Studiengangdetails

Das Studium "Germanistische Literaturwissenschaft" an der staatlichen "Uni Greifswald" hat eine Regelstudienzeit von 4 Semestern und endet mit dem Abschluss "Master of Arts". Der Standort des Studiums ist Greifswald. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Das Studium wurde bisher leider noch nicht bewertet.

Vollzeitstudium

Regelstudienzeit
4 Semester tooltip
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Abschluss
Master of Arts
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Greifswald

Allgemeines zum Studiengang

Du möchtest Germanistik studieren? Dann entscheidest Du Dich für den Klassiker der Geisteswissenschaften. Das Studium vermittelt Dir die deutsche Sprache und Literatur in einem wissenschaftlichen Rahmen. Somit richtet sich der Studiengang an alle, die ein breit gefächertes Interesse an dem Ursprung und der Entwicklung des germanischen Wortschatzes haben und mehr darüber erfahren möchten.

Germanistik studieren

Alternative Studiengänge

Literaturwissenschaft
Bachelor of Arts
Uni Erfurt
Infoprofil
Germanistik Lehramt
Bachelor of Arts
Uni Erfurt
Infoprofil
Germanistik
Master of Arts
JLU - Uni Gießen
Germanistik
Master of Arts
Uni Würzburg

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Anspruchsvoll

Germanistische Literaturwissenschaft (M.A.)

Bericht archiviert

Der Studiengang bietet viele verschiedene Lehrveranstaltungen. Manchmal zu viele. Man konnte gar nicht an allen gleichzeitig teilnehmen. Insgesamt auch inhaltlich sehr sehr anspruchsvoll. Vorallem bei den Klausuren und Hausarbeiten zu spüren. Die Dozenten waren aber sehr nett und entgegen kommend.

Studium in Greifswald

Germanistische Literaturwissenschaft (M.A.)

Bericht archiviert

In meinem fach ist die betreuung und themenvielfalt für mich immer ausreichend gewesen. Durch meine beteiligung innerhalb der verfassten studierendenschaft fiel mir aber auf, dass das nicht für alle fächer gilt. Leider wird im bereich der philosophischen fakultät immer weiter abgebaut. Grund: finanzielle defizite.
Zum zwischenmenschlichen lässt sich sagen, dass am studienstandort greifswald ideale bedingungen für ein angenehmes studienleben bestehen. Die stadt ist jung, kulturell sehr aktiv und es lässt...Erfahrungsbericht weiterlesen

  • 5 Sterne
    0
  • 4 Sterne
    0
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 10.2021