HTWG - Hochschule Konstanz

Hochschule Konstanz Technik, Wirtschaft und Gestaltung

www.htwg-konstanz.de

Profil der Hochschule

Die HTWG ist eine Campushochschule mit idyllischer Lage direkt am Bodensee. Arbeiten in Kleingruppen und Projekten mit Praxisorientierung ist an der HTWG selbstverständlich. Neben Interdisziplinarität und Innovationsförderung hat auch Internationalität einen hohen Stellenwert. In den 6 Fakultäten Architektur und Gestaltung, Bauingenieurwesen, Elektrotechnik und Informationstechnik, Informatik, Maschinenbau sowie Wirtschafts-, Kultur- und Rechtswissenschaften werden 19 Bachelor- und 14 Masterstudiengänge angeboten. Eine moderne Infrastruktur mit mehrfach ausgezeichneter Bibliothek und gut ausgestatteten Laboren runden das Angebot der HTWG ab.

Daten & Fakten

Hochschultyp
Staatliche Hochschule
Studiengänge
40 Studiengänge
Studenten
5.061 Studierende
Professoren
160 Professoren
Dozenten
250 Dozenten
Standorte
2 Standorte
Gründung
Gründungsjahr 1906

Zufriedene Studierende

4.0
Lisa , 20.09.2018 - International Project Engineering
4.0
Sarah , 02.09.2018 - Umwelttechnik und Ressourcenmanagement
4.5
Jörg , 27.08.2018 - Automobilinformationstechnik
4.7
Julia , 28.07.2018 - Gesundheitsinformatik
4.7
Fred , 26.07.2018 - Umwelttechnik und Ressourcenmanagement

Bildergalerie

Top 5 Studiengänge

Studiengang
Bewertung
Bachelor of Arts
4.2
97% Weiterempfehlung
1
4.4
100% Weiterempfehlung
2
Bachelor of Arts
4.4
100% Weiterempfehlung
3
Bachelor of Arts
4.0
100% Weiterempfehlung
4
3.4
67% Weiterempfehlung
5

Kontakt zur Hochschule

  • Die Hochschule im Social-Web

Gut zu wissen

Wie hoch ist der Flirtfaktor an Deiner Hochschule?
69%

Wie hoch ist der Flirtfaktor an Deiner Hochschule?

  • Sehr hoch 3%
  • Ab und an geht was 69%
  • Nicht vorhanden 28%

bewerten den Flirtfaktor mit "ab und an geht was".

Wie gut ist die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln?
67%

Wie gut ist die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln?

  • Sehr gut 67%
  • Viel Lauferei 31%
  • Schlecht 2%

beurteilen die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln als sehr gut.

Hast Du einen Studentenjob?
70%

Hast Du einen Studentenjob?

  • Ja 70%
  • In den Ferien 13%
  • Nein 17%

haben einen Studentenjob.

Videogalerie

Die Lehre an der HTWG ist anwendungorientiert und praxisnah. Ein in das Bachelor- Studium integriertes Praxissemester ermöglicht den Studierenden die sofortige Anwendung des Erlernten und Orientierung für das weitere Studium. Der enge Kontakt zu Unternehmen, der darüberhinaus durch Projekte mit der Wirtschaft und Firmenkontaktmessen weiter gefördert wird, erleichtert den anschließenden Einstieg in die Arbeitswelt.

Daneben bietet die anwendungsorientierte Forschung an der HTWG schon während des Studiums bereichernde Perspektiven. Im Anschluss an den Master ist auch eine Promotion möglich.

Quelle: Hochschule Konstanz 2016

Die Atmosphäre an der HTWG ist familiär. Studierende werden als Persönlichkeiten mit individuellen Stärken wahrgenommen. Das wird durch das sehr positive Betreuungsverhältnis möglich. Auf eine Professorin bzw. einen Professor kommen etwa 30 Studierende. Daneben sind etwa 250 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Verwaltung, Labors, Werkstätten und zentralen Einrichtungen für die Studierenden da.

Nicht nur die Betreuungsrelation ist sehr gut: Auf dem zentralen und überschaubaren Campus ist ein intensives Studium in kleinen Gruppen gut möglich.

