Kurzbeschreibung

Der Studiengang vermittelt den Studierenden Fachwissen und Fähigkeiten zur ingenieurmäßigen Umsetzung von Planungen. Die Studierenden erwerben sowohl Managementqualifikationen als auch ökonomische und fachtechnische Kompetenzen.

Das Studium des Landschaftsbaus umfasst eine Regelstudienzeit von sieben Semestern, darunter ein Praxissemester, und schließt mit dem akademischen Titel Bachelor of Engineering (B. Eng.) ab.

Letzte Bewertungen

4.4
XYZ , 04.07.2019 - Landschaftsbau und -Management
3.8
Alex , 24.05.2019 - Landschaftsbau und -Management
5.0
Julian , 23.05.2019 - Landschaftsbau und -Management
4.5
Steffen , 23.05.2019 - Landschaftsbau und -Management
3.8
Luca , 15.05.2019 - Landschaftsbau und -Management

Studiengangdetails

Regelstudienzeit
7 Semester tooltip
Unterrichtssprachen
Deutsch
Abschluss
Bachelor of Engineering
Link zur Website
Inhalte

Theoretische Semester

1. bis 4. Semester

  • Naturwissenschaftliche, landschaftsbauliche, pflanzenkundliche, gestalterische und planerische Grundlagen

5. Semester Praxissemester

  • In einem Garten- und Landschaftsbau Unternehmen, einem Landschaftsarchitekturbüro etc.

6. und 7. Semester

  • Hauptstudium
Voraussetzungen
  • allgemeine Hochschulreife, fachgebundene Hochschulreife oder Fachhochschulreife
  • Zugang beruflich Qualifizierter ohne schulische Hochschulzugangsberechtigung
Alle Details anzeigen Weniger Details anzeigen

Studienmodelle

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Unterrichtssprachen
Deutsch
Creditpoints
210
Studienbeginn
Wintersemester
Standorte
Freising
Link zur Website
Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Unterrichtssprachen
Deutsch
Creditpoints
210
Studienbeginn
Wintersemester
Standorte
Freising
Link zur Website
Natur und Baumaschinen
Quelle: Hochschule Weihenstephan Triesdorf 2018

Videogalerie

Studienberatung
Prof. Dr. Amrei Mosbauer
Studienfachberaterin
Hochschule Weihenstephan Triesdorf
+49 (0)8161 71-4058

Du hast Fragen zum Studiengang? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

Bildergalerie

Bewertungen filtern

Familiäre Atmosphäre

Landschaftsbau und -Management

4.4

Wunderschöne Hochschule mit angenehmer Atmosphäre und Gutes Verhältnis zu den Profs. Kritik wird gerne angenommen und mit den Studenten an Lösungen gearbeitet. 1. Semester sehr oberflächlich gehalten, ab dem 2. geht's dann endlich richtig los.
Absolutes Vollzeitstudium mit vielen Pflichtveranstaltungen und das teilweise auch am Samstag. Nebenjob neben dem Studium somit nicht möglich.

Solider Grundstock für die Praxis, mit Schwächen

Landschaftsbau und -Management

3.8

Das Studium an der Hochschule Weihenstephan-Triesdorf bietet einem Bauleiter oder Jungunternehmer einen sehr guten Grundstock für den Start in das Berufsleben. Thematisch ist das Studium sehr weit gefasst und vermittelt neben theoretischen Inhalten auch nach besten Kräften praktische Fähigkeiten.
Es empfiehlt sich bei der HSWT nicht nur an den direkt fachbezogenen Themen interessiert zu sein, sondern entsprechend einem Studium auch offen für Inhalte über diese Themen hinaus sein. Wer das...Erfahrungsbericht weiterlesen

Top!, angenehme Atmosphäre, Studium gut machbar

Landschaftsbau und -Management

5.0

Gut machbar!
sehr praxisorientierter Studiengang
Nähe zu Betrieben und anderen Ausbildungsstätten
studieren an dem wunderschönen Campus ist einfach der Wahnsinn
sehr familiär
super Arbeitsräume und Ausstattung
wer sich ein Studentenleben wünscht, aber die Großstadt nicht braucht, der ist in Freising genau richtig

Praktisch und sehr gut vorbereitend

Landschaftsbau und -Management

4.5

Der Studiengang bietet eine außergewöhnlich gute Vorbereitung auf das spätere Berufsleben im Bereich Bau. Das wurde mir vor allem klar, als ich dann tatsächlich in den Berufsalltag einstieg und sofort merkte, dass ich einen großen Vorsprung anderer Studienabgänger v.a. aus dem Bereich Bauingenieurwesen gegenüber hatte.

