanden, ist die Hochschule Hannover heute mit rund 10.000 Studierenden die zweitgrößte Hochschule der niedersächsischen Landeshauptstadt.

Sie verfügt über die Fakultäten Elektro- und Informationstechnik, Maschinenbau und Bioverfahrenstechnik, Medien und Information und Design, Wirtschaft und Informatik und über die Fakultät Diakonie, Gesundheit und Soziales. Das Studiengangsangebot reicht somit von Technik-, Wirtschaftswissenschaften und dem Sozialwesen bis hin zu vielfältigen Medien- und Kreativstudiengängen. Zudem werden an der Hochschule Hannover duale und berufsbegleitende Studienmodelle angeboten.

Daten & Fakten

Hochschultyp
Staatliche Hochschule
Studiengänge
56 Studiengänge
Studenten
10.000 Studierende
Professoren
260 Professoren
Gründung
Gründungsjahr 1971

Aktuelle Erfahrungsberichte

3.6
L. , 10.01.2020 - Betriebswirtschaftslehre
3.7
Tasya , 07.01.2020 - Milchwirtschaftliche Lebensmitteltechnologie
3.2
M. , 03.01.2020 - Digitale Transformation
1.8
Samuel , 12.12.2019 - Veranstaltungsmanagement
4.8
Martin , 11.12.2019 - Technisches Informationsdesign und Technische Redaktion

Top 5 Studiengänge

Studiengang
Bewertung
Bachelor of Science
3.8
95% Weiterempfehlung
1
Bachelor of Arts
3.6
92% Weiterempfehlung
2
Bachelor of Arts
3.8
100% Weiterempfehlung
3
Bachelor of Arts
3.7
100% Weiterempfehlung
4
Bachelor of Science
4.2
100% Weiterempfehlung
5

Gut zu wissen

49% sagen, dass an dieser Hochschule kein Flirtfaktor vorhanden ist.

Wie hoch ist der Flirtfaktor an Deiner Hochschule?

  • Sehr hoch 7%
  • Ab und an geht was 44%
  • Nicht vorhanden 49%
84% beurteilen die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln als sehr gut.

Wie gut ist die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln?

  • Sehr gut 84%
  • Viel Lauferei 14%
  • Schlecht 1%
54% haben einen Studentenjob.

Hast Du einen Studentenjob?

  • Ja 54%
  • In den Ferien 13%
  • Nein 33%

Kontakt zur Hochschule

  • Hochschule Hannover
    Expo Plaza 2
    30539 Hannover

852 Bewertungen von Studenten

Bewertungen filtern

Seite 1 von 43

Professoren von sehr gut bis sehr schlecht

Betriebswirtschaftslehre

3.6

Im Allgemeinen eine gute Hochschule. Manche Module sind sehr gut, andere aufgrund der Professoren (Foliengestaltung, Vortragsweise) nicht empfehlenswert. Insgesamt erkennt man jedoch im gesamten Studium einen roten Faden, der einen motiviert, den Überblick zu behalten und kontinuierlich am Ball zu bleiben.
Das ständige Mitarbeiten ist jedoch sehr wichtig, denn in meinem persönlichen Vergleich zu anderen BWL Unis/Hochschulen sind die Ansprüche relativ hoch.

Auch für Menschen ohne Vorkenntnisse

Milchwirtschaftliche Lebensmitteltechnologie

3.7

80% meiner Kommilitonen haben Ausbildung in der Milschwirtschaft gemacht, nichtsdestotrotz bin ich gut durchgekommen. Chemische, mikrobiologische und technische Fächer in gleicher Gewichtung sowie Milchtechnologie und das damit verbundene Labor im Milchtechnikum sind auf jeden Fall geeignet für die, die ihr Verständnis in der Milchindustrie noch mehr verstärken wollen. Ausstattungen sind etwas veraltet, jedoch wird jedes Semester immer was erneuert. Lehrenden beantworten immer gerne Fragen und Termine bei denen sind sehr leicht zu vereinbaren. Regelzeit auf alle Fälle schaffbar. Contra - teilweise langweilige Vorlesungen wo manchmal nur 3 Studenten erscheinen.

