Hochschule Schmalkalden

Hochschule Schmalkalden - University of Applied Sciences

www.hs-schmalkalden.de

Profil der Hochschule

Ein Studium in Schmalkalden steht unter dem Motto „gut betreut studieren“. Wichtige Bausteine sind die Praxisorientierung, die einen schnellen Berufseinstieg ermöglicht, und ein enges Netzwerk von über 120 Partnerhochschulen weltweit. So hat jeder Studierende die Möglichkeit, ein Semester im Ausland zu verbringen. Das Studienangebot der Hochschule ist qualitativ hochwertig, in Rankings erreicht die Hochschule regelmäßig die Spitzengruppe Deutschlands. Auch das Studentenleben kommt nicht zu kurz: Zahlreiche Sportangebote und Veranstaltungen sorgen für Abwechslung neben dem Studium.

Daten & Fakten

Hochschultyp
Staatliche Hochschule
Studiengänge
22 Studiengänge
Studenten
2.816 Studierende
Professoren
63 Professoren
Standorte
2 Standorte
Gründung
Gründungsjahr 1991

Zufriedene Studierende

4.3
Fabi , 12.01.2019 - Informatik
4.3
Alex , 28.12.2018 - Betriebswirtschaftslehre
4.8
Stephanie , 19.12.2018 - Betriebswirtschaftslehre
4.5
Jan , 19.12.2018 - Maschinenbau
5.0
Alexander , 18.12.2018 - Wirtschaftsingenieurwesen Technical Management

Top 5 Studiengänge

Studiengang
Bewertung
Bachelor of Laws
4.0
90% Weiterempfehlung
1
Bachelor of Science
3.9
100% Weiterempfehlung
2
Bachelor of Arts
4.1
100% Weiterempfehlung
3
4.6
100% Weiterempfehlung
4
Bachelor of Engineering
4.4
100% Weiterempfehlung
5

Kontakt zur Hochschule

  • Die Hochschule im Social-Web

Gut zu wissen

Wie hoch ist der Flirtfaktor an Deiner Hochschule?
74%

Wie hoch ist der Flirtfaktor an Deiner Hochschule?

  • Sehr hoch 4%
  • Ab und an geht was 74%
  • Nicht vorhanden 22%

bewerten den Flirtfaktor mit "ab und an geht was".

Wie gut ist die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln?
41%

Wie gut ist die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln?

  • Sehr gut 41%
  • Viel Lauferei 29%
  • Schlecht 29%

beurteilen die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln als sehr gut.

Hast Du einen Studentenjob?
55%

Hast Du einen Studentenjob?

  • Ja 55%
  • In den Ferien 15%
  • Nein 30%

haben einen Studentenjob.

Videogalerie

Die Hochschule Schmalkalden zählt mit ihren knapp 3000 Studierenden zu den kleineren Hochschulen Deutschlands. Sie ist eine klassische Campushochschule und besticht daher durch kurze Wege: Alle relevanten Bereiche, von der Bibliothek über Wohnheime, Labore, Hörsäle oder die Mensa sind innerhalb von Minuten erreicht.

Ein Studium in Schmalkalden steht unter dem Motto „gut betreut studieren“ und ist durch ein persönliches Verhältnis zu den Professoren geprägt.

Ein wichtiger Baustein ist die Praxisorientierung, die den Studierenden einen schnellen Berufseinstieg ermöglicht.

Das Studium an der HS Schmalkalden ist traditionell international ausgerichtet. Mit einem engen Netzwerk von mehr als 120 Partnerhochschulen weltweit hat jeder Studierende die Möglichkeit, einen Teil seines Studiums im Ausland zu verbringen.

Dass das Studienangebot der Hochschule qualitativ hochwertig ist, belegen unabhängige CHE-Hochschulrankings: Insbesondere in den Ingenieurwissenschaften erreicht die Hochschule regelmäßig die Spitzengruppe.

Natürlich kommt auch das Studentenleben nicht zu kurz! Ein umfangreiches Sportangebot und zahlreiche Veranstaltungen auf dem Campus sorgen für Abwechslung neben dem Studium.

