HHN - Hochschule Heilbronn

Hochschule Heilbronn - Technik, Wirtschaft, Informatik

www.hs-heilbronn.de

Profil der Hochschule

Die Hochschule Heilbronn liegt mit ihren Standorten Heilbronn, Künzelsau und Schwäbisch Hall in den wirtschaftsstarken Regionen Heilbronn-Franken und Hohenlohe. Sie ist innovativer Partner für die Unternehmen im Wissens- und Technologietransfer. Studierende und Absolventen profitieren von der engen Kooperation mit der Wirtschaft in Form von praxisnahen Projekten und idealen Voraussetzungen für den Berufseinstieg.

Das Studienangebot der HHN fächert sich in rund 50 Studiengänge der Fachbereiche Technik, Wirtschaft und Informatik auf. 1961 als Ingenieurschule gegründet, gehört sie heute mit über 8.000 Studierenden an vier Campus zu den größten Hochschulen für Angewandte Wissenschaften in Baden-Württemberg.

Als Teil eines weltweiten Netzwerks zahlreicher Partnerhochschulen bietet die Hochschule Heilbronn ihren Studierenden vielfältige Möglichkeiten Auslandserfahrungen zu sammeln. Umgekehrt bereichert die kulturelle Vielfalt internationaler Studierender das Studium und das Campusleben der HHN.

Daten & Fakten

Hochschultyp
Staatliche Hochschule
Studiengänge
49 Studiengänge
Studenten
8.268 Studierende
Professoren
199 Professoren
Standorte
5 Standorte
Gründung
Gründungsjahr 1961

Zufriedene Studierende

3.9
Ekaterina , 15.07.2018 - Internationale Betriebswirtschaft - Interkulturelle Studien
4.1
Abdullah , 15.07.2018 - Wirtschaftsinformatik
4.0
Natascha , 14.07.2018 - Betriebswirtschaft und Unternehmensführung
4.3
Johanna , 13.07.2018 - Betriebswirtschaft und Kultur-, Freizeit-, Sportmanagement
4.6
J. , 12.07.2018 - Betriebswirtschaft und Kultur-, Freizeit-, Sportmanagement

Bildergalerie

Top 5 Studiengänge

Studiengang
Bewertung
Bachelor of Arts
4.1
97% Weiterempfehlung
1
4.0
98% Weiterempfehlung
2
3.9
100% Weiterempfehlung
3
3.8
97% Weiterempfehlung
4
Bachelor of Arts
3.9
93% Weiterempfehlung
5

Kontakt zur Hochschule

  • Die Hochschule im Social-Web

Gut zu wissen

Wie hoch ist der Flirtfaktor an Deiner Hochschule?
61%

Wie hoch ist der Flirtfaktor an Deiner Hochschule?

  • Sehr hoch 9%
  • Ab und an geht was 61%
  • Nicht vorhanden 30%

bewerten den Flirtfaktor mit "ab und an geht was".

Wie gut ist die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln?
43%

Wie gut ist die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln?

  • Sehr gut 43%
  • Viel Lauferei 19%
  • Schlecht 38%

beurteilen die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln als sehr gut.

Hast Du einen Studentenjob?
61%

Hast Du einen Studentenjob?

  • Ja 61%
  • In den Ferien 11%
  • Nein 28%

haben einen Studentenjob.

Videogalerie

Hochschule Heilbronn
Quelle: HHN - Hochschule Heilbronn 2018

Dokumente & Downloads

Standorte der Hochschule

Aktuelle Erfahrungsberichte

3.4
Katalina , 16.07.2018 - Hotel- und Restaurantmanagement
3.9
Ekaterina , 15.07.2018 - Internationale Betriebswirtschaft - Interkulturelle Studien
4.1
Abdullah , 15.07.2018 - Wirtschaftsinformatik
4.0
Natascha , 14.07.2018 - Betriebswirtschaft und Unternehmensführung
2.6
Lisa Marie , 13.07.2018 - Betriebswirtschaft und Sozialmanagement
4.3
Johanna , 13.07.2018 - Betriebswirtschaft und Kultur-, Freizeit-, Sportmanagement
2.1
Elly , 12.07.2018 - Betriebswirtschaft und Kultur-, Freizeit-, Sportmanagement
4.6
J. , 12.07.2018 - Betriebswirtschaft und Kultur-, Freizeit-, Sportmanagement
3.5
Maren , 12.07.2018 - Betriebswirtschaft, Marketing- und Medienmanagement
4.3
Serob , 09.07.2018 - Maschinenbau
Studienberatung
Sabrina Huber
Studienberatung
HHN - Hochschule Heilbronn
+49 (0) 7131 504 6693

