Fachhochschule Kiel

Hochschule für angewandte Wissenschaften - University of Applied Sciences

www.fh-kiel.de

Profil der Hochschule

Die Fachhochschule Kiel entstand am 1. August 1969 aus dem Zusammenschluss mehrerer staatlicher Ingenieurschulen und Höherer Fachschulen. Mit über 7.700 Studierenden ist die Fachhochschule Kiel die größte Fachhochschule in Schleswig-Holstein.

Die FH verfügt über ein breites Fächerspektrum. Bachelor- und Masterstudiengänge, Zusatzstudiengänge, berufsbegleitende und weiterbildende Angebote der folgenden Fachbereiche stehen zur Wahl: Agrarwirtschaft, Informatik und Elektrotechnik, Maschinenwesen, Medien, Soziale Arbeit und Gesundheit sowie Wirtschaft.

Daten & Fakten

Hochschultyp
Staatliche Hochschule
Studiengänge
29 Studiengänge
Studenten
7.719 Studierende
Professoren
150 Professoren
Standorte
2 Standorte
Gründung
Gründungsjahr 1969

Zufriedene Studierende

4.0
Jenny , 13.02.2019 - Betriebswirtschaftslehre
4.0
Melina , 13.02.2019 - Erziehung und Bildung im Kindesalter
3.8
Elisabeth , 12.02.2019 - Soziale Arbeit
3.8
Stine , 06.02.2019 - Öffentlichkeitsarbeit und Unternehmenskommunikation
4.4
Rika , 06.02.2019 - Erziehung und Bildung im Kindesalter

Bildergalerie

Top 5 Studiengänge

Studiengang
Bewertung
4.5
92% Weiterempfehlung
1
Bachelor of Arts
3.7
100% Weiterempfehlung
2
Bachelor of Arts
3.7
98% Weiterempfehlung
3
3.6
100% Weiterempfehlung
4
3.6
97% Weiterempfehlung
5

Kontakt zur Hochschule

  • Die Hochschule im Social-Web

Gut zu wissen

Wie hoch ist der Flirtfaktor an Deiner Hochschule?
50%

Wie hoch ist der Flirtfaktor an Deiner Hochschule?

  • Sehr hoch 9%
  • Ab und an geht was 50%
  • Nicht vorhanden 41%

bewerten den Flirtfaktor mit "ab und an geht was".

Wie gut ist die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln?
84%

Wie gut ist die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln?

  • Sehr gut 84%
  • Viel Lauferei 8%
  • Schlecht 8%

beurteilen die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln als sehr gut.

Hast Du einen Studentenjob?
66%

Hast Du einen Studentenjob?

  • Ja 66%
  • In den Ferien 12%
  • Nein 22%

haben einen Studentenjob.

Videogalerie

Das Raceyard Formula Student Team der FH KIel
Quelle: Fachhochschule Kiel 2018

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deine Hochschule und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Standorte der Hochschule

Aktuelle Erfahrungsberichte

4.0
Jenny , 13.02.2019 - Betriebswirtschaftslehre
4.0
Melina , 13.02.2019 - Erziehung und Bildung im Kindesalter
3.8
Elisabeth , 12.02.2019 - Soziale Arbeit
3.8
Stine , 06.02.2019 - Öffentlichkeitsarbeit und Unternehmenskommunikation
4.4
Rika , 06.02.2019 - Erziehung und Bildung im Kindesalter
3.3
Anita , 05.02.2019 - Forschung, Entwicklung, Management in Sozialer Arbeit, Rehabilitation/ Gesundheit oder Kindheitspädagoik (FEM)
4.7
Alexa , 25.01.2019 - Informationstechnologie und Internet
4.3
David , 22.01.2019 - Internationales Vertriebs- und Einkaufsingenieurwesen
3.2
Joel , 22.01.2019 - Maschinenbau
2.0
Emre , 22.01.2019 - Internationales Vertriebs- und Einkaufsingenieurwesen
Studienberater
Anna-Maria Utzolino
Leitung Studienberatung
Fachhochschule Kiel
+49 (0) 431 210 1761

Du hast Fragen an die Hochschule? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

Fachhochschule Kiel
Hochschule für angewandte Wissenschaften - University of Applied Sciences

614 Bewertungen von Studenten

Bewertungen filtern

Fast nur positive Erfahrungen

Betriebswirtschaftslehre

4.0

Es kommen moderne Lernmittel zum Einsatz, es gibt genügend Seminare, die Dozenten sind meist sehr zuvorkommend, es gibt fast immer genügend Sitzplätze in den Lehrveranstaltungen und wenn nicht, dann wird für die nächste Veranstaltung ein anderer Raum vereinbart. 

