Fachhochschule Kiel

Hochschule für angewandte Wissenschaften - University of Applied Sciences

www.fh-kiel.de

Profil der Hochschule

Die Fachhochschule Kiel entstand am 1. August 1969 aus dem Zusammenschluss mehrerer staatlicher Ingenieurschulen und Höherer Fachschulen. Mit über 7.700 Studierenden ist die Fachhochschule Kiel die größte Fachhochschule in Schleswig-Holstein.

Die FH verfügt über ein breites Fächerspektrum. Bachelor- und Masterstudiengänge, Zusatzstudiengänge, berufsbegleitende und weiterbildende Angebote der folgenden Fachbereiche stehen zur Wahl: Agrarwirtschaft, Informatik und Elektrotechnik, Maschinenwesen, Medien, Soziale Arbeit und Gesundheit sowie Wirtschaft.

Daten & Fakten

Hochschultyp
Staatliche Hochschule
Studiengänge
31 Studiengänge
Studenten
7.719 Studierende
Professoren
150 Professoren
Standorte
2 Standorte
Gründung
Gründungsjahr 1969

Zufriedene Studierende

3.8
Linda , 17.08.2019 - Forschung, Entwicklung, Management in Sozialer Arbeit, Rehabilitation/ Gesundheit oder Kindheitspädagoik (FEM)
4.3
Carolin , 31.07.2019 - Betriebswirtschaftslehre
4.3
Torben , 19.07.2019 - Internationales Vertriebs- und Einkaufsingenieurwesen
4.5
Judith , 12.07.2019 - Internationales Vertriebs- und Einkaufsingenieurwesen
5.0
Seyithan , 08.07.2019 - Internationales Vertriebs- und Einkaufsingenieurwesen

Bildergalerie

Top 5 Studiengänge

Studiengang
Bewertung
Bachelor of Arts
3.7
98% Weiterempfehlung
1
3.6
100% Weiterempfehlung
2
Bachelor of Arts
3.5
97% Weiterempfehlung
3
3.6
95% Weiterempfehlung
4
Bachelor of Arts
3.7
100% Weiterempfehlung
5

Kontakt zur Hochschule

  • Die Hochschule im Social-Web

Gut zu wissen

Wie hoch ist der Flirtfaktor an Deiner Hochschule?
52%

Wie hoch ist der Flirtfaktor an Deiner Hochschule?

  • Sehr hoch 10%
  • Ab und an geht was 52%
  • Nicht vorhanden 38%

bewerten den Flirtfaktor mit "ab und an geht was".

Wie gut ist die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln?
81%

Wie gut ist die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln?

  • Sehr gut 81%
  • Viel Lauferei 9%
  • Schlecht 9%

beurteilen die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln als sehr gut.

Hast Du einen Studentenjob?
69%

Hast Du einen Studentenjob?

  • Ja 69%
  • In den Ferien 12%
  • Nein 19%

haben einen Studentenjob.

Videogalerie

Das Raceyard Formula Student Team der FH Kiel
Quelle: Fachhochschule Kiel 2018

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deine Hochschule und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Standorte der Hochschule

Aktuelle Erfahrungsberichte

3.8
Linda , 17.08.2019 - Forschung, Entwicklung, Management in Sozialer Arbeit, Rehabilitation/ Gesundheit oder Kindheitspädagoik (FEM)
3.5
Lisa , 16.08.2019 - Betriebswirtschaftslehre
3.3
Nanette , 13.08.2019 - Öffentlichkeitsarbeit und Unternehmenskommunikation
3.2
Feline , 03.08.2019 - Betriebswirtschaftslehre
4.3
Carolin , 31.07.2019 - Betriebswirtschaftslehre
4.3
Torben , 19.07.2019 - Internationales Vertriebs- und Einkaufsingenieurwesen
4.5
Judith , 12.07.2019 - Internationales Vertriebs- und Einkaufsingenieurwesen
5.0
Seyithan , 08.07.2019 - Internationales Vertriebs- und Einkaufsingenieurwesen
2.2
Lisa , 27.06.2019 - Öffentlichkeitsarbeit und Unternehmenskommunikation
3.5
Sarah , 06.06.2019 - Angewandte Kommunikationswissenschaft
Studienberater
Anna-Maria Utzolino
Leitung Studienberatung
Fachhochschule Kiel
+49 (0) 431 210 1761

Du hast Fragen an die Hochschule? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

Fachhochschule Kiel
Hochschule für angewandte Wissenschaften - University of Applied Sciences

650 Bewertungen von Studenten

Bewertungen filtern

Spannend, aber forschungslastig

Forschung, Entwicklung, Management in Sozialer Arbeit, Rehabilitation/ Gesundheit oder Kindheitspädagoik (FEM)

3.8

Das Studium ist inhaltlich sehr vielseitig und durch die drei verschiedenen Schwerpunkte hat man die Wahl, was einem am meisten interessiert. Die Dozenten sind sehr kompetent und dabei entspannt, zugewandt und engagiert. Sofern man die Forschung in Kauf nimmt, ist das Studium top.

