MSH Medical School Hamburg

University of Applied Sciences and Medical University

www.medicalschool-hamburg.de

418 Bewertungen von Studenten

Bewertungen filtern

So wie man es sich vorstellt

Soziale Arbeit

3.7

Die MSH setzt den Studiengang SozA so um, wie man es sich wünscht. Die Module sind sehr gut ausgewählt und es gibt die Besonderheit des Moduls „persönliche Reflexion“ in dem man einiges über sich lernt. Der Aufbau der Module ist auch ganz passend gestaltet. Ob man mit jedem Dozenten klar kommt ist jedoch individuell. Lediglich die Organisten zwischen der HafenCity und Harburg sowie der Einsatz der Rektorin für den Standort Harburg lässt zu wünschen übrig.

Überaus interessant

Psychologie

4.5

An der MSH werden die Lerninhalte wirklich deutlich vermittelt und es macht spass hier zu studieren. Die hohen Kosten können etwas abschrecken aber am ende weiss man genau wofür man bezahlt. Die Ausstattung der Uni, die individuelle Beratung und Hilfestellungen wenn nötig sind es wert.

Wer den NC hat, geht an eine staatliche

Psychologie

2.7

Meine Erfahrungen bis jetzt:
Da ich den NC für eine staatliche Uni nicht geschafft habe, habe ich angefangen Psychologie an der MSH zu studieren. Unabhängig von meiner Bewertung möchte ich vorwegstellen, dass ich sehr dankbar dafür bin, dass ich trotzdem Psychologie studieren kann und grundsätzlich macht es mir auch sehr viel Spaß.

Unabhängig davon, ist die MSH allerdings nicht besonders herausragend. Einige Dozenten sind sehr gut und gestalten den Unterricht sehr abwechslungreich und fesseld. Die meisten sind allerdings langweilig und es scheint als würden Sie nur ihre Liste arbeiten.
Der Stoff ist strikt aufgebaut, sodass ich wenig das Gefühl habe eine grundsätzliche Ausbildung zu bekommen. Auch ist der Unterricht oft wenig Anspruchsvoll.

Mein Fazit: Wer die Chance hat geht an eine staatliche Uni. Für alle die, diese Chance nicht haben ist die MSH eine gute Lösung.

Motivierte und kompetente Dozenten

Psychologie

4.5

An der MSH sind die Dozenten wirklich motiviert den Studierenden so gut wie möglich das umfangreiche Wissen mitzugeben und sie gut vorzubereiten. Dazu kommt noch, dass die Studieninhalten wirklich gut gewählt wurden.

Ein negativer Aspekt ist leider, das es kein richtigen Campus gibt, wodurch das Studentenleben und das Miteinander etwas leidet. Aber wenn man nur das Studium an sich betrachtet, ist die Uni wirklich Top!

Ansonsten gibt es an der Uni auch noch viele Eve...Erfahrungsbericht weiterlesen

Me, Myself and I

Psychologie

4.2

Seit dem ich an der MSH bin, hat sich mein Leben drastisch geändert. Der Studiengang Psychologie zieht viele verschiedene Leute zu sich. Ich habe nicht nur viele Freunde in meine Kohorte dazu gefunden, sondern auch durch unsere monatlichen Mashups und den Sportteams (Beachvolleyball) an der Uni. Dadurch entsteht ein großer Zusammenhalt und eine große Hilfsbereitschaft. Der Studiengang an sich halt einem nochmal einen ganz neuen Blick auf die Welt verschafft und eine neue Art und Weise gewisse Dinge zu sehen und damit umzugehen. Ich habe mich viel mit mir selber beschäftigt und neues über mich dazu gelernt. Es hat sich nicht nur meine Beziehung zu mir selber und meinem Leben verbessert, sondern auch meine Beziehungen mit meinen Mitmenschen. Ich würde behaupten, dass mein Studium an der MSH meine Lebensqualität und -freude enorm gesteigert hat, wofür ich sehr dankbar bin.

