Hochschule Albstadt-Sigmaringen

Hochschulprofil

An der Hochschule Albstadt-Sigmaringen sind momentan an zwei Standorten rund 3600 Studierende in zwölf Bachelor- und elf Masterstudiengängen eingeschrieben. Praxisorientierung wird an der Hochschule für Angewandte Wissenschaften (HAW) großgeschrieben und für die Ausbildung stehen moderne technische Geräte zur Verfügung.

Neben Betriebswirtschaft, Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftsingenieurwesen, Maschinenbau und Technische Informatik zeichnet sich die Hochschule durch spezielle Studienangebote wie Textile Produkttechnologie - Bekleidungstechnik, Textile Produkttechnologie - Technische Textilien, Facility Management, Lebensmittel/Ernährung/Hygiene und Pharmatechnik aus.

Daten & Fakten

Hochschultyp
Staatliche Hochschule
Studiengänge
22 Studiengänge
Studenten
3.628 Studierende
Professoren
78 Professoren
Standorte
2 Standorte
Gründung
Gründungsjahr 1971

Aktuelle Erfahrungsberichte

2.3
Richard , 29.09.2018 - Lebensmittel, Ernährung, Hygiene
4.5
Tha , 25.09.2018 - Lebensmittel, Ernährung, Hygiene
4.3
Katharina , 23.09.2018 - Lebensmittel, Ernährung, Hygiene
2.3
Marie , 21.09.2018 - Textil- und Bekleidungstechnologie
4.3
Emma , 12.09.2018 - Betriebswirtschaft

Top 5 Studiengänge

Studiengang
Bewertung
Bachelor of Science
3.9
89% Weiterempfehlung
1
Bachelor of Science
3.9
93% Weiterempfehlung
2
Bachelor of Science
3.7
88% Weiterempfehlung
3
Bachelor of Engineering
3.5
93% Weiterempfehlung
4
Bachelor of Science
3.8
92% Weiterempfehlung
5

Gut zu wissen

56% bewerten den Flirtfaktor mit "ab und an geht was".

Wie hoch ist der Flirtfaktor an Deiner Hochschule?

  • Sehr hoch 18%
  • Ab und an geht was 56%
  • Nicht vorhanden 26%
53% müssen weit laufen, um Bus und Bahn zu erreichen.

Wie gut ist die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln?

  • Sehr gut 24%
  • Viel Lauferei 53%
  • Schlecht 24%
50% haben einen Studentenjob.

Hast Du einen Studentenjob?

  • Ja 50%
  • In den Ferien 31%
  • Nein 19%

Kontakt zur Hochschule

  • Hochschule Albstadt-Sigmaringen
    Anton-Günther-Straße 51
    72488 Sigmaringen

302 Bewertungen von Studenten

Bewertungen filtern

Seite 1 von 16

Teilweise unfähiges Lehrpersonal

Lebensmittel, Ernährung, Hygiene

2.3

Absprachen wurden gebrochen oder über sie hinweg gesetzt.
Informatik/Mathematik. Lehrpersonal sprach nicht Hochdeutsch in Mathematik. Informatikdozent redete viel in der Theorie, hatte aber in der Umsetzung keinen Praxisbezug oder Bezug zum Menschen.

Wichtigkeit der Hygiene

Lebensmittel, Ernährung, Hygiene

4.5

-mikrobielle Proben von Küchen genommen, die alles andere als appetitlich waren.
-sensorik macht Spaß. Also Lebensmittel mit Hilfe der Sinne analysieren (ist das Lebensmittel verdorben? (Optisch und olfaktorisch) ...
- Die Reiningungsmethoden für jeden Werkstoff muss angepasst werden

Hochschule gut; Freizeit schwierig

Lebensmittel, Ernährung, Hygiene

4.3

An der Hochschule sind die Studenten im Fokus. Die Ausstattung ist sehr gut und Laboratorien mit wichtigen Materialien versorgt. Wissen wird an der Hochschule gut vermittelt. Das Studentenleben lässt nur etwas zu wünschen übrig. Es gibt wenige Freizeitangebote von der Hochschule aus. Studentische Initiativen wären super

Professoren leider nicht objektiv!

