COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen findest Du hier

MSH Medical School Hamburg

University of Applied Sciences and Medical University

www.medicalschool-hamburg.de
Jetzt informieren
Digital studieren – Wir sind bereit
Aktuell arbeiten wir mit Hochdruck daran, den Semesterbetrieb bestmöglich virtuell durchzuführen, um unseren Studierenden während der Corona-Krise ein weitgehend uneingeschränktes Studium zu ermöglichen. So kann das Studium erfolgreich digital von zu Hause aus absolviert werden. Unsere Studienberatung steht gerne als Ansprechpartner über unsere digitalen Kanäle zur Verfügung!
Jetzt informieren
Infowidget Siegel

Profil der Hochschule

Die MSH Medical School Hamburg ist eine private, staatlich anerkannte Hochschule in der Freien und Hansestadt Hamburg mit Sitz in der modernen Hafencity und einem Campus am Harburger Binnenhafen. Sie wurde 2009 von der Geschäftsführerin Ilona Renken-Olthoff gegründet und startete 2010 mit sechs Studiengängen. Seitdem erweiterte sich das Studienangebot auf insgesamt mehr als 20 Bachelor- und Masterstudiengänge, die erfolgreich akkreditiert sind und somit ein Höchstmaß an Qualität und Transparenz gewährleisten.

Das Besondere an der MSH ist, dass sie zwei Fakultäten vereint: Die Fakultät Gesundheitswissenschaften, mit dem Status einer Fachhochschule, arbeitet in Lehre, Forschung und wissenschaftlicher Weiterbildung stark anwendungsorientiert. Die Fakultät Humanwissenschaften nutzt ihren Status als wissenschaftliche Hochschule, die einer Universität gleichgestellt ist. Studierende können somit zwischen einem Fachhochschulstudium und einem universitären Studium wählen und ihre Karriere ihren Stärken und Talenten entsprechend planen.

Hochschultyp
Private Hochschule
Studiengänge
29 Studiengänge
Studenten
3.000 Studierende
Professoren
72 Professoren
Standorte
4 Standorte
Gründung
Gründungsjahr 2009
Profil zuletzt aktualisiert: 04.2020

Zufriedene Studierende

4.8
Tatty , 24.03.2020 - Humanmedizin
3.8
Johanna , 17.03.2020 - Expressive Arts in Social Transformation
4.0
Lisa , 23.02.2020 - Psychologie
3.8
Lennart , 20.02.2020 - Psychologie
4.7
Marilen , 16.02.2020 - Psychologie

Bildergalerie

Top 5 Studiengänge

Studiengang
Bewertung
4.2
100% Weiterempfehlung
1
Bachelor of Science
4.1
97% Weiterempfehlung
2
Bachelor of Arts
3.9
89% Weiterempfehlung
3
4.7
100% Weiterempfehlung
4
Staatsexamen
4.7
100% Weiterempfehlung
5

Kontakt zur Hochschule

  • Die Hochschule im Social-Web

Gut zu wissen

Wie hoch ist der Flirtfaktor an Deiner Hochschule?
59%

Wie hoch ist der Flirtfaktor an Deiner Hochschule?

  • Sehr hoch 3%
  • Ab und an geht was 38%
  • Nicht vorhanden 59%

sagen, dass an dieser Hochschule kein Flirtfaktor vorhanden ist.

Wie gut ist die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln?
88%

Wie gut ist die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln?

  • Sehr gut 88%
  • Viel Lauferei 12%
  • Schlecht 0%

beurteilen die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln als sehr gut.

Hast Du einen Studentenjob?
61%

Hast Du einen Studentenjob?

  • Ja 61%
  • In den Ferien 1%
  • Nein 38%

haben einen Studentenjob.

Videogalerie

Motivation, Leistung und Talent zählt für die MSH mehr als der Notendurchschnitt auf dem Abschlusszeugnis. Es wird darauf geachtet, dass die Studierenden sich aktiv einbringen, Präsenz, Pünktlichkeit und Disziplin ernst nehmen und damit Verantwortung für ihr eigenes Handeln übernehmen. Gleichzeitig werden die Stärken und Talente leistungs- und zukunftsorientiert denkender Studierender gefördert – unabhängig von den wirtschaftlichen Möglichkeiten und der sozialen Herkunft.

