Hochschule Weihenstephan Triesdorf

University of Applied Sciences

www.hswt.de

Profil der Hochschule

Wir bilden mehr als 6.000 Studierende auf dem Gebiet der Natur, Ernährung und Umwelt für die Arbeitswelt von morgen aus. Dabei stehen Studiengänge für angewandte Lebenswissenschaften und grüne Technologien im Zentrum.

Wir sind bekannt für unsere beiden wunderschönen und familiären Campus der kurzen Wege und unsere Kooperationen mit mehr als 80 Bildungseinrichtungen in aller Welt.

Daten & Fakten

Hochschultyp
Staatliche Hochschule
Studiengänge
25 Studiengänge
Studenten
6.400 Studierende
Professoren
143 Professoren
Dozenten
318 Dozenten
Standorte
2 Standorte
Gründung
Gründungsjahr 1971

Zufriedene Studierende

4.5
Mary , 12.02.2019 - Wirtschaftsingenieurwesen Agrarmarketing und Management
4.5
Laura , 11.02.2019 - Landschaftsarchitektur
4.5
Tobias , 10.02.2019 - Wassertechnologie
3.8
Maxi , 06.02.2019 - Landwirtschaft
4.3
Moritz , 04.02.2019 - Landschaftsarchitektur

Bildergalerie

Top 5 Studiengänge

Studiengang
Bewertung
Bachelor of Science
4.1
100% Weiterempfehlung
1
Bachelor of Science
4.0
98% Weiterempfehlung
2
3.9
97% Weiterempfehlung
3
Bachelor of Science
4.0
91% Weiterempfehlung
4
3.9
100% Weiterempfehlung
5

Kontakt zur Hochschule

  • Hochschule Weihenstephan Triesdorf
    Am Hofgarten 4
    85354 Freising

    +49 (0)8161 71-0

  • Die Hochschule im Social-Web

Gut zu wissen

Wie hoch ist der Flirtfaktor an Deiner Hochschule?
54%

Wie hoch ist der Flirtfaktor an Deiner Hochschule?

  • Sehr hoch 28%
  • Ab und an geht was 54%
  • Nicht vorhanden 18%

bewerten den Flirtfaktor mit "ab und an geht was".

Wie gut ist die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln?
35%

Wie gut ist die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln?

  • Sehr gut 35%
  • Viel Lauferei 33%
  • Schlecht 31%

beurteilen die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln als sehr gut.

Hast Du einen Studentenjob?
40%

Hast Du einen Studentenjob?

  • Ja 40%
  • In den Ferien 19%
  • Nein 40%

haben keinen Studentenjob.

Videogalerie

Campus HSWT
Quelle: Hochschule Weihenstephan Triesdorf 2018

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deine Hochschule und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Standorte der Hochschule

Aktuelle Erfahrungsberichte

3.2
Les , 15.02.2019 - Ernährung und Versorgungsmanagement
4.5
Mary , 12.02.2019 - Wirtschaftsingenieurwesen Agrarmarketing und Management
4.5
Laura , 11.02.2019 - Landschaftsarchitektur
4.5
Tobias , 10.02.2019 - Wassertechnologie
3.2
Kilian , 08.02.2019 - Wirtschaftsingenieurwesen Agrarmarketing und Management
3.8
Maxi , 06.02.2019 - Landwirtschaft
4.3
Moritz , 04.02.2019 - Landschaftsarchitektur
4.0
Julia , 23.01.2019 - Lebensmitteltechnologie
3.6
Christopher , 23.01.2019 - Lebensmitteltechnologie
4.5
Carmen , 16.01.2019 - Ernährung und Versorgungsmanagement
Studienberatung
Bettina Kopplin
Studienberatung Weihenstephan
Hochschule Weihenstephan Triesdorf
+49 (0)8161 71-2891

Du hast Fragen an die Hochschule? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