Tolle Dozenten erleichtern das Lernen

Erziehung und Bildung im Kindesalter

4.0

Die Dozenten habe alle enorm viel Praxiserfahrung, was dazu führt, dass sie sämtliche Inhalte wirklich gut erklären und vermitteln können! Die FH an sich ist direkt am Wasser gelegen und familiär gestaltet, sodass man sich nie verloren fühlt. An sich ist der Studiengang absolut zu empfehlen, da der Mensch selber dort im Fokus steht und jeder seinen eigenen Lernweg individuell gestalten kann und dabei immer Unterstützung bekommt!

Gutes Studium

Soziale Arbeit

3.8

Das Studium macht viel Spaß, nur die Organisation und das weitergeben von Informationen lässt etwas zu wünschen übrig. Sonst herrscht eine gute Atmosphäre zwischen den Kommilitonen und auch den Dozenten.
Auch der Campus der FH ist schön, nicht direkt in der Innenstadt Kiels aber gut erreichbar.

Learning by doing

Öffentlichkeitsarbeit und Unternehmenskommunikation

3.8

Ich habe vieles zusammenhängend gelernt. Und das nicht nur durch die Kooperation zwischen meinen Dozenten und Modulen, sondern auch durch die jeweilige Ergänzung der Vorlesungen und Seminare oder auch Workshops. Hier kann man Theoretisches lernen, z.B. was es für Marketingstrategien gibt, noch einmal näher herangeführt, z.B. lernen wie eine Marketingstrategie in sich erstellt wird, und schließlich selber machen, z.B. in dem man mit seiner Projektgruppe dann ein Marketingkonzept erstellt.

Beste Entscheidung

Erziehung und Bildung im Kindesalter

4.4

Ich wollte immer Soziale Arbeit studieren und bin mit dem Ziel dorthin zu wechseln in den Studiengang Erziehung und Bildung eingestiegen. Der Wunsch zu wechseln ist nach kurzer Zeit verflogen und ich bin einfach nur unendlich froh an der Fachhochschule in der Kindheitspädagogik. Die Wichtigkeit der frühkindlichen Bildung muss noch mehr in den Köpfen der Gesellschaft verankert werden, um den Kindern einen sicheren Raum zum aufwachsen zu bieten. Alles in allem bin ich sehr zufrieden mit meiner Wahl!

Studieren am Meer

Forschung, Entwicklung, Management in Sozialer Arbeit, Rehabilitation/ Gesundheit oder Kindheitspädagoik (FEM)

3.3

Ich habe gerade mein erstes Mastersemester abgeschlossen und bin insgesamt sehr zufrieden! Nette und hilfsbereite Dozenten, überschaubare Gruppengröße, Campus direkt am Meer.
Auf dem Campus ist alles gut und schnell erreichbar aber der Campus selber befindet sich auf dem Ostufer, während die Innenstadt auf dem Westufer ist. Mit dem Bus kann dass dann schon 30-40 Minuten dauern, was ich persönlich aber nicht so schlimm finde.
Die Bib ist leider nicht so gut ausgestattet und es gibt keine ruhigen PC-Arbeitsräume. Dafür ist die Bib der Uni aber sehr hilfreich!
Insgesamt kann ich den FEM MA hier Kiel aber auf jeden Fall weiter empfehlen!

Praxisorientiertes Studium

Informationstechnologie und Internet

4.7

Die FH bietet viele interessante Module, die meist mit einem Labor (praktische Übung) verbunden sind. Abgesehen von Mathe 1 sind die Module im ersten Semester sehr einfach, man sollte jedoch Mathe 1 nicht unterschätzen.
Durch die Labore und wöchentliche Abgaben hat man nie wenig zu tun, man wird aber auch dazu gezwungen sich schon in der Vorlesungszeit mit dem Klausurstoff auseinanderzusetzen und muss dann vor den Prüfungen weniger lernen.
Es gibt viele Möglichkeiten, sich mit ande...Erfahrungsbericht weiterlesen

Chancen, Wissen, Erfahrung

Internationales Vertriebs- und Einkaufsingenieurwesen

4.3

Man kann mit einem Studiengang unglücklich sein aus zwei Gründen.
- Entweder ist der Studiengang schlecht
- oder man hat einfach den falschen gewählt.
Damit spiele ich hier auf die Negative Bewertung an, denn ich muss wirklich eine Lanze brechen für IVE. Ich habe vorher Wirtschaftsingenieurwesen an einem anderen Standort studiert und habe gewechselt und bin mehr als zufrieden. Hier meine Kritik an der Kritik, als Jahrgangsbester Absolvent, der weiß wovon er spricht.
<...Erfahrungsbericht weiterlesen

Man lernt nie aus

Maschinenbau

3.2

Das Studium an der Fachhochschule Kiel lehrt einen neue Dinge aus unterschiedlichen Perspektiven zu betrachten. So hat man auch die Möglichkeit interdisziplinäre Kompetenzen anzueignen und anzuwenden. Während des Studiums lern man auch den „Prozess“ zu schätzen. Der Schlüssel zum Erfolg ist eine ruhige und bedachte Vorgehensweise.