Du hast Fragen an die Hochschule? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

HHN - Hochschule Heilbronn
Hochschule Heilbronn - Technik, Wirtschaft, Informatik

679 Bewertungen von Studenten

Bewertungen filtern

Spannende Inhalte anhand praktischer Beispiele

Hotel- und Restaurantmanagement

3.4

- viele praktische Projekte
- viel Networking und interessante Persönlichkeiten/ Vorträge
- ein Tag in der Woche frei
- manchmal lange Tage gefüllt mit Vorlesungen bis 20 Uhr
- Wahlfächer, um sich auf das Wunschgebiet zu spezialisieren
- komplett neuer Campus
- gute Mischung älterer und jüngerer Dozenten

Vielseitiges Studium

Internationale Betriebswirtschaft - Interkulturelle Studien

3.9

Interessantes Studium mit abwechslungsreichen Lerninhalten, nette Kommilitonen und Kommilitoninnen, verschiedene Aktivitäten in den Vorlesungen mit Projekten, Gruppenarbeiten, Seminaren und weiteres. Macht Spaß und ist gut zu schaffen, da die Dozenten auch gerne helfen.

Top Studieninhalte

Wirtschaftsinformatik

4.1

Man wird von Anfang an gut im Grundstudium vorbeireiten, dank den Dozenten fällt es den Studierenden auch leichter die Inhalte zu realisieren. Der Studiengang Wirtschaftsinformatik an sich ist voll und ganz zukunftsorientiert. Die Donuenten bemühen sich um jeden einzelnen in der Lehrveranstltung das beizubringen was später im Hauptstudium benötigt wird. Kurz gesagt : Man wird einfach voll und ganz unterstützt!

Erfahrung für das Leben

Betriebswirtschaft und Unternehmensführung

4.0

Der Studiengang ist nicht nur gut um Wissen zu vermitteln, unser Studiengang gibt uns noch viel mehr und zwar zeigt er uns wie wichtig es ist sozial und sportlich aktiv zu sein. Es wird uns vermittelt wie wichtig es ist sein Leben und seine Zukunft organisiert und strategisch anzugehen. Es macht einfach Spaß, weil es ein sehr Praxisorientierter Studiengang ist. 

Was man nicht kann, sollte man besser lassen

Betriebswirtschaft und Sozialmanagement

2.6

An sich macht man bestimmt nicht viel falsch mit der Wahl des Studiengangs, allerdings ist es tatsächlich so, dass die Hochschule samt Dozenten einige Eigenheiten mit sich bringen wie bspw. kleinere Kavaliersdelikte (einschließen der Studenten, Toilettengänge verhindern etc.). Der Schwerpunkt des Studiengangs liegt bei BWL, was man sich immer vor Augen halten sollte.
Alles ist sehr schulisch gehalten, was den Vorteil mit sich bringt schnell die richtigen Anlaufstellen zu finden.

Wirklich super hier

Betriebswirtschaft und Kultur-, Freizeit-, Sportmanagement

4.3

Künzelsau ist zwar klein aber fein. Die Leute, die hier studieren sind super nett und alle sind eigentlich immer motiviert auch neben dem Uni Alltag paar Bierchen zu trinken. In der Hochschule herrscht ein angenehmes Lernklima und man hat das Gefühl, dass man für die Zukunft gut vorbereitet wird!

Vertiefung

Betriebswirtschaft und Kultur-, Freizeit-, Sportmanagement

2.1

Die BWL Lehrveranstaltungen sind sehr lehrreich, allerdings könnte die Vertiefung, vor allem Kultur- & Freizeitmanagement, mehr präsent sein. Außerdem sind die Partnerhochschulen für das freiwillige Auslandssemester sowie die Organisation hierfür, noch sehr attraktiv. 