Nettes Modulhandbuch, mangelhafte Umsetzung

Digitale Transformation

3.2

Wo soll man nur anfangen? Fairerweise muss zu Beginn gesagt werden, dass der Studiengang erst seit dem WS18 läuft. Es stecken noch Kinderkrankheiten in den einzelnen Veranstaltungen, dementsprechend besteht noch viel Optimierungspotential. Wir wurden zu Beginn des Studiums drauf hingewiesen, etwaige Fehler durch Organisation und Struktur sollten jedoch nicht zu Lasten der Studierenden gehen und die Notengebung würde das dementsprechend berücksichtigen. Da das sehr subjektiv ist, möchte ich das n...Erfahrungsbericht weiterlesen

Überhaupt nicht empfehlenswert!

Veranstaltungsmanagement

1.8

Ich habe meinen BA Veranstaltungsmanagement nach 8 Semestern beenden können. Das Studium hätte ich unter keinen Umständen nochmal wiederholt.
Organisation des Studiengangs mangelhaft, Studieninhalte teilweise mehr als überflüssig und viel zu leicht. Am Ende stehst du da und bist nicht schlauer als vorher!

Bitte nehme meinen Rat an und mache eine Ausbildung Richtung Event oder studiere BWL mit Schwerpunkt Marketing.

Und wenn du dich doch für diesen überflüssigen Studiengang entscheiden solltest, dann versuche schon frühzeitig neben der Uni im Eventbereich zu arbeiten. Andererseits gehen deine Arbeitsmarktchancen gegen 0.

Überlegt es euch gut.

Der Allzweck-Studiengang

Technisches Informationsdesign und Technische Redaktion

4.8

Der Studiengang "Technisches Informationsdesign und Technische Redaktion" ist ein vielseitiger und abwechslungsreicher Studiengang. Man bekommt Module aus den verschiedensten Fachrichtungen zu hören, so z. B. aus der Informatik, der Linguistik, der Visuellen Kommunikation oder der Technik.
Die Dozenten sind allesamt vom Fach und verfügen über einschlägige Praxiserfahrung.
Auch die Ausstattung der PC-Räume und Labore ist bemerkenswert.
Ein besonderer Vorteil ist die geringe G...Erfahrungsbericht weiterlesen

Nicht meins

Soziale Arbeit

2.8

Meiner Meinung nach eine Schlechte, undurchsichtige Organisation, Veranstaltungen nur teilweise gut gestaltet, man hat das Gefühl auch nach 3 Jahren nicht sonderlich viel gelernt zu haben, teilweise unverhältnismäßige Gewichtung von Pflichtleistungen. 

Netzwerken

Veranstaltungsmanagement

3.8

Netzwerken ist die Grundlage des Studiums und des Jobs im Veranstaltungsmanagement. Über sich hinaus wachsen und Kontakte knüpfen, um in ein positives Berufsleben einzusteigen. GENAU darauf wird man in diesem Studiengang trainiert, nicht allein das reindrücken von Lehrinhalten sonder die praktische Erfahrung wird vermittelt.

Gute Inhalte, nette Dozierende, etwas chaotisch

Soziale Arbeit

3.5

Passiert wohl wenn viele Pädagogen und Pädagoginnen auf einem Haufen sind. Die schlechte Organisation zeigt sich insofern, dass bei Änderungen in der Prüfungsordnung niemand von den Dozierenden einen Plan hat wie bspw. die Klausuren fortan vonstattengehen. Dennoch sind alle sehr nett und bemüht. Inhalte kann man recht frei wählen, sodass man das belegen kann, was eine*n interessiert. Der Campus ist auch "gemütlich". Würde das Studium an der HSH weiterempfehlen.