Guter Studiengang für alle BWL-Interessierten

Betriebswirtschaftslehre

3.5

+ positiv ist, dass die Kurse recht klein sind und man so einen direkten Kontakt zu den Dozenten bekommt, die einem bei Fragen gerne weiterhelfen. Hervorzuheben ist außerdem, dass es an der FH Kiel möglich ist, den BWL Master nicht-konsekutiv zu studieren, also ohne BWL Vorwissen. Dies ist anspruchsvoll und sollte nicht unterschätzt werden, aber eine tolle Chance.

- negativ zu bewerten ist, dass die Wahl der Schwerpunkte relativ eingeschränkt ist. Außerdem ist das Studium in der Regelstudienzeit von 4 Semestern kaum zu schaffen, da ein Pflichtpraktikum vorgesehen ist. Ab dem 5. Semester erhält man dann kein Bafög mehr, da außerhalb der Regelstudienzeit.

Klasse Studium fur den Rundumblick

Öffentlichkeitsarbeit und Unternehmenskommunikation

3.3

Ich habe vor dem Studium an der FH Kiel eine Ausbildung zur Grafikdesignerin gemacht und auch schon in dem Beruf gearbeitet. Für das Studium habe ich mich dann entschieden, weil mir persönlich neben der praktischen Erfahrungen der theoretische Hintergrund zu kurz kam, quasi die Frage, warum gestalte ich das so und so... Ich komme nun ins 3. Semester und habe bisher einen sehr positiven Eindruck des Studiums. Bisher waren vor allem die Grundlagen dran, was in den ersten zwei Semestern ja auch üblich ist, nun freue ich mich aufs nächste Semester, in dem es dann noch aktueller wird. Generell bekommt man (So wie ich es jetzt beurteilen kann) einen guten Überblick über Strategien der PR aber auch der Werbung und Unternehmenskommunikation, sowie ein gutes Verhältnis von Theorie und Background zum praktischen Arbeiten.

Meine Erfahrungen

Betriebswirtschaftslehre

3.2

Bin erst im zweiten Semester, muss aber sagen, dass BWL so trocken ist wie alle immer sagen. Da ich aber später in den Eventbereich möchte, ist das abgesehen von einer Ausbildung der beste Weg. Ansonsten liegt es im Studium an den Dozenten, bei Projekten muss der/die Dozent/in dich mögen, ansonsten sind die Karten schlecht. Habe leider schon im ersten Semester diese Erfahrung gemacht.

Familiäres Umfeld

Betriebswirtschaftslehre

4.3

Nette mit Studenten. Schöne Uni sowie eine schöne Stadt. Freundliche Dozenten und moderne Hörseele! Im großen und ganzen ein sehr Familiäres Verhältnis zwischen den Studenten und den Dozenten. Jeder hilft jedem und alle sind sehr freundlich. Ist sehr zu empfehlen uni sowie der Studiengang.

Interessanter Int. Studiengang / PRO: CDHAW

Internationales Vertriebs- und Einkaufsingenieurwesen

4.3

Dieser Studiengang ist jedem zu empfehlen, der nach einem Praxisorientieren Studiengang sucht punkt!
Die Mischung aus Technischen sowie Wirtschaftlichen Inhalten ist sehr gut aufeinander abgestimmt und es gibt tiefe Einblicke in die verschiedenen Materien. Bei Problemen stehen die Tueren von allen Professoren immer offen. Auch nach meinem Abschluss 2017, pflege ich noch heute ein gutes Verhaeltnis zu manchen Professoren.

Doppel Bachelor
Persoenlich kann ich nur an al...Erfahrungsbericht weiterlesen

Praxisnahes Studium

Internationales Vertriebs- und Einkaufsingenieurwesen

4.5

Für alle die im Einkauf oder im Vertrieb durchstarten wollen!

Ich kann die negativen Ausführungen dieses Studienganges nicht ganz nachvollziehen. Ich gehe davon aus, dass diese Studierenden sich vorher das Modulhandbuch nicht durchgelesen haben, denn in diesem stehen die Module und Inhalte die vermittelt werden sollen drin. Also weiß man vorher was auf einen zu kommt.

Man kann natürlich über ein paar Module diskutieren, aber es besteht immer die Möglichkeit Module z...Erfahrungsbericht weiterlesen

Top Studium

Internationales Vertriebs- und Einkaufsingenieurwesen

5.0

Also ich kann diesen Studiengang weiter empfehlen, da es ein Mischung aus Wirtschaft und Technik ist.

Die Professoren sind sehr gut, man erreicht sie direkt und schnell, wenn man ein Anliegen hat.