Lebensbereicherndes Studium

Psychologie

3.8

Egal ob man später in dem Bereich arbeiten möchte oder nicht, das Studium bringt einem persönlich schon so viel, dass es sich lohnt. Ich bin rundum glücklich mit meiner Studien- und Uniwahl. Das Geld ist es wert, leider fehlt ein Campus und eine eigene Unicafeteria...

Super Uni mit super Lerninhalten

Psychologie mit Schwerpunkt Klinische Psychologie und Psychotherapie

4.0

Meine Erfahrungen sind bis jetzt sehr gut. Die Dozenten sind kompetent und nett. Die Fächer sind gut und ich habe das Gefühl, dass ich optimal auf meinen späteren Beruf vorbereitet werde. Die Räumlichkeiten sind sehr schön und es lernt sich gut in der Bin. Leider ist diese sehr klein. Die Ansprechpartner sind auch ausgesprochen nett. Moderene Lernmittel kommen zum Einsatz. Einziger Kritikpunkt war die späte Auskunft über die Prüfungstermine.

Preis-Leistung stimmt

Psychologie mit Schwerpunkt Klinische Psychologie und Psychotherapie

3.3

- gute Inhalte und Dozenten
- Fachlich kompetent
- Ausstattung und Organisation verbesserungswürdig
-Mensa fehlt
- noch kleine Uni aber Versuche zur Vernetzung innerhalb der Uni mehr gemeinsam zu utnernehmen und eine Unternehmenskultur zu etablieren
- Semesterticket ist gut

Ich würde es guten Gewissens weiter empfehlen

Psychologie mit Schwerpunkt Klinische Psychologie und Psychotherapie

4.0

Zwar ist der Preis nicht gerade günstig, aber dafür wird man top vorbereitet und auch bei zukünftigen Arbeitgebern ist die Uni gern gesehen. Ich gehe super gerne dort hin. Zukünftig würde ich mir darüber hinaus nur mehr Campusleben wünschen mit beispielsweise einer Mensa.

Intensives Studium

Soziale Arbeit

4.5

An der MSH wird großen Wert auf die Beratung und Betreuung der Studierenden gelegt. Die Studieninhalte werden in Seminaren intensiv erarbeitet, dabei wird ein Rahmen geschaffen zum Nachfragen, diskutieren oder aber auch Anregungen geschafft um sich im selber denken zu üben.

Auf das Miteinander wird geachtet

Psychologie

5.0

Studienverlauf auf das kleinste Detail durchdacht.
Die Dozenten und Studierende stehen im engen Kontakt , vor allem durch TrainX.
Modernste Ausstattung
Viele Möglichkeiten um zu lernen (nicht nur in der Bib )
Gute Vorbereitung in jeder Vorlesung/Seminar.

Viel Praxis

Psychologie mit Schwerpunkt Klinische Psychologie und Psychotherapie

5.0

Selbsterfahrung war sehr gut und bei Hr. Schnell die Vorlesungen mit vielen Therapiematerialien. Dies war eine gute Grundlage für die Therapeutenausbildung. Die Wahlmöglichkeit war gut sowie die Lage in der Hafencity. Ich war insgesamt 5 Jahre an der MSH mit dem Bachelor und habe mich gut auf das Berufsleben vorbereitet gefühlt.

Lehrinhalte

Psychologie mit Schwerpunkt Klinische Psychologie und Psychotherapie

5.0

Sehr interessante Lehrinhalte, extrem qualifizierte Dozenten, gute Strukturierung, tolle Ausstattung der Räume, Uni ist gut gelegen, gute Anbindung der Ubahn, es gibt ausreichend Platz in den Seminaren (nur zu wenige Steckdosen- schwer erreichbar). Es kommen stets moderne Lehrmethoden zum Einsatz.