Abwechselnd und spannend

Angewandte Informatik

4.3

Praktischer Studiengang, es läuft fast alles papierlos. Dozenten und Professoren sind sehr kompetent und haben Ahnung von dem was sie machen. Mehrere spannende Projekte und Regelstudienzeit ist locker machbar. Relativ wenig Arbeitsplätze in der Fakultät. 90 Studienplätze pro Semester ausreichend und Lehrveranstaltungen in Kleingruppen super zum lernen.

Viele Inhalte zur selben Zeit

Soziale Arbeit

3.5

Die theoretischen Inhalte aus der Erzieherausbildung wurden vertieft und gefestigt. Auch die praxisbezogenen Lernfelder konnten für die spätere berufliche Laufbahn einiges vermitteln. Insgesamt fand ich, dass die Verteilung der einzelnen Seminare häufig sehr unglücklich gelegt war. Nach Interesse studieren war aufgrund der Regelstudienzeit häufig nicht möglich, da die Seminare sich überschnitten haben.

Interessanter Studiengang

Medizinisches Informationsmanagement

3.7

Sehr interessanter Studiengang, der sehr vielfältig ist. Vor allem Medizin macht super Spaß! Informatik muss man echt sehr aufpassen, sodass man gut mitkommt, aber mit der Zeit findet man sich gut zurecht.
Die Dozenten sind alle sehr nett und freundlich und bemühen sich die Veranstaltungen gut zu gestalten.

Angenehmer Schwierigkeitsgrad

Wirtschaftsinformatik

3.2

Der Schwierigkeitsgrad im Studiengang Bacherlor Wirtschaftsinformatik an der Hochschule Hannover ist sehr überschaubar und angenehm.

Die Professoren/Professorinnen verfügen des Weiteren über einer sehr hohe Kompetenz und sind immer hilfsbereit. Das gleiche gilt für die Tutoren/Tutorinnen.

Ein kreatives und cooles Studium

Visuelle Kommunikation

3.6

Eine stylische hochschule mit sehr netten dozenten. an sich gefällt es mir sehr gut... an der organisation und der strukturierung mancher seminare/vorlesungen könnte etwas verbessert werden. manchmal fehlt ein roter faden oder eine vernünftige einführung in programme wie indesign oder photoshop.

ansonsten bekommt man sehr kreative und spannende aufgaben in vielseitigen themenfeldern. von videobearbeitung bis druckerzeugnis bekommt man gute kenntnisse und kann viel lernen!

Spannend, abwechslungsreich und unorganisiert

Public Relations

3.0

Das Studium spricht mich sehr an, sowohl von den Inhalten als auch von den Dozenten. Die Austattung an der Hochschule ist gut, jedoch ist leider alles sehr unorganisiert. Die Raumverteilung, der Stundenplan, ständig sind irgendwelche Fehlinformationen im Umlauf.

Der PEP-Master ist super

Prozess Engineering und Produktionsmanagement

3.8

Super Studiengang für den Bereich Produktionsmanagement. Dozenten sind fachlich super und man fühlt sich gut vorbereitet auf den späteren Job.

Der Studiengang basiert nicht mehr auf den typischen Frontal-Vorlesung, sondern setzt auf viele Projektarbeiten.

Kreativität

Integrated Media & Communication

4.5

Es ist ein perfekter Mix aus dem cross medialen Bereich. Außerdem werden wir gut auf die Zukunft vorbereitet und können uns schon während des Studiums perfekt in die Medienwelt integrieren sowie ordentlich praktische Erfahrungen sammeln. Das beste daran ist das es kein großer Studiengang ist und man daher noch mehr Aufmerksamkeit von den Dozenten bekommt die man so in einem Studium eigentlich nicht erwarten kann.