Hochschule Weihenstephan Triesdorf
University of Applied Sciences

441 Bewertungen von Studenten

Bewertungen filtern

Ernährungswissenschaft zu wenig thematisiert

Ernährung und Versorgungsmanagement

3.2

Die Anzahl der Studenten im Semester ist recht klein was ein freundschaftliches und fast schon familiäres Umfeld schaffst. Zudem sind die dementsprechend die Hörsäle nicht zu groß und die Lautstärke ist angenehm und das Konzentrieren fällt daher sehr leicht.
Der Standort bietet viel für die Landwirtschaft und ist auch sehr schön, aber erschwert das Leben außerhalb des Studiums(Infrastruktur mit aber vor allem ohne Auto).Die Kompetenz und der Wille der Dozenten den Studenten etwas beizubringen, schwankt sehr. Zudem finde ich den Studiengang zu Technikbezogen. Ebenfalls hätte ich es besser gefunden, wenn eine größere Auswahl an Wahlpflichtfächern vorhanden gewesen wäre.Ich hätte mir gewünscht, das es mehr um den Fokus Ernährung auf wissenschaftlicher Basis geht und wie es sich auf den Körper auswirkt ( im Bezug auf Alter, Krankheiten, etc.).

Tolle Menschen

Wirtschaftsingenieurwesen Agrarmarketing und Management

4.5

Man fühlst sich dort willkommen und es wird einem immer geholfen, wenn man Probleme hat. Auch geben sich die meisten Professoren und Dozenten Mühe ihre Studenten kennen zu lernen, auch außerhalb des Vorlesungssaals.
Des weiteren sind die Fächer des Studiengangs eine bunte Mischung aus Wirtschaft und Naturwissenschaft, sodass man von allem etwas Ahnung hat.

Für mich war es die beste Entscheidung des Lebens nach Freising zu kommen.

Einfach toll

Landschaftsarchitektur

4.5

Die lehrveranstaltungen sind super Informativ der Stoff macht Spaß zum lernen. Viel Praxis durch laufenden Projekte und Praktikas im Labor. Die FH ist super modern eingerichtet, es fehlt an nichts. Ich habe mein perfektes Studium gefunen und bin froh an dieser FH studieren zu dürfen :)

Anspruchsvoll, aber interessant!

Wassertechnologie

4.5

Rückblickend bin ich definitiv froh, dass ich den Studiengang Wassertechnologie in Triesdorf begonnen habe. Während des Studiums war das Gefühl nicht immer so positiv. In meinem Fall war das Studium geprägt von Höhen und Tiefen. So machte ich es mir in den ersten beiden Semestern etwas zu leicht und fiel deshalb durch einige Prüfungen. So häufte sich auf einen Schlag ein ganzer Berg nachzuholender Klausuren an, während man jedoch die laufenden Module ebenfalls belegen und bestenfalls bestehen mu...Erfahrungsbericht weiterlesen

Interessantes Grundstudium

Wirtschaftsingenieurwesen Agrarmarketing und Management

3.2

Der Studiengang ist eine Kombination aus BWL und Landwirtschaft. Es werden die Grundlagen in beiden Bereichen geschaffen. Die Dozenten sind Fachleute aus den Bereichen der Naturwissenschaften bzw. der Agrarwissenschaften und sind engagiert Wissen zu vermitteln. Vor allem die Ingenieursfächer Chemie und Physik sowie die Tier und Pflanzenkundefächer sind mit sehr guten Dozenten besetzt. Ich bin mit der Wahl des Studiums zufrieden, da man mit dem Bachelor sehr viele Möglichkeiten hat. Von einem weiterführenden Studiengang über den nachgelagerten Lebensmittelbereich bis hin zum Betriebsleiter einer eigenen Landwirtschaft ist man gut darauf vorbereitet.

Studienort

Landwirtschaft

3.8

Sehr angenehmes Studienklima, schöner Wohnort nahe dem Fränkischen Seenland, ruhige Lage, Infrastruktur ok
Studieninhalte sehr praxisnah durch viele Praktika vor allem in den höheren Semestern. Guter Ruf der Hochschule bei vielen Dienstleistern im landwirtschaftlichen Sektor.

sehr interesssant, jedoch auch zeitaufwendig

Landschaftsarchitektur

4.3

Es werden sehr interessante Themen in einem breiten Feld gelehrt, man sollte engagiert sein und durchaus zu Hochzeiten mit großem Zeitaufwand der Projekte rechnen. Die Dozenten sind sehr daran Interessiert ihr Wissen weiterzugeben. Das Klima unter den Studenten ist sehr freundschaftlich und der Großteil sehr hilfsbereite.
Teamfähigkeit ist mitzubringen oder sich anzueignen, da viele Projekte in Gruppen stattfinden.