Quelle: Hochschule Konstanz 2016

In Projekten und gemeinsamen Lehrveranstaltungen können Studierende das Arbeiten in interdisziplinären Teams lernen und dabei wertvolle Erfahrungen sammeln. Studiengänge und Fakultäten arbeiten zusammen, zum Beispiel im Bodensee Racing Team, in dem mehr als 60 Studierende in ihrer Freizeit über Studiengangsgrenzen hinweg jeweils ihr Knowhow einbringen und gemeinsam einen Rennwagen zur Teilnahme an der Formula Student entwickeln.

Ein Auslandsaufenthalt von einem bis zwei Semestern ist ein wichtiger Bestandteil des Studiums geworden. Dank der vielfältigen Auslandskontakte der HTWG Konstanz verbringen mehr als die Hälfte der Studierenden einen Teil des Studiums im Ausland, auf allen fünf Kontinenten. Umgekehrt begrüßt die HTWG zahlreiche ausländische Studierende wie auch Lehrende auf dem Campus.

Quelle: Hochschule Konstanz 2016

Die Studiengänge der HTWG sind so ausgerichtet, dass sich den Absolventinnen und Absolventen hervorragende Berufsperspektiven eröffnen. Die Studieninhalte sind zukunftsorientiert und haben den gesellschaftlichen Bedarf im Blick.

Unabhängige Agenturen bescheinigen durch Akkreditierungen die Qualität und Aktualität der Lehre sowie die Relevanz der Studiengänge für den Arbeitsmarkt.

Quelle: Hochschule Konstanz 2016

Studieren, wo andere Urlaub machen? An der HTWG ist der Blick auf Berge und See alltäglich: Von Cafeteria und Mensa aus haben die Studierenden freie Sicht auf den Konstanzer Seerhein. Während im Sommer die Strandbar auf den Campus einlädt, locken im Winter die nahen Schweizer und Österreichischen Alpen zum Skifahren.

Paradiesische Verhältnisse? Mit Sicherheit! Die Hochschule liegt am Rande der Konstanzer Altstadt, in einem Stadtteil, der nicht umsonst einen bemerkenswerten Namen trägt: Paradies.

Quelle: Hochschule Konstanz 2016

Standorte der Hochschule

Aktuelle Erfahrungsberichte

4.0
Lisa , 20.09.2018 - International Project Engineering
3.0
Christian , 06.09.2018 - Wirtschaftsingenieurwesen Bau
4.0
Sarah , 02.09.2018 - Umwelttechnik und Ressourcenmanagement
4.5
Jörg , 27.08.2018 - Automobilinformationstechnik
3.4
Jessica , 27.08.2018 - Angewandte Informatik
4.7
Julia , 28.07.2018 - Gesundheitsinformatik
4.7
Fred , 26.07.2018 - Umwelttechnik und Ressourcenmanagement
4.0
Marius , 26.07.2018 - Umwelttechnik und Ressourcenmanagement
4.5
Hannes , 20.07.2018 - Wirtschaftssprachen Asien und Management Südost- und Südasien
1.5
S. , 17.07.2018 - Wirtschaftssprachen Asien und Management China
Studienberater
Alina Wolf
Studienberatung
HTWG - Hochschule Konstanz
(07531) 206105

Du hast Fragen an die Hochschule? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

HTWG - Hochschule Konstanz
Hochschule Konstanz Technik, Wirtschaft und Gestaltung

326 Bewertungen von Studenten

Bewertungen filtern

IPE Master

International Project Engineering

4.0

Engagierte Profs, schöne Gegend zum Studieren, Gesamtbild der Hochschule ist gut, wenige Möglichkeiten für ein Auslandssemester, kleiner Studiengang, inhaltliche Themen werden durch viele Lehrbeauftragte aus der Industrie untermauert, praxisnah - kann soweit empfohlen werden

Verbesserungswürdiger Studiengang

Wirtschaftsingenieurwesen Bau

3.0

Die Inhalte sind wirklich spannend und abwechslungsreich gestaltet.Die Hochschule hat jedoch zum Teil Probleme geeignete Professoren einzustellen.Dadurch leidet die Qualität des Studiums...
Öffnungszeiten der Bib sind ebenfalls ausbaufähig!
Ansonsten sei der Studiengang trotzdem weiterzuempfehlen!