Quelle: Hochschule Schmalkalden 2017

Das Studentenleben rund um die Hochschule zeichnet sich dadurch aus, dass man sehr schnell in der Campusfamilie Anschluss findet. In den Sommermonaten kommt kein Student umhin, auf dem Campus zu grillen. Ein Fußballplatz, ein Beachvolleyball- und Basketballfeld bieten jederzeit die Möglichkeit, sich sportlich zu betätigen. Neben einer Vielzahl an weiteren Sportangeboten befindet sich auch ein Freibad direkt neben der Hochschule.

Als Highlight des Sommersemesters gelten die Schmalympischen Spiele, bei denen Studierende und Professoren Seite an Seite für den Medaillenspiegel ihrer Fakultät kämpfen. Neben dem Sport kommt hierbei auch der Spaß nicht zu kurz: Zahlreiche Abendveranstaltungen runden die Festwoche ab. Dreh- und Angelpunkt des Studentenlebens ist der Studentenclub. Hier finden wöchentliche Mottopartys statt – einen Grund zu feiern gibt es immer. Aber auch durch den StuRa, die Fakultäten und Fachschaften werden diverse Partys an der Hochschule organisierst.

Da Schmalkalden eine kleine Stadt ist, findet sich hier keine Vielzahl an Clubs und Discotheken. Aber durch ein Thüringenticket, welches jeder Studierende erhält, ist man mit dem Zug direkt vom Campus aus auch schnell kostenlos in Erfurt oder Eisenach. In Schmalkaldens Altstadt findet man eine Auswahl an Cafés und Bars, die zum Verweilen einladen.

Quelle: Hochschule Schmalkalden 2017

Alle Bachelorstudiengänge der Hochschule Schmalkalden sind zulassungsfrei. Als Voraussetzung gilt ein Abitur, Fachabitur oder eine gleichwertigen Zugangsberechtigung.

Für ein Bachelorstudium an der Fakultät Maschinenbau wird zudem ein vierwöchiges Vorpraktikum benötigt.

Die Bewerbung selbst ist denkbar einfach und unbürokratisch, sie erfolgt über ein Online-Bewerbungsformular. Mehr Informationen zur Bewerbung: www.hs-schmalkalden.de/bewerbung

Quelle: Hochschule Schmalkalden 2017

  • Spitzenplätze in Hochschulrankings dank praxisnaher und einzigartiger Studiengänge
  • Engagierte Professoren und Dozenten, die bei Fragen mit Rat und Tat zur Seite stehen
  • International studieren als Selbstverständlichkeit
  • Hervorragende Arbeitsmarktchancen: Über 90 Prozent der Absolventen sind nach spätestens sechs Monaten im Berufsleben
  • Moderne und gut ausgestattete Campushochschule: Hörsäle, Bibliothek, Labore und Wohnheime liegen nah beieinander
  • Ständige Qualitätssicherung durch Akkreditierung der Studiengänge
  • Vielfältige Sportmöglichkeiten: zum Beispiel im Sommer auf dem Campus, im Winter im nahegelegenen Wintersportort Oberhof
  • Deutlich kürzere Studienzeiten als im Bundesdurchschnitt
  • Familienfreundlichkeit: Betreuung des studentischen Nachwuchs direkt auf dem Campus
  • Keine Studiengebühren, günstige Lebenshaltungskosten, Semesterbeitrag wird von der Stadtverwaltung übernommen

Quelle: Hochschule Schmalkalden 2017

HIT

Beim Hochschulinformationstag haben Interessierte die Möglichkeit, einen Eindruck von der Hochschule Schmalkalden und vom Campusleben zu bekommen. Labore und Hörsäle öffnen ihre Türen, Studierende, Mitarbeiter und Professoren stehen Rede und Antwort. Der nächste Tag der offenen Tür findet am 09. Juni 2018 ab 13:00 Uhr statt.

Schnupperstudium

Probieren geht über Studieren: Für diejenigen, die drei Tage lang das Hochschulleben austesten wollen, bietet sich das Schnupperstudium der Hochschule Schmalkalden an. Die Teilnehmer besuchen echte Vorlesungen, führen Gespräche mit Studierenden und Professoren, lernen Labore, Mensa und Studentenclub kennen. Vom 9. Bis 11. Oktober 2017 bietet sich wieder diese Möglichkeit. Interessierte können sich bei der Studienberatung anmelden.

