COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier

Studiengangdetails

Das Studium "Umwelt- und Verfahrenstechnik" an der staatlichen "HTWG - Hochschule Konstanz" hat eine Regelstudienzeit von 3 Semestern und endet mit dem Abschluss "Master of Engineering". Der Standort des Studiums ist Konstanz. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Das Studium wurde bisher leider noch nicht bewertet.

Vollzeitstudium

Regelstudienzeit
3 Semester tooltip
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Abschluss
Master of Engineering
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Konstanz

Alternative Studiengänge

Umwelt- und Verfahrenstechnik
Master of Engineering
Hochschule Augsburg
Umwelt- und Verfahrenstechnik
Bachelor of Engineering
Hochschule Düsseldorf
Verfahrens- und Umwelttechnik
Bachelor of Engineering
HTWG - Hochschule Konstanz, RWU – Ravensburg Weingarten University of Applied Sciences
Umwelt- und Verfahrenstechnik
Bachelor of Engineering
Hochschule Augsburg

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Ich habe den Wechsel keinen Tag bereut!

Umwelt- und Verfahrenstechnik

Bericht archiviert

Ich hatte zunächst bis zum B.Sc. Chemie studiert, mich dann aber aus mehrere Gründe für einen Fachwechsel entschieden. Es wurde also verglichen, was man auf diesen Bachelor aufbauen kann, und schließlich viel die Wahl auf Konstanz. Sicher, es wäre verblendet zu sagen, dass alles perfekt war, das Pendeln zwischen KN und Weingarten ist anstrengend, aber wer fährt schon mit der Fähre zur Uni? Die Vorlesungen waren im Allgemeinen gut gestaltet...Erfahrungsbericht weiterlesen

  • 5 Sterne
    0
  • 4 Sterne
    0
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
Profil zuletzt aktualisiert: 03.2020