Kurzbeschreibung

Technik oder Wirtschaft? Warum sich entscheiden, wenn man auch beides haben kann?

Wirtschaftsingenieurinnen und -ingenieure sind interdisziplinär ausgebildete Ingenieure, die sowohl technische wie auch betriebswirtschaftliche Themen sicher beurteilen können. Sie denken vernetzt und sind daher in nahezu allen Unternehmensbereichen anzutreffen.

Wenn Sie Wirtschaftsingenieurwesen an der Hochschule Heilbronn studieren, erwartet Sie ein abwechslungsreiches, praxisnahes Studium mit Vorlesungen, Projektarbeiten, Exkursionen und modernen Laboren.

Der Campus Künzelsau - Reinhold-Würth-Hochschule liegt in einer Region mit zahlreichen technikbegeisterten Weltmarktführern. Ihr Sprungbrett in die Berufswelt, bereits im Studium!

Letzte Bewertungen

4.3
David , 05.11.2018 - Wirtschaftsingenieurwesen
4.3
Kevin , 02.10.2018 - Wirtschaftsingenieurwesen
5.0
Nadine , 28.06.2018 - Wirtschaftsingenieurwesen
3.0
Danny , 19.05.2018 - Wirtschaftsingenieurwesen
3.8
Tobias , 18.05.2018 - Wirtschaftsingenieurwesen

Studiengangdetails

Regelstudienzeit
7 Semester tooltip
Unterrichtssprachen
Deutsch
Abschluss
Bachelor of Engineering
Link zur Website
Inhalte

1. und 2. Semester

Grundlagen

  • Informatik
  • Ingenieurwissenschaften
  • Mathematik
  • Physik
  • Rechts- und Gesellschaftswissenschaften
  • Wirtschaftswissenschaften

3. und 4. Semester

Vertiefung 1

  • Ingenieurwissenschaftliche Vertiefung 1
  • Konstruktion und CAD
  • Produktionssteuerung
  • Finanz- und Rechnungswesen
  • Kommunikations- und Sozialkompetenzen
  • Marketing und Statistik

5. Semester (Praxissemester)

6. und 7. Semester

Schwerpunkte

  • Informations- und Kommunikationstechnik in der Produktionoder
  • Technischer Einkauf und Technischer Verkauf• oder
  • Unternehmenssteuerung und Controlling

Vertiefung 2

  • Ingenieurwissenschaftliche Vertiefung 2
  • Prozesse in Unternehmen

Wahlbereiche

  • Ingenieurwissenschaftliches Projekt
  • Technisches Produktmanagement
  • Unternehmertum

Bachelor-Thesis

Voraussetzungen
  • Allgemeine Hochschulreife, Fachgebundene Hochschulreife, Fachhochschulreife oder
  • anerkannte berufliche Aufstiegsfortbildungsprüfung (z.B. Meisterprüfung) oder
  • berufliche Qualifikation mit Eignungsprüfung

Alle Details anzeigen Weniger Details anzeigen

Studienmodelle

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Unterrichtssprachen
Deutsch
Creditpoints
210
Studienbeginn
Sommer & Wintersemester
Standorte
Künzelsau
Link zur Website
Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Unterrichtssprachen
Deutsch
Creditpoints
210
Studienbeginn
Sommer & Wintersemester
Standorte
Künzelsau
Link zur Website

Einkauf und Verkauf von Investitionsgütern erfordern die gleichzeitige Bewertung eines Produktes oder einer Dienstleistung hinsichtlich technischer und kaufmännischer Eignung. In diesem Studienschwerpunkt werden die Studierenden auf die Anbahnung, Realisierung und das Management von Geschäftsbeziehungen zwischen Unternehmen vorbereitet.

Quelle: HHN - Hochschule Heilbronn 2018

In diesem Studienschwerpunkt werden die Studierenden für die Ausübung kaufmännischer Aufgaben qualifiziert, speziell für die Bereich Unternehmensentwicklung (Marketing), Unternehmenscontrolling sowie Finanz-und Rechnungswesen. Sie lernen die Verfahren der Informationsgewinnung, der Planung und der Kontrolle zu beherrschen und einzusetzen.

Quelle: HHN - Hochschule Heilbronn 2018

In diesem Studienschwerpunkt werden die ingenieurwissenschaftlichen Kenntnisse insbesondere im Hinblick auf die zunehmende Digitalisierung der Arbeitsprozesse vertieft. Damit werden die Studierenden auf planende und bewertende Tätigkeiten in der fertigenden Industrie vorbereitet, z.B. bei der Produktentwicklung oder beim Produktmanagement von komplexen Produkten.