Quelle: Hochschule Schmalkalden 2017

Standorte der Hochschule

Aktuelle Erfahrungsberichte

4.3
Fabi , 12.01.2019 - Informatik
4.3
Alex , 28.12.2018 - Betriebswirtschaftslehre
4.8
Stephanie , 19.12.2018 - Betriebswirtschaftslehre
4.5
Jan , 19.12.2018 - Maschinenbau
5.0
Alexander , 18.12.2018 - Wirtschaftsingenieurwesen Technical Management
4.8
Clara , 17.12.2018 - Betriebswirtschaftslehre
4.8
Franz , 10.12.2018 - Betriebswirtschaftslehre
4.2
Max , 04.12.2018 - Wirtschaftsingenieurwesen Maschinenbau
4.5
Ben , 04.12.2018 - Wirtschaftsingenieurwesen Maschinenbau
4.2
Sean , 04.12.2018 - Wirtschaftsingenieurwesen Maschinenbau
Studienberater
Corinna Endter
Studienberatung
Hochschule Schmalkalden
+49 (0)3683 688 1024

Du hast Fragen an die Hochschule? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

Hochschule Schmalkalden
Hochschule Schmalkalden - University of Applied Sciences

215 Bewertungen von Studenten

Bewertungen filtern

Kleiner Campus, große Familie

Informatik

4.3

Hier in Schmalkalden kennt man sich einfach. Trotz der ca. 3000 Studenten ist der Campus als ein Bereich gestaltet. Wechseln zwischen Campus eins und zwei gibt es hier nicht. Zentral in der Mitte liegen Mensa, Cafeteria und Bib. Ich habe hier alles was ich brauche und würde mich wieder für Schmalkaldne entscheiden.
Im Sommer spielen wir am Campus Volleyball oder gehen ins anliegende Freibad. Mein Fußweg dauert knapp 5 Minuten und bei Lidl, Edeka oder Aldi bin ich innerhalb von 2 Minuten von der Hochschule aus.

Für Studenten, die kein Bafög bekommen gibt es in Schmalkalden zum Glück viele Möglichkeiten Geld zu verdienen. Die Hochschule selbst bietet viele Tutorien oder andere Stellen für Studenten an.

Super Hochschule!

Betriebswirtschaftslehre

4.3

Ich bin nun seit 3 Jahren schon dabei und erlebe hier jeden Tag etwas neues, egal ob neues Wissen, neue Leute oder auch von Studenten organisierte Veranstaltungen. Die Dozenten sind immer für Fragen offen und freuet sich umso mehr wenn man mitarbeitet. Ich kann nur sagen, wer nicht hier studiert, hat etwas verpasst.

Klein, aber oho

Betriebswirtschaftslehre

4.8

Das Studium ist in Pflichtfächer und Wahlpflichfächer unterteilt und bietet eine umfangreiche und flexible Auswahl an Fächern. Die Professoren und Dezenten sind jederzeit ansprechbar und nehmen sich Zeit. Die Stimmung ist familiär und in den Räumen finden alle Studenten einen Platz. Der Campus ist übersichtlich und gut gestaltet. Mit viel Engagement werden jährliche Veranstaltungen geplant und umgesetzt. Das Angebot in der Mensa und Cafeteria ist ansprechend und die Preise sind günstig. Für mich war Schmalkalden die beste Entscheidung.

Maschinenbau als Mensch, nicht als Matrikelnummer

Maschinenbau

4.5

Gute individuelle lernförderung, kleine Gruppe, Praxisarbeit in fast jedem Fach. Tolle Vermittlung der Lerninhalte.
Nette und hilfreiche Lehrkräfte. Gute Mensa, kurze Wege, studieren mit wenig Gesamtkosten möglich, gute Wohnheime, viele Angebote der hs außerhalb der LV.

Studieren im Wohlfühlklima

Wirtschaftsingenieurwesen Technical Management

5.0

Leider ist nun auch meine Zeit an der Hochschule Schmalkalden zu Ende. Viel zu schnell wie ich finde.

