Kurzbeschreibung

Die Studierenden befassen sich mit naturwissenschaftlichen, produktionstechnischen und ökonomischen Inhalten. Darüber hinaus erwerben sie Schlüsselqualifikationen in den Bereichen Pflanze, Tier und Ökonomie . Damit qualifizieren sie sich als Führungskräfte für landwirtschaftliche Unternehmen und Einrichtungen.

Das Studium der Landwirtschaft umfasst eine Regelstudienzeit von sieben Semestern, darunter ein Praxissemester, und schließt mit dem akademischen Titel Bachelor of Science (B. Sc.) ab.

Letzte Bewertungen

4.2
Lea , 11.03.2019 - Landwirtschaft Triesdorf
3.8
Maxi , 06.02.2019 - Landwirtschaft Triesdorf
4.2
Maik , 05.12.2018 - Landwirtschaft Triesdorf
4.0
Eva , 26.11.2018 - Landwirtschaft Triesdorf
4.7
R. , 08.11.2018 - Landwirtschaft Triesdorf

Studiengangdetails

Regelstudienzeit
7 Semester tooltip
Unterrichtssprachen
Deutsch
Abschluss
Bachelor of Science
Link zur Website
Inhalte

1. – 2. Semester

  • Naturwissenschaftliche, technische und ökonomische Grundlagen

3. Semester

  • Fachliche Grundlagen
    Bodenkultur und Düngung, Tierernährung, Produktionsökonomie, Tierhaltung und -zucht, Außenwirtschaft
  • Fachliche Grundlagen
    Bodenkultur und Nährstoffmanagement, Tierernährung, Tierhaltung und -zucht, Produktionsökonomie, Außenwirtschaft

4. Semester

  • Fachliche Vertiefungsfächer
    Tierische Erzeugung, Unternehmensplanung und Investitionsrechnung, Marktlehre u. -analyse, Phytopathologie und Pflanzenschutz Interdisziplinäre Projektstudien
  • Fachliche Vertiefungsfächer
    Tierische Erzeugung, Unternehmensplanung und Investitionsrechnung, Marktlehre und -analyse, Regulation von Unkräutern und Pathogenen, Interdisziplinäre Projektstudien in der Ökologischen Landwirtschaft

5. Semester

  • Praktisches Semester
    in landwirtschaftlichen Betrieben oder Unternehmen der vor- und nachgelagerten Wirtschaft (Inland oder Ausland)
  • Praktisches Semester
    in landwirtschaftlichen Betrieben mit ökologischer Ausrichtung oder Unternehmen der vor- und nachgelagerten Wirtschaft (Inland oder Ausland)

6. – 7. Semester

  • Studienschwerpunkte mit Projektstudien
    • Pflanzliche Erzeugung
    • Tierische Erzeugung
    • Agrarökonomie
    • Marketing und Management im Agribusiness
  • Kernmodule
    Unternehmensorganisation, Agrar- und Umweltpolitik, Bewertung, Agrarrecht
  • Vertiefungsmodule
    Wahlmöglichkeiten, z. B. Nachhaltige Verfahrenstechnik im tierischen und pflanzlichen Bereich, Erneuerbare Energien, Existenzgründung, Aquakultur, Internationaler Handel, Biotechnologie, Beratungsmethodik
  • Studienschwerpunkt mit Projektstudie
    Ökologische Anbau- und Tierhaltungssysteme, Betriebsumstellung, Zertifizierung, EU-Recht
  • Kernmodule
    Unternehmensorganisation, Agrar- und Umweltpolitik, Bewertung, Agrarrecht
  • Vertiefungsmodule
    Wahlmöglichkeiten, z. B. Qualitätsproduktion im tierischen und pflanzlichen Bereich, Existenzgründung, Innenwirtschaft, Feldgemüsebau, Obstanbau, Biodiversität, Vermarktung
  • Bachelorarbeit
Alle Details anzeigen Weniger Details anzeigen

Studienmodelle

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Unterrichtssprachen
Deutsch
Creditpoints
210
Studienbeginn
Wintersemester
Standorte
Weidenbach
Link zur Website
Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Unterrichtssprachen
Deutsch
Creditpoints
210
Studienbeginn
Wintersemester
Standorte
Weidenbach
Link zur Website
Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Unterrichtssprachen
Deutsch
Creditpoints
210
Studienbeginn
Wintersemester
Standorte
Weidenbach
Link zur Website
Auf dem Feld gleich neben dem Campus
Quelle: Hochschule Weihenstephan Triesdorf 2018

Videogalerie

Studienberatung
Prof. Dr. Bernhard Göbel
Studienfachberater
Hochschule Weihenstephan Triesdorf
+49 (0)9826 654-201

Du hast Fragen zum Studiengang? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

Bildergalerie

Allgemeines zum Studiengang

Das Agrarwirtschaft Studium bildet die Schnittstelle zwischen den Agrarwissenschaften und der Wirtschaft. Das Fach ist Teil des Agrarwissenschaften Studiums. Als eigenständiger Studiengang liegt der Schwerpunkt auf ökonomischen Inhalten wie dem Agrarmanagement. Durch die interdisziplinäre Ausrichtung des Studiengangs erwarten Dich Methoden und Theorien verschiedener Fachrichtungen, zum Beispiel der Sozial- oder Naturwissenschaften.