IVE an der FH zu Kiel

Internationales Vertriebs- und Einkaufsingenieurwesen

2.0

Ich kann mich meinem Vorredner bezüglich des IVE-Studiums nur anschließen. Ich finde die vielen, ausschließlich positiven, Bewertungen leicht an der Realität vorbei. Man könnte beinahe vermuten, die Studenten wollen einigen Dozenten schmeicheln, eine Studycheck bewertung sollte allderings objektiv sein. Dem versuche ich nun gerecht zu werden.

Angefangen habe ich 2014 und bin mittlerweile auch nun fertig. Ich kann zu den Studieninhalten sagen, dass Diese nicht ausreichend in die Ma...Erfahrungsbericht weiterlesen

Gute Studieninhalte mit Zukunftsperspektive

Internationales Vertriebs- und Einkaufsingenieurwesen

3.8

Ich habe meinen Bachelor bereits 2015 absolviert und möchte dennoch davon berichten. Wenn ich hier lese, dass Personen keinen Masterplatz finden, weil sie IVE studiert haben, dann kann ich dies nicht nachvollziehen.
Ich bin nun bereits an meiner Promotion an einer renommierten Uni und hatte keine Probleme.
Bei den Studieninhalten hätte ich mir teilweise eine größere Tiefe in maschinenbauliche Fächer gewünscht. Mathe II sollte hier Pflicht werden und auch Technische Mechanik sollte...Erfahrungsbericht weiterlesen

Ein Studiengang mit der ganzheitlich ausbildet

Erziehung und Bildung im Kindesalter

3.8

Ich habe am der FH Kiel Bildung und Erziehung in der Kindheit studiert.
Ich empfand den Studiengang als sehr umfangreich und strukturiert.
Ich habe sehr viel Neues gelernt und die Module und Veranstaltungen bauten aufeinander auf.
Der Stundenplan kann relativ flexibel gestaltet werden. In die meisten Kurse kommt man und wenn nicht kann man andere aus den nächsten Semestern mit Einplanen. Eine Flexibilität die mir sehr zusagt.

Die Dozenten sind in ihrer Qualitä...Erfahrungsbericht weiterlesen

Anders, als erwartet

Internationales Vertriebs- und Einkaufsingenieurwesen

1.5

Ehrlich gesagt kann ich die 80 fast ausschließlich positiven Bewertungen in keinster Weise nachvollziehen. Meiner Meinung nach benötigt dieser Studiengang eine komplette Umstrukturierung. Dabei kann die Grundstruktur (Wing Maschinenbau) des Studiums erhalten bleiben, allerdings sollten einige Fächer durch sinnvollere ersetzt werden bzw. neue, fehlende Fächer integriert werden. Als Wirtschaftsingenieure sollten wir auch Kenntnisse u.a. in Regelungstechnik, Automatisierungstechnik, Produktion &...Erfahrungsbericht weiterlesen

BWL online Studium sehr zu empfehlen

Betriebswirtschaftslehre

3.8

Ich kann das Online Studium an der FH Kiel sehr empfehlen, die Lehrinhalte sind gut aufbereitet, es gibt regelmäßige Präsenzveranstaltungen zur freiwilligen Teilnahme und die Betreuung durch die Dozenten ist hervorragend. Lediglich die Auswahl an Wahlpflichtmodulen ist noch ausbaufähig.

Umfangreich

Soziale Arbeit

3.3

Könnte noch spezifischer sein
Schwerpunkte kommen leider erst im 5. Semester
Erzieherausbildungen müssten meines Erachtens größer angerechnet werden, zb auf jeden Fall die Praktika ersetzen
Plätze für die Kurse müssten größer werden oder mehr Angebote geschaffen
Werden
Auch größere Räume für die Kurse
Kürzere Pausen zwischen den Blöcken.

Hat meine Erwartungen übertroffen!

Internationales Vertriebs- und Einkaufsingenieurwesen

5.0

Ein Studium das ich jeden entpfehlen kann, was eine perfekte Kombination zwischen Wirtschaft und Technik sucht.
Mit einem Internationalen Touch.
Ich persönlich hätte nicht gedacht das es so gut sein wird.
Die Professoren in diesen Studiengang sind ebenfalls Top!

Organisation verbesserungsbedürftig

Erziehung und Bildung im Kindesalter

3.7

Die Kurse sind oft überfüllt, nicht jeder bekommt immer einen Platz an einem Tisch. Vom Inhalt her, wie in jedem Studiengang denke ich, mal sehr interessant, mal langweilig, je nachdem wo halt die eigenen Interessen liegen. Trotzdem gefällt mir das Studium.

