Hochschule Wismar

University of Applied Sciences: Technology, Business and Design

Hochschulprofil

Die Hochschule Wismar - University of Applied Sciences, Technology, Business and Design vereint drei moderne Disziplinen unter einem Dach - interdisziplinär und praxisnah. Sie ist eine unternehmerische Hochschule, nicht nur bei der Ausgestaltung der Studien- und Arbeitsbedingungen, sondern auch in der Lehre.

Die Hochschule Wismar arbeitet eng vernetzt mit Wissenschaftseinrichtungen und Wirtschaftspartnern in der Region und rund um den Globus. Das eröffnet Raum für neue Themenfelder, Blickwinkel und Kooperationen.

Daten & Fakten

Hochschultyp
Staatliche Hochschule
Studiengänge
34 Studiengänge
Studenten
8.645 Studierende
Professoren
141 Professoren
Standorte
3 Standorte
Gründung
Gründungsjahr 1908

Aktuelle Erfahrungsberichte

2.5
Aileen , 14.11.2017 - Wirtschaftsrecht
3.3
Martin , 14.11.2017 - Architektur
4.0
Nico , 13.11.2017 - Bauingenieurwesen
3.0
Steffi , 05.11.2017 - Nautik/Verkehrsbetrieb
3.6
Janika , 30.10.2017 - Architektur

Alternative Hochschulen

Hochschule der Wirtschaft
Elmshorn, Hamburg
4.1
82 Erfahrungsberichte
Infoprofil
Mainz
3.7
31 Erfahrungsberichte
Infoprofil
Verwaltungs- und Wirtschaftsakademie Hellweg-Sauerland GmbH
Arnsberg, Lippstadt und 3 weitere Standorte
3.5
39 Erfahrungsberichte
Infoprofil
Rhine-Waal University of Applied Sciences
Kleve, Kamp-Lintfort
3.6
404 Erfahrungsberichte
Infoprofil
Bucerius Law School - Hochschule für Rechtswissenschaft
Hamburg
4.6
21 Erfahrungsberichte
Infoprofil

Top 5 Studiengänge

Studiengang
Bewertung
Bachelor of Arts
3.7
98% Weiterempfehlung
1
Bachelor of Laws
3.7
94% Weiterempfehlung
2
Bachelor of Engineering
3.8
95% Weiterempfehlung
3
Bachelor of Arts
3.8
100% Weiterempfehlung
4
Master of Arts
4.2
100% Weiterempfehlung
5

Kontakt zur Hochschule

  • Hochschule Wismar
    Philipp-Müller-Straße 14
    23966 Wismar

198 Bewertungen von Studenten

Bewertungen filtern

Seite 1 von 10

Gute Dozenten und Lehrinhalte

Wirtschaftsrecht

2.5

Die Bibliothek ist leider nicht ausreichend ausgestattet und dort eine wissenschaftliche Arbeit zu schreiben. Ansonsten sind die Dozenten meist kompetent und die Lehrinhalte gut. Ein Studentenleben außerhalb der Hochschule ist leider kaum vorhanden. Da das Nachtleben stetig abnimmt.

Es ist nicht wie es scheint

Architektur

3.3

Die ersten Semester im Bachelor denkt man, es hätte nichts mit Architektur zu tun, allerdings realisiert man erst im Master was die Professoren damit bewirken wollen. Alles in allem bekommt mein ein gutes Grundwissen und wenn man den Master macht, kann man sich selbst entscheiden welche Themengebiete man mehr behandeln möchte.

Anfangs schleppend. Später interessant

Bauingenieurwesen

4.0

Die ersten 2 Semester gehen schleppend voran auf Grund der ganzen Grundlagen die zu lernen sind. Später ist es praxisorientierter. Einige Module sind wie wahrscheinlich überall im Kontext des Studiums nicht sinnvoll bzw einfach nur nicht gut umgesetzt und integriert.

Anspruchsvoll

Nautik/Verkehrsbetrieb

3.0

Sehr komplexer Studiengang. 3 Semester reines Ingenieurstudium. Es wird einem aber durch praktische arbeiten erleichtert, finde ich. Dozenten haben immer ein offenes Ohr und helfen wo sie können. Ich bin zufrieden an diesem Standort. Die Labore im Schiffssimulator sind klasse, vertieft das theoretische und macht gleichzeitig Laune.