Bestens vorbereitet für alle Berufsaussichten

Betriebswirtschaft und Kultur-, Freizeit-, Sportmanagement

4.6

Das Studium ist eine sehr gute Vorbereitung auf den Job - insbesondere durch die vielseitige, breite fachliche Untermauerung, die es ermöglicht später in den unterschiedlichsten Bereichen tätig zu sein.
In den ersten drei Semestern werden die theoretischen BWL-Grundlagen gelegt. Die Anwendung des Gelernten und Praxiserfahrung bekommt man im Pflichtpraktikum im 5., aber besonders auch durch die vielen Praxisprojekte im 4. und 6. Semester.
Durch diese Kombination aus angeeignetem Wissen und Erfahrung bereitet das Studium ideal auf das Berufsleben vor!

Sehr interessant und nicht langweilig!

Betriebswirtschaft, Marketing- und Medienmanagement

3.5

Auch wenn viele Künzelsau nicht kennen, oder ein Studium dort für sie nicht in Frage kommt, weil es keine Großstadt ist, gibt es trotzdem viel zu erleben und coole Leute. Der Campus hat neue Gebäude und ist mit allem gut ausgestattet. Nur manchmal gibt es ein Parkplatz Problem an der Hochschule.

Leistungsdruck

Maschinenbau

4.3

Die Lehrveranstaltungen sind sehr anspruchsvoll und erfordern eine hohe Bereitschaft an Motivationen und Eigenverantwortung. Plätze und Seminare gibt es in der Regel reichlich, dennoch sollte man sich an die vorgegeben Fristen sowie Termine halten.

Grundlagen der BWL mit spannender Vertiefung

Betriebswirtschaft und Kultur-, Freizeit-, Sportmanagement

4.5

Das Studium im Schwerpunkt Kultur- und Freizeitmanagement würde ich auf jeden Fall weiterempfehlen. Natürlich ist Künzelsau keine typische Studentenstadt. Trotzdem erlebt man im Studiengang sehr viel. Die Anwendung der Vorlesungsinhalte in der Praxis ist, vor allem in den höheren Semestern, ein wichtiger Teil des Studiums. Es werden Besucherzufriedenheitsanalysen oder andere Projekte gemeinsam mit Praxispartnern durchgeführt oder Events am Campus geplant. Bei Exkursionen oder den regelmäßigen Vorträgen von Absolventen kann man gute Kontakte in die Praxis knüpfen, die beim Berufseinstieg hilfreich sein können. Die Kursgrößen im Studiengang sind überschaubar. In den Schwerpunktvorlesungen sind es nur ca. 15 bis 25 Studierende. Dadurch ist das Verhältnis untereinander und auch zu den Professoren sehr persönlich. Jeder kennt jeden...

Solide und authentische Lehre am Puls der Zeit

Wirtschaftsingenieurwesen

4.7

Wer der Anonymität völlig überfüllter Hörsäle in Großstädten entfliehen möchte und eine persönliche Lernatmosphäre schätzt, der ist am Campus Künzelsau auf jeden Fall sehr gut aufgehoben.

Der Fächerkatalog des Studiengangs Wirtschaftsingenieurwesen ist sehr facettenreich gestaltet und bietet insbesondere im 6. und 7. Semester zahlreiche Wahlmöglichkeiten. Studierende bekommen so die Chance, spezifische Themengebiete zu vertiefen und ihr Wissen zu konsolidieren.

Im A...Erfahrungsbericht weiterlesen

Hochschule ohne Wohlfühlfaktor

Tourismusmanagement

2.8

Tourismusmanagement ist ein BWL Studiengang mit der Vertiefung Tourismus. Nur leider merkt man das nicht immer. Gerade im Gundstudium erklärt einem nicht jeder Dozent einem die BWL Studieninhalte mithilfe von touristischen Themen, was sehr schade ist.
Klar gibt es ein paar schlechte Professoren, aber was viel schlimmer ist, ist die Mentalität der Professoren die Studenten rauszuwerfen. Online verkündigen sie, es gäbe nur 45 Studienplätze, dennoch werden jedes Semester über 70 verteilt. Zu...Erfahrungsbericht weiterlesen

Positive Erfahrungen

Internationale Betriebswirtschaft Osteuropa

4.4

interessante Inhalte, Interkulturelle Inhalte, Verbesserung der Englischen Sprache, viele Projekte, durch die man lernt Zeitmanagement richtig umzusetzen.

Angebot verschiedenster Studium Generale ==> Sprachen, SAP, Coaching usw.

