COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen findest Du hier

Uni Greifswald

Universität Greifswald

uni-greifswald.de

Profil der Universität

Die Universität Greifswald – gegründet 1456 – ist eine der ältesten Universitäten Deutschlands und des Ostseeraums. Heute ist sie eine zugleich traditionsbewusste und moderne, international orientierte Forschungsuniversität.

Die Forschung an der Universität Greifswald leistet innovative Beiträge zu großen Herausforderungen unserer Zeit: Zentrale Themen sind dabei die Schwerpunkte Energie & Rohstoffe, Gesundheit & Prävention, Umwelt & Klima sowie Chancen und Risiken der Globalisierung.

++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Save the Date: Live-Chats mit der Universität Greifswald
Webinar zur Studienorientierung 28. April 2020 um 16 Uhr
Webinar zur Bewerbung am 30. Juni 2020 um 16:30 Uhr
Webinar zur Einschreibung am 18. August 2020 um 16:30 Uhr
Alle Informationen zu den Inhalten und der Teilnahme unter www.uni-greifswald.de/webinar

++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Rund 10.000 Studierende sind an der Universität eingeschrieben. Sie kommen aus allen Bundesländern und rund 100 verschiedenen Ländern an die Ostsee.

Hochschultyp
Staatliche Universität
Studiengänge
88 Studiengänge
Studenten
10.170 Studierende
Professoren
230 Professoren
Dozenten
1900 Dozenten
Gründung
Gründungsjahr 1456
Profil zuletzt aktualisiert: 04.2020

Zufriedene Studierende

4.3
Friederike , 23.03.2020 - Geographie Lehramt
4.3
Antonia , 18.03.2020 - Rechtswissenschaften
4.3
Ulrike , 12.03.2020 - Humanmedizin
4.0
Deborah , 10.03.2020 - Psychologie
4.3
Lea , 28.02.2020 - Zahnmedizin

Bildergalerie

Top 5 Studiengänge

Studiengang
Bewertung
Staatsexamen
4.0
98% Weiterempfehlung
1
Staatsexamen
4.4
88% Weiterempfehlung
2
4.1
93% Weiterempfehlung
3
Deutsch Lehramt
Staatsexamen
3.8
94% Weiterempfehlung
4
Bachelor of Science
4.0
96% Weiterempfehlung
5

Kontakt zur Universität

  • Die Universität im Social-Web

Gut zu wissen

Wie hoch ist der Flirtfaktor an Deiner Hochschule?
69%

Wie hoch ist der Flirtfaktor an Deiner Hochschule?

  • Sehr hoch 15%
  • Ab und an geht was 69%
  • Nicht vorhanden 15%

bewerten den Flirtfaktor mit "ab und an geht was".

Wie gut ist die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln?
37%

Wie gut ist die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln?

  • Sehr gut 37%
  • Viel Lauferei 36%
  • Schlecht 26%

beurteilen die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln als sehr gut.

Hast Du einen Studentenjob?
42%

Hast Du einen Studentenjob?

  • Ja 42%
  • In den Ferien 19%
  • Nein 38%

haben einen Studentenjob.

Videogalerie

Studieren in Greifswald - Volluniversität mit kurzen Wegen. Die Universität Greifswald bietet in fünf Fakultäten − der Theologischen, der Rechts- und Staatswissenschaftlichen, der Medizinischen (Universitätsmedizin), der Philosophischen und der Mathematisch-Naturwissenschaftlichen Fakultät ein breites Spektrum an Studienfächern.

In Greifswald können über 40 verschiedene Studienfächer studiert werden – von A wie Anglistik bis Z wie Zahnmedizin. Neben „Klassikern“ wie etwa Jura, Medizin, Pharmazie, Biologie, Germanistik oder Geschichte werden spannende neue und zukunftsträchtige, aber auch seltene Studiengänge angeboten: Dazu gehören beispielsweise Studiengänge wie Baltistik, Fennistik, Skandinavistik und Slawistik.