Sehr gut organisiert

Architektur

3.6

Sehr gute Organisation sowohl bei den Lehrveranstaltungen, als auch beim Management der Lehrinhalte. Sympathische und thematisch qualifizierte Lehrkräfte. Ansprechende Räumlichkeiten, die dem Studiengang entsprechen. Hilfe wird umfangreich und zeitig gegeben.

Studieren wo andere Urlaub machen

Angewandte Informatik – Multimediatechnik

4.6

Das Studium in Wismar ist sehr familiär. Die relativ kleine Uni liegt in einer der schönsten Regionen Deutschlands, direkt an der Ostsee. Durch die kleinen Kurse ist man näher an den Dozenten dran. Ich studiere erst seit wenigen Wochen an dieser Hochschule und fühle mich schon sehr wohl.

Rundum zufrieden

Innenarchitektur

4.3

Ich habe mich von Anfang an in Wismar und an der Hochschule wohlgefühlt und halte das Studium für sehr gut. Es ist sehr Praxis bezogen und gut strukturiert. Auch der Kontakt zu den Professoren ist sehr gut und hilfreich. Für alle kreativen Köpfe zu empfehlen die sich für Gestaltung interessieren.

Spaß am Studium

Kommunikationsdesign und Medien

4.0

Man kann an der Hochschule einiges machen, abgesehen davon hat man eigene Ateliers zum arbeiten und feiern! Die Stimmung zwischen den Dozenten und Studenten ist eigentlich immer gut. Im Grundstudium wird sehr viel analog gearbeitet, das kann man aber im Hauptstudium ändern.

Fall- und Praxisbezogenes Studium

Wirtschaftsrecht

3.4

Im Studium wird das Erlernte in den Fallstudien möglichst praxisnah umgesetzt. Es gibt Seminare und Tutorien in fast allen Fächern, die sehr hilfreich sind und die Vorlesungen gut ergänzen. Ein guter Mix aus rechtlichen und wirtschaftlichen Fächern, jedoch ist ein hohes Maß an Selbststudium erforderlich. Der Großteil der Dozenten ist sehr kompetent und in seinem Fach Spezialist. In den Seminaren und Vorlesungen sind idR genügend Plätze und durch Powerpointpräsentationen kann man gut folgen. Die Unterlagen und Präsentationen sind im Normalfall immer online (stud.ip) verfügbar.
Die Fächer bauen teilweise aufeinander auf.

Tolles Preis/Leistungsverh. für Online Studenten

Betriebswirtschaft

4.0

Der Inhalt der einzelnen Semester ist sehr vielfältig und wird in der Regel gut vermittelt. Wie es nun mal (wahrscheinlich überall) ist, kann manchen Dozenten sehr gut gefolgt werden manchen leider gar nicht. Das wiegt aber das tolle und enge Verhältnis zwischen den Studenten selbst ohne weiteres auf. Wenn man sich einbringen möchte, kann man das gerne tun. Und ganz wichtig: braucht man Hilfe, dann findet man diese an jeder Ecke. Egal ob andere Studenten, Dozenten oder die Angestellten, die für die Orga da sind. Alles in allem bin ich sehr zu frieden. (Online Student - Preis/Leistung passt!)

Guter Start in die Seefahrt

Nautik/Verkehrsbetrieb

2.6

Ersten zwei Semester sind dank Ing. Aufbaustudium ziemlich schwer. Ab dem 3. wird es jedoch richtig interessant. Professoren und Dozenten sind Nett und Aufgeschlossen. Campusleben ist auch ganz in ordnung. Die Partys im studentenclub Sumpf sind sehr zu empfehlen!

Bis jetzt habe ich nur gute Erfahrungen gemacht .

Betriebswirtschaft

3.4

Es ist sehr umfassend von jeder Thematik was dabei. Da wir in Wismar schon recht früh unsere Schwerpunkte wählen, ist es früh spezialist und interessiert. Der Unterricht findet in kleineren und somit intensiveren Lehrveranstaltungen statt. Ein guter Ort um zu studieren und ein gutes Fach.

Viel gelernt, wenig angewandt

Wirtschaftsrecht

1.9

Um es kurz zu sagen:

In dem Studium wird viel Stoff vermittelt, ohne diesen zielgenau anzuwenden.
Zudem ist gesamte Organisation des Studiums undurchsichtig und mit viel Verwaltungsaufwand verbunden.
Die Klausuren hingegen sind gut aufgebaut und fair gestellt. Allerdings braucht die Benotung sehr viel Zeit, teilweise bis zu 15 Wochen. Dadurch kommen die meisten Stundenten in die Bredouille nicht zu wissen, ob sie die nächste klausurenphase wahrnehmen müssen. Dies ist verbesserungsbedürftig.