Sehr vielfältiger Studiengang

Umwelttechnik und Ressourcenmanagement

4.0

Abwechslungsreiche Inhalte mit technischen Schwerpunkten und einer guten Mischung aus umwelttechnischen, wirtschafts- und gesellschaftswissenschaftlichen Fächern. Mir hat insbesondere gefallen, dass der Fokus des Studiums auf dem Bauingenieurwesen im Umweltbereich lag (z.B. Wasserbau, Energie-/Gebäudetechnik). Die Vorlesungen und Übungen fanden meist in kleinen Gruppen (max. 30-50 Personen) statt, sodass die ProfessorInnen immer für Fragen und Hilfe zur Verfügung stehen konnten. Die allgemeine Organisation der Hochschule (z.B. Zeugnisausstellung oder andere Prüfungsangelegenheiten) ist verbesserungswürdig.

Hervorragende Basis für den Direkteinstieg

Automobilinformationstechnik

4.5

Aufgrund der super abgestimmten Kombination aus Elektrotechnik und Informatik bietet der Studiengang Automobilinformationstechnik nicht nur im Automobilbereich eine hervorragende Basis für den Direkteinstieg. Die meisten Fächer vermitteln sowohl basiertes als auch fortgeschrittenes Wissen im Bereich Embedded Systems, so dass die Türen auch für Arbeitsstellen in anderen Themengebieten offen stehen. Aufgrund der beschränkten Studentenzahl entsteht ein enger Kontakt mit den Professoren, wodurch sehr praxisnahe Vorlesungen abgehalten werden können bei denen stark auf die Fragen und Probleme der Studenten eingegangen werden kann.

Gutes und schlechtes

Angewandte Informatik

3.4

In der Prüfungsphase war es oft schwer einen Platz zum lernen zu finden.
Einige Dozenten scheinen es sich zum Ziel gemacht zu haben, es den Studenten unnötig schwer zu machen.
Andere Dozenten sind dagegen sehr entgegenkommend und helfen wo sie können.
Die Mensa ist nicht besonders gut, dafür die Strandbar umso besser.

Die Zukunft!

Gesundheitsinformatik

4.7

Gesundheit trifft auf Informatik. Technik begleitet uns heutzutage in allen Situationen und wir Menschen werden uns immer um unsere Gesundheit sorgen. Es ist also ein Studium mit großer Zukunft. Ich halte die Veranstaltungen für sehr abwechslungsreich von Medizin, bwl, datenbanken, Recht und natürlich Informatik...

Breit gefächertes Ing. Studium

Umwelttechnik und Ressourcenmanagement

4.7

In diesem Studium erhält man einen gut aufgestellten Überblick über sämtliche Umwelt-relevante Themen. Durch die generell sehr überschaubaren Kursgrößen können aufkommende Fragen von den Professoren meist direkt geklärt werden. Da eine Mehrzahl an Lehrinhalte nicht bis ins Detail behandelt werden können, ist meiner Meinung nach eine Erweiterung der Kenntnisse über einen Masterstudiengang sinnvoll.
Alles in allem hatte ich während diesem Studium eine sehr gute Zeit und würde es auf jeden Fall weiterempfehlen.

Facettenreiches, technisches Ingenieurstudium

Umwelttechnik und Ressourcenmanagement

4.0

Aufgrund der Angliederung in die Fakultät Bauingenieurwesen hat das Grundstudium seinen Schwerpunkt natürlich in technischen Bau und Statik bezogenen Grundlagen Fächern diese werden im weitern Verlauf immer mehr in Bezug zu umwelttechnischen Themen und Projekten gesetzt. Im Bereich der Vertiefung Wasserbau und Abfallwirtschaft sind motivierte und sehr fähige Dozenten welche den interessierten Studenten ein breit gefächertes Spektrum an Wissen aus der Praxis vermitteln.