Textil- und Bekleidungstechnologie

2.3

Zu Beginn ein sehr interessanter Studiengang, doch im Verlauf merkt man schnell das die meisten Lehrinhalte nicht auf aktuelle Ereignisse bzw. den Wandel der Textilindustrie eingeht - Lehrinhalte seit Jahren unverändert. Das Demotivierendste ist leider, wenn man mitbekommt wie einige Studenten bevorzugt werden - Noten versprochen werden, Sonderbehandlungen bekommen etc.. Zudem kommt die Lage der Hochschule, an ein typisches Studentenleben ist nicht zudenken.

Breit gefächertes Wissen und viele Weiterentwicklungen

Betriebswirtschaft

4.3

Der Studiengang deckt viele Inhalte ab und vertieft diese über die Semester. Das Praxissemester bietet die Möglichkeit den Bezug zur Praxis aufzubauen und auch Auslandssemester werden großartig unterstützt. In meinem Fall sogar ein Double jointed degree in England (habe 2 Abschlüsse gemacht).

Spannender Studiengang

Textile Produkttechnologie - Technische Textilien

3.6

- total interessanter Studiengang
- könnte moderner gestaltet werden
- der Praxisanteil (nähen, Versuche in Textilprüfung und Textilchemie) ist super
- leider sind es sehr wenige Professoren für den Studiengang. Somit hat man viele Fächer bei demselben Prof.

Bachelor of Qualifizierung und Validierung

Pharmatechnik

3.2

Ich bin momentan im 5 Semester und studiere noch der alten Studienordnung. Das Studium ist sehr praxisbezogen, jedoch kommt man erst im 3-4 Semester richtig ins Labor. Ich bin sehr enttäuscht von diesem Studium. Damit bin ich nicht alleine, dieses Gefühl entsteht meistens mit den ansteigenden Semestern. Inhaltlich fehlt hier vieles vor allem das Technische. Es werden viele verschiedene Kurse besucht, anschließend kann man jedoch kein Themenbereich richtig gut. Zudem sind die Kurse sehr unverhältnismäßig zeitaufwendig. Für ein Ingenieur wir das technische zu wenig gelehrt. Für die Analytik sollte man lieber gleich ein anderes Studium beginnen. Im Vergleich zu anderen Studiengängen und Hochschulen hat man sehr viele Vorlesungen und kein Studentenleben. Die meisten Studenten landen anschließend im Büro im Bereich Validierung und Qualifizierung. Für alle andere muss mindestens ein Master her.

Gerne wieder, top Hochschule!

Betriebswirtschaft

4.2

Hochschulalltag-Professoren-Studenten:

Klar, wenn man in Sigmaringen studiert weiß man, dass man auf dem Land landet. Aber ich finde jeder ist selbst für sein ach so tolles "Studentenleben" verantwortlich. Klar es gibt jetzt nicht gerade Clubs an jeder Ecke und Shoppen kann man vllt. auch nicht gut, aber hier werden Werte wie Freundschaft und Zusammenhalt zwischen den Studenten großgeschrieben! Wenn man erstmal seine Clique gefunden hat ist es doch egal wo man genau feiert und abh...Erfahrungsbericht weiterlesen

Keine Nummer

Betriebswirtschaft

3.2

An dieser Hochschule ist man keine Nummer und jeder Prof (und auch alle Angestellten der Hs) kennt und unterstützt einen in jeder Hinsicht.
Jedoch hat man hier nicht das sogenannte "Studentenleben". Keine Clubs, wenige Bars, ab und zu eine Party an der Hochschule aber viele Partys dafür in Wg's. :D