Agrarwirtschaft studieren

Bewertungen filtern

Triesdorf ist meine 2. Heimat

Landwirtschaft Triesdorf

4.2

Super Standort
Total liebe Kommilitonen
Gute Ausstattung mit modernen Lernmitteln
Einige Dozenten sind super andere eher sparsam mit Erklärungen. Einige werden einem großen Publikum nicht Herr.
Platz ist genügend vorhanden und es wird Wert darauf gelegt, dass in Praktika oder Übungen die Gruppen optimal eingeteilt sind.

Studienort

Landwirtschaft Triesdorf

3.8

Sehr angenehmes Studienklima, schöner Wohnort nahe dem Fränkischen Seenland, ruhige Lage, Infrastruktur ok
Studieninhalte sehr praxisnah durch viele Praktika vor allem in den höheren Semestern. Guter Ruf der Hochschule bei vielen Dienstleistern im landwirtschaftlichen Sektor.

Sehr Praxisorientiert

Landwirtschaft Triesdorf

4.2

Durch ständige Praktika in den einzelnen Fächern bekommt der Student eine äußerst interessante praxisorientierte Vermittlung. Auch durch die Kooperation mit dem staatlichen Versuchsbetrieb, der LLA Triesdorf, kann der Student nicht nur Praxis vertiefen oder seine wissenschaftliche Arbeit mit zugehörigen Experimenten/Untersuchen durchführen.

Praxis und Theorie vereint

Landwirtschaft Triesdorf

4.0

Das schöne an unserem Studiengang ist, dass man in der Vorlesung theoretische Einblicke erhält und anschließend auf dem Acker oder im Labor das ganze Praktisch nochmals vertieft. Damit wird ein sehr hoher Lerneffekt erzielt und somit können wir im späteren Berufsleben Probleme leichter erkennen und lösen.

Ackerdemiker

Landwirtschaft Triesdorf

4.7

Vom ersten Tag an herrscht an der Hochschule am Standort Triesdorf schon ein großer Zusammenhalt. Man wird im 1. Semester mit den Grundlagen der Landwirtschaft belehrt, sei es die Anatomie der Nutztiere der die Ökonomie eines Betriebes. Im gesamten Studienverlauf ist alles aufeinander Aufbauend gestaltet. Ob als Hof Kind oder komplett Fachfremder wird man hier von 0 bis Fachkundig komplett ausgebildet. Durch Die Praxisnahen Dozenten wird den Studenten kompetentes Fachwissen weiter gegeben.

Beste Entscheidung

Landwirtschaft Triesdorf

4.5

Das Studium ist sehr praxisnah, die Dozenten kompetent. In relativ kleiner Runde werden Lerninhalte vermittelt und durch Praktika veranschaulicht und vertieft. Gute Kombi von Theorie und Praxis.
Triesdorf bietet alles was das Studentenleben braucht, gute Partys nette Leute in toller Atmosphäre

Perfekte Ausbildung zum LW-Betriebsleiter

Landwirtschaft Triesdorf

4.8

Durch das Abdecken von allen Bereichen die die Landwirtschaft zu bieten hat, verbunden mit Praxisnähe und Praxisnahen Beispielen in der Betriebswirtschaft fühle ich mich (aktuell 6. Semester) super vorbereitet um in absehbarer Zeit einen landwirtschaftlichen Betrieb zu leiten.

Ein Studium der Zukunft

Landwirtschaft Triesdorf

3.7

Das Landwirtschaftsstudium ist sicherlich ein Studium der Zukunft. In Weidenbach studiert man an einem Campus mit gleichgesinnten Kommilitonen. Hier dreht sich alles um Landwirtschaft, Ernährung/Lebensmittel und Umwelt. Die Lehrveranstaltungen sind theorie- sowie auch praxisbezogen.

Landwirtschaft B.Sc.

Landwirtschaft Triesdorf

3.8

Ist sehr breit aufgestellt und bietet für jeden etwas
Sehr gute Lehrer und gute Skripts die auch immer zur Verfügung gestellt werden können
Optimales zusammenleben auf dem campus mit den anderen Studenten und ausserdem auch gute Freizeitmöglichkeiten.

Sehr gute praktische Bezüge

Landwirtschaft Triesdorf

4.2

In Triesdorf hat man sehr gute praktische Bezüge, wie z.B. Lehrveranstaltungen an der Landmaschinenschule. Das Vorlesungsklima ist zudem auch sehr gut. Die Professoren gehen auf Fragen von den Studenten ein, was nicht immer so selbstverständlich ist. Und mit manchen Professorn hat man einen sehr lustigen und interessanten Vorlesungstag.

Verteilung der Bewertungen

  • 5 Sterne
    0
  • 35
  • 17
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.5
  • Dozenten
    4.2
  • Lehrveranstaltungen
    4.0
  • Ausstattung
    4.4
  • Organisation
    3.9
  • Bibliothek
    3.9
  • Gesamtbewertung
    4.1

Von den 52 Bewertungen fließen 20 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter

Standorte