COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier
Kooperationsstudiengang

Wasserstoff- und Brennstoffzellentechnologie (M.Eng.)

In Kooperation mit: HHN - Hochschule Heilbronn, Hochschule Aalen, Hochschule Esslingen, Hochschule Mannheim, RWU – Ravensburg Weingarten University of Applied Sciences
0 Bewertungen

Studiengangdetails

Das Studium "Wasserstoff- und Brennstoffzellentechnologie" an der privaten "Graduate Campus Hochschule Aalen" hat eine Regelstudienzeit von 4 Semestern und endet mit dem Abschluss "Master of Engineering". Der Standort des Studiums ist Esslingen am Neckar. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Das Studium wurde bisher leider noch nicht bewertet.

Vollzeitstudium

Regelstudienzeit
4 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Gesamtkosten
19.000 €
Abschluss
Master of Engineering
Unterrichtssprachen
Deutsch, Englisch
Standorte
Esslingen am Neckar

Allgemeines zum Studiengang

In Zeiten von Klimawandel, der Naturkatastrophen und der stetig wachsender Erdbevölkerung ist eine nachhaltige Energiegewinnung zunehmend wichtiger und von zentraler energiepolitischer Bedeutung. Das Energietechnik Studium verhilft Dir zu einer fundierten, wissenschaftlichen Ausbildung, die Dich zum ersten Ansprechpartner für den Einsatz erneuerbarer Energien und für Energieeffizienz macht. Das Studium vereint die Fachbereiche Elektrotechnik und Maschinenbau und ist sehr praxisorientiert.

Energietechnik studieren

Alternative Studiengänge

Energietechnik
Bachelor of Science
FAU – Uni Erlangen-Nürnberg
Energietechnik
Master of Science
TU Bergakademie Freiberg
Energietechnik
Master of Science
RWTH Aachen
Verfahrenstechnik - Energie-, Umwelt- und Biotechnologie
Bachelor of Engineering
Hochschule Wismar
Infoprofil
Regenerative Energietechnik
Master of Science
TU Ilmenau
Infoprofil

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?
Profil zuletzt aktualisiert: 10.2020