Breit aufgestellt

Informationsmanagement

3.3

Ein Mix aus verschiedenen Fachrichtungen. Von Bibliothekswesen bis IT. Je weiter das Studium fortschreitet, desto spezifischere Schwerpunkte müssen gewählt werden. 6 Themen-Blöcke stehen zur Wahl. Davon werden zunächst 4 gewählt, später von diesen 4 wiederum 2. Nette Dozenten, gute Mensa.

Disziplin und Selbstständiges lernen sind das A&O

Modedesign

2.0

Leider besteht ein Mangel an kompetenten Lehrkräften und somit auch der Mangel an wertvollen Kursen. Man muss sich darauf einstellen sehr vieles eigenständig zu erlernen und dabei diszipliniert zu sein.
Sehr wichtig ist auch die richtige Wahl des Praktikums, da man dort einen guten Einblick in die reale Welt dieser Branche bekommt.

Praxisnahes Studium

Betriebswirtschaftslehre

3.8

Durch die zwei absolvierten Praxisphasen ließen sich erworbene theoretische Kenntnisse unmittelbar anwenden. Die Professoren sind gut mit den regionalen Unternehmen verknüpft und ermöglichen durch Seminarvorträge ein kennenlernen, sowie interessante Einstiegsmöglichkeiten der Unternehmen.

Super Dozenten

Betriebswirtschaftslehre

4.3

Die Dozenten sind einfach toll. Da nicht so viele Studenten in einer Vorlesung sind gehen die Dozentin auf die Fragen von allen ein und helfen. Betriebswirtschaftslehre hatte ich schon Kontakt mit in meiner Ausbildung und deshalb habe ich mich für ein Studium in der Richtung ausgesucht.

Verteilung der Bewertungen

  • 11
  • 297
  • 466
  • 71
  • 7

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    3.9
  • Lehrveranstaltungen
    3.7
  • Ausstattung
    3.9
  • Organisation
    3.1
  • Bibliothek
    3.8
  • Gesamtbewertung
    3.7

Von den 852 Bewertungen fließen 391 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Wer hat bewertet

