Studiengangdetails

Das Studium "Elektrotechnik" an der staatlichen "Fachhochschule Kiel" hat eine Regelstudienzeit von 7 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Engineering". Der Standort des Studiums ist Kiel. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 3 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.8 Sterne erhalten und liegt somit im Bewertungsdurchschnitt der Hochschule (3.8 Sterne, 435 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Studieninhalte, Dozenten und Lehrveranstaltungen bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Regelstudienzeit
7 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Engineering
Standorte
Kiel

Letzte Bewertungen

3.3
Lilly , 13.02.2018 - Elektrotechnik
3.8
Matthias , 03.02.2016 - Elektrotechnik
4.2
birte , 09.03.2015 - Elektrotechnik

Allgemeines zum Studiengang

Elektronische Geräte sind aus unserem Alltag nicht mehr wegzudenken. Als Elektroingenieur entwickelst Du diese und sorgst außerdem dafür, dass es zu keinen Ausfällen kommt. Da der technische Fortschritt immer modernere Anlagen hervorbringt, entstehen ständig neue Anwendungsbereiche der Elektrotechnik. Deswegen gehört ein Elektrotechnik Studium mit zu den anspruchsvollsten und vielfältigsten Studienfächern in Deutschland.

Elektrotechnik studieren

Alternative Studiengänge

Elektrotechnik und Informationstechnik
Bachelor of Science
FHW - Fachhochschule Westküste
Infoprofil
Elektrotechnik & Informationstechnik
Bachelor of Engineering
FOM Hochschule
Infoprofil
Elektrotechnik
Bachelor of Engineering
Hochschule Magdeburg-Stendal
Infoprofil
Elektrotechnik und Informationstechnik
Bachelor of Engineering
HTWG - Hochschule Konstanz
Infoprofil
Elektrotechnik (dual)
Bachelor of Engineering
Beuth Hochschule für Technik
Infoprofil

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deine Hochschule und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Hoher Aufwand, bringt aber Spaß

Elektrotechnik

3.3

Die Entscheidung für das Studium fiel nicht leicht, da man immer wieder von hohen Abbrecher Quoten hört. Und irgendwie ist dies auch nachvollziehbar. Man muss sich anfangs ziemlich durch die Grundlagen, besonders Mathe, durchbeißen. Aber wenn man das geschafft hat, kann man zwischen 3 Schwerpunkten wählen und seinen Interessen nachgehen. Dann fällt das Lernen auch nicht mehr so schwer.

Im Studium werden die Vorlesungen und Tafelübungen auch noch durch Labore erweitert, in denen man das Gelernte in kleinen Gruppen in der Praxis anwendet. Dabei hatte ich am meisten Spaß.

Ansonsten bleibt nicht viel zu sagen. Das Fach wird natürlich von Männern dominiert. Mensa liegt richtig schön am Wasser, Essen ist ok.

Also Leute, wenn ihr euch bisschen für Technik und Mathe interessiert (es wird bei 0 angefangen) und ihr bereit seid, viel Zeit ins Studium zu investieren: traut euch! Es lohnt sich.

Gemütliche, moderne FH

Elektrotechnik

3.8

Sehr schöne Fachhochschule! habe dort sehr interessant und spannend studiert und meinen Bachelor sehr erfolgreich erreicht! Junge, motivierte Professoren! Hoher Praxisbezug. Vielfältige Angebote und Entfaltungsmöglichkeiten. Gute Zusammenarbeit der Fachbereiche!

Spaß am Lernen

Elektrotechnik

4.2

Mein Studium verlief in regelstudienzeit in 6 Semestern. In den ersten Vorlesungen war man eine Person von vielen... später wurde es immer familiärer. Jeder kannte sich mit Namen und alle haben einander geholfen, sei es dir Vorlesung nach zu arbeiten oder die Labore zu machen. Es war eine sehr schöne zeit.

  • 5 Sterne
    0
  • 1
  • 2
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.3
  • Dozenten
    4.0
  • Lehrveranstaltungen
    4.0
  • Ausstattung
    3.7
  • Organisation
    3.0
  • Gesamtbewertung
    3.8

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter

Standorte