Neue Studiengänge reagieren auf Veränderungen in der Gesellschaft und der Arbeitswelt. Dazu gehören Biomathematik, Medizinphysik, Umweltwissenschaften, Landschaftsökologie, Management und Recht, Nachhaltigkeitsgeographie sowie Tourismus und Regionalentwicklung.

Quelle: Uni Greifswald 2018

JETZT NC-FREI EINSCHREIBEN ZUM SOMMERSEMESTER 2020

Bis zum 17. April 2020 besteht die Möglichkeit, sich zulassungsfrei für zahlreiche Studiengänge an der Universität Greifswald einzuschreiben. Zur Auswahl stehen Jura, BWL (Diplom & Master) sowie zahlreiche Masterstudiengänge.


Online-Einschreibung
Die Einschreibung in zulassungsfreie Studienfächer kann online erfolgen. Nach Abschluss der Dateneingabe muss das Antragsformular ausgedruckt und mit den notwendigen Unterlagen an die Universität geschickt oder persönlich im Studierendensekretariat abgegeben werden.


Einschreibung mit pdf-Antrag
Dazu muss der Immatrikulationsantrag, den Sie sich ab eine Woche vor Beginn der Einschreibfrist im Internet herunterladen können, ausgefüllt, unterschrieben und mit den notwendigen Unterlagen an die Universität geschickt oder persönlich im Studierendensekretariat abgegeben werden.

In Ausnahmefällen kann die Einschreibung auch durch einen bevollmächtigten Vertreter erfolgen.

Quelle: Uni Greifswald 2020

Beispiele aus über 40 Studienfächer an der Universität Greifswald

Gesundheit & Prävention:
Humanbiologie, Biomathematik und Master wie Molekularbiologie & Physiologie untersuchen Gesundheitsgefahren ausgehend von Infektionen und Ursachen, Prävention und Behandlung von Volkskrankheiten.

Umwelt & Klima:
Landschaftsökologie & Naturschutz, Biologie und Master wie Biodiversität & Ökologie untersuchen die Anpassung von Arten und Ökosystemen an veränderte Umweltbedingungen und die Formen eines modernen Umweltschutzes.

Energie & Rohstoffe:
Physik, Umweltnaturwissenschaften und Master wie Umweltwissenschaften untersuchen zentrale Zukunftsfragen zur Erhaltung unserer Ressourcen.

Chancen & Risiken der Globalisierung:
Slawistik, Politikwissenschaft und Master wie Kultur-Interkulturalität-Literatur untersuchen fachübergreifend am Beispiel des Ostseeraums kulturelle Grenzen, den Umgang mit kulturellem Erbe, sprachliche Vielfalt, Rechtsvergleiche und die Daseinsvorsorge in ländlichen Räumen.

Quelle: Uni Greifswald 2018

Die Studienbedingungen sind exzellent. Der niedrige Betreuungsschlüssel und ein hohes Engagement der Lehrenden ermöglichen eine intensive und persönliche Zusammenarbeit zwischen Lehrenden und Lernenden. In regelmäßigen Befragungen beurteilen die Studierenden Studienqualität und Betreuung als sehr gut. In Hochschulrankings erreicht Greifswald regelmäßig Spitzenplätze.

Die historische Hansestadt Greifswald gehört heute mit ihrem hohen Anteil an Studierenden zu den jüngsten Städten in Deutschland. Leben und Kultur in der Stadt werden durch die Studierenden und viele studentische Initiativen geprägt. Altstadt, Museumshafen und das naheliegende Meer sind heute noch so malerisch, wie es schon Caspar David Friedrich, der bekannte Greifswalder Maler der Romantik, empfunden haben muss.

