Bewertungen filtern

Willkür der Bewertung und fehlender Praxisbezug

Wirtschaftsingenieurwesen

1.7

Der Studiengang WI soll das Bindeglied zwischen BWL und Maschinenbau sein, leider spürt man von diesem Ansatz nur in den ersten 2 Semestern etwas. Danach mutiert der Studiengang mehr und mehr zu einer reinen BWL- Veranstaltung.
Jenseits der anspruchsvollen Prüfungen und Vorlesungen in Mathematik und Technischer Mechanik folgen lediglich stupides Auswendiglernen und eintönige Vorträge der Professoren.
Die Willkür der Leistungsbewertung spiegelt sich in sofern wieder, dass ohne jegli...Erfahrungsbericht weiterlesen

Vielfältiges Studium

Wirtschaftsingenieurwesen

4.5

Ich habe sehr gute Erfahrungen damit gemacht und bin sehr zufrieden mit dem Studiengang. Aufgrund meines technischen, sowie wirtschaftlichen Interesses ist das Studium genau das Richtige für mich. Es werden moderne Lernmittel eingesetzt. Mathematik und Technische Mechanik als Vorlesungen sind sehr anspruchsvoll, jedoch sind die mit genug Einsatz auch zu schaffen.

Empfehlung zu WI

Wirtschaftsingenieurwesen

3.6

Das Studium vereint wesentliche technische und wirtschaftliche Inhalte und bildet einen somit zu einem All-Rounder in der Berufswelt aus. Man erlernt somit „The best of both worlds“. Die Berufsaussichten für einen Wirtschaftsingenieurs sind deshalb nicht umsonst super!

Nur zu empfehlen!

Wirtschaftsingenieurwesen

3.0

Im grossen und ganzen bin ich zufrieden, jedoch sollte die Organisation bisschen besser gehandhabt werden. Ich würde den Studiengang nochmal absolvieren wenn ich die Auswahl hätte. Viel Themenbereiche werden übermittelt und man bekommt einen guten Einblick in das technische und wirtschaftliche Umfeld.

Tolle Inhalte

Wirtschaftsingenieurwesen

4.0

Der Studiengang WI an der HS Heilbronn mit Standort Künzelsau erfüllt meine Erwartungen bisher recht gut. Die Studieninhalte sind interessant, auch wenn sie von manchen Professoren nicht so super rüber gebracht werden - dann heißt es, ein bisschen Eigeninitiative einzubringen.
Die Lage mitten im Grünen hat natürlich seine Vor- und Nachteile, im Sommersemester ist es hier aber sehr schön. Wer während des Semesters jedoch die große Party sucht, ist hier leider fehl am Platz.
Insgesamt ist der Studiengang zu empfehlen, für alle die sich nicht zwischen Technik und BWL entscheiden möchten / können.

Viel gutes aber auch einiges mangelhaft

Wirtschaftsingenieurwesen

2.8

Das Studium ist im großem und ganzen interessant aber für mich auch wahnsinnig schwer, was nichts falsches ist. Was ich jedoch problematisch finde ist das die hs am Sonntag geschlossen ist bzw man nichts ausdrucken kann. Ebenso sind die Öffnungszeiten der Bibliothek zu kurz und das es keine nachschreibtermine gibt, was bedeutet das man die Prüfung erst wieder Ende des kommenden Semesters schreiben kann. Zur mensa: grosse auswahl aber zu teuer.

Gute technische Grundlagen

Wirtschaftsingenieurwesen

3.6

Das Studium ist grundlegend etwas technischer ausgelegt als an anderen Hochschulen, was zum Jobangebot in der Umgebung sehr gut passt. Die Dozent schaffen eine angenehme und wohlwollende Lernumgebung die zudem von einer sehr familiären Atmosphäre geprägt ist.

Gute Vorlesungen, aber schwächelnde Organisation

Wirtschaftsingenieurwesen

3.5

Der Studiengang Wirtschaftsingenieurswesen in Künzelsau bietet eine gute Mischung aus spannenden Vorlesungen und guten Professoren. Durch den für den Studiengang typische Mischung aus Technik und Wirtschaft bekommt der Student ein gutes Fundament mit auf den Weg. Allerdings fehlt bei einigen Fächern die Tiefe, sodass, um sich wirklich in einer Materie auszukennen, das Eigenstudium unbedingt notwendig ist.
Die Organisation lässt oftmals zu wünschen übrig, vor allem was die Labore im 4ten Semester angeht. Allerdings sind die Studienhelferinnen stets bemüht.

Guter Aufbau der Vorlseung und Inhalte des Studium

Wirtschaftsingenieurwesen

4.0

Das Studium des Wirtschaftsingenieurwesen in Künzelsau ist ein sehr interessantes und gut aufgebautes Studium. Die ersten 2-3 Semseter sind sehr technisch ausgerichtet, und anspruchsvoll. Ab dem 4. Semester ist das Studium dann eher wirtschaftlich orientiert. Alles in allem gefällt mir das Studium sehr gut, die Dozenten sind meist sehr kompetent und gestalten die Vorlesung auch meist sehr interessant. Jedoch ist das Studium nicht zu unterschätzen und man muss aufjedenfall etwas tun um gute Noten zu erreichen.

Gute und breite Grundlagen

Wirtschaftsingenieurwesen

4.3

Im Rückblick kann ich gut sagen, dass das Studium alle Inhalte flächendeckend behandelt die man in einem weiterführenden Studium oder während eines Praktikum / Bachlorthesis benötigt.
Besonders in den Bereichen Produktionsmanagement und den Schwerpunkten ist man sehr gut aufgestellt.

Verteilung der Bewertungen

  • 2
  • 18
  • 17
  • 2
  • 1

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.1
  • Dozenten
    3.7
  • Lehrveranstaltungen
    3.7
  • Ausstattung
    3.7
  • Organisation
    3.7
  • Bibliothek
    3.7
  • Gesamtbewertung
    3.8

Von den 40 Bewertungen fließen 35 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 94% empfehlen den Studiengang weiter
  • 6% empfehlen den Studiengang nicht weiter
Profil zuletzt aktualisiert: 10.2019