FHDW - Fachhochschule für die Wirtschaft Hannover

fhdw-hannover.de

Profil der Hochschule

Die FHDW Hannover ist eine staatlich anerkannte private Hochschule, die betriebswirtschaftliche und informationstechnische Studiengänge anbietet. Die Bachelorstudiengänge dauern rund 3,5 Jahre und umfassen 210 ECTS. Theoriephasen in der Hochschule wechseln sich ab mit Praxisphasen, die die Studierenden in Partnerunternehmen verbringen, was die hohe Praxisbezogenheit garantiert. Darauf aufbauende Masterstudiengänge in vier Vertiefungsrichtungen und ein Promotionsstudiengang runden das Profil ab.


Das Motto „Besser studieren“ wird auf allen Ebenen gelebt. Kleine Studiengruppen ermöglichen intensives Arbeiten an aktuellen Inhalten und die Lehrenden sind mit großer Selbstverständlichkeit auch über die Lehrveranstaltungen hinaus ansprechbar. Im Fokus aller Angebote steht die Vorbereitung der Studierenden auf den Beruf. Das Studienkonzept stellt den frühen und engen Kontakt mit den Unternehmen sicher, von dem Absolventen sowie Unternehmen mit Hinblick auf Job- bzw. Personalsuche profitieren.

Daten & Fakten

Hochschultyp
Private Hochschule
Studiengänge
7 Studiengänge
Studenten
596 Studierende
Professoren
19 Professoren
Gründung
Gründungsjahr 1996
Profil zuletzt aktualisiert: 02.2020

Zufriedene Studierende

4.3
Maximilian , 06.02.2020 - Wirtschaftsinformatik
4.5
Matti , 23.01.2020 - Controlling, Finanzen und Risikomanagement
4.2
Frederic , 20.01.2020 - Information Engineering
4.3
Achim , 16.12.2019 - Information Engineering
4.7
Jonas , 08.12.2019 - Controlling, Finanzen und Risikomanagement

Bildergalerie

Top 5 Studiengänge

Studiengang
Bewertung
Bachelor of Arts
4.5
100% Weiterempfehlung
1
Bachelor of Science
4.5
100% Weiterempfehlung
2
4.6
100% Weiterempfehlung
3
3.9
100% Weiterempfehlung
4
Bachelor of Science
4.3
88% Weiterempfehlung
5

Kontakt zur Hochschule

  • Die Hochschule im Social-Web

Gut zu wissen

Wie hoch ist der Flirtfaktor an Deiner Hochschule?
53%

Wie hoch ist der Flirtfaktor an Deiner Hochschule?

  • Sehr hoch 5%
  • Ab und an geht was 53%
  • Nicht vorhanden 42%

bewerten den Flirtfaktor mit "ab und an geht was".

Wie gut ist die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln?
92%

Wie gut ist die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln?

  • Sehr gut 92%
  • Viel Lauferei 8%
  • Schlecht 0%

beurteilen die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln als sehr gut.

Hast Du einen Studentenjob?
46%

Hast Du einen Studentenjob?

  • Ja 38%
  • In den Ferien 17%
  • Nein 46%

haben keinen Studentenjob.

Videogalerie

Während des Bachelorstudiums sind die Studierenden etwa die Hälfte der Zeit im Partnerunternehmen beschäftigt und lernen dort Unternehmensabläufe kennen. Abhängig vom Studiengang können Sie entweder alle Praxisphasen in einem festen Unternehmen verbringen oder sich die Phasen auf verschiedene Unternehmen aufteilen. Sie haben damit immer die Möglichkeit, die in den Theoriephasen an der Hochschule erarbeiteten Inhalten im Unternehmen unmittelbar anzuwenden und auf den Prüfstand zu stellen. Die FHDW Hannover mit ihrem starken Netzwerk aus Firmenpartnerschaften unterstützt Sie dabei, das richtige Unternehmen zu finden. Natürlich profitieren Sie auch von den persönlichen Kontakten der ProfessorInnen in die Wirtschaft, denn die Professorenschaft ist durch berufliches Engagement neben der Hochschullehre oder langjährige Berufstätigkeit außerhalb der Hochschule sehr praxisnah aufgestellt.