Quelle: Uni Greifswald 2018

Schon seit der Universitätsgründung im Jahre 1456 ist die Hochschule Anziehungspunkt für Wissenschaftler/innen und Studierende aus dem gesamten Ostseeraum. Heute spannt sich das Netzwerk internationaler Beziehungen der Universität weltweit. Zahlreiche internationale Forschungsprojekte, mehr als 20 Universitätspartnerschaften sowie eine Vielzahl von Kooperationsabkommen auf Fakultäts- und Institutsebene tragen seit Jahrzehnten zu dem exzellenten internationalen Ruf der Universität bei.

Im Wintersemester 2018/2019 waren mehr als 740 internationale Studierende aus über 90 Ländern weltweit an der Universität Greifswald eingeschrieben und zahlreiche Gastwissenschaftler/innen in Instituten und Laboren beschäftigt.

Das International Office steht allen internationalen und deutschen Studierenden, Graduierten und Wissenschaftler/innen bei der Planung und Organisation internationaler Projekte oder Auslandsaufenthalte beratend zur Seite.

Quelle: Uni Greifswald 2020

Standort der Universität

Aktuelle Erfahrungsberichte

2.7
Marten , 26.03.2020 - Rechtswissenschaften
4.3
Friederike , 23.03.2020 - Geographie Lehramt
3.7
Marie , 23.03.2020 - Betriebswirtschaftslehre
4.3
Antonia , 18.03.2020 - Rechtswissenschaften
2.7
Konstantin , 16.03.2020 - Kommunikationswissenschaft
4.3
Ulrike , 12.03.2020 - Humanmedizin
4.0
Deborah , 10.03.2020 - Psychologie
4.3
Lea , 28.02.2020 - Zahnmedizin
4.8
Maxi , 23.02.2020 - Deutsch Lehramt
4.5
Maxi , 23.02.2020 - Englisch Lehramt
Studienberater
Antje Kuchinke
Zentrale Studienberatung
Uni Greifswald
+49 (0)3834 420 1294

Du hast Fragen an die Universität? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

Uni Greifswald
Universität Greifswald

1142 Bewertungen von Studenten

Bewertungen filtern

Kleine Stadt, großes Studium

Rechtswissenschaften

2.7

Man muss es definitiv mögen sich mit sehr theoretischen/fiktiven Sachverhalten auseinander zu setzen anfangs. Auch die Lernmaterie ist anfangs schwer greifbar. Mit der Zeit macht man aber Fortschritte. Wichtig ist, dass man kein Problem damit hat oft dieselben Personen jeden Tag zu sehen. Vorteil an kleinen Städten sind kurze Wege und eine gewisse Vertrautheit.

Beste Erfahrungen

Geographie Lehramt

4.3

Das Geographie Studium macht mir unglaublich viel Spaß. Sowohl die Dozenten als auch die Lehrveranstaltungen an sich machen viel Spaß und man lernt dabei trotzdem was. Es werden genau die richtigen Inhalte vermittelt und bei der Vorbereitung und Nachbereitung nicht zu viel verlangt.

Augen auf! Wechsel Diplom zu Bachelor

Betriebswirtschaftslehre

3.7

Wer sich für die Inhalte von BWL begeistern kann ist grundsätzlich hier richtig.
Ich habe jedoch nach einer Weile von Diplom zum Abschluss Bachelor gewechselt, da das Angebot im Hauptstudium nicht so überragend ist und das Pensum (selbst als sehr guter/guter Student) nicht zu schaffen ist mental und organisatorisch (wenn du eher sehr gute Noten willst).
Diplomstudenten können nicht ins Ausland im Semester und können auch nicht mehr die Uni "verlassen" ab einem bestimmten Semester....Erfahrungsbericht weiterlesen

Vielseitiges Studium

Rechtswissenschaften

4.3

Meiner Erfahrung nach ist das Studium sehr vielfältig. Wenn man immer dranbleibt und sich wirklich versucht jedes Mal aufzuraffen und sich für die Themen jedes Mal aufs Neue begeistern kann, dann ist es ein sehr schönes Studium. Besonders gut gefällt mir, dass man sich auch einiges selbst erarbeiten muss, sodass man von Anfang an selbstständig wird. Zudem ist man immer mit aktuellen Themen verknüpft und versucht bei strittigen Themen jede Seite zu verstehen, um sich dann das eigene Bild zu machen.