Ebenso sind die Übungen wie Vorlesungen sehr interessant.

Viele unstrukturierte Einblicke

Öffentlichkeitsarbeit und Unternehmenskommunikation

2.2

Nach 6 Semestern kann ich sagen, dass das größte Problem in diesem Studiengang die Organisation ist.
Obwohl man viele Möglichkeiten bekommt, in die verschiedensten Bereiche rein zu schnuppern, ist dies stets begleitet von spontanen Umstrukturierungen, plötzlich zusammengelegten Kursen oder auf einmal umstrukturierten Semesterplänen.
Die Qualität der Lehrveranstaltungen schwankt stark, am deutlichsten heben sich die Veranstaltungen von Prof. Radtke und Prof. Kronewald positiv ab.

Inhaltlich top, organisatorisch Flop.

Angewandte Kommunikationswissenschaft

3.5

Der Master Angewandte Kommunikationswissenschaft ist inhaltlich an aktuellen Inhalten ausgerichtet und lässt auf der anderen Seite forschungswissenschaftliche Aspekte nicht außer Acht. Die Dozierenden (sind bis auf vereinzelte Ausnahmen) wirklich sehr engagiert.

Großartiger Studiengang

Soziale Arbeit

4.0

Der BASA an der FH Kiel ist großartig! Die Lehrinhalte sind optimal an den Studienverlsuf angepasst. Die Proffs und Dozenten stehen immer bei Rückfragen zur Verfügung und bieten auch oft die Möglichkeit an Fachtagungen teilzunehmen. Darüberhinaus gibt es an der FH Kiel jedes Semester die Interdisziplinären Wochen, in denen es einem möglich ist auch fachlich noch einmal über den Tellerrand zu schauen!

Spannende Einblicke in die Welt der Kommunikation

Angewandte Kommunikationswissenschaft

3.7

Von der Transmedia Storyworld bis zum Wissenschaftsprozess - der Studiengang bietet einiges an neuen Erkenntnissen. Die Prüfungen sind praxisrelevant und finden meist in Gruppen statt. Die Dozenten haben ein hohes Fachwissen, verfügen über viel Praxiserfahrung und geben immer wieder Einblicke in ihre damaligen Tätigkeiten. Absoluter Tipp: der PR-Beirat - super Möglichkeit zum Vernetzen und Kontakte knüpfen.

Perfekter Ort für den Studiengang

Schiffbau und maritime Technik

3.8

Wenn man mit dem Schiff zum Schiffbaustudium fahren kann muss man wissen, dass man richtig ist.
Das Studium ist vielseitig und praxisorientiert. Besonders gut gefallen haben mir die Exkursionen bei denen man das Gelernte direkt im echten Leben sehen kann.

Sehr gute Entscheidung

Betriebswirtschaftslehre

3.3

Vor allem die Vorlesungen sind in vielen Modulen mit praxisnahen Beispielen geschmückt, um den Studierenden den Stoff verständlicher zu gestalten. In Modulen wie z.B. Rechnungswesen oder Betriebliche Steuerlehre werden Tipps zur Selbständigkeit vermittelt, die in Zukunft sehr hilfreich sein könnten.

Für mich ein sehr guter Studiengang, der jede wichtige Dimension der BWL mindestens anschneidet.

Kurz-vorm-Abschluss-Fazit

Internationales Vertriebs- und Einkaufsingenieurwesen

4.0

Der Studienverlauf ist gut durchdacht; der oft erwähnte "rote Faden" war nicht zu verkennen!
Gab es mal Probleme mit dem Verständnis, konnte man angemessene Hilfestellung auffinden. In solchen Fällen waren v.a. die obligatorischen Übungsblöcke, aber auch das kurze Erfragen direkt nach der Vorlesung hilfreich. Falls immer noch etwas unklar war, konnte man einen Termin mit entsprechendem/r Dozenten/in ausmachen.

Einige wenige Lehrveranstaltungen wirkten etwas "trocken" auf mi...Erfahrungsbericht weiterlesen

Sehr praxisorientiert

Betriebswirtschaftslehre

3.5

Wir beziehen sehr viel auf die Praxis und haben super viele Projekte, anstatt nur stumpfe Vorlesungen. Man bekommt so tolle Einblicke und kann an einem selbst neue Seiten und Talente entdecken. Man lernt somit schnell neue Leute kennen und lernt etwas fürs Leben, vor allem zum Thema Organisation und Koordination.

