COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier

Digital studieren – Wir sind bereit

Aktuell arbeiten wir mit Hochdruck daran, den Semesterbetrieb bestmöglich virtuell durchzuführen, um unseren Studierenden während der Corona-Krise ein weitgehend uneingeschränktes Studium zu ermöglichen. So kann das Studium erfolgreich digital von zu Hause aus absolviert werden. Unsere Studienberatung steht gerne als Ansprechpartner über unsere digitalen Kanäle zur Verfügung!

Infowidget Siegel
Jetzt informieren

Studiengangdetails

Das Studium "Innenarchitektur" an der staatlichen "Hochschule Hannover" hat eine Regelstudienzeit von 8 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Arts". Der Standort des Studiums ist Hannover. Das Studium wird als Vollzeitstudium und Teilzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 8 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 4.0 Sterne erhalten und liegt somit über dem Bewertungsdurchschnitt der Hochschule (3.7 Sterne, 401 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Ausstattung, Studieninhalte und Dozenten bewertet.

Studienmodelle

Bewertung
88% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
88%
Regelstudienzeit
8 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Arts
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Hannover
Regelstudienzeit
8 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Arts
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Hannover

Letzte Bewertungen

3.7
Jenny , 30.04.2020 - Innenarchitektur
4.2
Carla , 20.03.2019 - Innenarchitektur
4.3
Ana Pau , 18.03.2019 - Innenarchitektur

Allgemeines zum Studiengang

Im Innenarchitektur Studium beschäftigst Du Dich mit der Planung und der Gestaltung von Innenräumen in Theorie und Praxis. Da Dich nach dem Abschluss sowohl öffentliche Einrichtungen und Unternehmen als auch Privatpersonen engagieren, ist Dein Einsatzgebiet als Innenarchitekt sehr abwechslungsreich. Auch die Aufträge können ganz unterschiedlich sein und reichen von einem neuen Beleuchtungskonzept für ein Wohnzimmer bis zum kompletten Innenausbau eines Museums.

Innenarchitektur studieren

Alternative Studiengänge

Innenarchitektur
Bachelor of Arts
Hochschule Kaiserslautern
Innenarchitektur
Bachelor of Arts
Technische Hochschule Rosenheim
Interior Design
Master of Arts
Berlin International
Infoprofil
Innenarchitektur
Master of Arts
Hochschule Düsseldorf
Innenarchitektur
Master of Arts
Hochschule Kaiserslautern

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Erwartungen übertroffen

Innenarchitektur

3.7

Das Studium gefällt mir sehr gut, besonders weil der Studiengang aus nur 30 Student/innen besteht und es damit sehr persönlich ist. Ich habe schnell tolle Leute kennengelernt und gemerkt, dass das kreative und praktische Studium das richtige für mich ist. Organisatorisch läuft es häufig mit den Terminen nicht sonderlich gut und da wird wenig Rücksicht auf die Studenten genommen, aber durch den persönlichen Kontakt können diese Probleme auch behoben werden.

Intensives Studium in familiärer Struktur

Innenarchitektur

4.2

Das Innenarchitektur-Studium an der HS Hannover zeichnet sich durch die kleine familiär gehaltene Struktur aus. In einem Semester sind ca. 35 Studierende. Das Studium ist sehr praxisorientiert und man arbeitet stets an eigenen Projekten. Das fordert viel Arbeitseinsatz und Kreativität. Gerade zu Semester- bzw. Projektende kommt man oft an seine Grenzen, wächst aber eigentlich auch immer über sich hinaus. In den letzten 2,5 Jahren hat sich meine Wahrnehmung und mein...Erfahrungsbericht weiterlesen

Innenarchitektur Hochschule Hannover

Innenarchitektur

4.3

Wer nun denkt, dass das Studium „Dekoration und Kissen knicken“ ist, muss diese Vorurteile bei Seite lassen.
Die Innenarchitektur ist sehr vielfältig, man denkt gar nicht, dass man am Ende als Innenarchitekt/in in so viele verschiedenen Richtungen arbeiten kann.
Beleuchtung, Akustik, Retail, Messebau, Materialien, Denkmalschutz, Konstruktive Entwürfe, Möbelkonsteuktion usw..
Während des Studiums lernt man Modellbau, Technische Zeichnungen, mit PC Programme zu zeichnen und rendern, z.B. Photoshop, Illustrator,...Erfahrungsbericht weiterlesen

Praxisorientiert und real

Innenarchitektur

4.3

Die Hochschule arbeitet mit realen Kunden zusammen und bietet praxisorientierte Projekte an.
Dies ist auch im Lehrplan ersichtlich. Neben Licht-, Akustik- und bauwirtschaftsseminaren, lernt man viel über Computer unterstütztes Zeichnen/Entwerfen.
Die Kreativität wird nicht vernachlässigt und es kann experimentiert werden. Hierzu bietet die HSH diverse Wahlkurse an.

  • 5 Sterne
    0
  • 5
  • 3
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.1
  • Dozenten
    4.1
  • Lehrveranstaltungen
    4.0
  • Ausstattung
    4.3
  • Organisation
    3.8
  • Bibliothek
    4.0
  • Digitales Studieren
    2.0
  • Gesamtbewertung
    4.0

In dieses Ranking fließen 8 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 35 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 88% empfehlen den Studiengang weiter
  • 12% empfehlen den Studiengang nicht weiter
Profil zuletzt aktualisiert: 09.2020