  • 68% Studenten
  • 11% Absolventen
  • 1% Studienabbrecher
  • 19% ohne Angabe

Studiengänge

Studiengang Weiterempfehlung Gesamtbewertung Bewertungen
Angewandte Informatik Bachelor of Science
4.0
100%
4.0
7
Angewandte Informatik Master of Science
4.3
100%
4.3
1
Angewandte Mathematik Bachelor of Science
3.9
100%
3.9
5
Bank- und Versicherungswesen Bachelor of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Betriebswirtschaftslehre Bachelor of Science
3.8
95%
3.8
91
Bildungswissenschaften und Management für Pflege- und Gesundheitsberufe Master of Arts
3.2
100%
3.2
1
Design und Medien Master of Arts
4.0
100%
4.0
5
Digitale Transformation Master of Science
3.2
0%
3.2
1
Elektrische Energiesysteme und Elektromobilität Master of Engineering
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Elektrotechnik und Informationstechnik Bachelor of Engineering
3.7
100%
3.7
15
Fernsehjournalismus Master of Arts
Bewertungen nicht im Rating
Bewertungen nicht im Rating (älter als 3 Jahre) Bewertungen nicht im Rating (älter als 3 Jahre) 7
Fotojournalismus und Dokumentarfotografie Bachelor of Arts
4.8
100%
4.8
6
Heilpädagogik Bachelor of Arts
3.7
88%
3.7
38
Informationsmanagement Bachelor of Arts
3.5
75%
3.5
47
Innenarchitektur Bachelor of Arts
4.1
92%
4.1
34
Integrated Media & Communication Bachelor of Arts
4.4
86%
4.4
14
International Business Studies Bachelor of Science
4.2
100%
4.2
23
Journalistik Bachelor of Arts
3.7
100%
3.7
48
Kommunikationsmanagement Master of Arts
3.1
33%
3.1
6
Konstruktionstechnik Bachelor of Engineering
3.2
100%
3.2
4
Lebensmittelverpackungstechnologie Bachelor of Engineering
3.7
100%
3.7
8
Maschinenbau Bachelor of Engineering
3.7
93%
3.7
24
Maschinenbau - Entwicklung Master of Engineering
2.7
0%
2.7
1
Maschinenbau - Informatik Bachelor of Engineering
Bewertung nicht im Rating
Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) 1
Mechatronik Bachelor of Engineering
4.1
100%
4.1
2
Mediendesign Bachelor of Arts
3.3
70%
3.3
22
Mediendesigninformatik Bachelor of Science
4.3
100%
4.3
7
Medizinisches Informationsmanagement Bachelor of Science
3.7
100%
3.7
46
Medizinisches Informationsmanagement Master of Science
3.6
80%
3.6
5
Milch- und Verpackungswirtschaft Master of Engineering
Bewertung nicht im Rating
Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) 1
Milchwirtschaftliche Lebensmitteltechnologie Bachelor of Engineering
3.7
100%
3.7
7
Mittelständische Unternehmensführung in Entrepreneurship Master of Business Administration
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Modedesign Bachelor of Arts
3.6
100%
3.6
24
Nachhaltiges Energie-Design für Gebäude Master of Engineering
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Pflege Bachelor of Arts
4.1
100%
4.1
11
Produktdesign Bachelor of Arts
4.4
100%
4.4
19
Produktionstechnik Bachelor of Engineering
3.8
100%
3.8
8
Prozess Engineering und Produktionsmanagement Master of Engineering
3.8
100%
3.8
2
Public Relations Bachelor of Arts
3.8
100%
3.8
54
Religionspädagogik und Soziale Arbeit Bachelor of Arts
3.6
92%
3.6
33
Sensor- und Automatisierungstechnik Master of Engineering
2.8
0%
2.8
1
Social Work Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Soziale Arbeit Bachelor of Arts
3.6
92%
3.6
84
Szenografie - Kostüm - Experimentelle Gestaltung Bachelor of Arts
3.7
100%
3.7
7
Technisches Informationsdesign und Technische Redaktion Bachelor of Engineering
3.8
89%
3.8
16
Technologie Nachwachsender Rohstoffe Bachelor of Engineering
3.2
83%
3.2
11
Therapeutische Arbeit mit Kindern und Jugendlichen Master of Arts
4.5
100%
4.5
1
Unternehmensentwicklung Master of Science
3.2
50%
3.2
5
Veranstaltungsmanagement Bachelor of Arts
3.3
71%
3.3
21
Verfahrens-, Energie- und Umwelttechnik Bachelor of Engineering
4.2
100%
4.2
5
Visuelle Kommunikation Bachelor of Arts
3.8
92%
3.8
25
Wertschöpfungsmanagement im Maschinenbau Master of Engineering
Bewertung nicht im Rating
Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) 1
Wirtschaftsinformatik Bachelor of Science
4.1
100%
4.1
24
Wirtschaftsingenieur - Maschinenbau (Technischer Vertrieb) Bachelor of Engineering
3.6
100%
3.6
3
Wirtschaftsingenieur Elektrotechnik Bachelor of Engineering
3.5
75%
3.5
6
Wirtschaftsingenieur Maschinenbau Bachelor of Engineering
3.6
83%
3.6
14

Studiengänge in Kooperation mit HAWK - Hochschule für angewandte Wissenschaft und Kunst

Diese Studiengänge werden in Kooperation mit einer staatlichen Partnerfachhochschule angeboten. Für nähere Informationen wenden Sie sich bitte an HAWK - Hochschule für angewandte Wissenschaft und Kunst.
Studiengang Weiterempfehlung Gesamtbewertung Bewertungen
Nachwachsende Rohstoffe und Erneuerbare Energien Master of Engineering
3.2
0%
3.2
3