Kurzbeschreibung

Das Studium "Agribusiness" an der staatlichen "Hochschule Weihenstephan-Triesdorf" hat eine Regelstudienzeit von 7 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Engineering". Der Standort des Studiums ist Freising. Das Studium wird als Vollzeitstudium und duales Studium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 3 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 4.3 Sterne erhalten und liegt somit über dem Bewertungsdurchschnitt der Hochschule (4.1 Sterne, 424 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Ausstattung, Digitales Studieren und Studieninhalte bewertet.

Letzte Bewertungen

4.2
An , 13.06.2022 - Agribusiness (B.Eng.)
4.1
Christiane , 09.06.2022 - Agribusiness (B.Eng.)
4.7
Julian , 17.05.2022 - Agribusiness (B.Eng.)

Studiengangdetails

Regelstudienzeit
7 Semester tooltip
Unterrichtssprachen
Deutsch
Abschluss
Bachelor of Engineering
Link zur Website
Inhalte

1. Semester:

  • Online Kommunikation
  • Grundlagen der BWL und VWL
  • Naturwissenschaften II
  • Nachhaltige Agrarproduktion
  • Naturwissenschaften I
  • Wirtschaftsmathematik und Statistik

2. Semester:

  • Betriebslehre und Wirtschaftsrecht
  • Marketing Grundlagen
  • Buchführung und Steuerlehre
  • Betriebssysteme Ökologische Landwirtschaft
  • Umwelt- und Ressourcenökonomie
  • Agrartechnik

3. Semester:

  • Produktion und Logistik
  • Marktforschung
  • Märkte und Wertschöpfungsketten
  • Produktionslinie Marktfrucht/Veredelung
  • Digital Business Management
  • Wahlpflichtmodul Sprachen (WPM Sprachen)
  • Fachwissenschaftliches Wahlpflichtmodul (FWPM)

4. Semester

  • Kostenrechnung und Controlling
  • Qualitätsmanagement, Rückverfolgbarkeit
  • Nachhaltiges Wirtschaften und Ökobilanzierung
  • Produktionslinie Futterbau/Milch
  • Verfahrenstechnik Innen- und Außenwirtschaft
  • Allgemeinwissenschaftliches Wahlpflichtmodul (AWPM)
  • FWPM

5. Semester:

  • Landwirtschaftliches Praktikum (6 Wochen)
  • Kaufmännisches Praktikum (17 bzw. 23 Wochen)

6. Semester:

  • Unternehmensführung und Finanzierung
  • Agrar- und Ernährungspolitik
  • Marketing und Vertrieb
  • Ökonomik der Agrarproduktion
  • Smart Farming
  • FWPM
  • FWPM

7. Semester:

  • Businessplan Start-ups
  • Internationaler Handel
  • Bachelor-Arbeit
  • FWPM
  • FWPM
Voraussetzungen

Hochschulzugangsberechtigung (HZB)

  • Die Hochschulzugangsberechtigung kann nachgewiesen werden durch ein in Bayern gültiges Zeugnis der
    • Fachgebundenen Hochschulreife oder
    • Allgemeinen Hochschulreife oder
    • Fachhochschulreife.

Vorpraktikum - aktuell nicht erforderlich

  • Derzeit wird das 6-wöchige Vorpraktikum auf einem anerkannten, landwirtschaftlichen Ausbildungsbetrieb ausgesetzt.
  • Dennoch empfehlen wir Studieninteressierten, die keinerlei praktische Vorbildung in der Landwirtschaft besitzen, vor Studienantritt ein Praktikum in einem landwirtschaftlichen Betrieb zu absolvieren. Bitte kommen Sie auf uns zu, wenn Sie hierzu Unterstützung benötigen.

Es gibt keine Zulassungsbeschränkung im Sinne eines NC (numerus clausus)!

Alle Details anzeigen Weniger Details anzeigen

Studienmodelle

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Bewertungen
Weiterempfehlung
100%
Unterrichtssprachen
Deutsch
Studienbeginn
Wintersemester
Standorte
Freising
Link zur Website
Bewertung
100% Weiterempfehlung
Bewertungen
Weiterempfehlung
100%
Unterrichtssprachen
Deutsch
Studienbeginn
Wintersemester
Standorte
Freising
Link zur Website
Praxisnahe und interdisziplinäre Lehre im Studiengang Agribusiness (B.Eng.)
Quelle: Hochschule Weihenstephan-Triesdorf 2022

Videogalerie

Studienberater
Professorin Dr. Sabine Daude
Studienfachberaterin
Hochschule Weihenstephan-Triesdorf
+49 (0)8161 71-6496

Du hast Fragen zum Studiengang? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

Bewertungen filtern

Praxisnahes Agrarstudium

Agribusiness (B.Eng.)

4.2

Praxisorientiert und gute Abwechslung zwischen Wirtschaft und Landwirtschaft.

Lerninhalte wichtig für das Leben und den Alltag (Steuern, Recht...)

Wahlfächer zum spezialisieren.

Fakultät des Studiengangs sehr engagiert und für Probleme oder Kritik sehr offen!

Spaß zwischen Theorie und Praxis

Agribusiness (B.Eng.)

4.1

Ein guter Mix aus Wirtschaftsmodulen und Agrarmodulen, der theoretisch wie auch praktisch vermittelt wird.
Nette Dozenten und ein sehr schönes Studiumsumfeld:)
Auch mit vertiefender Praxis zu wählen. Dabei wird man gezielt und individuell von Dozenten beraten und unterstützt.

Kombination aus zwei Welten

Agribusiness (B.Eng.)

4.7

Agribusiness is der perfekter Studiengang wenn man sich für die Landwirtschaft interessiert aber auch für das Betriebswirtschaftliche.
Auch in Sachen Zukunftsgestaltung sehe ich meinen Studiengang als sehr interessant.
Ob Ernährungsbranche oder im Landwirtschaftlichen Vor oder nachgelagerten Bereich. Als Agribusiness Absolvent hat man ein breites Wissen welches auch die Firmen suchen und schätzen.

Verteilung der Bewertungen

  • 5 Sterne
    0
  • 3
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.3
  • Dozenten
    4.3
  • Lehrveranstaltungen
    4.3
  • Ausstattung
    4.7
  • Organisation
    4.3
  • Bibliothek
    3.5
  • Digitales Studieren
    4.7
  • Gesamtbewertung
    4.3

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter

Standorte

¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 06.2022