Quelle: FHDW - Fachhochschule für die Wirtschaft Hannover 2020

Die Studierenden erhalten im Rahmen des Mentorenprogramms einen persönlichen Ansprechpartner aus dem Kreis der Professorinnen und Professoren, der neben den Lehrenden im Studiengang für individuelle Förderung der persönlichen Kompetenzen sorgt. Tutoren aus höheren Semestern unterstützen den Lernfortschritt in den Grundlagenfächern der ersten Semester. In den meist kleinen Studiengruppen ist der Kontakt zwischen Lehrenden und Studierenden unmittelbar und direkt, und in den Lehrveranstaltungen wirken die Studierenden selbstverständlich mit ihren Beiträgen mit. All das hilft den Studierenden, die angestrebte Qualifikation sicher zu erreichen.

Quelle: FHDW - Fachhochschule für die Wirtschaft Hannover 2020

Im unabhängigen Hochschulranking des Centrum für Hochschulentwicklung (CHE), das jährlich von DIE ZEIT veröffentlicht wird, erreichen die Studiengänge der FHDW Hannover regelmäßig in mehreren Kategorien die Spitzengruppe. Hier auf StudyCHECK.de haben die Studierenden durch ihre individuellen Bewertungen die FHDW Hannover zu einer der beliebtesten Hochschulen Deutschlands gewählt. Bestnoten gab es in den Kategorien rund um die wissenschaftliche Lehre. Dazu tragen die 2018 neugestaltete Studienordnung der Bachelor-Studiengänge, die gut abgestimmte Organisation der aufeinander aufbauenden Lehrveranstaltungen sowie die kompetenten und engagierten Dozenten bei. Diese Studiengänge versprechen beste Zukunftsaussichten, wie die regelmäßig durchgeführten Absolventenbefragungen zeigen.

Quelle: FHDW - Fachhochschule für die Wirtschaft Hannover 2020

Auf dem kompakten Campus der FHDW findet sich jeder schnell zurecht. Nicht nur die Namen der Lehrenden kennt jeder, vor allem die Studierenden sind hier keine Matrikelnummer unter vielen. Die kleinen Studiengruppen erleichtern das Kennenlernen untereinander und ermöglichen den direkten fachlichen und persönlichen Austausch mit den Lehrenden. Das Feedback der Studierenden aus regelmäßigen Evaluationen wird ernst genommen und geschätzt und geht in die Entwicklung der Organisation und Planung der Lehre ein. Von der Studierendenverwaltung über die ProfessorInnen bis hin zum Präsidenten hat jeder im Hochschulteam das Wohl der Studierenden im Blick.

Quelle: FHDW - Fachhochschule für die Wirtschaft Hannover 2020

An der FHDW Hannover finden Studierende genau die Bedingungen vor, die sie für die erfolgreiche Auseinandersetzung mit den Fachinhalten und zur Entwicklung zukunftssicherer beruflicher Kompetenzen brauchen. Durchdachte Studienorganisation, hohe Betreuungsqualität sowie die enge Verknüpfung von wissenschaftlichen mit berufspraktischen Inhalten bilden den Rahmen für ein intensives und zielgerichtetes Studium. Unter diesen Bedingungen kommen Sie garantiert in der Regelstudienzeit zum Ziel – Ihrer anerkannten akademischen Qualifikation!

Quelle: FHDW - Fachhochschule für die Wirtschaft Hannover 2020

Standort der Hochschule

Aktuelle Erfahrungsberichte

4.3
Maximilian , 06.02.2020 - Wirtschaftsinformatik
4.5
Matti , 23.01.2020 - Controlling, Finanzen und Risikomanagement
4.2
Frederic , 20.01.2020 - Information Engineering
4.3
Achim , 16.12.2019 - Information Engineering
4.7
Jonas , 08.12.2019 - Controlling, Finanzen und Risikomanagement
4.5
Sebastian , 07.12.2019 - Informatik
5.0
Sophie , 04.12.2019 - Wirtschaftsinformatik
5.0
Caroline , 03.12.2019 - Betriebswirtschaftslehre
3.8
Kerstin , 03.12.2019 - Betriebswirtschaftslehre
5.0
Johannes , 02.12.2019 - Betriebswirtschaftslehre
Studienberater
Sabine Jentsch
Studienberatung
FHDW - Fachhochschule für die Wirtschaft Hannover
+49 (0)511 2848376

Du hast Fragen an die Hochschule? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

