Studiengangdetails

Das Studium "Rechtswissenschaften" an der staatlichen "Uni Greifswald" hat eine Regelstudienzeit von 9 Semestern und endet mit dem Abschluss "Staatsexamen". Der Standort des Studiums ist Greifswald. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 60 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.6 Sterne erhalten und liegt somit unter dem Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.8 Sterne, 517 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Studieninhalte, Bibliothek und Dozenten bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
95% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
95%
Regelstudienzeit
9 Semester tooltip
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Abschluss
Staatsexamen
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Greifswald

Letzte Bewertungen

4.1
Aleksandra , 28.09.2021 - Rechtswissenschaften (Staatsexamen)
4.3
Sarah , 09.09.2021 - Rechtswissenschaften (Staatsexamen)
4.4
Mari , 26.08.2021 - Rechtswissenschaften (Staatsexamen)

Allgemeines zum Studiengang

Das Rechtswissenschaft Studium, auch Jura Studium genannt, gehört zu den beliebtesten Studiengängen in Deutschland. Jedes Jahr beenden etwa 10.000 neue Absolventen ihr Rechtswissenschaft Studium. Das hat gute Gründe, denn der Studiengang macht Dich nicht nur zum Experten in Sachen Recht, sondern eröffnet Dir auch die Chance auf eine steile juristische Karriere. So kannst Du anschließend beispielsweise als Rechtsanwalt, Staatsanwalt oder als Richter arbeiten.

Rechtswissenschaft studieren

Alternative Studiengänge

Rechtswissenschaft
Staatsexamen
Uni Osnabrück
Infoprofil
Rechtswissenschaft
Staatsexamen
Uni Passau
Infoprofil
Rechtswissenschaft
Bachelor
Uni Bielefeld
Rechtswissenschaft
Staatsexamen
Uni Jena
Infoprofil
Legal Therory
Master of Laws
Uni Frankfurt

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Ausgeglichenheit

Rechtswissenschaften (Staatsexamen)

4.1

Der Studiengang Rechtswissenschaften an der Universität Greifswald ist vergleichsweise ein eher kleiner Studiengang, was sich auch im vergleichsweise guten Betreuungsverhältnis und an der entspannten Atmosphäre widerspiegelt. Dadurch dass die Stadt sehr klein ist, gibt es auch dort keine wirkliche Hektik, was den inneren Stress-Pegel deutlich zu Gute kommt.

Ich würde immer wieder hier studieren!

Rechtswissenschaften (Staatsexamen)

4.3

Ich habe in einem Coronasemester angefangen Jura in Greifswald zu studieren. Die Universität hat das beste versucht, die Lehren in Präsenz zu halten, aber auch online waren die Profs und Dozenten schon gut eingespielt! Die Fakultät ist für Jura relativ klein, wodurch man einen besseren Kontakt zu den Lehrenden hat. Die Lehrräume sind alle nah beieinander und mit Fahrrad oder zu Fuß kann man alles einfach erreichen! Alle Ansprechpartner der...Erfahrungsbericht weiterlesen

Alles braucht seine Zeit

Rechtswissenschaften (Staatsexamen)

4.4

Ich bin mit dem Studiengang "Rechtswissenschaft" sehr zufrieden, da man sehr viel aus dem alltäglichen Leben dort anwenden kann und man sehr gut lernt sich zu strukturieren. Die Prüfungen sind nicht al Ende des Semesters sondern zwischendurch sodass sich nicht alles am Ende anstaut.

Anspruchsvoll

Rechtswissenschaften (Staatsexamen)

3.6

Die Lehrveranstaltungen an der Uni sind zu schaffen aber dennoch sehr anspruchsvoll. Durch die Vorlesungsbegleitenden Kolloquien, in denen die Dozenten sehr bemüht sind uns die Lehrinhalte verständlich näher zu bringen, kann jedoch jedes noch so schwere Thema (mit ein bisschen eigener Arbeit) gut gemeistert werden.

  • 2
  • 17
  • 34
  • 6
  • 1
  • Studieninhalte
    4.2
  • Dozenten
    3.7
  • Lehrveranstaltungen
    3.5
  • Ausstattung
    3.2
  • Organisation
    3.3
  • Bibliothek
    3.9
  • Digitales Studieren
    3.0
  • Gesamtbewertung
    3.6

In dieses Ranking fließen 60 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 163 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 95% empfehlen den Studiengang weiter
  • 5% empfehlen den Studiengang nicht weiter
¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 08.2020