Erwartungsübertreffend

Wirtschaftssprachen Asien und Management Südost- und Südasien

4.5

Ich habe mich für den Studiengang beworben ohne wirklich genau zu wissen um was es sich eigentlich handelt, da ich mir sehr unentschlossen war was ich studieren wollte. Aber bereits nach dem ersten Semester wusste ich genau dass dieser Studiengang genau das richtige für mich ist. Die Profs sind alle entspannt, kopentent und cool und was man lernt ist für sein Leben eine Bereicherung.

Verbesserungsbedürftiger Studiengang mit Potential

Wirtschaftssprachen Asien und Management China

1.5

Viele der hier genannten negativen Erfahrungen kann ich 1:1 so nachvollziehen, trotzdem war das für mich kein Grund das Studium aufzugeben, vor allem, da meine Motivation das Auslandsjahr war. Das Auslandsjahr war der absolute Hammer und wirklich die beste Erfahrung meines Lebens, damit haben die Organisatoren in Konstanz aber wenig zu tun. Meine Semester in Konstanz empfand ich wie einige meiner Kommilitonen als sehr anstrengend, zu fordernd und ich hätte definitiv aufgehört, wenn da nicht das...Erfahrungsbericht weiterlesen

Ein Studiengang, der Zukunftschancen bringt.

Wirtschaftssprachen Asien und Management China

4.0

Ich muss sagen der Studiengang hat ich positiv überrascht. Wenn man regelmäßig die Vorlesungen besucht und so mitaebeitet wie man sollte dann ist das kein Problem. Die Dozenten sind super freundlich und versuchen Ihren doch ziemlich hartnäckigen Stoff, vor allem in den Wirtschaftsfächern, gut und abwechslungsreich rüberzubringen. Chinesisch, nunja eine sehr schwere Sprache keine Frage. Das Schwere ist aber, sich jeden Tag hinzusetzen und wenigsten ein paar Schriftzeichen zu lernen, denn sonst fällt man raus und dann kann es sehr schnell gehen. Wer also Disziplin hat und Durchhaltevermögen, wird eine der besten und interessantesten Sprachen dieser Welt lernen.

Angenehmes Arbeiten an der HTWG

Wirtschaftsingenieurwesen Elektro- und Informationstechnik

4.7

Ich empfinde vor allem den guten Kontakt zu den Dozenten sowie die überschaubare Gruppengröße als angenehm, da man so gezielt Fragen stellen kann und mögliche Unklarheiten sofort aus dem Weg gehen kann.
Außerdem habe ich die Lehrveranstaltungen als modern und gut organisiert wahrgenommen.

Abgesehen davon ist die Lage der HTWG unschlagbar! :)

Anspruchsvoller Studiengang

Wirtschaftsrecht

3.8

Der Studiengang beinhaltet sowohl juristische als auch wirtschaftliche Inhalte und ist somit der perfekte Studiengang für unentschlossene. Wirtschaftsrecht ist alles andere als “trocken“ aber auf keinen Fall zu unterschätzen. Man sollte sich bewusst sein, dass dieses Studium sehr viel Fleiß und Arbeit erfordert. 

Lehrreicher Unterricht

Architektur

4.0

ich hab sehr lehrreichen unterricht, der sehr praxisbezogen ist, erlebt. es wird unterrichtet von mittelguten architektur professoren (ansichtssache!), die ihre eigenen meinungen von „guter“ architektur haben. viele spannende veranstaltungen, vorträge etc. werden organisiert.

Eine Prise von allem

Wirtschaftsrecht

3.3

Wirtschaftsrecht generell bietet einen grossen Überblick über sowohl betriebswirtschaftliche Grundlagen, die meiner Meinung nach jeder beherrschen sollte, und Rechtsfächer die v.a. in der freuen wirtschaft relevant sind. Trotz allem werden die Grundlagen Recht m.E. nicht ausreichend behandelt und man kann am Ende eben nur ein bisschen von allem. Dies ist gut für Leute die sich nicht festlegen möchten und ein grobes und grosses spektrum an Wissen erwerben möchten. Wer sich generell auf die ein oder andere Sache spezialiseren möchte sollte sich für entweder bwl oder jura Entscheiden. Gut ist meines Erachtens der Fokus auf das Steuerrecht. In allen anderen Rechtsgebieten werden Juristen wohl besser ausgebildet sein und dementsprechend auch eher angestellt. Wer also in die Wirtschaftsprüfung oder steuer Beratung will, ist bei Wirtschaftsrecht gut aufgehoben. Allen in allem ist es ein guter Studiengang. Für den Master sollte man sich jedoch spezialisieren.