Interessantes Studium

Lebensmitteltechnologie

4.0

Lebensmitteltechnologie ist ein sehr interessantes Studienfach, das alle Bereiche der Life Sciences abdeckt, jedoch auch sehr technisch ist. Hierbei geht es in keiner Naturwissenschaft wirklich in die Tiefe (Physik, Chemie, Biologie).
Zu den Praktika im Studium an der hswt kann ich sagen, dass sie wenig ausführlich sind, trotz der angeblich so ausgeprägten Praxisorientierung des Studiums. So dauert beispielsweise das Chemiepraktikum nur 2 Tage, andere sind vergleichbar oberflächlich. Das...Erfahrungsbericht weiterlesen

Praxisnaher Studiengang

Lebensmitteltechnologie

3.6

angenehmer und direkter Kontakt zu Dozenten, individuellere Behandlung im Vergleich zu dem, was man über Universitätsstudiengänge hört, praxisnahe Lehrveranstaltungen mit Praxisbeispielen und Praktika, breites Angebot an Sprachkursen, grüner Campus, gute Lage

Studieren an der Grünen Hochschule

Ernährung und Versorgungsmanagement

4.5

Das Studium an der HSWT ist sehr praktisch orientiert und sehr breitgefächert, so dass man nach dem Studium in sehr unterschiedlichen Bereichen arbeiten kann. Man wählt nach dem Praxissemester aber einen Schwerpunkt.
Die Praktika veranschaulichen die Theorie sehr gut. Die Labore sind top ausgestattet. Weidenbach ist sonst sehr sehr ländlich und an Kultur und Freizeit ist leider nicht sehr viel geboten weshalb man auf WG-Partys ausweicht :).

Studium mit Zukunft

Lebensmitteltechnologie

4.7

Hochschule vermittelt viel mehr Praxisnahe Inhalte als Uni


Gut Laboreinblicke, Umgang mit unterschiedlichen Anlagen z.B. Rheometer

Praxissemester liefert gute Einblicke in das Berufleben

Gute Kontakte knüpfen durch Exkursionen, Praktikas und Praxissemester

Studiengang mit Erfolgschancen

Lebensmitteltechnologie

4.7

Sehr informativer und großflächig abgedeckter Studiengang im Bereich Lebensmitteltechnologie! Sowohl allgemeine Inhalte als auch spezifische Fächer

Die Dozenten sind sehr bemüht und engagiert bei der Vermittelung von Inhalten. Außerdem sehr hoher Praxisbezug durch Labor, Exkursion, etc.

Studium fürs Leben

Lebensmitteltechnologie

4.2

Ich habe im Jahr 2015 mit dem Studium Lebensmitteltechnologie begonnen. Nach einem Mathe-Vorkurs, der uns empfohlen wurde, hab ich mich gut auf das Studium vorbereitet gefühlt.
Das 1. Semester war zugegeben echt hart. Im ersten Semester muss man wirklich dahinter sein, damit man die Prüfungen bestehen kann. Die meisten Professoren sind zwar den Studenten wohlgesonnen, aber mit wenig lernen kommt man nicht durch.
Das Grundlagenstudium (1.-4. Semester) war bis auf ein paar Ausnahmen...Erfahrungsbericht weiterlesen

Empfehelenswert für Technologiebegeisterte

Lebensmitteltechnologie

4.0

Der Studiengang bietet viele interessante Fächer, jedoch sollten manche eher gestrichen/ersetzt werden oder als Wahlpflichtmodule im 6./7. Semester angeboten werden. Zudem ist er überwiegend technisch/physikalisch ausgerichtet und der Bezug zum Ursprung der Lebensmittel kommt meiner Meinung nach zu kurz. Wenn man am Ball bleibt, sind alle Prüfungen zu schaffen und die Dozenten bemühen sich auch sehr. Es werden für die wichtigsen Fächer Tutorien angeboten, um den Stoff zu üben/wiederholen, was hilfreich für die Klausuren ist. Die Gruppengröße der Übungen bzw. Praktika im Labor sind immer überschaubar gehalten, was sehr vorteilhaft ist und eine gute Lernatmosphäre schafft. Alles in allem würde ich den Studiengang weiterempfehlen, da auch das spätere Jobangebot sehr vielfältig ist.

