MSH Medical School Hamburg

University of Applied Sciences and Medical University

www.medicalschool-hamburg.de

398 Bewertungen von Studenten

Bewertungen filtern

Lehrinhalte

Psychologie mit Schwerpunkt Klinische Psychologie und Psychotherapie

5.0

Sehr interessante Lehrinhalte, extrem qualifizierte Dozenten, gute Strukturierung, tolle Ausstattung der Räume, Uni ist gut gelegen, gute Anbindung der Ubahn, es gibt ausreichend Platz in den Seminaren (nur zu wenige Steckdosen- schwer erreichbar). Es kommen stets moderne Lehrmethoden zum Einsatz.

Horizonterweiternd mit einem Aber

Medizinpädagogik

3.5

Guter Studiengang...aber meiner Meinung nach zu theoretisch. Ich persönlich hätte gern mehr Anwendungsbezug gehabt. Aber dafür kann die MSH nichts. Sie orientiert sich an ansprechenden Vorgaben .
Die Dozenten sind wirklich toll ...alle von Format mit einer großen Karriere und viel Erfahrung.

2.Semester und total überzeugt

Soziale Arbeit

4.8

Seit dem 2. Semester ist der Studiengang der sozialen Arbeit ziemlich praxisbezogen was ich persönlich ziemlich ansprechend finde. Zudem ist das Lernklima dort super und die Harmonie besteht. Die Vorlesungen und Seminare sind sehr spannend gestaltet.

Praxisnahe Lehre

Psychologie mit Schwerpunkt Klinische Psychologie und Psychotherapie

4.7

Ich studiere schon seit dem Bachelor an der MSH und bin seit dem ersten Tag zufrieden! Die Dozenten bringen praxisnahe Inhalte aus ihrer Tätigkeit in die Veranstaltungen und gehen immer auf auftretenden Probleme in der späteren Tätigkeit ein und erörtern den richtigen Umgang. Auch neueste wissenschaftliche Erkenntnisse werden stets behandelt! Eine Lehre die viele Gebiete und Perspektiven behandelt und vorbereitet!

Praxis statt Theorie

Medical Controlling and Management

3.5

Das Studium richtet sich an sowohl berufserfahrene als auch berufsneu Einsteiger. Die Hochschule erzielt das praktisch bezogene Studium durch eine Auswahl an Berufstätigen Dozenten, welche aus Ihrer Arbeit Beispiele mit einbringen. Viele Studierende sind bereits während des Studiums an erfolgreiche Jobs rangekommen.

Sehr gute Vorbereitung auf die Praxis

Psychologie mit Schwerpunkt Rechtspsychologie

5.0

Ich habe den Master im September 2018 abgeschlossen und arbeite nun seit ca. einem halben Jahr, im Rahmen meiner Ausbildung zur Psychotherapeutin, im Maßregelvollzug. Rückblickend kann ich behaupten, dass der Studiengang mich sehr gut auf die Berufswelt vorbereitet hat. Es wurden zum einen wichtige theoretische Inhalte, wie z.B. die besonderen Bedingungen bei der Straftäterbehandlung, vermittelt. Zum anderen gab es aber auch einen großen Anteil praktischer Übungen, hauptsächlich im Bereich der G...Erfahrungsbericht weiterlesen

Kunst vereint mit dem Sozialen

Expressive Arts in Social Transformation

4.5

Seit ich an der MSH angefangen habe, kann ich mir für mich gar nichts anderes mehr vorstellen. Künstler zu sein und damit Menschen helfen zu können ist ein Traum der für mich wahr wird. Praxis und Theorie werden super miteinander kombiniert und vermittelt und der Umgang zwischen Dozenten und Studierenden ist großartig.

BA in Hamburg

Psychologie

4.3

Ich habe mein Studium erfolgreich abgeschlossen. Dies war aufgrund der tollen Dozenten, der Lehrveranstaltungen und der Organisation möglich. Einige Dozenten sind motivierter / engagierter als andere, jedoch gibt es nichts, was auszusetzen ist. Ich habe mich gefreut, mein Studium an der MSH abgeschlossen zu haben!

In sicheren Händen

Soziale Arbeit

4.3

Die Dozenten sind wirklich super! Die Art und Weise wie sie über bestimmte Sachverhalte denken, eröffnet einem selbst neue Betrachtungsweisen. Organisatorisches wie die Auswahl an Büchern in der Bibliothek sollte dennoch ausgebaut werden. Ansonsten bin ich super zufrieden mit dem Studiengang. Die Module sind sehr lehrreich und praxisorientiert. Es wird sich um die Studierenden gekümmert. Hier ist man nicht nur eine Matrikelnummer, sondern Student_innen mit Namen.

Interessanter Studiengang

Soziale Arbeit

4.2

An sich ist der Studiengang echt interessant, bloß an der Organisation der Hochschule könnte man auf jeden Fall arbeiten. Die Dozenten sind alle echt nett und hilfsbereit. Sie bringen die Themen auch interessant rüber. Bloß fehlt mir ein Campus und eine Mensa.

Meine Erwartungen wurden übertroffen!

Psychologie

4.5

Ich habe mich von Anfang an sehr aufgehoben gefühlt und habe schnell Anschluss gefunden. An der MSH herrscht ein familiäres Verhältnis, das heißt, dass Unklarheiten oder Fragen schnell aufgeklärt und beantwortet werden.
Der Campus der MSH in der Hafencity ist kein "klassischer" Campus, allerdings gleicht sich das durch die zentrale Lage und den traumhaften Ausblick auf den Hafen und die Elbphilharmonie aus. Im Sommer kann man in der Mittagspause zu den nahgelegenen Cafés oder sich ans Was...Erfahrungsbericht weiterlesen

SA - Gesamtbewertung

Soziale Arbeit

3.2

Die Lerninhalte und Gestaltung der Lehrveranstaltungen ist ganz von den Dozenten abhängig. An der Hochschule gibt es richtig gute und engagierte Dozenten mit denen es richtig Spaß macht zu lernen. Auch die Seminare und Vorlesungen werden dementsprechend spannend veranschaulicht. Jedoch gibt es einzelne Dozenten die nicht wirklich gut lehren können. Keine Klare Haltung und Durchsetzungsvermögen, dies wird eben auch in den Stunden deutlich.
Organisation und die Bibliothek sind definitiv noch ausbaufähig.