Quelle: HHN - Hochschule Heilbronn 2018

Das Studium des Wirtschaftsingenieurwesens bietet beste Voraussetzungen für die vielfältigen Aufgaben in Unternehmen. Die Fähigkeit der Wirtschaftsingenieure, bereichsübergreifend Problemlösungen erarbeiten zu können, prädistiniert sie als Führungskräfte für ein integriertes Management. Dies macht Wirtschaftsingenieurinnen und -ingenieure selbst bei einem allgemeinen Rücklauf der Konjunktur zu nachgefragten Arbeitskräften in stablilen und sicheren Arbeitsverhältnissen.

Quelle: Praxis des Wirtschaftsingenieurwesens, Verband Deutscher Wirtschaftsingenieure e.V.

Wirtschaftsingenieure werden nach wie vor verstärkt im Projektmanagement, in der Produktion, in der Transport- und Logistikbranche, im Marketing/Vertrieb sowie im Controlling und in der Beratung eingesetzt. Eine große Zahl von Wirtschaftsingenieurinnen und -ingeneure erreicht außerdem leitende Poistionen in Unternehmen, wo sowohl technisches Wissen, als auch wirtschaftliches Einschätzungsvermögen und strategisches Denken gefragt sind.

Quelle: Praxis des Wirtschaftsingenieurwesens, Verband Deutscher Wirtschaftsingenieure e.V.

Videogalerie

Studienberater
Miriam Münch
Studienberatung Wirtschaftsingenieurwesen
HHN - Hochschule Heilbronn
+49(0)7940 130 624 4

Du hast Fragen zum Studiengang? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

Bildergalerie

Akkreditierungen

Akkreditiert durch ACQUIN

Allgemeines zum Studiengang

Das Wirtschaftsingenieurwesen Studium zeichnet sich durch ein hohes Maß an Interdisziplinarität aus. Es verbindet die technisch-naturwissenschaftlichen Aspekte des Ingenieurwesens mit den wirtschafts- und rechtswissenschaftlichen Teilbereichen der Wirtschaftswissenschaften. Wenn Du Dich sowohl für Technik als auch für Wirtschaft interessierst und nach dem Studium eine Führungsposition anstrebst, bist Du in diesem Studiengang bestens aufgehoben.

Wirtschaftsingenieurwesen studieren

Bewertungen filtern

Gute und breite Grundlagen

Wirtschaftsingenieurwesen

4.3

Im Rückblick kann ich gut sagen, dass das Studium alle Inhalte flächendeckend behandelt die man in einem weiterführenden Studium oder während eines Praktikum / Bachlorthesis benötigt.
Besonders in den Bereichen Produktionsmanagement und den Schwerpunkten ist man sehr gut aufgestellt.

Super Studienerfahrung

Wirtschaftsingenieurwesen

4.3

Allgemein

Familiäre Strukturen prägen das Bild des Campus Künzelsau. Der gute Zusammenhalt unter den Studenten, angenehme Kursgrößen oder der enge Kontakt zu Dozenten und akademischen Mitarbeitern sind nur einige Indikatoren dafür. Außerdem verfügt der Campus über eine Mensa. Neben belegten Brötchen am Morgen bietet die Mensa auch ein Buffet zur Mittagszeit, das Gerichte für jeden Geschmack bereithält.

Die Distanzen zwischen den bestehenden Gebäuden sind sehr gering...Erfahrungsbericht weiterlesen

Solide und authentische Lehre am Puls der Zeit

Wirtschaftsingenieurwesen

5.0

Wer der Anonymität völlig überfüllter Hörsäle in Großstädten entfliehen möchte und eine persönliche Lernatmosphäre schätzt, der ist am Campus Künzelsau auf jeden Fall sehr gut aufgehoben.

Der Fächerkatalog des Studiengangs Wirtschaftsingenieurwesen ist sehr facettenreich gestaltet und bietet insbesondere im 6. und 7. Semester zahlreiche Wahlmöglichkeiten. Studierende bekommen so die Chance, spezifische Themengebiete zu vertiefen und ihr Wissen zu konsolidieren.

Im A...Erfahrungsbericht weiterlesen

Super Hochschule - Wenig Freizeitangebot

Wirtschaftsingenieurwesen

3.0

Super Hochschule, nur leider ist Künzelsau sehr ländlich gelegen. Ausstattung und Vorlesungen top und praxisnah. Allerdings kommt das Studentenleben zu kurz. Von der HS werden viele Vorträge und Ausflüge angeboten, die nächsten Partylocations (Clubs) sind allerdings 20km entfernt. Für eine gute Ausbildung allerdings sehr zu empfehlen.