Studieninhalte sind zu oberflächlich

Kommunikationswissenschaft

2.7

Die Studieninhalte sind zu oberflächlich angebrochen.
Mehr Auswahl der Seminare wäre schön. Aber unter Professor Beck zu lernen, welcher einer der führenden Kommunikationswissenschaftler ist, ist eine Bereicherung für jeden.
Die Uni ist klein und übersichtlich.

Strukturiertes familiäres Studium

Humanmedizin

4.3

Bisher kann ich nur gutes über das Studium hier in Greifswald berichten. Man bekommt einen Studienplan gestellt, man muss sich darüber also schonmal keine Gedanken machen. Die Wege sind kurz. Dozenten wirken auch kompetent. Alles bestens. Die beiden Bibs und Mensen sind auch super.

Qualitativ optimal

Psychologie

4.0

Ich hatte den direkten Vergleich mit der HU in Berlin. Ich muss sagen obwohl in Berlin natürlich alles größer und moderner ist ist die Lehre und die Nähe zu den Dozenten in Greifswald unschlagbar. Auch die Stadt ist super und bietet eigentlich alles was eine Großstadt hat, man muss nur wissen wo.(Aber Greifswalder helfen gern und geben Auskunft über alles von Poetry Slam bis neuer Boulder-Halle)
Ich würde Greifswald immer empfehlen, vor allem fur die die viel von ihrem Studium wollen und vielleicht auch etwas Lust auf Austauschsemester mitbringen. ;)

Meine Erfahrung

Zahnmedizin

4.3

Mittlerweile studiere ich im vierten Jahr Zahnmedizin im schönen Greifswald.
Ich habe viele Studierende anderer Unis kennenlernen dürfen und kann mittlerweile mit guten Gewissen sagen: Greifswald ist einer der besten Standorte für Zahnmedizin.
Im Rahmen des frühen Patientenkontakes hat man bereits in der Vorklinik in die spätere Arbeitswelt und auch unser Kommunikationspraktikum ist ein Alleinstellungsmerkmal.
Wir haben einen sehr guten Draht zu unseren Dozenten, die immer ein offenes Ohr haben für Anregungen/Kritik oder Wünsche der Studierendenschaft.
Die neue AOZ wird sicher einige Neuerungen bringen, aber ich bin zuversichtlich, dass unser Standort auch diese Herausforderung meistern wird.
Für Großstädtler ist Greifswald vllt etwas eintönig und man hat leider nicht so oft wie gewünscht Zeit, an den nahegelegenen Strand zu fahren, aber es gibt ja auch noch die Semesterferien.

War Goethe nun Dichter?

Deutsch Lehramt

4.8

Ich bin mehr als zufrieden mit meinem Deutschstudium und meiner Wahl des Fachs. Nachdem ich zunächst etwas anderes studiert habe, bin ich der Meinung, dass es mich kaum hätte besser treffen können, als mit dem Fach Deutsch. Alle Dozenten sind unglaublich nett und aufgeschlossen und dadurch macht es viel Spaß von ihnen zu lernen. Besonders gut gefällt mir die Auswahl an Kursen, die jedes Semester angeboten werden, jedoch sind wir größtenteils so viele Studierende, dass es schwer ist, in die Kurse zu kommen. Alles in allem ist es jedoch mir persönlich eine große Freude in so einem tollen Studienort und Studiengang studieren zu dürfen.

Ein Studiengang für zukünftige Shakespeares

Englisch Lehramt

4.5

Ich finde meinen Studiengang super interessant und spannend. Auch wenn man manchmal einige Semester warten muss, um in manche Kurse zu kommen, so ist es doch relativ breit gefächert und so geregelt, dass man sich die für einen selbst interessantesten Seminare aussuchen kann. Auch die Dozenten sind durchweg freundlich und wollen nur das Beste für ihre Studierenden. Alles in allem bin ich sehr zufrieden mit meiner Studiengangswahl.