Quelle: MSH Medical School Hamburg 2016

Die MSH reagiert mit ihrem Leistungsangebot auf den steigenden Bedarf an neuen Qualifikationsprofilen in der Gesundheitsbranche. Nur durch exzellent qualifiziertes und interdisziplinär orientiertes Fachpersonal können die Herausforderungen in der Gesundheitsversorgungbewältigt werden. Deshalb sind die Studiengänge so konzipiert, dass jeder MSH-Absolvent auf eine berufsgruppenübergreifende Zusammenarbeit im Gesundheitswesen vorbereitet ist. Entsprechend wird an unserer Hochschule die Kooperation zwischen den Disziplinen gefördert: So gibt es übergreifende Departments und gemischte Teams, u.a. aus Gesundheitsökonomen, Psychologen, Juristen, Medizinern, Sozialwissenschaftlern, Gesundheits- und Naturwissenschaftlern.

Quelle: MSH Medical School Hamburg 2016

An der MSH stehen die Türen offen. Die Mitarbeiter im Hochschulmanagement, die Professoren und Lehrenden sowie die Hochschulleitung stehen den Studierenden mit Rat und Tat zur Verfügung. Kleine Seminargruppen und eine individuelle Betreuung der Studierenden sind der Hochschule sehr wichtig. Die Studierenden arbeiten aktiv mit, statt passiv zu konsumieren. Die Studierenden werden vom ersten Tag an als Partner eines interdisziplinären Teams betrachtet.

Quelle: MSH Medical School Hamburg 2016

Als private Hochschule ist es der MSH wichtig, dass sich die Studierenden wohl fühlen. Deshalb bietet die Hochschule mit dem Campus in der Hamburger Hafencity eine einzigartige Lern- und Arbeitsatmosphäre. Gleichzeitig sorgen Events, Exkursionen und gemeinsame Meetings für ein offenes Miteinander.

Quelle: MSH Medical School Hamburg 2016

  • Ein hochqualitatives, innovatives und interdisziplinär ausgerichtetes Studienangebot,
  • Kleine Studiengruppen, eine individuelle Betreuung und eine persönliche Lernatmosphäre
  • Ein breites Kompetenznetzwerk zu Unternehmen und internationalen Hochschulen,
  • Eine hohe Servicequalität und ein offenes, transparentes Miteinander,
  • Familienfreundlichkeit durch variable Studienmodelle,
  • Einen NC-freien Einstieg ins Studium ohne enge Bewerbungsfristen
  • Ein exklusives Ambiente in der Hafencity und ein spannendes Campusleben

Quelle: MSH Medical School Hamburg 2016

Hervorragende Qualität in Lehre und Forschung

Alle Studiengänge sind akkreditiert oder befinden sich aktuell im Akkreditierungsverfahren, sind staatlich und international anerkannt und werden kontinuierlich zur Qualitätssicherung evaluiert. Hochqualifizierte Professoren sind dabei selbstverständlich. Somit wird eine exzellente Qualität in Lehre und Forschung und ein Höchstmaß an Transparenz gewährleistet.

Gleichzeitig kooperiert die MSH mit renommierten Unternehmen an der konsequenten (Weiter-)Entwicklung von arbeitsmarktrelevanten Studienformaten für Gesundheit und Medizin.

Quelle: MSH Medical School Hamburg 2016

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deine Hochschule und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Standorte der Hochschule

Aktuelle Erfahrungsberichte

4.8
Tatty , 24.03.2020 - Humanmedizin
3.8
Johanna , 17.03.2020 - Expressive Arts in Social Transformation
2.2
Sebastian , 25.02.2020 - Intermediale Kunsttherapie
4.0
Lisa , 23.02.2020 - Psychologie
3.8
Lennart , 20.02.2020 - Psychologie
3.3
Jonah , 19.02.2020 - Psychologie
4.7
Marilen , 16.02.2020 - Psychologie
4.3
Katharina , 12.02.2020 - Logopädie
4.7
Anna , 07.02.2020 - Psychologie mit Schwerpunkt Klinische Psychologie und Psychotherapie
3.8
Maximillian , 06.02.2020 - Psychologie
Studienberater
Tina Wehowski
Bewerbermanagement, Studienberatung
MSH Medical School Hamburg
+49 (0)40 361 226 49153

Du hast Fragen an die Hochschule? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

MSH Medical School Hamburg
University of Applied Sciences and Medical University

432 Bewertungen von Studenten

Bewertungen filtern

Sehr tolle Uni

Humanmedizin

4.8

Ich finde den Studiengang an der msh sehr gut. Man hat den engen Kontakt zu den Dozenten und Kommilitonen.
Außerdem ist das Team des Bewerbermanagements ein sehr tolles Team! Gut erreichbar und sehr sympathisch!!
Jedoch gibt es keine Mensa in der Uni, was bisschen ärgerlich ist.

