Studiengangdetails

Das Studium "Wirtschaftsrecht" an der staatlichen "Hochschule Wismar" hat eine Regelstudienzeit von 7 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Laws". Der Standort des Studiums ist Wismar. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 15 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.9 Sterne erhalten und liegt somit unter dem Bewertungsdurchschnitt der Hochschule (4.0 Sterne, 239 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Studieninhalte, Bibliothek und Dozenten bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
93% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
93%
Regelstudienzeit
7 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Laws
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Wismar

Letzte Bewertungen

2.7
Niklas , 13.07.2022 - Wirtschaftsrecht (LL.B.)
3.1
Vale , 17.03.2022 - Wirtschaftsrecht (LL.B.)
4.9
Caroline , 13.02.2022 - Wirtschaftsrecht (LL.B.)

Allgemeines zum Studiengang

Es fällt Dir schwer, Dich zwischen den beiden Studiengängen Betriebswirtschaft und Jura zu entscheiden? Das ist gar nicht nötig. Denn das Wirtschaftsrecht Studium vereint die klassischen Wirtschaftswissenschaften mit fundiertem rechtswissenschaftlichen Wissen aus dem Jura Studium. Der Studiengang behandelt alle wirtschaftlich relevanten Rechtsfragen und macht Dich zu einem Spezialisten für die Rechtsberatung von verschiedenen Unternehmen.

Wirtschaftsrecht studieren

Alternative Studiengänge

Wirtschaftsrecht
Bachelor of Laws
Ostfalia Hochschule
Wirtschaftsrecht
Bachelor of Laws
Uni Linz
Wirtschaftsrecht
Bachelor of Laws
Wirtschaftsuniversität Wien
Wirtschaftsrecht
Master of Laws
Wirtschaftsuniversität Wien
Infoprofil
Wirtschaftsrecht
Bachelor of Laws
RFH Köln
Infoprofil

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist du mit deinem Studium? Bewerte jetzt deinen Studiengang und teile deine Erfahrung mit anderen.

Würdest du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Studium war in Ordnung

Wirtschaftsrecht (LL.B.)

2.7

Organisation hat zu wünschen übrig gelassen, jedoch waren die Inhalte des Studiengangs gut gewählt.

Manche Dozenten waren herausragend, andere waren hingegen wie Lehrer in der Untersutfe.

Alles im allem war es in Ordnung. Es fehlt stark an Organisation und Management

Praxisnahe Vorbereitung auf das Berufsleben

Wirtschaftsrecht (LL.B.)

3.1

Das Studium hat mir gute Kenntnisse in Wirtschafts- und Rechtsthemen gegeben. Die Veranstaltungen waren seit dem zweiten Semester online, organisatorisch gab es anfangs Schwierigkeiten. Inhaltlich ist das Studium interessant, ich gehe von guten beruflichen Perspektiven aus.
Unzufrieden war ich über die Prüfungsphase , die trotz hohen Coronainfektionszahlen oftmals in Präsenz stattfand, während das Semester über nur Onlinevorlesungen angeboten wurden und andere Hochschulen ebenfalls die Möglichkeit der Homeklausuren nutzten.

Die Immatrikulation war eine sehr gute Entscheidung

Wirtschaftsrecht (LL.B.)

4.9

Ich bin sehr glücklich, dass ich diese Hochschule ausgewählt habe. Es gibt aus meiner Sicht nichts Negatives, das ich zu dieser Hochschule sagen könnte. Mein Abschluss steht kurz bevor und mit der Betreuung war ich bislang mehr als zufrieden. Vielen Dank für alles!

Wie man neue Leute kennenlernt

Wirtschaftsrecht (LL.B.)

3.2

Ich mag die wirtschaftlichen Fächer weniger, als die rechtlichen Fächer! Einige Professoren sind unglaublich kompetent und hilfsbereit, andere wiederum eine absolute Katastrophe. Die Veranstaltung Fallstudien ist meiner Meinung nach ein sehr interessantes Modul, das die Inhalte der späteren Arbeit besser verdeutlich, als der Rest der Fächer.

  • 1
  • 5
  • 8
  • 1
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.4
  • Dozenten
    4.1
  • Lehrveranstaltungen
    4.1
  • Ausstattung
    3.7
  • Organisation
    3.5
  • Bibliothek
    4.2
  • Digitales Studieren
    3.5
  • Gesamtbewertung
    3.9

In dieses Ranking fließen 15 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 76 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 93% empfehlen den Studiengang weiter
  • 7% empfehlen den Studiengang nicht weiter
¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 03.2022