FHDW - Fachhochschule für die Wirtschaft Hannover

165 Bewertungen von Studenten

Bewertungen filtern

Thematisch perfekt abgestimmter Studiengang

Wirtschaftsinformatik

4.3

Größtenteils gut ausgestattete Uni mit hochmotivierten und allzeit erreichbaren Dozenten. Gruppen von maximal 40 Studenten sorgen für eine persönliche und entspannte Atmosphäre. Die Fächer sind aufeinander abgestimmt und gerade jene Technischen fordern die eigene Leistungsbereitschaft heraus. Das Schreiben von Klausuren und Praxisarbeiten in Abwechslung mit Vorträgen bzw. agilen Projektarbeiten motiviert und beschert eine differenzierte Erbringung von Prüfungsleistungen.

Super Dozenten & gute Organisation

Controlling, Finanzen und Risikomanagement

4.5

Der Studiengang ist sehr gut für Studenten geeignet, die neben dem Studium einer beruflichen Tätigkeit nachgehen wollen. Die FHDW bietet eine praxisorientierte Ausbildung mit erfahrenen Professoren in kleinen Gruppe. Die technische Ausstattung ist ebenfalls gut.

Klein aber fein

Information Engineering

4.2

Die Hochschule ist in Hannover ein echter Geheimtipp: Wer seinen Fokus auf eine praxisnahe Ausbildung legen möchte, ohne dabei die theoretischen Grundlagen zu vernachlässigen, ist hier genau richtig.
Es wird in kleinen Gruppen studiert. Der Kontakt zu den Dozenten ist sehr direkt und bei Nachfragen zu Themenstellungen, die nicht direkt im Curriculum stehen, bereiten sich diese gerne darauf vor und bringen die Informationen dazu zusätzlich in die Lehrveranstaltung mit ein.

Familiäre Atmosphäre bei hochwertigem Kursangebot

Information Engineering

4.3

Wegen der größe der FHDW ist das Angebot thematisch eingeschränkt. Wenn man sich jedoch für die angebotenen Kurse interessiert sind sie meist von hoher Qualität. Durch die kleineren Jahrgänge haben die Proffessoren/Proffessorinnen ausreichend Zeit für den persönlichen Austausch.

Tolle Hochschule mit sehr guten Dozenten!

Controlling, Finanzen und Risikomanagement

4.7

Der Masterstudiengang Controlling, Finanzen und Risikomanagement bietet sehr gute und wissenschaftliche Inhalte und fördert durch seine verschiedenen Module Die persönliche Entwicklung. Teilweise Kann es als Belastung empfunden werden, die Woche zu arbeiten und Freitags + Samstags in die Uni zu gehen, aber dies lässt sich 12 Wochen sehr gut bewältigen. Aufgrund der persönlichen nähe zwischen den Studierenden, aber vor allem auch zu den Dozenten, würde ich diesen Studiengang jedem Weiterempfehlen. Außerdem bietet die FHDW viele Aktivitäten, die über das rein theoretische Studieren hinausgehen, wie interessante Vorträge oder einen Stammtisch für dir Studierenden.

Gut konzeptionierter Studiengang

Informatik

4.5

Der Studiengang "Informtik" B. Sc. an der FHDW Hannover wird, seitens der Fachhochschule, mit in sich schlüssigen und aufeinander aufbauenden Studieninhalten gefüllt. Die zuständigen Dozenten kommunizieren untereinander, sowohl auf inhaltlicher, als auch auf organisatorischer Ebene, sodass einem ein sinnvoller und vorallem gut aufbereiteter Studiengang erwartet.

Den Dozenten liegt etwas daran ihr Wissen an die Studenten zu vermitteln und sie gut auf die Klausuren vorzubereiten. Auch Fragen außerhalb der Vorlesungszeiten zu ähnlichen und verwandten Themen werden gerne beantwortet. Durch die geringe Zahl an Studierenden je Studiengang kennen die Dozenten jeden Studierenden beim Namen.

Studium an der FHDW

Wirtschaftsinformatik

5.0

Im ersten Semester werden Grundlagen gelehrt, die man direkt in seiner nächsten Praxisphase anwendet. Die Dozenten wissen sehr gut über den Stoff Bescheid und vermitteln diesen verständlich. Durch die Übungen gibt es die Möglichkeit, gemeinsam Fragen zu klären und Übungsaufgaben zu bearbeiten.