Breitgefächerte Ausbildung mit Auslandsmöglichkeit

Architektur

4.4

Die Hochschule Wismar bietet eine gute Ausbildung in familiärer Atmosphäre. Die Professoren sind sehr nahbar und helfen jederzeit gerne!
Die kleine Hochschule hat ein umfangreiches Austauschprogramm und im Prinzip kann jeder ins Ausland gehen!
Es gibt viele internationale Studenten und grandiose Ateliers, in denen gearbeitet, gelebt und gefeiert wird!

Die Stadt Wismar liegt direkt am Meer und bietet günstigen Wohnraum mit Charakter! Ich bin begeistert und erfreue mich immer wieder daran, wie schön es dort ist!
Äußern gibt es gute Verkehrsanbindung nach Rostock, Hamburg und Berlin.

Die Hochschule Wismar ist sehr zu empfehlen... nicht nur für Architektur!

Ein eigenes Haus planen

Bauingenieurwesen

5.0

Wir durften bereits in einem Programm an der Hochschule, in Gruppenarbeit ein Haus planen. Uns wurde ein Grundriss vorgegeben und Bedingungen, die wir einhalten mussten. Dann ging der Spaß los!! Wir gestalteten nach unseren eigenen Wünschen und Interessen unserer gemeinsames Haus. Natürlich unter Beachtung der Statik und Co. Dies förderte nicht nur die Zusammenarbeit sondern machte eine Menge Spaß!

Wirtschaftsrecht

Wirtschaftsrecht

3.8

Meine Erfahrung ist, dass ich mir leider was anderes darunter vorgestellt habe. Ich dachte es wird mehr rechtliche Themen behandelt und weniger BWL Themen. Allerdings sind die Dozenten und Professoren sehr kompetent und bringen die Lehrinhalte gut rüber. Die Materialien die man bekommt sind auch gut.

Sehr spannend

Betriebswirtschaft

3.5

Am Anfang des 1. Semesters ist es etwas schwer den zur erlernenden Stoff mitzuverfolgen. Mit der Zeit wird es jedoch immer einfacher. Die Räume sind gut ausgerüstet und machen Spaß zum lernen. Das einzige was mir an dem Studium nicht gefällt, ist die Prüfungsphase :(

Unerwartet stressig

Innenarchitektur

3.8

Das Studium gefällt mir, aber es ist doch unerwartet stressig und zeitaufwendig.
Man muss kein Genie sein um es zu bewältigen, sollte aber einen Sinn für Gestaltung haben und Spaß am Entwerfen mitbringen.
Für diejenigen die sich sicher sind, ist es trotz allem ein wundervoller Studiengang.

Abgebrochen!

Kommunikationsdesign und Medien

2.3

Liebes Team,

es schmerzt mich sehr, sagen zu müssen, dass ich das Studium nach nur 3 Semestern abgebrochen habe, da es vermutlich den Schnitt eurer Umfrage runterziehen wird.
Problem hierbei waren nicht nur Lehrinhalte, die ich für den Studiengang Kommunikationsdesgin und Medien vollkommen irrelevant empfand (wozu brauchte ich ein Semester lang californische Architektur?!), sondern auch die (teils sehr a******) Kommilitonen, ein Teil der Dozenten und deren äußerst konservative Einstellung zu Lehrmethoden, das Campusprogramm (ich habe keine Lust, mitten in der Woche an einem Saufgelage teilzunehmen!), die unausgewogenen Schulzeiten (beispielsweise Donnerstags von 9:00 bis 19:30 mit ewig langen Freistunden dazwischen, aber Mittwochs nur von 9:00 bis 11:00?!). Ihr seht, es gab eine Menge Punkte, die mich dazu gedrängt haben, die weiße Flagge zu hissen und der Stadt samt Studium den Rücken zu kehren.
Ich denke, damit ist alles gesagt.