Gute Inhalte

Expressive Arts in Social Transformation

3.8

Das Studium ist sehr interessant und man bekommt praktisch die Grundlagen um künstlerisch mit Menschen zu arbeiten. Die Dozenten sind sehr erfahren und kompetent.
Leider ist die Organisation der Hochschule ziemlich schlecht. Wenn das gegen wäre, wären es 5 Sterne.

Nicht zufrieden

Intermediale Kunsttherapie

2.2

Die Dozenten improvisieren viel. Es ist so, wie sie die Vorlesungen nicht planen sollten. Ich finde die Uni teuer und das Studium nicht gut strukturiert. Ich würde es nicht empfehlen, ein pasr Dozenten versuchen es besser zu machen trotzdem ist schlecht vom Anfang bis zum Ende.

Insgesamt sehr zufrieden

Psychologie

4.0

Das Studium ist sehr interessant, die Dozenten sind sehr kompetent und an den StudentenIinnen interessiert. Die Seminare finden in sehr kleinen Gruppen statt und es wird sehr viel angeleitet. Die Organisation ist an der einen oder anderen Stelle noch ausbaufähig, aber der Studierendenservice ist immer super hilfsbereit!

Entspanntes Studium

Psychologie

3.8

Gute Dozenten, angenehmes Umfeld! Man wird gut auf die Prüfungen vorbereitet und bekommt in manchen Fächern durch den Dozenten einen schönen Einblick in verschiedene Berufsfelder. Meiner Meinung nach ist für jeden etwas dabei, auch wenn man gerade nicht 100% interessiert ist.

Moderne Privatuni mit unterschiedlichen Dozenten

Psychologie

3.3

Dozenten von super bis zum Kopfschütteln.
Vorkauen der Studieninhalte durch Seminar und Anwesenheitspflicht. Vorlesungen sind gut und behandeln aktuelle Themen, die Seminare hingehen reichen von purer Qual bis zu interessanten on top wissen.
Es gibt keinen Campus aber die Räume sind sauber und modern.

Sehr Interessant

Psychologie

4.7

Die MSH bietet vielen Studierenden die Chance NC-frei zu studieren. Die Lehrveranstaltungen sind interessant, die Dozenten sehr bemüht und stets hilfsbereit. Durch mein Studium konnte ich viel lernen, in Vorlesungen und Seminaren gibt es viel Input. Ich fühle mich auf der MSH sehr wohl.

Logopädie Dual studieren

Logopädie

4.3

Bisher habe ich nur gute Erfahrungen gemacht mit dem dualen Studium. Die MSH ist einfach echt schön, die Vorlesungen bringen Spaß und es ist toll während der Logopädie Ausbildung studieren zu können. Ich würde es jedem empfehlen. Ich bin erst seit Oktober 2019 dabei, deshalb habe ich noch nicht so viele Erfahrungen gesammelt. Aber die, die ich sammeln konnte, waren alle super!

Top Studium

Psychologie mit Schwerpunkt Klinische Psychologie und Psychotherapie

4.7

Sehr gutes Studium mit guten Schwerpunkten und abwechslungsreichen Modulen. Zusätzlich sind die Dozenten sehr kompetent. Durch die Seminare hat man immer die Möglichkeit Fragen zu stellen und der Lerneffekt ist dadurch ebenfalls erhöht. Alles in allem, ein super Studiengang.

Umfangreiche Thematik

Psychologie

3.8

Gutes Verhältnis zwischen Theorie und Praxis. Das Praxissemester im 5. Semester gibt einen tollen Überblick über den Berufsalltag. Die Vorlesungen könnten teilweise besser strukturiert sein, aber die Professoren arbeiten sehr gewissenhaft und regen oft zu anspruchsvollen Diskussion in den Seminaren an.

Gute Lehre

Psychologie mit Schwerpunkt Klinische Psychologie und Psychotherapie

4.2

Bisher gefällt mir der Master sehr gut, die Inhalte sind sehr interessant und die Dozent bemüht. Innerhalb der Seminare kann nochmals auf Fragen aus den Vorlesungen eingegangen und ausführlicher besprochen werden. Auch versucht die Uni aktuell die Kohorten untereinander mehr in Kontakt treten zu lassen durch Studentenveranstaltungen.