Zufrieden mit dem Studiengang

Psychologie

3.3

Komplett zufrieden mit dem Studiengang, nicht so von der Hochschule.
Sehr oft gibt es Probleme mit der Organisation Seitens der Hochschule. Vor allem wenn man Fragen hat und deshalb von einem Büro ins andere geschickt wird, weil keiner die Frage beantworten kann.
Kann man aber mal drüber hinwegschauen.
Lohnt sich auf jeden Fall!

Interessantes und anspruchsvolles Studium

Psychologie mit Schwerpunkt Klinische Psychologie und Psychotherapie

3.8

Die MSH ist eine junge, aber aufstrebende Universität, die einem eine hervorragende Bildung im klinischen Bereich bietet. Das Studium ist sehr interessant, aber auch durchaus anspruchsvoll. Die Organisation ist teilweise optimierungsbedürftig, aber daran wird gearbeitet. Ich kann das Studium nur empfehlen!

Jeden Penny wert!

Psychologie

4.3

Ich bin zwar noch im Erstsemester.
Aber die Uni ist wirklich Top!
Nicht beim Lernen auf die Elphie gucken..
Die Dozenten sind wirklich super nett und absolut hilfsbereit, eben der Vorteil bei den kleineren Lerngruppen. Dadurch hat man auch gleich ein besseres Verhältnis zu seinen Unikollegen.

Super Studium

Psychologie mit Schwerpunkt Klinische Psychologie und Psychotherapie

2.7

Macht super viel Spaß! Dozenten nett und die Inhalte sind mega interessant. Zudem ist das Ambiente in der Hafen City zu studieren echt toll. Die Aussicht direkt aufs Wasser ist mega. Die Studienkollegen SID auch alle echt toll und man hat neue Freunde gefunden.

Besonder Fokus auf klinische Aspekte

Psychologie mit Schwerpunkt Klinische Psychologie und Psychotherapie

4.5

Ich habe mich für den Master an der MSH entschieden, da mich die umfassenden klinischen Inhalte sehr angesprochen haben. Der Unterricht ist nicht nut auf die Verhaltenstherapie bezogen, sondern umfasst explizit alle Therapieschulen. Meiner Meinung nach werden wir Studierenden damit super umfangreich auf die verschiedenen Möglichkeiten der Therapeutenausbildung und das Arbeitsleben vorbereitet. Der Ruf der Universität scheint (soweit ich es beurteilen kann) sehr gut zu sein, sodass Kliniken gerne Absolventen der MSH einstellen. Die Dozenten sind sehr bemüht und geben meistens alles, um uns das Lernen zu erleichtern und einen praktischen Bezug zu schaffen. Das Campusleben verbessert sich auch Stück für Stück. Ich würde mich immer wieder für das Studium hier entscheiden :)!

Umfassendes Studium mit viel Praxis

Psychologie mit Schwerpunkt Klinische Psychologie und Psychotherapie

3.8

Insgesamt war das Studium sehr anstrengend, aber jede Stunde wert. Ich habe viele verschieden Einblicke erhalten. Dank praktischer Inputs unserer Dozenten fühle ich mich gewappnet für die Realität des Berufs!
Wir haben Rollenspiele gemacht (oh je!) aber diese waren, wenn man sich darauf einlässt, perfekt, um sich auszuprobieren.

Erwartungen übertroffen

Psychologie

3.8

Ich bin mehr als glücklich mit meinem Studiengang und könnte mir nicht vorstellen, etwas anderes zu studieren. Sogar Statistik ist interessant und fiel mir leichter als gedacht. Einige behaupten, die ersten Semester seien „trocken“ und „theorielastig“. Das sind meiner Meinung nach aber nun einmal Basics, denn bevor man etwas über den angeknacksten Verstand erfährt, muss man schließlich wissen, wie ein gesunder aussieht. Außerdem haben nahezu alle Dozenten an der MSH Praxisbezug und gestalten die Vorträge durch Beispiele lebhaft. Im Großen und Ganzen einer der vielseitigsten Studiengänge, soweit ich das behaupten kann!

Empfehlenswerter Studiengang

Psychologie mit Schwerpunkt Klinische Psychologie und Psychotherapie

3.8

Das Studium enthält spannende Inhalte und viele Praxisanteile. Die Dozenten sind übergreifend sehr kompetent und ihnen ist viel daran gelegen, die Studenten gut durch die Prüfungen und durch das Studium zu kommen. Negativ sind allerdings die fehlenden Semesterferien, die langen und intensiven Prüfungsphasen mit vielen Klausuren und die leider noch nicht weit ausgebauten Studienangebote wie Sport- und Freizeitmöglichkeiten.

Verteilung der Bewertungen

  • 10
  • 220
  • 143
  • 20
  • 5

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.5
  • Dozenten
    4.3
  • Lehrveranstaltungen
    4.1
  • Ausstattung
    4.2
  • Organisation
    3.4
  • Bibliothek
    3.6
  • Gesamtbewertung
    4.0

Von den 398 Bewertungen fließen 292 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Wer hat bewertet

  • 61% Studenten
  • 12% Absolventen
  • 27% ohne Angabe