Tolles Gemeinschaftsgefühl mit tollen Profs

Betriebswirtschaftslehre

5.0

Die FHDW Hannover ist eine tolle Fachhochschule! Die Professoren sind sehr nett und immer bemüht, den Studenten alle Inhalte zu vermitteln. Die Inhalte werden sehr praxisnah unterrichtet, da die Profs meist viele Bespiele aus ihrer eigenen Berufslaufbahn haben.

Sehr gute Hochschule

Betriebswirtschaftslehre

3.8

Der Umgang mit den Studentin ist sehr gut und die Geschäftsleitung hat jederzeit ein offenes Ohr für PRobleme, die dann auch in Angriff genommen werden. Die Vorlesungen sind von gutem Inhalt und werden von einer Vielzahl kompetenter Dozenten gut vermittelt. Es gibt nur wenige Dozenten die das Bild etwas schwärzen, diese haben dann aber auch wahrscheinlich keine lange Zukunft an der FHDW.

Erstklassige Ausbildung, die sich auszahlt

Betriebswirtschaftslehre

5.0

Ich befinde mich zurzeit im fünften Semester des Studiengangs International Management (B.A.) und kann jedem wärmstens ans Herz legen, an der FHDW Hannover seinen Weg in die Berufswelt zu starten.

Kompetente Betreuung, kleine Kursgruppen, ein erstklassiges Bildungsangebot und umfassende Möglichkeiten Karrierewege zu schaffen - Dadurch zeichnet sich die Hochschule aus meiner Sicht aus.

Praxisnah und sehr gute Professoren

Betriebswirtschaftslehre

4.0

Lernen in entspannter Atmosphäre und vor allem in nicht zu großen Gruppen. Verhältnis zu den Professoren ist super. Außerdem viele Kontakte zu Unternehmen und Praxisvorträge zusätzlich zum Studium. Einziger Kritikpunkt: Die teilweise sehr schlechte technische Ausstattung. Hier hat sich aber schon einiges verbessert und auch in Zukunft soll vieles auf einen aktuellen Stand gebracht werden.

Aktuelle Themen - eingebettet in ein gutes Konzept

Versicherungsmanagement

3.8

Der Masterstudiengang Versicherungsmanagement ist gut berufsbegleitend zu schaffen. Die Dozenten sind, insbesondere für den Kompetenzblock Versicherungsmanagement, sehr kompetent und verfügen sowohl über viel Praxis- als auch Lehrerfahrung. Themen sind aktuell und praxisnah. Die Gruppengröße ermöglicht es, in einen intensiven Austausch mit den Dozenten und anderen Studierenden zu treten. Die technische Ausstattung der FHDW, angefangen bei der Raumausstattung bis hin zum Notensystem, ist durchaus verbesserungswürdig. Elektronische Lehrmittel sollten deutlich stärker verwendet werden (über PowerPoint-Präsentationen hinaus).

Praxisorientierte Vorlesungen

Betriebswirtschaftslehre

5.0

Große Freude bereiten die zahlreichen, praxisorientierten Vorlesungen der Dozenten! Zudem hatte ich als erster Jahrgang die Möglichkeit den neuen Schwerpunkt „Consulting & Business Transformation“ auszuwählen und kann diesen nur weiterempfehlen! Der gut organisierte Wechsel zwischen Theorie und Praxis macht sehr viel Spaß!

Super Studium

Betriebswirtschaftslehre

4.2

Ich habe den Schwerpunkt Unternehmertum und Mittelstandsmanagement gewählt und bin damit voll und ganz zufrieden. Es wird auf praktisches aber auch theoretisches Wissen Wert gelegt. Durch die Theoriephasen die zwischen 3-6 Monate dauern können, wird man gut auf den Arbeitsalltag vorbereitet.

BWL wie es sein muss

Betriebswirtschaftslehre

4.6

Für mich eine super tolle Hochschule. Die Professoren sind bis auf wenige Ausnahmen alle hoch engagiert den Stoff verständlich und spannend zu vermitteln. Kein Vergleich zu den trockenen Uni-Vorlesungen bei denen man froh ist wenn man einen Platz bekommt. Vorallem die Mathe-Lehrer sind außergewöhnlich kompetent was den Unterricht, aber auch Feingefühl mit den Studenten angeht. Absolut empfehlenswert!