Studiengang mit Erfolgschance

Lebensmitteltechnologie

4.7

Im Grundstudium (1-4 Semester) werden allgemeinbildende Fächer wie Mathematik, Physik und Chemie vertieft aber auch erste Einblicke in den Bereich der Lebensmitteltechnologie gegeben. Der Studiengang ist sehr breit aufgestellt. So hat man im Grundstudium Fächer wie z.B. Getreidetechnologie, Haltbarmachung, Lebensmittelbiochemie, Lebensmittelrecht, Mikrobiologie (inkl. Praktikum), Verfahrenstechnik, Analytik, Qualitätsmanagement, Sensorik, Marketing & Controlling und BWL.

Es mü...Erfahrungsbericht weiterlesen

Studieren ist die beste Zeit des Lebens!!

Ernährung und Versorgungsmanagement

4.5

Mit der Schule ist es eine unvergleichbare Erfahrungen. Neues Umfeld, man lernt interessante Sachen etc.
Triesdorf ist ein Kaff, aber man lebt sich schnell ein und durch die Mitstudenten wird es auch so gut wie nie langweilig. Die Bibliothek ist gut und die Natur mit dem Altmühlsee umso mehr :)

Gutes Studium im Bereich Technik und Biologie

Biotechnologie

3.5

Sehr gutes Studium für technikaffine Naturwissenschaftler.
Das Grundlagenstudium in den ersten beiden Semestern ist nicht ganz einfach.
Ab dem dritten wird es jedoch wesentlich interessanter und praxisbezogener.
Die Organisation lässt an einigen Stellen sehr zu wünschen übrig.
Dennoch ist das Studium fachlich sehr Interessant und enthält sehr viel relevantes für die Praxis.

Wie erhofft

Forstingenieurwesen

4.2

Bin gerade noch im ersten Semester, aber bereits die sonst so verhassten Grundlagen machen mir Spaß. Habe bei meiner Wahl alles richtig gemacht :)
Was anzumerken ist: man muss wirklich sehr viel lernen. Wenig Verständnisfächer sondern viel zum Büffeln. Nebenjob ist quasi nicht möglich.

Fair und familiär

Lebensmitteltechnologie

3.7

Der Studiengang Lebensmitteltechnologie beinhaltet ein breit gefächertes Spektrum an Fächern, sodass den Absolventen/innen im Anschluss an ihr Studium, ein sehr gutes Angebot an Stellen zur Verfügung steht.
Während den ersten zwei Semestern, lernen die Studierenden die Grundlagen, auf diese dann in den weiteren Semestern aufgebaut werden soll. In der Theorie klingt das ganz plausibel und durchdacht, doch mir und vielen meiner Kommilitonen ist es oft schwer gefallen, bereits schon besproch...Erfahrungsbericht weiterlesen

Großer Name, zu wenig dahinter!

Lebensmitteltechnologie

3.3

Es werden zu viele Inhalte (vor allem Fächer wie Informatik etc.) viel zu vertieft behandelt und dafür kommen die wirklich wichtigen Fächer wie zum Beispiel Lebensmittelchemie zu kurz. Das Wissen auch die Leute bei der TUM, denn wenn man dort seinen Master machen möchte, muss man erstmal all diese Fächer ein Semester lang aufarbeiten und die Prüfungen nochmal schreiben. Das allein zeigt schon die mangelhafte Verteilung der Schwerpunkte. Eine Dozentin spricht leider nur schlechtes Deutsch und unt...Erfahrungsbericht weiterlesen

Verteilung der Bewertungen

  • 8
  • 215
  • 184
  • 30
  • 4

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    3.8
  • Lehrveranstaltungen
    3.7
  • Ausstattung
    4.2
  • Organisation
    3.5
  • Bibliothek
    3.9
  • Gesamtbewertung
    3.8