Professoren sind sehr zuvorkommend, wenn man sich bemüht

Quadratisch, praktisch, gut

Technisches Logistikmanagement

4.4

Technisches Logistikmanagement ist eine gute Mischung aus Technik und Sozialem. Der Studiengang bietet dadurch abwechslungsreiche Vorlesungen. Das Grundstudium ist sehr technisch, aber auch sehr praxisbezogen durch die zahlreichen Exkursionen. Die Folgesemestern werden BWL-lastiger. Das Studium bietet den Abschluss Bachelor of Engineering.

Erfolgreicher Start in das Berufsleben

Technisches Logistikmanagement

4.1

Ich persönlich empfand den Studiengang als sehr angenehm und meist gut strukturiert. Die Inhalte der Semester bauen logisch aufeinander auf und sind in Regelstudienzeit zu ewältigen. Gliedern lassen sich die Inhalte in Naturwissenschaften, Technik sowie den betriebswirtschaftlichen und logistischen Teil. Da es sich um einen B.Eng. Studiengang handelt, ist Mathematik ein absolutes muss. Die Betreuung durch die Professorinnen und Professoren war stets gut. Insgesamt eine gute Grundlage um in das Berufsleben zu starten.

Super Studium mit exzellenten Aussichten

Technisches Logistikmanagement

4.4

Das Studium ist gut strukturiert, das Grundstudium etwas theoretischer aber das ist in den meisten Studiengängen so. Im Hautpstudium geht es sehr prxisnah zu. Auch diverse Veranstaltungen mit regionalen Unternehmen verbessern die Fachkentnisse und (immer mehr geforderten) Social-Skills.
In manchen Kursen muss mehr in manchen weniger für eine gute Note glernt werden (Auch das ist m.M.n. in anderen Studiengängen genauso)
Rundum also ein Top-Studiengang mit Zukunftsaussichten
Für mich war es definitv die richtige Wahl!
Das wenige das mich störte, kann man vernachlässigen :-) (Teilweise chaotische Organisation im Grundstudium und zu teure Mensa)

Vielfältig und Zukunftsorientiert

Tourismusmanagement

5.0

Durch mein Auslandspraktikum habe ich Tourismusmanagement-Studenten anderer Hochschulen kennengelernt, u.a. auch aus Wien. Bei Gesprächen über die Studieninhalte und die Kurse waren alle anderen immer begeistert, wie viele interessante Dinge wir an der HHN lernen und wie viele Wahlmöglichkeiten an verschiedenen Kursen wir haben - vor allem auch Kurse zum Thema Nachhaltigkeit und Wirtschaftsethik, die es anderswo nicht einmal ansatzweise gab.

Alles bestens

Technisches Logistikmanagement

4.9

Für mich war TLM genau das Richtige. Ich hatte vorher Biotechnologie angefangen, aber das war echt nicht mein Ding. (Sowas kommt dabei heraus, wenn man sich von seiner Freundin überreden lässt - mittlerweile Ex-Freundin ... ;-)
Selbst bin ich relativ locker durch das Studium durchgekommen. Ich fand die Vorlesungen gut verständlich. Habe aber auch mitbekommen, dass andere sich schwerer taten. Aber wenn man Wirtschaftsingenieur werden will, sind Sport und Musik wohl eher nicht die passenden...Erfahrungsbericht weiterlesen

Praxisorientiert, international, machbar

Internationale Betriebswirtschaft - Interkulturelle Studien

3.9

Das IBIS-Studium bietet im Grundstudium einen guten Mix aus BWL, VWL, Statistik, Sprach- und Kulturschwerpunkte (Hispanophone, Arabische, oder Osteuropäische Schwerpunkte). Leider ist Französisch nicht als Kulturschwerpunkt, sondern nur als Sprachunterricht angeboten, weswegen man zum Kulturschwerpunkt "Arabische Welt/Economic Studies of the ARAB World" gewissermaßen"gezwungen" wird. Dies soll sich aber langfristig ändern.
Insgesamt wird man in diesem Studium nicht "rausgeprüft" durch sch...Erfahrungsbericht weiterlesen

Verteilung der Bewertungen

  • 8
  • 299
  • 314
  • 55
  • 3

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.2
  • Dozenten
    3.8
  • Lehrveranstaltungen
    3.9
  • Ausstattung
    4.1
  • Organisation
    3.6
  • Bibliothek
    3.6
  • Gesamtbewertung
    3.9