Kompetente Vermittlung breit gefächerter Inhalte

Psychologie mit Schwerpunkt Rechtspsychologie

4.7

In vielen verschiedenen Bereichen wie zum Beispiel den Kriminalwissenschaften, der Straftäterrehabilitation, der Polizeipsychologie und der Sachverständigentätigkeit unter anderem im Straf-, Familien- und Zivilrecht bietet der Studiengang Rechtspsychologie der Medical School Hamburg eine sehr gute Ausbildung. Zusätzlich bietet im Verlauf des Masterstudienganges das Modul "Methoden der Rechtspsychologie" eine sehr gute Möglichkeit zum Erwerb von umfassenden Kenntnissen zum derzeitigen Forschungss...Erfahrungsbericht weiterlesen

Besonders breitgefächerte Ausbildung

Psychologie mit Schwerpunkt Klinische Psychologie und Psychotherapie

4.0

Das Studium an der MSH bietet einen breiten Einblick in verschiedene Bereiche der Psychologie und man wird sehr gut auf den weiteren Weg vorbereitet, da man sehr viel mehr Einblick in unterschiedliche Bereiche bekommt, als an anderen Universitäten (z.B. Medizin, Forensik, Systemische Therapie...)

Teuer, oberflächlich

Expressive Arts in Social Transformation

2.6

Ich habe mich als ich den Vertrag der Privatuni las schon gwundert, es gibt keine Probezeit in dem Vertrag, wenn er einmal unterschrieben ist, kann man ihn erst zum Semester Ende kündigen. Ich habe es trotzdem gemacht, leider ohne vorher zu hospitieren. Ich habe nur eine Infoveranstaltung genutzt und habe hinterher gehofft es würde besser werden.
Mir war alles zu oberflächlich und eindimensional, bis auf Poesie, die Dozentin lebt spürbar das wovon sie spricht und nahm jeden Studenten indi...Erfahrungsbericht weiterlesen

Ausbaufähiger Studiengang

Soziale Arbeit

2.8

Das Studium an der MSH ist ausbaufähig. Mir persönlich hat es leider nicht gefallen und würde es nur bedingt empfehlen.

Positiv:
-kleine Gruppen
-Zugang NC frei (finde ich super, nicht nur die Noten zählen, auch die Sozialkompetenzen, Engagement)
- festen Stundenplan (gut für diejenigen, die nicht selbstorganisiert sind)
-lernen in einer Kohorte: Es gibt keine Probleme Seminare zu bekommen. ( An staatlichen werden die Seminarkurse gelost und man bekommt...Erfahrungsbericht weiterlesen

Umfangreiches rechtspsychologisches Wissen

Psychologie mit Schwerpunkt Rechtspsychologie

4.7

Mit dem Rechtspsychologiemaster an der MSH kann man umfangreiches Wissen in rechtspsychologischen Themenfeldern erlangen. Das vermittelte theoretische Wissen erlangt durch Übungen und Fallbeispiele einen hohen praxisbezug, wobei man zudem durch Exkursionen Einblicke in den zukünftigen Arbeitsalltag erhalten kann.
Das Lernen an der MSH ist sowohl durch die MSH an sich als auch durch die Lehrenden angenehm und abwechslungsreich gestaltet. Sowohl das Hochschulmanagement als auch die Dozenten nehmen sich jedem Problem an und haben sich stets bemüht uns das Lernen so angenehm wie möglich zu gestalten.

Medizin studieren auch ohne NC

Humanmedizin

5.0

Ein Team was möchte, dass du dieses Studium schaffst, was hinter dir steht und dich unterstützt so gut es geht. So etwas erfährt man an öffentlichen Unis nicht. Mit bester Ausstattung, guten Vorlesungen, hilfreichen Seminaren und Praktika bekommt man alles mit was ein guter Medizinstudent braucht.

Sehr praxisorientiert

Psychologie mit Schwerpunkt Klinische Psychologie und Psychotherapie

3.8

Ich bin mit der Lehre der MSH sehr zufrieden und habe immer das Gefühl gehabt, dass ich auf die Dozenten mit Fragen zugehen konnte. Generell ist die MSH sehr praktisch orientiert und versucht sehr auf die Studentenwünsche einzugehen. Die Organisation an der MSH lässt allerdings manchmal zu wünschen übrig.