Anspruchsvolles, berufsbegleitendes Studium

Controlling, Finanzen und Risikomanagement

4.7

Das Masterstudium an der FHDW in Hannover ist in die Schwerpunkte Controlling, Finanzen und Risikomanagement aufgeteilt.
Zu jedem Schwerpunkt werden ausgewählte, aufeinander abgestimmte Themenblöcke behandelt.
Die Lehrveranstaltungen finden ausschließlich an Freitagen und Samstagen statt, dies ermöglicht eine gleichzeitige Berufstätigkeit von Montag-Donnerstag.
Die Vorlesungsräume sind modern ausgestattet und freundlich gestaltet.
Die Dozenten/innen weisen eine hohe Kompetenz auf, da sie alle vorher in der Wirtschaft tätig waren.

Individuelle Behandlung

Betriebswirtschaftslehre

5.0

Zu jedem Zeitpunkt kann man nach Hilfe fragen. Jedem Studenten wird die Möglichkeit gegeben sich in die Vorlesung mit ein zu bringen. Es wird sehr viel Wert auf die Individuen genommen und jeder wird entsprechend von den Professoren gefördert. Dies bringt auch eine sehr lockere und offene Stimmung in der Vorlesung mit sich sowie eine hohe Bereitschaft einen Beitrag zu leisten.

Die beste Entscheidung meines Lebens

Betriebswirtschaftslehre

5.0

Ich bin mehr als zufrieden mit dem Angebot der FHDW. Mein Studium habe ich nun fast zur Hälfte absolviert und ich bin genauso glücklich, wie am Anfang meines Studiums, ein Teil dieser Hochschule sein zu dürfen. Daher ist dieses Studium für jeden die beste Wahl, der später erfolgreich im Bereich Wirtschaft sein möchte.

Verbindet Theorie und Praxis

Marketing- und Vertriebsmanagement

4.2

Der Studien Inhalte und die Organisation ist sehr Praxisorientiert und bietet die Möglichkeit neben spannenden Projekten mit Kooperationspartnern auch nebenher zu arbeiten. Die Inhalte werden gut durch die Dozenten vermittelt und die kleinen Gruppen lassen eine angenehme Arbeitsatmosphäre entstehen.

Keine Langeweile bei Vorlesungen

Betriebswirtschaftslehre

4.0

Sehr positive Erfahrungen innerhalb der Vorlesungen. Es macht immer Spaß. Die Dozenten sind alle offen und freundlich und immer sehr hilfsbereit. Gute Klausurvorbereitung ist gegeben. Anzahl der Personen bei einer Vorlesung ideal zum effizienten lernen.

Verteilung der Bewertungen

  • 27
  • 106
  • 26
  • 6
  • 1 Stern
    0

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.7
  • Dozenten
    4.6
  • Lehrveranstaltungen
    4.5
  • Ausstattung
    4.1
  • Organisation
    4.5
  • Bibliothek
    3.9
  • Gesamtbewertung
    4.4

Von den 165 Bewertungen fließen 128 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Wer hat bewertet

  • 65% Studenten
  • 15% Absolventen
  • 21% ohne Angabe

Studiengänge

Studiengang Weiterempfehlung Gesamtbewertung Bewertungen
Betriebswirtschaftslehre Bachelor of Arts Infoprofil
4.5
100%
4.5
98
Controlling, Finanzen und Risikomanagement Master of Science
4.6
100%
4.6
9
Informatik Bachelor of Science Infoprofil
4.3
88%
4.3
9
Information Engineering Master of Science
4.1
100%
4.1
5
Marketing- und Vertriebsmanagement Master of Arts
3.9
100%
3.9
15
Versicherungsmanagement Master of Arts
4.3
100%
4.3
3
Wirtschaftsinformatik Bachelor of Science Infoprofil
4.5
100%
4.5
26

Studiengänge in Kooperation mit Hochschule Hannover

Diese Studiengänge werden in Kooperation mit einer staatlichen Partnerfachhochschule angeboten. Für nähere Informationen wenden Sie sich bitte an Hochschule Hannover.
Studiengang Weiterempfehlung Gesamtbewertung Bewertungen
Mittelständische Unternehmensführung in Entrepreneurship Master of Business Administration
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Profil zuletzt aktualisiert: 02.2020