Studiengangdetails

Das Studium "Maschinenbau" an der staatlichen "Fachhochschule Kiel" hat eine Regelstudienzeit von 6 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Engineering". Der Standort des Studiums ist Kiel. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 22 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.5 Sterne erhalten und liegt somit unter dem Bewertungsdurchschnitt der Hochschule (3.7 Sterne, 330 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Studieninhalte, Ausstattung und Dozenten bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
77% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
77%
Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Engineering
Standorte
Kiel

Letzte Bewertungen

2.3
Mo , 23.04.2019 - Maschinenbau
3.2
Joel , 22.01.2019 - Maschinenbau
3.4
Niklas , 15.08.2018 - Maschinenbau

Allgemeines zum Studiengang

Das Maschinenbaustudium ist bei Studieninteressierten äußerst beliebt und hat in Deutschland eine lange Tradition. Die deutsche Ingenieurskunst genießt weltweit Anerkennung. Eng verknüpft mit der erfolgreichen deutschen Automobil- und Maschinenbauindustrie ist die ingenieurwissenschaftliche Ausbildung hierzulande. Das Studium ist anspruchsvoll und fordernd. Dafür bietet es Dir aber auch hervorragende Karriereperspektiven.

Maschinenbau studieren

Alternative Studiengänge

Maschinenbau International
Bachelor of Engineering
Hochschule Hof
Maschinenbau
Bachelor of Science
TU Ilmenau
Infoprofil
Maschinenbau
Bachelor of Engineering
Fachhochschule Südwestfalen, TAE Technische Akademie Esslingen
Maschinenbau
Bachelor of Engineering
Ernst-Abbe-Hochschule Jena
Infoprofil
Maschinenbau
Bachelor of Engineering
FOM Hochschule
Infoprofil

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Nach 4 Semestern nur noch Kopfschütteln

Maschinenbau

2.3

Ich habe schon mal einen Erfahrungsbericht über die FH Kiel geschrieben. Nun bin ich im 4 Semester und bereue es mehr denn je dort angefangen zu haben. Freunde von anderen Unis (HAW + Flensburg) berichten, dass der Druck gegen Ende etwas abnimmt. An der FH Kiel nicht.
Gut, wir haben 1 Semester weniger aber man kann es auch übertreiben.
Im 3 Semester kommt Fluidmechanik dazu, da zieht man sich besser Warm an.
Im 4 Semester dann Thermodynamik (Vorstufe zu Fluid. Macht ja auch...Erfahrungsbericht weiterlesen

Man lernt nie aus

Maschinenbau

3.2

Das Studium an der Fachhochschule Kiel lehrt einen neue Dinge aus unterschiedlichen Perspektiven zu betrachten. So hat man auch die Möglichkeit interdisziplinäre Kompetenzen anzueignen und anzuwenden. Während des Studiums lern man auch den „Prozess“ zu schätzen. Der Schlüssel zum Erfolg ist eine ruhige und bedachte Vorgehensweise.

Gute Hochschule mit Luft für Verbesserungen

Maschinenbau

3.4

Das Studium an der FH Kiel ist relativ gut gestaltet. Ich bin zufrieden mit den Dozenten und den Lehrveranstaltungen und kann allgemein nur positives über das Studium sagen. Einzig und allein die Organisation und die Unterstützung der Studierenden lässt mehr als zu wünschen übrig. Da ist noch deutlich Bedarf zur Verbesserung. 

Interesse wurde genommen. Didaktik setzen sechs.

Maschinenbau

2.5

Ein an sich spannendes und interessantes Studienfach wurde mir hier kaputt gemacht.
Man wird dermaßen mit Aufgaben beladen, dabei aber komplett alleine gelassen.
Es wird immer auf Arbeitsgruppen verwiesen. Das hilft aber nicht wenn keine klare Aufgabenstellung bzw keine Hilfe bei deren Lösungen kommt.
Da hätte ich auch ein Online Studium machen können.
Schade.

Sehr gutes Maschinenbaustudium

Maschinenbau

4.5

Das Maschinenbaustudium an der FH Kiel ist sehr empfehlenswert. Neben den Pflichtfächern gibt es auch ein tolles Angebot an Wahlfächern. Bei Fragen stehen die Dozenten immer zur Verfügung. Und es gibt auch einige Projekte an denen man Teilnehmen kann wie z.B. Baltic Thunder (Windauto). Im 1. Semester kann man wärend der Interdisziplinären Wochen an StartIng teilnehmen um sich mal einen Überblick zu verschaffen wie die Ingenieursarbeit aussieht. Und in der Mittagspause kann man sich auch mal schön am Wasser entspannen.
Das Studium an der FH Kiel würde ich immer weiter empfehlen!

Nicht mein Ding

Maschinenbau

3.2

Ansichten nicht von einem Begeisterten - deshalb eher langweilig und trocken. Dozenten sind okay, so wie das gesamte Studium, an der Organisation hakt es. Unzufriedenheit eher über die Inhalte, welche aber vorgeschrieben sind - kein Problem der Fachhochschule selbst.

Anspruchsvoll

Maschinenbau

4.0

Das Studium ist sehr anspruchsvoll, da es an der FH in 6 Semestern gelehrt wird. An vielen anderen Unis in 7 Semestern. Trotzdem ist es sehr interessant und es gibt auch viele Praxisveranstaltungen, die einen Theorie deutlich besser verstehen lassen.

Praxisorientiertes Studium mit guten Dozenten

Maschinenbau

3.0

Das Studium ist sehr praxisorientiert. Es gibt viele Labore und die Dozenten sind zum Großteil sehr engagiert. Zudem gibt es viele Möglichkeiten sich in technischen Projekten zu beteiligen. Allerdings ist der Campus recht abgeschieden und die Bibliothek sehr klein und kein schöner Ort zum Lernen.

Viel Hilfe

Maschinenbau

3.7

Ich habe in meinem Maschinenbaustudium die Erfahrung gemacht, dass die Dozenten sehr hilfsbereit sind. Bei Problemen oder Schwierigkeiten sind diese gerne behilflich und wollen auch, dass man das schafft und versteht. Die Studenten sind Ihnen nicht gleichgültig.

Maschinenbaustudium

Maschinenbau

4.2

Das Maschinenbaustudium bringt sehr viel Spaß. Man lernt immer wieder etwas Neues dazu. Außerdem sind die Professoren super nett und helfen einem immer gerne, auch die Vorlesungen sind verständlich und gut verfolgbar. Alle nötigen Unterlagen werden einem bereitgestellt und wenn man Fragen hat, gibt es genug Tutoren um dort einfach mal nachzuhaken.

  • 5 Sterne
    0
  • 7
  • 13
  • 2
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    3.9
  • Dozenten
    3.5
  • Lehrveranstaltungen
    3.5
  • Ausstattung
    3.9
  • Organisation
    2.6
  • Bibliothek
    3.5
  • Gesamtbewertung
    3.5

Von den 22 Bewertungen fließen 13 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 77% empfehlen den Studiengang weiter
  • 23% empfehlen den Studiengang nicht weiter