Empfehlenswert

Psychologie mit Schwerpunkt Rechtspsychologie

4.5

Alle wesentlichen Bereiche der Rechtspsychologie werden von hoch kompetenten und sympathischen Professoren und Dozenten gelehrt. Der Master bereitet gut auf den Berufseinstieg vor. Die MSH bietet darüber hinaus eine angenehme Lernatmosphäre. Die Abläufe sind gut strukturiert.

Wissensvermittlung mit hohem Praxisbezug

Psychologie mit Schwerpunkt Rechtspsychologie

4.8

Im Master Rechtspsychologie erlangt man einen guten Überblick über die Praxisfelder der Rechtspsychologie und fundiertes Wissen in den Schwerpunktbereichen des Studiengangs (u.a. Aussage- und familienrechtliche Fragestellungen, Kriminalprognose, Schuldfähigkeitsbegutachtung). Neben der wissenschaftlichen Fundierung kommt auch die praktische Anwendung nicht zu kurz. Schon im Studium kann man das Gelernte (z.B. in Gruppenarbeiten oder einer Fallarbeit) anwenden und vertiefen.
Die fachlich s...Erfahrungsbericht weiterlesen

Verteilung der Bewertungen

  • 11
  • 246
  • 147
  • 23
  • 5

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.6
  • Dozenten
    4.3
  • Lehrveranstaltungen
    4.1
  • Ausstattung
    4.3
  • Organisation
    3.5
  • Bibliothek
    3.7
  • Gesamtbewertung
    4.1

Von den 432 Bewertungen fließen 287 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Wer hat bewertet

  • 58% Studenten
  • 13% Absolventen
  • 29% ohne Angabe

Studiengänge

Studiengang Weiterempfehlung Gesamtbewertung Bewertungen
Advanced Nursing Practice Bachelor of Science Infoprofil
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Arbeits- und Organisationspsychologie Master of Science Infoprofil
4.3
100%
4.3
4
Clinical Research Master of Science Beginn ab 10/2021
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Digital Health Management Master of Science Beginn ab 10/2020 Infoprofil
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Exercise in Neurological Sciences Master of Science Beginn ab 10/2020
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Expressive Arts in Social Transformation Bachelor of Arts Infoprofil
3.7
80%
3.7
11
Gesundheits- und Pflegepädagogik Master of Arts Infoprofil
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Humanmedizin Staatsexamen Infoprofil
4.7
100%
4.7
6
Intermediale Kunsttherapie Master of Arts Infoprofil
3.7
67%
3.7
5
Krankenhausmanagement Master of Science Infoprofil
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Kunstanaloges Coaching Master of Arts Infoprofil
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Logopädie Bachelor of Science Infoprofil
3.6
100%
3.6
12
Medical and Health Education Master of Arts Infoprofil
4.3
100%
4.3
1
Medical Controlling and Management Bachelor of Science Infoprofil
4.3
100%
4.3
8
Medizinpädagogik Bachelor of Arts Infoprofil
3.8
100%
3.8
18
Medizinpädagogik Master of Education Infoprofil
4.1
100%
4.1
2
Medizintechnik Bachelor of Science Infoprofil
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Medizintechnik Master of Science Infoprofil
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Physiotherapie Bachelor of Science Infoprofil
4.0
83%
4.0
12
Psychologie Bachelor of Science Infoprofil
4.1
97%
4.1
211
Psychologie mit Schwerpunkt Klinische Psychologie und Psychotherapie Master of Science Infoprofil
4.2
100%
4.2
62
Psychologie mit Schwerpunkt Rechtspsychologie Master of Science Infoprofil
4.7
100%
4.7
9
Rescue Management Bachelor of Science Infoprofil
4.2
100%
4.2
1
Sexualwissenschaft Master of Arts Beginn ab 10/2020
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Soziale Arbeit Bachelor of Arts Infoprofil
3.9
89%
3.9
42
Soziale Arbeit Master of Arts Infoprofil
4.5
100%
4.5
1
Sportwissenschaft Bachelor of Science Infoprofil
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Sportwissenschaft: Leistungsdiagnostik und Trainingssteuerung Master of Science Infoprofil
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Transdisziplinäre Frühförderung Bachelor of Arts Infoprofil
3.8
91%
3.8
19
Profil zuletzt aktualisiert: 04.2020