Das Studium WIW/TM war für mich, ohne technische Vorkenntnisse, eine Herausforderung, die ich jedoch erfolgreich und gut gemeistert habe. Die nahezu freundschaftliche aber zu jeder Zeit professionelle Beziehungen zu den Professoren, die fachlich interessanten Lehrveranstaltungen und die Ausstattung, an der Hochschule Schmalkalden hat sicher einen großen Teil zu dem erfolgreichen A...Erfahrungsbericht weiterlesen

Insgesamt sehr gutes Studium

Betriebswirtschaftslehre

4.8

Wie sicherlich an jeder Hochschule und Universität gibt es sehr gute, gute und weniger gute Dozenten und Vorlesungen. Ich bin aber der Meinung, dass die (sehr) guten überwiegen. Vor allem die Wahlpflichtveranstanltungen sind inhaltlich sehr interessant und gut gestaltet.
Die technische Ausstattung ist sehr modern.
Das Essen im der Mensa ist günstig und lecker.
Es gibt oft Veranstaltungen von den verschieden Fakultäten auf dem Campus.

Klein, aber oho

Betriebswirtschaftslehre

4.8

Für diejenigen, die eine kleine aber feine Hochschule suchen, ist die Hochschule in Schmalkalden perfekt. Der Campus ist zwar nicht der größte, aber dafür sehr übersichtlich. Die Bibliothek ist direkt neben der Hochschule, genauso wie unsere Cafeteria und Mensa neben den Hochschulgebäuden liegen.
Zum kulturellen Angebot: Da ich selbst gebürtiger Schmalkalder bin, kann ich sagen, dass Schmalkalden eine wunderschöne Altstadt hat (viel Fachwerk) mit verschiedenen kulturellen Möglichkeiten au...Erfahrungsbericht weiterlesen

Kleine Uni - großer Erfolg

Wirtschaftsingenieurwesen Maschinenbau

4.2

Aller Anfang ist schwer, so ist das auch beim Studium. Die Hochschule Schmalkalden bietet aber aufgrund ihrer Größe eine sehr familiäre Atmosphäre in der man jede Hürde gut bis sehr gut meistern kann.
Der Kontakt zu den Lehrenden ist sehr herzlich und persönlich - manchmal ähneln Veranstaltungen Privatunterricht.
Mit dem Abschluss Beachelor bzw. Master of Engineering hat man optimale Jobchanchen im späteren Berufsleben.

Gute Profs, viel Hilfe und tolle Atmosphäre

Wirtschaftsingenieurwesen Maschinenbau

4.5

Die Professoren gehen häufig und gerne auf Verständnissprobleme oder spezifische Fragen der Studenten ein. Zusätzlich ist die Hochschule nicht so überlaufen und somit die Kurse nicht so überlastet wie bei größeren Einrichtungen.
Außerdem werden verschiedene zusätzliche Kurse für schwere Fächer angeboten.

Wirtschaftsingenieur Maschinenbau

Wirtschaftsingenieurwesen Maschinenbau

4.2

Die Dozenten sind alle sehr kompetent und freundlich. Wenn man eine Frage hat, beantworten die Professoren diese gerne und bleiben auch gerne mal länger, um es ihnen zu erklären.
Die Ausstattung der FH ist gut und ausreichend für eine erfolgreiche Lerveranstaltung.

Sehr theoretisch

International Business and Economics

3.2

Auf den ersten Blick ist die Hochschule Schmalkalden ziemlich perfekt. Sie hat einige moderne Vorlesungssäle, sowie eine neue Mensa mit Cafeteria und auch eine moderne Bibliothek mit viel Buchmaterial. Der Campus ist recht klein, was jedoch auch positive Vorteile hat. Man lernt sehr schnell Freunde kennen und kann mit diesen, vor allem im Sommersemester, tolle Sachen auf dem Campus unternehmen. Die Wege zu den Vorlesungssälen sind sehr kurz, was einem ermöglicht die Pausen gut ausnutzen zu könne...Erfahrungsbericht weiterlesen