Horizonterweiternd mit einem Aber

Medizinpädagogik

3.5

Guter Studiengang...aber meiner Meinung nach zu theoretisch. Ich persönlich hätte gern mehr Anwendungsbezug gehabt. Aber dafür kann die MSH nichts. Sie orientiert sich an ansprechenden Vorgaben .
Die Dozenten sind wirklich toll ...alle von Format mit einer großen Karriere und viel Erfahrung.

2.Semester und total überzeugt

Soziale Arbeit

4.8

Seit dem 2. Semester ist der Studiengang der sozialen Arbeit ziemlich praxisbezogen was ich persönlich ziemlich ansprechend finde. Zudem ist das Lernklima dort super und die Harmonie besteht. Die Vorlesungen und Seminare sind sehr spannend gestaltet.

Praxisnahe Lehre

Psychologie mit Schwerpunkt Klinische Psychologie und Psychotherapie

4.7

Ich studiere schon seit dem Bachelor an der MSH und bin seit dem ersten Tag zufrieden! Die Dozenten bringen praxisnahe Inhalte aus ihrer Tätigkeit in die Veranstaltungen und gehen immer auf auftretenden Probleme in der späteren Tätigkeit ein und erörtern den richtigen Umgang. Auch neueste wissenschaftliche Erkenntnisse werden stets behandelt! Eine Lehre die viele Gebiete und Perspektiven behandelt und vorbereitet!

Praxis statt Theorie

Medical Controlling and Management

3.5

Das Studium richtet sich an sowohl berufserfahrene als auch berufsneu Einsteiger. Die Hochschule erzielt das praktisch bezogene Studium durch eine Auswahl an Berufstätigen Dozenten, welche aus Ihrer Arbeit Beispiele mit einbringen. Viele Studierende sind bereits während des Studiums an erfolgreiche Jobs rangekommen.

Sehr gute Vorbereitung auf die Praxis

Psychologie mit Schwerpunkt Rechtspsychologie

5.0

Ich habe den Master im September 2018 abgeschlossen und arbeite nun seit ca. einem halben Jahr, im Rahmen meiner Ausbildung zur Psychotherapeutin, im Maßregelvollzug. Rückblickend kann ich behaupten, dass der Studiengang mich sehr gut auf die Berufswelt vorbereitet hat. Es wurden zum einen wichtige theoretische Inhalte, wie z.B. die besonderen Bedingungen bei der Straftäterbehandlung, vermittelt. Zum anderen gab es aber auch einen großen Anteil praktischer Übungen, hauptsächlich im Bereich der G...Erfahrungsbericht weiterlesen

Kunst vereint mit dem Sozialen

Expressive Arts in Social Transformation

4.5

Seit ich an der MSH angefangen habe, kann ich mir für mich gar nichts anderes mehr vorstellen. Künstler zu sein und damit Menschen helfen zu können ist ein Traum der für mich wahr wird. Praxis und Theorie werden super miteinander kombiniert und vermittelt und der Umgang zwischen Dozenten und Studierenden ist großartig.

BA in Hamburg

Psychologie

4.3

Ich habe mein Studium erfolgreich abgeschlossen. Dies war aufgrund der tollen Dozenten, der Lehrveranstaltungen und der Organisation möglich. Einige Dozenten sind motivierter / engagierter als andere, jedoch gibt es nichts, was auszusetzen ist. Ich habe mich gefreut, mein Studium an der MSH abgeschlossen zu haben!

Verteilung der Bewertungen

  • 11
  • 238
  • 143
  • 21
  • 5

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.5
  • Dozenten
    4.3
  • Lehrveranstaltungen
    4.1
  • Ausstattung
    4.3
  • Organisation
    3.5
  • Bibliothek
    3.7
  • Gesamtbewertung
    4.1

Von den 418 Bewertungen fließen 289 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Wer hat bewertet

  • 58% Studenten
  • 13% Absolventen
  • 29% ohne Angabe