Von den 441 Bewertungen fließen 281 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Wer hat bewertet

  • 66% Studenten
  • 11% Absolventen
  • 1% Studienabbrecher
  • 22% ohne Angabe

Studiengänge

Studiengang Weiterempfehlung Gesamtbewertung Bewertungen
Agrartechnik Bachelor of Engineering Infoprofil
3.7
75%
3.7
11
Bioprozessinformatik Bachelor of Science Infoprofil
4.0
100%
4.0
3
Biotechnologie Bachelor of Science
3.6
86%
3.6
31
Biotechnologie/Bioingenieurwesen Master of Science
In Kooperation mit HM - Hochschule München
3.8
89%
3.8
9
Brau- und Getränketechnologie Bachelor of Engineering
3.9
100%
3.9
5
Business Management und Entrepreneurship Erneuerbare Energien Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Ernährung und Versorgungsmanagement Bachelor of Science Infoprofil
3.9
97%
3.9
53
Forstingenieurwesen Bachelor of Engineering Infoprofil
3.4
65%
3.4
38
Gartenbau - Produktion, Handel, Dienstleistungen Bachelor of Science Infoprofil
4.2
88%
4.2
11
Gartenbaumanagement Master of Science
In Kooperation mit TUM - TU München
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
International Management of Forest Industries Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Internationaler Masterstudiengang Agrarmanagement Master of Business Administration
5.0
100%
5.0
1
Landschaftsarchitektur Bachelor of Engineering Infoprofil
3.7
94%
3.7
37
Landschaftsbau und -Management Bachelor of Engineering Infoprofil
3.8
100%
3.8
8
Landwirtschaft Bachelor of Science Infoprofil
4.1
100%
4.1
63
Lebensmittelmanagement Bachelor of Science Infoprofil
4.0
91%
4.0
32
Lebensmitteltechnologie Bachelor of Science Infoprofil
4.0
98%
4.0
53
Management erneuerbarer Energien Bachelor of Science Infoprofil
3.7
100%
3.7
19
Regionalmanagement Master of Business Administration
4.3
100%
4.3
2
Regionalmanagement in Gebirgsräumen Master of Science
4.2
100%
4.2
1
Technologie Erneuerbarer Energien Bachelor of Engineering Infoprofil
3.8
100%
3.8
8
Umweltingenieurwesen Master of Engineering
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Umweltsicherung Bachelor of Engineering Infoprofil
4.0
100%
4.0
10
Wassertechnologie Bachelor of Engineering Infoprofil
3.5
55%
3.5
11
Wirtschaftsingenieurwesen Agrarmarketing und Management Bachelor of Engineering Infoprofil
3.9
100%
3.9
35

Studiengänge in Kooperation mit HfWU Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen

Diese Studiengänge werden in Kooperation mit einer staatlichen Partnerfachhochschule angeboten. Für nähere Informationen wenden Sie sich bitte an HfWU Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen.
Studiengang Weiterempfehlung Gesamtbewertung Bewertungen
International Master of Landscape Architecture Master of Engineering
Bewertung nicht im Rating
Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) 1

Studiengänge in Kooperation mit Hochschule Ansbach

Diese Studiengänge werden in Kooperation mit einer staatlichen Partnerfachhochschule angeboten. Für nähere Informationen wenden Sie sich bitte an Hochschule Ansbach.
Studiengang Weiterempfehlung Gesamtbewertung Bewertungen
Energiemanagement und Energietechnik Master of Engineering
4.2
100%
4.2
2

Studiengänge in Kooperation mit TUM - TU München

Diese Studiengänge werden in Kooperation mit einer staatlichen Partneruniversität angeboten. Für nähere Informationen wenden Sie sich bitte an TUM - TU München.
Studiengang Weiterempfehlung Gesamtbewertung Bewertungen
Agrarmanagement Master of Science
2.3
0%
2.3
1
Nachwachsende Rohstoffe Master of Science
3.8
100%
3.8
3
Nachwachsende Rohstoffe Bachelor of Science
4.3
100%
4.3
4