Mangelhafte Organisation

Wirtschaftssprachen Asien und Management China

2.0

Aufgrund von zurückgehenden Bewerbungszahlen und anderen Dinge die in den letzten Jahren nicht sehr gut gelaufen sind mussten zwecks fehlender finanzieller Mittel Nachholstunden/Tutorien gestrichen werden. Auf der Seite des Studiengangs wird damit geworben, dass man durch interkulturelle Zusammenarbeit viel mit ausländischen Studneten zu tun hat und dadurch seine Sprachfähigkeiten verbessern kann. Falls man sich jedoch zum Sommersemester bewerben sollte fällt dieser Part komplett weg, da zum Sommersemester keine neuen Auslandsstudenten ihr Studium aufnehmen.
Im Großen und Ganzen ein kompletter Reinfall. Hätte mir gewünscht mich zuvor gezielter über das Management des Studiengangs informiert zu haben. Glücklicherweise tröstet die Schönheit der Stadt Konstanz mich darüber hinweg, dass ich so viel Lebenszeit investiert habe um zu realisieren wie wenig Sinn dieser Studiengang macht.

Kann ich nur jedem empfehlen

Wirtschaftsingenieurwesen Elektro- und Informationstechnik

4.5

Der Studiengang ist nicht gerade einfach was die technischen Fächer betrifft aber dennoch machbar. Ich habe vor dem Studium eine Lehre mit Fachhochschulreife abgeschlossen. In den Laboren hatte ich auf Grund der Lehre zum Systemelektroniker sehr viele Vorteile, da ich schon viel Erfahrung in diesen Bereichen gesammelt habe. Im Gegenzug musste ich jedoch mit Mathematik ein bisschen mehr kämpfen. Im gesamten jedoch ein super Studiengang den ich nur weiterempfehlen kann. Falls jemand Zweifel hat sollte er/sie sich an den Dekan von EIW wenden. Er hält super Vorlesung und schafft es immer wieder die Studierenden zu begeistern.

Spannendes Studium mit vielen Möglichkeiten

Wirtschaftsingenieurwesen Bau

4.3

WIB ist ein spannender und praxisorientierter Studiengang, der die Studierenden gut für das spätere Berufsleben vorbereitet. Daneben betet die HTWG super Möglichkeiten sich neben dem Studium weiterzubilden und über den Tellerrand hinauszuschauen. Auslandssemester, Studienreisen oder Sprachkurse werden in ausreichendem Umfang angeboten und regen zur Eigeninitiative der Studierenden an! Außerdem lässt Konstanz als Studienort wirklich nichts vermissen.

Hat sich gelohnt!

Systems Engineering

4.7

Das Studium Systems Engineering an der TAK eignet sich perfekt, um sich technisch neben dem Beruf weiterzubilden und etwas dazuzulernen, dass einen auf der Arbeit weiterbringt.
Die Orga funktioniert top, der Studienort Villa Rheinburg in Konstanz ist zentral und schön am Seerhein gelegen.

Perfekt für Allrounder

Umwelttechnik und Ressourcenmanagement

4.2

Perfektes Studium für diejenigen, die sich nicht zwischen den Bereichen Technik, Wirtschaft und Ökologie entscheiden möchten. Breitgefächertes Wissen, leider deshalb entsprechend eher oberflächlich. Bereitet zum Beispiel auf Tätigkeiten in der Planung/ Administration von Umweltverbänden aber auch Baufirmen vor. Generell sehr viele Optionen!
Man sollte sich aber bewusst sein, dass man weder ein konstruierender Bauingenieur wird, noch ein BWLer. Auch erwarten sich einige unter dem Titel "Umwelttechnik und Ressourcenmanagement" ein Öko-Studium für Weltverbesserer und sind dann ein wenig enttäuscht wenn sie merken, dass es eben doch ein Ingenieurstudium ist ;P
Trotzdem ein sehr spannendes Studium, bei dem viel hintergründiges Verständnis für die Verknüpfung der verschiedenen Teilbereiche vermittelt wird!
Die Dozenten sind sehr hilfsbereit und kompetent. Ihnen liegt etwas an den Studenten und daran, dass diese möglichst viel mitnehmen!