Vielfältigkeit

Textil- und Bekleidungstechnologie

4.0

- interessante Fächer
- ingenieurswissenschaftlicher Studiengang
- technologische Basis
- vielfältige Branchen nach dem Studium
- Bewusstsein Nachhaltigkeit und Fair Trade wird gestärkt
- Innovative Fügetechniken
- Kreativität
- sehr praxisnah

Nicht immer relevante Inhalte

Lebensmittel, Ernährung, Hygiene

3.2

Die Hochschule in Sigmaringen ist sehr idyllisch, sowie die Stadt selbst. Leider hat diese für Studenten nicht sehr viel zu bieten, aber das Schloss an der Donau ist wunderschön. Die Studieninhalte sind nicht immer auf die Wahlrichtung Hygiene und Lebensmittel abgestimmt. Besonders die Wahlrichtung Hygiene ist zu wenig spezifisch und muss teilweise trotzdem Lebensmittelfächer belegen.

Breit gefächerter Studiengang

Lebensmittel, Ernährung, Hygiene

3.7

"Lebensmittel, Ernährung, Hygiene" bietet den Studierenden viele verschiedene Einblicke in die Lebensmittelindustrie und später gibt es unterschiedliche Möglichkeiten, einen Beruf in dem Bereich auszuüben. Der Mix aus Theorie und Praxis ist hier gegeben.

Super Unterstützung

Pharmatechnik

3.7

Gute Unterstützung von den Professoren. Bibliothek ist leider nicht gut ausgestattet (Exemplare oft nur einmal vorhanden). Schöne kleine Uni mit wenigen Studiengängen, dafür wird auf den Einzelnen sehr gut eingegangen und man kennt jeden persönlich. 

Eine vielversprechende Zukunft

Bioanalytik

4.0

Diesen Studiengang in dem Umfang gibt es kein weiteres Mal in Deutschland und sichert einem eine gute Zukunft, da es eine gefragte Ausbildung darstellt. Auch sonst ist die Hochschule und der Studiengang nur zu Empfehlen. Die Hochschule ist organisiert und wirklich schön, nur für 24/7 Partymacher ist das die falsche Umgebung.

Studieren in kleinen Klassengruppen

Wirtschaftsingenieurwesen

4.2

Studieren in kleinen Gruppen, im
eher ruhigen Albstadt.

Die Lehrveranstaltungen, sowie das gesamte Studienangebot sind sehr gut, ausreichend Turorien stehen zur Verfügung.

Die Studienorganisation ist ebenfalls bestens!

Lediglich die Praxisnähe lässt zu wünschen übrig.

Landwirtschaftsingenieur

Wirtschaftsingenieurwesen

3.3

Auf dem Land zu studieren. Das ist Albstadt. Das Studium an sich ist super. zum großteil nette Dozenten. Die Lehrveransaltung ist nicht zu schwer aber auch nicht zu einfach. Es gibt auch genug Plätze für Seminare etc. Auch gibt es moderne Lernmittel. Alles im gesamten ist es okay.

Herausforderung gefällig? Dann studier BMS

Biomedical Sciences

4.5

Bestimmt eines der schwersten und lohnenswertesten Dinge die ich in meinem Leben erreiche. Auch wenn die Vorlesungen größtenteils sehr gut Strukturiert und nachvollziehbar Vorgetragen sind, wird man ohne regelmäßiges nachlernen am Ende vom Semester ganz schön schwitzen...
Also wer lieber PARTY macht und lange schläft, studiert bitte was anderes...

Jeder von uns kniet sich voll ins Studium, sodass wir nicht nur uns selbst für die Zukunft wappnen, sondern auch den Studiengang Repräsentieren können.
Es werden uns so viele Möglichkeiten geboten uns auch individuell zu entwickeln uns spezialisieren; z.B. durch Wahlpflichtfächer, die jeder der sie absolvieren will auch kann! Das gibt mir eine enorme Sicherheit und eine tatsächlich freie Wahl.