Meine zweite Chance

Bauingenieurwesen

4.3

Da ich schon ein Grafikstudium absolviert habe kann ich dem Studentenleben kein Rücken kehren.
In Wismar, meiner Heimat ist es super schön und das pauken macht dort absolut mehr Spaß als in der Großstadt.
Wenn man denkt das ne Kleinstadt keine Ablenkung hat um die Schulbank zu drücken,hat man falsch gedacht.
Kleine Stadt, Osten aber Oh ho!

Verteilung der Bewertungen

  • 4
  • 89
  • 94
  • 10
  • 1

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.1
  • Dozenten
    3.7
  • Lehrveranstaltungen
    3.8
  • Ausstattung
    3.7
  • Campusleben
    4.0
  • Organisation
    3.3
  • Bibliothek
    3.7
  • Mensa
    3.7
  • Gesamtbewertung
    3.8

Von den 198 Bewertungen fließen 174 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Studiengänge

Studiengang Weiterempfehlung Gesamtbewertung Bewertungen
Angewandte Informatik Master of Engineering
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Angewandte Informatik – Multimediatechnik Bachelor of Science
4.5
100%
4.5
1
Architectural Lighting Design Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Architektur Bachelor of Arts
3.8
100%
3.8
17
Architektur Master of Arts
4.2
100%
4.2
5
Bauingenieurwesen Bachelor of Engineering
3.8
95%
3.8
23
Bauingenieurwesen Master of Engineering
3.8
100%
3.8
2
Betriebswirtschaft Bachelor of Arts
3.7
98%
3.7
56
Betriebswirtschaft Master of Arts
3.5
100%
3.5
5
Design Diplom
4.0
100%
4.0
3
Digitale Logistik und Management Master of Science
3.2
100%
3.2
1
Energie- und ressourceneffiziente Technologien und Verfahren Master of Engineering
3.4
100%
3.4
1
Informations- und Elektrotechnik Bachelor of Engineering
3.6
100%
3.6
2
Informations- und Elektrotechnik Master of Engineering
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Innenarchitektur Bachelor of Arts
3.9
100%
3.9
7
Innenarchitektur Master of Arts
4.1
100%
4.1
2
Kommunikationsdesign und Medien Diplom
3.5
88%
3.5
8
Maschinenbau Bachelor of Engineering
4.0
100%
4.0
4
Mechatronik Bachelor of Engineering
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Mechatronik Master of Engineering
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Multimedia Engineering Master of Engineering
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Multimediatechnik Bachelor of Science
4.4
100%
4.4
1
Nautik/Verkehrsbetrieb Bachelor of Science
3.0
75%
3.0
5
Operation and Management of Maritime Systems Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Schiffsbetriebs-/Anlagen- und Versorgungstechnik Bachelor of Science
3.7
100%
3.7
2
Schiffselektrotechnik Bachelor of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Tax and Business Consulting Master
4.6
100%
4.6
1
Verfahrenstechnik - Energie-, Umwelt- und Biotechnologie Bachelor of Engineering
3.9
100%
3.9
4
Wirtschaftsinformatik Bachelor of Science
3.4
100%
3.4
2
Wirtschaftsinformatik Master of Science
4.4
100%
4.4
1
Wirtschaftsinformatik (deutsch-polnisch) Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Wirtschaftsinformatik (deutsch-polnisch) Bachelor of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Wirtschaftsrecht Bachelor of Laws
3.7
94%
3.7
41
Wirtschaftsrecht Master of Laws
3.5
100%
3.5
3

Seitenzugriffe der Hochschule Wismar auf StudyCheck

Die Statistik veranschaulicht, wie hoch das Interesse für die Hochschule Wismar unter Studieninteressierten ist.
Sie setzt sich aus den Seitenaufrufen des Hochschulprofils, der Studienprofile sowie der Erfahrungsberichte zusammen.

Top 10 Google Suchbegriffe

Studieninteressierte gelangen mit diesen Suchbegriffen auf das Hochschulprofil der Hochschule Wismar.
Keyword Position
hs wismar bewertung 1
wirtschaftsrecht wismar erfahrungen 1
studieren in wismar erfahrungen 1
studium wismar 2
fh wismar 3
uni wismar 3
wismar hochschule 3
wismar wirtschaftsrecht master 3
hochschule wismar (wismar) 3
wismar studium 3

Weiterempfehlungsrate

  • 97% empfehlen die Hochschule weiter
  • 3% empfehlen die Hochschule nicht weiter

Wer hat bewertet?

  • 78% Studenten
  • 9% Absolventen
  • 2% Studienabbrecher
  • 12% ohne Angabe