Kurzbeschreibung

Der Masterstudiengang Soziale Arbeit hat den Erwerb von Fach- und Methodenkenntnissen, Fertigkeiten und praxisrelevanten sowie wissenschaftspraktischen Erfahrungen zum Ziel, die Studierende nach erfolgreichem Abschluss zur Aufnahme einer beruflichen Tätigkeit im Bereich der wissenschaftlich angewandten und grundlagenorientierten Sozialen Arbeit qualifizieren. Zentrale Ziele des Masterstudiengangs sind daher die Befähigung zu selbstständiger wissenschaftlicher Tätigkeit sowie praktischem Arbeiten auf wissenschaftlicher Grundlage in allen Themenbereichen der Sozialen Arbeit. Im Masterstudiengang Soziale Arbeit liegt der Schwerpunkt in der Kenntnis sowie der praktischen Anwendung pädagogischer und sozialer Interventionen bei Menschen verschiedener Altersgruppen, die ein individuelles Hilfebedürfnis haben, z. B. aufgrund von prekären Lebenssituationen, psychischen Erkrankungen oder Verhaltensstörungen.

Studentinnen der MSH
Quelle: MSH 2016

Studiengangdetails

Voraussetzungen
  • Berechtigung zum Studium in Masterstudiengängen gemäß §39 HmbHG
  • Erster berufsqualifizierender Hochschulabschluss (Diplom, Bachelor) in Sozialer Arbeit, Transdisziplinärer Frühförderung, Sozialpädagogik oder einem vergleichbaren Studiengang.

Die Studiengänge an der MSH Medical School Hamburg sind NC frei: Talent, Motivation und Disziplin zählen mehr als der Notendurchschnitt auf dem Zeugnis. Pünktlichkeit, gute Leistungen und Engagement während des Studiums sind dabei von großer Bedeutung.

Inhalte

Berufliche Handlungskompetenz

  • Theorien und Konzepte Sozialer Arbeit
  • Pädagogik für die Soziale Arbeit
  • Soziologie für die Soziale Arbeit
  • Psychologie für die Soziale Arbeit
  • Psychische Erkrankungen I und II
  • Interventionen im Kindes- und Jugendalter
  • Interventionen im Erwachsenenalter

Berufsübergreifende Handlungskompetenz

  • Sozialmanagement und Recht
  • Profession, Organisation und soziale Berufe

Erweiterte Fachkompetenzen

  • Lebenswelt- und Lebenslagenanalyse
  • Soziale Diagnosen und Evaluation

Praxisfelder sozialarbeiterischer Interventionen (Wahlpflichtfächer 2 aus 4 mit je 10 CP)

  • Kinderschutz und Kindeswohl
  • Inter- und Transkulturalität
  • Rehabilitation, Gesundheit und Sucht
  • Krisenintervention und Deeskalationstraining

Praktische Anwendung

  • Praxisbezogenes Projekt

Wissenschaftliche und methodische Kompetenz

  • Forschungsmethodik I und II
  • Masterarbeit

Vollzeitstudium

Regelstudienzeit
4 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Studiengebühren
15.000 €
Abschluss
Master of Arts
Standorte
Hamburg

Die Absolventen des Masterstudiengangs Soziale Arbeit an der MSH Medical School Hamburg sind in der Lage, komplexe Fragestellungen mittels geeigneter Forschungsdesigns zu untersuchen und weiterzuentwickeln. Sie besitzen eine umfangreiche und fundierte Wissensbasis, erkennen psychische Störungen bei Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen und leiten geeignete Interventionen daraus ab. Daher sind sie für wissenschaftliche und leitende Tätigkeiten in allen Feldern der Sozialen Arbeit befähigt. Der Studiengang befähigt die Absolventen für Tätigkeiten in u.a. folgenden Handlungsfeldern:

  • Sozialmedizinische Rehabilitation
  • Krankenhäuser
  • Beratungsstellen
  • Jugendämter
  • Öffentlicher Gesundheitsdienst
  • Schulen und Kindertagessstätten
  • Heime und Familienzentren
  • Koordination von Gesundheitsaufgaben
  • Aus-, Fort- und Weiterbildung
  • Forschungsprojekte

Quelle: Medical School Hamburg 2016

Videogalerie

Studienberater
Tina Usbeck
+49 (0)40 361 226 413

Du hast Fragen zum Studiengang? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

Bildergalerie

Allgemeines zum Studiengang

Soziale Arbeit zu studieren, bereitet Dich auf verantwortungsvolle Aufgaben im Sozialwesen vor. Die beruflichen Möglichkeiten in der Sozialarbeit sind breit gefächert. Nach dem Soziale Arbeit Studium kannst Du zum Beispiel in Einrichtungen für Senioren, Kinder oder Jugendliche Leitungspositionen übernehmen. Der Studiengang vermittelt Dir das dafür notwendige theoretische Hintergrundwissen sowie wertvolle Praxiserfahrung. Die Berufsaussichten in der Sozialarbeit sind vielversprechend.

Soziale Arbeit studieren

Bewertungen filtern

Verteilung der Bewertungen

  • 5 Sterne
    0
  • 4 Sterne
    0
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Standorte