Verteilung der Bewertungen

  • 16
  • 183
  • 102
  • 19
  • 6

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.2
  • Dozenten
    4.0
  • Lehrveranstaltungen
    3.9
  • Ausstattung
    3.9
  • Organisation
    3.7
  • Bibliothek
    4.2
  • Gesamtbewertung
    4.0

Von den 326 Bewertungen fließen 267 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Wer hat bewertet

  • 57% Studenten
  • 19% Absolventen
  • 2% Studienabbrecher
  • 22% ohne Angabe

Studiengänge

Studiengang Weiterempfehlung Gesamtbewertung Bewertungen
Angewandte Informatik Bachelor of Science
4.0
100%
4.0
5
Architektur Bachelor of Arts
4.0
100%
4.0
26
Architektur Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Automobilinformationstechnik Bachelor of Engineering
4.5
100%
4.5
13
Automotive Systems Engineering Master of Engineering
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Bauingenieurwesen Bachelor of Engineering
3.4
83%
3.4
10
Bauingenieurwesen Master of Engineering
4.5
100%
4.5
2
Betriebswirtschaftslehre Bachelor of Arts
4.2
97%
4.2
37
Business Information Technology Master of Science
Bewertung nicht im Rating
Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) 1
Compliance & Corporate Governance Master of Business Administration
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Digital Execution Master of Business Administration
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Elektrische Systeme Master of Engineering Infoprofil
3.7
100%
3.7
1
Elektrotechnik und Informationstechnik Bachelor of Engineering Infoprofil
4.4
100%
4.4
8
General Management Master of Business Administration
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Gesundheitsinformatik Bachelor of Science
4.4
100%
4.4
16
Human Capital Management Master of Business Administration
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Informatik Master of Science
Bewertung nicht im Rating
Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) 1
International Project Engineering Master of Engineering
4.0
100%
4.0
2
Internationales Management Asien Master of Arts
4.6
100%
4.6
3
Kommunikationsdesign Bachelor of Arts
4.4
100%
4.4
20
Kommunikationsdesign Master of Arts
5.0
100%
5.0
2
Legal Management Master of Laws
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Maschinenbau Entwicklung und Produktion Bachelor of Engineering
4.1
100%
4.1
4
Maschinenbau Konstruktion und Entwicklung Bachelor of Engineering
3.7
100%
3.7
4
Mechanical Engineering and International Sales Management Master of Engineering
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Mechatronik Master of Engineering
3.7
100%
3.7
1
Systems Engineering Master of Engineering
4.7
100%
4.7
5
Umwelt- und Verfahrenstechnik Master of Engineering
3.8
100%
3.8
1
Umwelttechnik und Ressourcenmanagement Bachelor of Engineering
4.2
100%
4.2
4
Unternehmensführung Master of Arts
4.3
100%
4.3
4
Verfahrens- und Umwelttechnik Bachelor of Engineering
4.6
100%
4.6
5
Wirtschaftsinformatik Bachelor of Science
3.3
100%
3.3
6
Wirtschaftsingenieurwesen Master of Engineering
4.3
100%
4.3
4
Wirtschaftsingenieurwesen Bau Bachelor of Engineering
4.0
100%
4.0
9
Wirtschaftsingenieurwesen Elektro- und Informationstechnik Bachelor of Engineering
4.4
100%
4.4
28
Wirtschaftsingenieurwesen Maschinenbau Bachelor of Engineering
3.6
100%
3.6
13
Wirtschaftsrecht Bachelor of Laws
3.7
89%
3.7
28
Wirtschaftssprache Deutsch und Tourismusmanagement Bachelor of Arts
4.5
100%
4.5
1
Wirtschaftssprachen Asien und Management China Bachelor of Arts
3.4
67%
3.4
61
Wirtschaftssprachen Asien und Management Südost- und Südasien Bachelor of Arts
4.5
100%
4.5
1