COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier

FH Güstrow

Fachhochschule für öffentliche Verwaltung, Polizei und Rechtspflege des Landes Mecklenburg-Vorpommern

Hochschulprofil

Die Fachhochschule für öffentliche Verwaltung, Polizei und Rechtspflege des Landes Mecklenburg-Vorpommern in Güstrow versteht sich als Zentrum für das Studium und die Aus- und Fortbildung des öffentlichen Dienstes in Mecklenburg-Vorpommern. Sie ist nach Maßgabe des Landeshochschulgesetzes eine Hochschule. Mit Blick auf die spezifischen Bedürfnisse der öffentlichen Verwaltung und verwaltungsnaher Wirtschaftsbereiche rundet sie die Hochschullandschaft des Landes Mecklenburg-Vorpommern ab.

Daten & Fakten

Hochschultyp
Staatliche Hochschule
Studiengänge
5 Studiengänge
Studenten
550 Studierende
Professoren
75 Professoren
Gründung
Gründungsjahr 1991
Profil zuletzt aktualisiert: 10.2020

Aktuelle Erfahrungsberichte

1.9
Daniel , 18.10.2020 - Polizeivollzugsdienst
3.9
Jessica , 14.09.2020 - Rechtspflege
3.4
Julia , 11.09.2020 - Öffentliche Verwaltung
3.6
Hannah , 15.07.2020 - Polizeivollzugsdienst
2.9
Jenna , 29.04.2020 - Polizeivollzugsdienst

Top 5 Studiengänge

Studiengang
Bewertung
Bachelor of Laws
3.8
100% Weiterempfehlung
1
Bachelor of Arts
3.5
89% Weiterempfehlung
2
Diplom
3.9
100% Weiterempfehlung
3
0.0
Noch keine Bewertungen
4
0.0
Noch keine Bewertungen
5

Kontakt zur Hochschule

  • FH Güstrow
    Goldberger Str. 12-13
    18273 Güstrow

22 Bewertungen von Studenten

Bewertungen filtern

Seite 1 von 12

Schwach angefangen und stark nachgelassen

Polizeivollzugsdienst

1.9

Nach mittlerweile 2 Jahren Studium an der FHöVPR in Güstrow kann ich sagen, dass das Studium derzeit nicht weiterzuempfehlen ist. Bei den Dozenten handelt es sich größtenteils um Leute, die als Strafe nach Güstrow versetzt wurden und dementsprechend unmotiviert sind. In schwierigen Situationen kann man keine Rückendeckung durch die Institution erwarten. Der Organisation ist grauenvoll. Es ist nicht selten, dass durch die Verwaltung mehere Klassen in den selben Raum geplant...Erfahrungsbericht weiterlesen

Unerwartet spannend

Rechtspflege

3.9

Auch wenn der Beruf sehr unbekannt ist, kann man es ruhig mal ausprobieren. Der Unterricht ist überwiegend echt spannend und man lernt was fürs Leben. Seine Rechte zu kennen ist immer gut. Ich bin zwar noch am Anfang aber die Dozenten vermitteln einem so viel in so kurzer Zeit, dass man schon ein umfangreiches Wissen bekommt. Und die Seminarstimmung ist sehr familiär durch die kleine Gruppe.

Breit gefächertes Studium

Öffentliche Verwaltung

3.4

Das Studium ist breit aufgebaut und man lernt im Laufe der 3 Jahre eine weite Bandbreite von Rechtsgebieten und vor allem die juristische Arbeitstechnik kennen. Ein Schwerpunkt liegt dabei auch im Bereich VWL/BWL, der meiner Meinung nach jedoch (für einen auf Rechtswissenschaften ausgelegten Abschluss) zu viel Raum einnimmt und für den späteren Arbeitsalltag kaum relevant ist. Positiv hervorzuheben ist die Konzeption als duales Studium mit einem Praktikum in verschiedenen Verwaltungsstellen,...Erfahrungsbericht weiterlesen

Abwechslungsreich

Polizeivollzugsdienst

3.6

Das Studium ist sehr abwechslungsreich, natürlich überwiegen die Rechtsfächer, die oft sehr trocken sind, aber mit Sport, Schießen und Schwimmen zwischendurch macht es Spaß! Es ist teilweise sehr anstrengend, aber das muss es ja auch sein. Die Dozenten sind cool drauf und die Stimmung auf dem Campus außerhalb der Unterrichtszeit ist super!

Verteilung der Bewertungen

  • 5 Sterne
    0
  • 9
  • 10
  • 2
  • 1

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    3.5
  • Lehrveranstaltungen
    3.5
  • Ausstattung
    3.5
  • Organisation
    3.4
  • Bibliothek
    4.2
  • Digitales Studieren
    2.4
  • Gesamtbewertung
    3.7

In dieses Ranking fließen 22 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Diese Hochschule hat insgesamt 46 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Wer hat bewertet

  • 55% Studenten
  • 18% Absolventen
  • 27% ohne Angabe

Studiengänge

Studiengang Weiterempfehlung Gesamtbewertung Bewertungen
Öffentliche Verwaltung Bachelor of Laws
3.8
100%
3.8
12
Polizeivollzugsdienst Bachelor of Arts
3.5
89%
3.5
9
Polizeivollzugsdienst Diplom
Noch nicht bewertet
Noch keine Bewertungen
0.0
0
Public Administration - Policemanagement Master
Noch nicht bewertet
Noch keine Bewertungen
0.0
0
Rechtspflege Diplom
3.9
100%
3.9
1
Profil zuletzt aktualisiert: 10.2020