Nur zu empfehlen

Wirtschaftsingenieurwesen

3.8

Künzelsau ist zwar ein kleiner Campus, aber dafür wird einem auch was geboten. Gute Dozenten viel Spaß mit deinem Kurs und eine gute Organisation. Manche Gerätschaften in den Laboren sind zwar schon etwas in die Jahre gekommen, aber sie erfüllen ihren Zweck. Im Großen und Ganzen eine Top Möglichkeit WI zu studieren wenn man mit ländlichen Gegenden kein Problem hat. Und falls die Vorlesung mal langweilig ist, kann man auch der ein oder anderen Kuh beim Grasen zuschauen. ;)

Ruhig und effizient

Wirtschaftsingenieurwesen

4.3

Künzelsau ist Fluch und Segen zugleich. Zwar gibt es kaum ein richtiges Studentenleben, da Künzelsau am Ar*** der Welt ist. Gleichzeit kommt man so schnell mit seinen Kommilitonen zusammen und erlebt lustige Abende mit ihnen fernab von Clubs und vollen Bars. Der größte Vorteil ist aber, dass man sich voll auf sein Studium konzentrieren kann.

Ich wurde positiv überrascht

Wirtschaftsingenieurwesen

4.0

Auch wenn der Campus klein ist, gibt es trotzdem viele Veranstaltungen und Aktivitäten an denen man teilnehmen kann. Man fühlt sich sofort wohl und findet sich schnell zurecht. Die Verwaltung des Studiengangs ist gut organisiert. Man wird über Änderungen meistens sehr schnell informiert. Mir gefällt es sehr gut an der Hochschule.

Praxisnahes Studium und super Ausstattung

Wirtschaftsingenieurwesen

4.5

Vorlesungen mit gutem Praxisbezug. Ausstattung der Hochschule und Gebäude modern und technisch auf neustem Stand. Viele Angebote rund um den Campus: interessante Vorträge, Sportangebote, Ausflüge und Partys. Kleine Uni mit viel Charme und hervorragender Ausbildungsqualität.    

Klein aber fein

Wirtschaftsingenieurwesen

4.5

Ich befinde mich aktuell im 6. Semester. Das Studium hat meine Erwartungen bis jetzt voll erfüllt. Die Proffesoren und Lehrbeauftragten sind sehr kompetent und stehen einem bei Fragen stets zur Seite. Der Studienverlauf ist gut geplant und man hat genügend Zeit um sich auf die einzelnen Veranstaltungen vorzubereiten.
In den Vorlesungen lernt man vieles was man in der Praxis anwenden kann. Aktuell entsteht am Campus ein neues Gebäude um neue Räume zu schaffen. Zusammenfassend lässt sich sagen, wer es gerne praxisnah und ländlich mag, ist am Campus genau richtig.

WI am Campus Kün sehr empfehlenswert

Wirtschaftsingenieurwesen

4.5

Ich bin mit den Inhalten des Studiums sehr zufrieden. Für mich war es die optimale Mischung aus technischen und wirtschaftlichen Fächern. Es gibt für die Fächer Physik, Werkstoffkunde, Elektronik und Messtechnik, Steuerungs- und Regelungstechnik jeweils Labore, in denen Versuche durchgeführt werden.

Der Campus Künzelsau ist relativ klein, sowie auch die Kurse. Das hat mir persönlich sehr gefallen, da man nicht nur eine Matrikelnummer für die Professoren ist, sondern auch als Person wahrgenommen wird. Somit ist es auch sehr einfach das persönliche Gespräch zu einem Prof. oder Dozenten zu finden.

+ Akademische Mitarbeiterinnen sehr freundlich und hilfsbereit
+ Mitarbeiterinnen der Bibliothek super nett

- Planung eines Auslandssemester war zu Beginn meines Studiums schwierig, mittlerweile gibt es mehr Möglichkeiten und Kooperationen

Verteilung der Bewertungen

  • 1
  • 13
  • 7
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.3
  • Dozenten
    3.9
  • Lehrveranstaltungen
    4.1
  • Ausstattung
    4.2
  • Organisation
    4.5
  • Bibliothek
    3.8
  • Gesamtbewertung
    4.1

Von den 21 Bewertungen fließen 20 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter

Standorte