Gutes Studium

Pharmazie

4.0

Ist in Ordnung. Man muss nur sehr sehr viel lernen. Mehr als in anderen Studiengängen. Ich mag die Uni sehr gerne. Leider sind wir im alten Teil der Uni, aber der Studiengang ist an sich wirklich super. Die Veranstaltungen sind super schön, spannend und lehrreich

Eine sehr gute Lehre!

Humanbiologie

4.7

#1 Die Lehre wird sehr gut vermittelt (Ansichtssache natürlich)
#2 familiäre Uni (aber keine Campus Uni)
#3 Die Bibliothek hat jeden Tag bis 24.00 geöffnet und bietet eine angenehme Atmosphäre (groß und offen)
#4 große Mensa mit abwechslungsreichem Angebot.

Mit Meerblick zum Traumberuf

Humanmedizin

4.0

Sehr anstrengendes Studium in der vorklinik aber nach 2 Jahren und nach dem Physikum wird es entspannter. Der Spaß hat trotzdem nie gefehlt! wenn man weiß wo es hingeht und seine Motivation hat kann nichts mehr schief gehen. Außerdem sind wir in Greifswald sehr familiär! Jeder kennt jeden, keiner ist allein :)

Sehr gute Universität

Management und Recht

4.5

Greifswald ist ein super Ort zum studieren. Die Menschen sind sehr freundlich, die Uni fortschrittlich und es ist alles schnell zu erreichen. Auch die Bibliotheken und Hörsäle sind sowohl optisch als auch funktional super. Der Studiengang selbst ist interessant und informativ.

Chaotisch, aber lohnenswert

Biochemie

3.2

Die Organisation (gerade im Master) ist sehr fragwürdig. Im Bachelor etwas undurchsichtig und im Master durch die freie Wahlmöglichkeit der Module oft schwierig aufgrund von begrenzten Laborplätzen und Überschneidungen.
Jedoch ist der Studiengang vielseitig und spannend und im Master durch die Wahlmöglichkeit auch individuell. Die Ausstattung ist solide bis gut und die bei den Profs ist für jeden was dabei.
Man sollte genügend Eifer, Fleiß und Durchhaltevermögen mitbringen.

Vielseitiges Studium mit Praxisbezug

Musikwissenschaft

3.8

Im Studium werden verschiedene Facetten der Musik im Laufe der Zeit vermittelt. So werden Historische Hintergründe praxisnah vermittelt und vertieft und ebenso die künstlerische Praxis bleibt nicht auf der Strecke, da es ein Angebot verschiedener Ensemble gibt.

Studieren nach Interessenbereichen

Geschichte

4.2

Das Studium legt zwar Inhalte nach bestimmten Modulen und somit Epochen fest doch hat man innerhalb dieser Module die Freiheit nach Interessen zu wählen. So gibt es innerhalb der Module stets eine große Auswahl und somit auch innerhalb der Epoche ein breites Interessenspektrum.

Top Studium

Humanmedizin

4.3

Die Vorklinik ist sehr gut strukturiert und es werden sämtliche grundlegenden Kenntnisse vermittelt, auf die man in der Klinik aufbaut. Das Curriculum ist gut organisiert mit sehr viel Praxisanteil. Einziges Manko ist das 7. Semester mit einem Klausurmarathon. Sonst kann man das Studium nur empfehlen!

Alles bestens!

Rechtswissenschaften

5.0

Ich bin mit unserer jur. Fakultät sehr zufrieden. Dadurch, dass die Uni relativ klein ist, hat man einen engeren Kontakt zu den Dozenten und man lernt mehr! Wir sind in frisch renovierten Räumlichkeiten untergebracht und die Ausstattung ist sehr modern.