Nach 4 Semestern nur noch Kopfschütteln

Maschinenbau

2.3

Ich habe schon mal einen Erfahrungsbericht über die FH Kiel geschrieben. Nun bin ich im 4 Semester und bereue es mehr denn je dort angefangen zu haben. Freunde von anderen Unis (HAW + Flensburg) berichten, dass der Druck gegen Ende etwas abnimmt. An der FH Kiel nicht.
Gut, wir haben 1 Semester weniger aber man kann es auch übertreiben.
Im 3 Semester kommt Fluidmechanik dazu, da zieht man sich besser Warm an.
Im 4 Semester dann Thermodynamik (Vorstufe zu Fluid. Macht ja auch...Erfahrungsbericht weiterlesen

Gute Dozenten

Informationstechnologie und Internet

4.2

Die Lehrveranstaltungen werden von guten Dozenten geführt, man kriegt alle Inhalte gut vermittelt und kann sie meistens direkt praktisch anwenden. Es herrscht eine sehr angenehme Atmosphäre unter den Studierenden und auch die Dozierende gehen sehr kollegial und hilfsbereit mit einem um.

Eine bessere Entscheidung hätte ich NIE getroffen

Betriebswirtschaftslehre

3.7

Man lernt super viel, was man auch mit dem Alltag in Verbindung bringen kann, wodurch alles viel Verständlicher für einen erscheint! Man wird super drauf vorbereitet, wie man sich als Selbständiger zu verhalten hätte! Auch werden einem interessante Bereiche im Rechnungswesen beigebracht, die super viel Spaß bringen !

Sehr vielfältiger Studiengang!

Öffentlichkeitsarbeit und Unternehmenskommunikation

4.0

Ich studiere jetzt im 2. Semester und bisher gefällt mir das Studium sehr gut. Die Inhalte sind super interessant, man hat wöchentliche Übungen in kleinen Gruppen und hat so sehr nahen Kontakt zu den Dozenten. Die FH an sich ist auch super, da sie direkt am Wasser liegt.

Verteilung der Bewertungen

  • 39
  • 245
  • 311
  • 49
  • 6

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.1
  • Dozenten
    4.0
  • Lehrveranstaltungen
    3.8
  • Ausstattung
    3.8
  • Organisation
    3.3
  • Bibliothek
    2.9
  • Gesamtbewertung
    3.7

Von den 649 Bewertungen fließen 323 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Wer hat bewertet

  • 66% Studenten
  • 17% Absolventen
  • 1% Studienabbrecher
  • 17% ohne Angabe

Studiengänge

Studiengang Weiterempfehlung Gesamtbewertung Bewertungen
Agrarmanagement Master of Science
4.5
100%
4.5
3
Angewandte Kommunikationswissenschaft Master of Arts
3.6
100%
3.6
2
Betriebswirtschaftslehre Bachelor of Arts
3.7
98%
3.7
98
Betriebswirtschaftslehre Master of Arts
3.4
100%
3.4
11
Data Science Master of Science Beginn ab 10/2019
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Elektrische Technologien Master of Engineering
3.7
50%
3.7
2
Elektrotechnik Bachelor of Engineering
3.8
100%
3.8
5
Erziehung und Bildung im Kindesalter Bachelor of Arts
3.6
100%
3.6
62
Forschung, Entwicklung, Management in Sozialer Arbeit, Rehabilitation/ Gesundheit oder Kindheitspädagoik (FEM) Master of Arts
3.2
89%
3.2
11
Industrial Engineering Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Information Engineering Master of Science
1.7
0%
1.7
1
Informationstechnologie und Internet Bachelor of Science
3.5
83%
3.5
10
Internationales Vertriebs- und Einkaufsingenieurwesen Bachelor of Engineering
4.0
80%
4.0
97
Journalismus und Medienwirtschaft Master of Arts
4.6
100%
4.6
4
Landwirtschaft Bachelor of Science
4.2
100%
4.2
25
Maschinenbau Bachelor of Engineering
3.5
75%
3.5
22
Maschinenbau Master of Engineering
3.8
100%
3.8
2
Mechatronik Bachelor of Engineering
4.3
100%
4.3
8
Medienkonzeption Master of Arts
Bewertung nicht im Rating
Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) 1
Multimedia Production Bachelor of Arts
3.7
100%
3.7
60
Öffentlichkeitsarbeit und Unternehmenskommunikation Bachelor of Arts
3.6
95%
3.6
64
Offshore-Anlagentechnik Bachelor of Engineering
4.6
100%
4.6
3
Physiotherapie Bachelor of Science
3.7
100%
3.7
13
Public Relations Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Schiffbau und maritime Technik Bachelor of Engineering
3.5
100%
3.5
5
Schiffbau und maritime Technik Master of Engineering
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Soziale Arbeit Bachelor of Arts
3.5
97%
3.5
112
Technische Betriebswirtschaftslehre Master of Arts
Bewertung nicht im Rating
Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) 1
Technologiemanagement und -marketing Bachelor of Engineering
4.1
100%
4.1
17
Wirtschaftsinformatik Bachelor of Arts
2.7
0%
2.7
10
Wirtschaftsingenieurwesen Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0