Der Studiengang vermittelt einem alle Kenntnisse, die man zum führen eines Unternehmens in der Baubranche benötigt.

Weiterbilden mit Aussicht

Landschaftsbau und -Management

3.8

Man kann sich hier sehr gut weiterentwickeln und eine herausragende Ausbildung geniessen und zeitgleich die wunderschöne Aussicht auf den Fluighafen, München und die Alpen geniessen.
Zudem ist die Fachhochschule nicht zu groß, dass man sich unter den Semetern gut kennt und man sich Tipps und Tricks einholen, aber später auch wieder weitergeben kann.

Familiäre Atmosphäre

Landschaftsbau und -Management

3.8

Seminare finden überwiegend in kleinen Gruppen statt, wodurch die Atmosphäre auf dem Campus sehr familiär ist. Nach einigen Semestern kennt man innerhalb der Fakultät nahezu jeden. Das "Studentenleben" ist auch außerhalb der Vorlesungszeiten sehr abwechslungsreich.

Studieren und Leben am wunderschönen Campus

Landschaftsbau und -Management

4.2

Der Campus ist wirklich schön, studieren mitten im Hofgarten Freisings mit tollen Pflanzungen und ab und zu auch Alpenblick von der Mensa-Terrasse.
Der Zeichensaal mit PC‘s, die Kuma ist immer nett und neben der Arbeit immer für ein Pläuschchen gut.
Es entstehen tolle Freundschaften und Kontakte.
Freising als bayerische Kleinstadt hat absolut Charme und ist schön.
Dozenten und Lehrveranstaltungen sind cool, machen Spaß und durch den kleinen Studiengang hat man gute Kontakte.

Außerdem ist natürlich noch zu sagen, dass die Jobaussichten spitzenmäßig sind, auch Jobangebote auf Plattformen wie Xing sind keine Seltenheit, da streiten sich die Arbeitgeber schonmal um einen und erhöhen auch gerne das Gehalt bzw. das Angebot an Annehmlichkeiten.

Kleiner, grüner Campus

Landschaftsbau und -Management

Bericht archiviert

Die Hochschule ist schön gelegen, direkt an der Weihenstephaner Brauerei und dessen Braustüberl. Der Campus ist wirklich ein grüner Campus, auf dem man sich vor allem in den Frühlings- und Sommermonaten total wohl fühlt.
Der Studiengang Landschaftsbau und -management beinhaltet Vorlesungen sowie Praktika und Übungen, die Abwechslung bringen und das Studium spannend machen.

Wunderbar ruhiger, grüner Campus

Landschaftsbau und -Management

Bericht archiviert

Die Fakultät legt sehr viel Wert auf gute Dozenten, was man auch an der Qualität der Lehrveranstaltungen merkt.
Durch die aktuell ablaufende Studien- und Prüfungsordnungsänderung wird das Studium noch weiter verbessert.
Raummangel herrscht meist nicht, da ansonsten auf Räumlichkeiten anderer Faktultäten ausgewichen wird.
Die Seminarräume sind immer mit PV, Beamer und Dokumentenkamera ausgestattet.

Landschaftsbau und - Management

Landschaftsbau und -Management

Bericht archiviert

Ein sehr vielseitiges und sehr interessantes Studium. Der Campus weihenstephan ist wunderschön und Freising eine tolle Stadt für Studenten. Organisation und Ausstattung in der Hochschule sind noch ausbaubar. Das integrierte Praxissemester bringt einen guten Einblick in den Beruf.

Verteilung der Bewertungen

  • 1
  • 5
  • 6
  • 1
  • 1 Stern
    0

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.3
  • Dozenten
    4.3
  • Lehrveranstaltungen
    4.1
  • Ausstattung
    4.0
  • Organisation
    4.3
  • Bibliothek
    4.3
  • Gesamtbewertung
    4.2

Von den 13 Bewertungen fließen 7 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter

Standorte