Einwandfreie Lehre in familiärer Atmosphäre

Zahnmedizin

4.7

Die Stadt Greifswald ist zwar für eine Universitätsstadt relativ klein, jedoch hat dies auch Vorteile. Man wird direkt von Anfang an vom Fachschaftsrat Zahnmedizin super integriert und lernt die Vorzüge des Studienortes kennen.
Durch die gute vorklinische Ausbildung in den zahlreichen praktischen Kursen und der harten Ausbildung in Anatomie (viel Fleiß erforderlich, aber trotzdem gut zu bewältigen), ist man bestens vorbereitet für den klinischen Abschnitt. Vor Allem im Phantomkurs der Zah...Erfahrungsbericht weiterlesen

Verteilung der Bewertungen

  • 24
  • 530
  • 493
  • 90
  • 5

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    3.9
  • Lehrveranstaltungen
    3.7
  • Ausstattung
    3.7
  • Organisation
    3.6
  • Bibliothek
    4.3
  • Gesamtbewertung
    3.9

Von den 1142 Bewertungen fließen 593 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Wer hat bewertet

  • 69% Studenten
  • 10% Absolventen
  • 1% Studienabbrecher
  • 20% ohne Angabe

Studiengänge

Studiengang Weiterempfehlung Gesamtbewertung Bewertungen
Anglistik/Amerikanistik Bachelor of Arts
3.4
73%
3.4
19
Baltistik Bachelor of Arts
Bewertung nicht im Rating
Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) 1
Betriebswirtschaftslehre Bachelor of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Betriebswirtschaftslehre Bachelor of Science
3.3
67%
3.3
3
Betriebswirtschaftslehre Diplom
4.1
93%
4.1
55
Betriebswirtschaftslehre Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Bildende Kunst Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Biochemie Bachelor of Science
4.1
100%
4.1
18
Biochemie Master of Science
3.7
100%
3.7
5
Biodiversität und Ökologie Master of Science
Bewertungen nicht im Rating
Bewertungen nicht im Rating (älter als 3 Jahre) Bewertungen nicht im Rating (älter als 3 Jahre) 2
Biologie Bachelor of Science
4.0
86%
4.0
32
Biomathematik Bachelor of Science Infoprofil
4.3
100%
4.3
8
Biomathematik Master of Science Infoprofil
4.7
100%
4.7
4
Biomedical Science Bachelor of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Clinical Dental CAD/CAM Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Dänisch / Norwegisch / Schwedisch Staatsexamen Lehramt
Bewertung nicht im Rating
Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) 1
Deutsch Staatsexamen Lehramt
3.8
94%
3.8
70
Deutsch als Fremdsprache Bachelor of Arts
4.8
100%
4.8
4
Deutsch als Fremdsprache Staatsexamen Lehramt
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Digitale Dentaltechnologie Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Earth Sciences Master of Science
3.5
100%
3.5
1
Englisch Staatsexamen Lehramt
4.1
100%
4.1
43
Evangelische Religion Staatsexamen Lehramt
4.1
83%
4.1
12
Evangelische Theologie Diplom
2.0
0%
2.0
1
Evangelische Theologie Kirchlicher Abschluss
3.7
100%
3.7
3
Fennistik Bachelor of Arts
4.3
80%
4.3
11
Geographie Bachelor of Science
3.6
50%
3.6
12
Geographie Staatsexamen Lehramt
3.6
85%
3.6
36
Geologie Bachelor of Science
Bewertungen nicht im Rating
Bewertungen nicht im Rating (älter als 3 Jahre) Bewertungen nicht im Rating (älter als 3 Jahre) 2
Germanistik Bachelor of Arts
3.9
100%
3.9
20
Germanistische Literaturwissenschaft Master of Arts
Bewertungen nicht im Rating
Bewertungen nicht im Rating (älter als 3 Jahre) Bewertungen nicht im Rating (älter als 3 Jahre) 2
Geschichte Bachelor of Arts
3.6
83%
3.6
13
Geschichte Staatsexamen Lehramt
4.2
100%
4.2
43
Geschichtswissenschaft Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Health Care Management Master of Science
3.7