Es wird besser

Betriebswirtschaftslehre

3.3

Ich bin jetzt im 3. Semester und im ersten dachte ich noch BWL und ich werden keine Freunde mehr aber es wird von Semester zu Semester besser. Zu Anfang wird man ein bisschen ins kalte Wasser geschmissen, vor allem wenn man direkt von der Schule kommt und noch keine Ausbildung gemacht hat. Aber sobald man sich einen Überblick über die Thematik verschafft hat, wird es leichter.
Man muss auf jeden Fall darauf vorbereitet sein, dass es sehr mathelastig ist. Und auch wenn es einem -wie mir- ü...Erfahrungsbericht weiterlesen

Zäh, aber hilfreich

Betriebswirtschaftslehre

3.2

Das Studium ist zäh & stumpf und die Prüfungen basieren überwiegend auf Bulimielernen, was es anstrengend macht. Wenn man allerdings ein Ziel hat und weiß, dass man dieses mit dem Studium erreichen kann, ist es sinnvoll. Man kann in alle möglichen Richtungen gehen und viel damit machen/erreichen.

Spannende Inhalte - zu viele Gruppenarbeiten

Öffentlichkeitsarbeit und Unternehmenskommunikation

3.3

Man merkt im Laufe des Studiums schnell die Relevanz der Inhalte für die Praxis. Durch den starken Bezug zur Arbeitswelt erfährt man als Student auf was es ankommt. Leider werden zu viele Module in Gruppenarbeit bewertet, sodass die Organisation und das Zeitmanagement tw. mehr in Anspruch nimmt, als das eigentliche gemeinsame Arbeiten. Auch die Benotung repräsentiert nicht immer, das eigene Können.

Verteilung der Bewertungen

  • 38
  • 229
  • 294
  • 47
  • 6

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.2
  • Dozenten
    4.1
  • Lehrveranstaltungen
    3.9
  • Ausstattung
    3.9
  • Organisation
    3.5
  • Bibliothek
    2.9
  • Gesamtbewertung
    3.8

Von den 614 Bewertungen fließen 394 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Wer hat bewertet

  • 66% Studenten
  • 16% Absolventen
  • 1% Studienabbrecher
  • 17% ohne Angabe

Studiengänge

Studiengang Weiterempfehlung Gesamtbewertung Bewertungen
Agrarmanagement Master of Science
4.7
100%
4.7
1
Angewandte Kommunikationswissenschaft Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Betriebswirtschaftslehre Bachelor of Arts
3.7
98%
3.7
91
Betriebswirtschaftslehre Master of Arts
3.4
100%
3.4
10
Elektrische Technologien Master of Engineering
3.0
0%
3.0
1
Elektrotechnik Bachelor of Engineering
3.8
100%
3.8
5
Erziehung und Bildung im Kindesalter Bachelor of Arts
3.6
100%
3.6
61
Forschung, Entwicklung, Management in Sozialer Arbeit, Rehabilitation/ Gesundheit oder Kindheitspädagoik (FEM) Master of Arts
3.2
89%
3.2
10
Industrial Engineering Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Information Engineering Master of Science
1.7
0%
1.7
1
Informationstechnologie und Internet Bachelor of Science
3.4
80%
3.4
8
Internationales Vertriebs- und Einkaufsingenieurwesen Bachelor of Engineering
4.5
92%
4.5
93
Journalismus und Medienwirtschaft Master of Arts
4.7
100%
4.7
4
Landwirtschaft Bachelor of Science
4.2
100%
4.2
23
Maschinenbau Bachelor of Engineering
3.7
86%
3.7
21
Maschinenbau Master of Engineering
3.8
100%
3.8
2
Mechatronik Bachelor of Engineering
4.3
100%
4.3
8
Medienkonzeption Master of Arts
4.0
100%
4.0
1
Multimedia Production Bachelor of Arts
3.7
100%
3.7
58
Öffentlichkeitsarbeit und Unternehmenskommunikation Bachelor of Arts
3.6
97%
3.6
59
Offshore-Anlagentechnik Bachelor of Engineering
4.3
100%
4.3
3
Physiotherapie Bachelor of Science
3.6
100%
3.6
13
Public Relations Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Schiffbau und maritime Technik Bachelor of Engineering
3.8
100%
3.8
4
Schiffbau und maritime Technik Master of Engineering
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Soziale Arbeit Bachelor of Arts
3.6
97%
3.6
110
Technische Betriebswirtschaftslehre Master of Arts
Bewertung nicht im Rating
Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) 1
Technologiemanagement und -marketing Bachelor of Engineering
4.0
100%
4.0
16
Wirtschaftsinformatik Bachelor of Arts
2.8
25%
2.8
10