Sehr viel, schwer, aber informativ und machbar

Biomedical Sciences

4.7

Es wird eine Fülle an Praktika und Wahlpflicht Module angeboten. Genau die richtige Mischung aus Theorie und Praxis. Studieninhalte sind sehr interessant, da dürfte für jeden was dabei sein. Dozenten sind äußerst kompetent. Durch die relativ kleine Größe der Hochschule und der Studierendenanzahl wirkt das Studium mehr wie damals in der Schule. Das ist positiv gemeint, da so der Kontakt zu den Dozenten stärker ist und die Gruppen in den Praktika klein bleiben. So kann einzeln auf Studenten eingeg...Erfahrungsbericht weiterlesen

Anwendungsorientiert und forschungsorientiert

Biomedical Sciences

3.3

- Biomedizin zählt zu den Schlüsseltechnologien
- Erkenntnisse aus Forschung und Entwicklung. Lehrveranstaltungen zum Beispiel in Genetik, Immunologie, Zellbiologie , Proteinbasierte Assaysysteme
- breitgefächerte Wissensvermittlung im zukunftsnahen Studiengang
- große Auswahl an Wahlpflichtfächern sowie Praktika zur Spezifikation.

Interessanter Studiengang mit spannenden Inhalten

Biomedical Sciences

5.0

Das Studium bereitet die Studierenden gut auf den Job oder einen anschließenden PhD vor. Sehr breit gefächertes Angebot an Wahlfächern, die von sehr kompetenten und motivierten Dozenten angeboten werden. Hervorragende Betreuung auf Grund nicht zu großen Studierendenzahlen pro Semester und guter Kontakt zu den Dozenten. Außerdem bietet das Studium eine Vielzahl hervorragender Praktika. Rund um ein Studiengang der auf ganzer Linie weiter zu empfehlen ist.

Verteilung der Bewertungen

  • 5
  • 130
  • 132
  • 27
  • 8

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.2
  • Dozenten
    3.8
  • Lehrveranstaltungen
    3.7
  • Ausstattung
    4.0
  • Organisation
    3.5
  • Bibliothek
    3.3
  • Gesamtbewertung
    3.8

Von den 302 Bewertungen fließen 212 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Wer hat bewertet

  • 68% Studenten
  • 10% Absolventen
  • 2% Studienabbrecher
  • 20% ohne Angabe

Studiengänge

Studiengang Weiterempfehlung Gesamtbewertung Bewertungen
Betriebswirtschaft Bachelor of Science
3.7
88%
3.7
50
Betriebswirtschaft und Management Master of Science
3.9
100%
3.9
4
Bioanalytik Bachelor of Science
4.3
100%
4.3
3
Biomedical Sciences Master of Science
4.3
100%
4.3
14
Business Analytics Master of Science
4.7
100%
4.7
1
Energiewirtschaft und Management Bachelor of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Facility and Process Design Master of Science
3.8
100%
3.8
3
Facility Management Bachelor of Science
4.0
100%
4.0
6
IT-Security Bachelor of Science
4.0
100%
4.0
1
Lebensmittel, Ernährung, Hygiene Bachelor of Science
3.9
89%
3.9
59
Maschinenbau Bachelor of Engineering
3.4
80%
3.4
6
Maschinenbau (Rechnerunterstützte Produkterstellung) Master of Engineering
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Material and Process Engineering Bachelor of Engineering
3.8
100%
3.8
8
Pharmatechnik Bachelor of Science
3.9
93%
3.9
36
Systems Engineering Master of Engineering
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Technische Informatik Bachelor of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Textil- und Bekleidungsmanagement Master of Science
3.3
100%
3.3
3
Textil- und Bekleidungstechnologie Bachelor of Engineering
3.5
93%
3.5
41
Textile Produkttechnologie - Technische Textilien Bachelor of Science
3.1
100%
3.1
6
Wirtschaftsinformatik Bachelor of Science
3.6
75%
3.6
15
Wirtschaftsingenieurwesen Bachelor of Science
3.8
92%
3.8
36
Wirtschaftsingenieurwesen (Produktionsmanagement) Master of Science
3.2
57%
3.2
7