57%
3.7
10
History and Culture of the Baltic Sea Region Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Humanbiologie Bachelor of Science
4.1
100%
4.1
21
Humanbiologie Master of Science
4.4
100%
4.4
9
Humanmedizin Staatsexamen
4.0
98%
4.0
131
Kinderzahnheilkunde Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Kirchenmusik Diplom
3.8
100%
3.8
2
Kommunikationswissenschaft Bachelor of Arts
3.5
84%
3.5
77
Kultur – Interkulturalität – Literatur: Anglistik; Germanistik; Skandinavistik; Slawistik Master of Arts
4.1
100%
4.1
4
Kunst und Gestaltung Staatsexamen Lehramt
3.8
100%
3.8
20
Kunstgeschichte Bachelor of Arts
3.5
50%
3.5
4
Kunstgeschichte Master of Arts
4.2
100%
4.2
1
Landscape Ecology and Nature Conservation Master of Science
2.8
0%
2.8
7
Landschaftsökologie und Naturschutz Bachelor of Science
4.0
100%
4.0
12
Management und Recht Bachelor of Science
4.5
100%
4.5
1
Mathematik Bachelor of Science Infoprofil
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Mathematik Master of Science Infoprofil
4.7
100%
4.7
2
Mathematik Staatsexamen Lehramt
2.9
25%
2.9
4
Mathematik mit Informatik Bachelor of Science Infoprofil
Bewertung nicht im Rating
Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) 1
Molekularbiologie und Physiologie Master of Science
3.8
83%
3.8
11
Musik Bachelor of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Musikwissenschaft Bachelor of Arts
3.7
100%
3.7
3
Nachhaltigkeitsgeographie Master of Science
2.5
33%
2.5
3
Niederdeutsch Staatsexamen
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Norwegisch Staatsexamen Lehramt
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Öffentliches Recht Bachelor of Arts
3.3
75%
3.3
7
Organisationskommunikation Master of Arts
4.1
100%
4.1
12
Pediatric Dentistry Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Pharmazie Staatsexamen
4.4
88%
4.4
71
Philosophie Bachelor of Arts
3.3
100%
3.3
3
Philosophie Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Philosophie Staatsexamen Lehramt
3.7
100%
3.7
11
Physik Bachelor of Science
4.7
100%
4.7
1
Physik Master of Science
Bewertung nicht im Rating
Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) 1
Politikwissenschaft Bachelor of Arts
3.7
93%
3.7
26
Politikwissenschaft Master of Arts
4.1
67%
4.1
4
Polnisch Staatsexamen Lehramt
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Psychologie Bachelor of Science
4.0
96%
4.0
39
Psychologie Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Rechtswissenschaften Staatsexamen
3.6
94%
3.6
129
Regionalentwicklung und Tourismus Master of Science
3.3
50%
3.3
10
Russisch Staatsexamen Lehramt
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Schwedisch Staatsexamen Lehramt
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Skandinavistik Bachelor of Arts
4.0
80%
4.0
10
Slawistik Bachelor of Arts
3.7
100%
3.7
7
Sprache und Kommunikation Master of Arts
4.2
100%
4.2
4
Sprache und Kommunikation: International Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Sprachliche Vielfalt: Linguistik anglophoner, baltischer, finnischer, skandinavischer und slawischer Kulturen Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Umweltnaturwissenschaften Bachelor of Science
4.0
100%
4.0
8
Umweltwissenschaften Master of Science
4.3
100%
4.3
1
Volkswirtschaftslehre Bachelor of Arts
3.3
0%
3.3
1
Zahnärztliche Funktionsanalyse und -therapie mit Computerunterstützung Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Zahnmedizin Staatsexamen
4.4
100%
4.4
31
Zahnmedizinische Ästhetik und Funktion Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Profil zuletzt aktualisiert: 04.2020