Von den 679 Bewertungen fließen 515 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Wer hat bewertet

  • 74% Studenten
  • 10% Absolventen
  • 15% ohne Angabe

Studiengänge

Studiengang Weiterempfehlung Gesamtbewertung Bewertungen
Angewandte Informatik Bachelor of Science
4.0
100%
4.0
3
Automatisierungstechnik und Elektro-Maschinenbau Bachelor of Science
Bewertung nicht im Rating
Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) 1
Automotive Systems Engineering Bachelor of Engineering
3.8
100%
3.8
12
Automotive Systems Engineering Master of Engineering
4.0
100%
4.0
1
Betriebswirtschaft und Kultur-, Freizeit-, Sportmanagement Bachelor of Arts
3.8
97%
3.8
51
Betriebswirtschaft und Kultur-, Freizeit-, Sportmanagement Master of Arts
3.9
91%
3.9
13
Betriebswirtschaft und Sozialmanagement Bachelor of Arts
3.6
84%
3.6
25
Betriebswirtschaft und Unternehmensführung Bachelor of Arts
3.6
91%
3.6
48
Betriebswirtschaft, Marketing- und Medienmanagement Bachelor of Arts
3.9
100%
3.9
52
Business Administration in Transport & Logistics Master of Arts
3.2
50%
3.2
2
Business Analytics, Controlling & Consulting Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Electrical Systems Engineering Master of Engineering
Bewertung nicht im Rating
Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) 1
Electrical Systems Engineering Bachelor of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Electrical Systems Engineering Bachelor of Engineering
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Elektrotechnik Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Elektrotechnik Bachelor of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Energiemanagement Bachelor of Engineering
4.0
91%
4.0
11
Hotel- und Restaurantmanagement Bachelor of Arts
3.8
92%
3.8
19
International Business & Intercultural Management Master of Arts
4.1
100%
4.1
5
International Marketing and Communication Master of Arts
3.6
80%
3.6
6
International Tourism Management Master of Arts
4.0
100%
4.0
1
Internationale Betriebswirtschaft - Interkulturelle Studien Bachelor of Arts
4.0
98%
4.0
58
Internationales Weinmanagement Bachelor of Arts
3.7
100%
3.7
5
Management und Beschaffungswirtschaft Bachelor of Arts
4.0
93%
4.0
21
Management und Personalwesen Bachelor of Arts
3.9
93%
3.9
36
Management und Unternehmensrechnung Bachelor of Arts
4.3
100%
4.3
8
Management und Vertrieb: Finance Bachelor of Arts
3.5
67%
3.5
7
Management und Vertrieb: Handel Bachelor of Arts
3.6
90%
3.6
27
Management und Vertrieb: Industrie Bachelor of Arts
4.1
80%
4.1
8
Maschinenbau Bachelor of Engineering
3.9
100%
3.9
5
Maschinenbau Master of Engineering
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Mechatronik und Robotik Bachelor of Engineering
2.3
100%
2.3
1
Mechatronik und Robotik Master of Engineering
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Medizinische Informatik Bachelor of Science
3.9
85%
3.9
15
Medizinische Informatik Master of Science
4.4
100%
4.4
3
Nachhaltige Tourismusentwicklung Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Produktion und Prozessmanagement Bachelor of Engineering
3.4
86%
3.4
8
Software Engineering Bachelor of Science
4.2
100%
4.2
6
Software Engineering and Management Master of Engineering
3.8
100%
3.8
1
Technical Management Master of Science
4.3
100%
4.3
1
Technisches Logistikmanagement Bachelor of Engineering
4.1
92%
4.1
32
Tourismusmanagement Bachelor of Arts
4.1
97%
4.1
64
Unternehmensführung/Business Management Master
4.2
100%
4.2
6
Verfahrens- und Umwelttechnik Bachelor of Science
3.7
80%
3.7
8
Verfahrenstechnik Master of Science
3.8
100%
3.8
2
Verkehrsbetriebswirtschaft und Logistik Bachelor of Arts
4.1
94%
4.1
27
Verkehrsbetriebswirtschaft und Personenverkehr Bachelor of Arts
3.9
100%
3.9
13
Wirtschaftsinformatik Bachelor of Science
3.9
100%
3.9
12
Wirtschaftsingenieurwesen Bachelor of Engineering Infoprofil
4.1
100%
4.1
19