Lernen für die Zukunft

Mobile Computing

4.8

Ich war an einer großen Universität in Sachsen bevor ich nach Schmalkalden gewechselt bin und ich muss sagen, ich fühle mich hier pudelwohl! An der Uni war ich ein Niemand, eine Nummer. Der Professor schien unerreichbar und wenn ich Probleme hatte oder einfach nicht mitkam, musste ich selber zusehen, wie ich mir den Stoff reinprügeln konnte. Selbst die anderen Studenten neigten zu Solo-Läufen - kaum Lerngruppen oder gar hilfsbereite Kommilitonen. Hier an der Hochschule Schmalkalden sind erstmal...Erfahrungsbericht weiterlesen

Kooperation

Elektrotechnik und Informationstechnik

4.7

An unserer Fakultät ist es möglich alles mögliche mit den Dozenten oder dem Fachschaftsrat abzusprechen und Lösungen für alle möglichen und unmöglichen Probleme zu finden. Die Dozenten sind dabei sehr zuvorkommend und geben nützliche Hinweise und Hilfestellungen.

Sehr gutes Studium mit guten Beziehungen

Wirtschaftsingenieurwesen Maschinenbau

4.7

Durch die Gruppengrößen ist die Betreuung sehr gut. Man hat für die Semesterferien schöne Möglichkeiten als Werkstudent in den umliegenden Firmen zu arbeiten.
Der Campus ist überschaubar und alles an einem Fleck, eine Campushochschule eben.
In Schmalkalden selbst wird man selten vom Studium abgelenkt. ;)

Studieren auf hohen Niveau

Wirtschaftsrecht

4.7

Ich habe 2014 mit dem Bachelorstudiengang Wirtschaftsrecht in Schmalkalden begonnen, weil ich mich schon seit der Oberstufe für wirtschaftliche und rechtliche Themen interessierte. Der Studiengang Wirtschaftsrecht erschien mir perfekt, da ich somit Kenntnisse in beiden dieser Gebiete sammeln konnte.

Der Bachelorstudiengang ist sehr gut strukturiert und durch die Schwerpunktwahl kann man seine persönlichen Interessen weiter vertiefen. Die kompetenten Lehrkräfte sowie die Praxisnähe gewährleisten eine sehr gute Ausbildung.

Nach meinem Bachelorabschluss war für mich klar, auch den Masterstudiengang in Schmalkalden zu absolvieren.

Ich habe meine Entscheidung noch keine Sekunde bereut und würde diese Hochschule jedem weiterempfehlen.

Super Studium aber

Wirtschaftsrecht

4.0

An sich ist das Studium sehr spannend. Die Dozenten verstehen Ihr Handwerk und helfen den Studenten auch gerne außerhalb der Vorlesungen. Die Lehrinhalte sind gut und werden auch verständlich rübergebracht.

Nachteilig ist das der Studiengang sehr steuerlastig ist. Die Steuerfächer gehören zum Pflichtteil somit muss man diese machen, auch wenn einem Steuern überhaupt nicht liegen und man beruflich nichts in der Richtung machen möchte.

Wenn diese Wahlfächer wären, so dass das erfolgreiche abschließen des Studiums nicht davon abhängt, wäre dies besser. Ansonsten ist das Studium dort sehr angenehm, spannend und vielseitig.

Ruhiges Städtchen für ein ruhiges Studium

Elektrotechnik und Informationstechnik

4.7

An dem relativ kleinen aber dennoch modernen Standort Schmalkalden, kann man in einer kleinen Gruppe studieren und ist nicht bloß eine Zahl auf dem Papier. Hier kümmern sich die Dozenten um Fragen und versuchen es der ganzen Gruppe so zu erklären, dass es jeder versteht. Nach dem Vorlesungen kann man auf dem Campus entspannen und im Gegensatz zu anderen Hochschulen darf man auch auf dem Campus grillen. Allerdings muss man in Schmalkalden meist selbst für seine Unterhaltung suchen.

Zukunftssicheres Studium

Multimedia Marketing

3.3

Das Studium ist bisher leider nicht so kreativ wie ich es mir erhofft habe. Die Inhalte sind trotzdem sehr interessant. Gerade eine gewisse Kenntniss der Grundlagen der Bwl sind heutzutage sehr wichtig auf dem Arbeitsmarkt. Außerdem ist das Studium meiner Meinung nach hilfreich in der immer digitaler werdenend Welt und somit hilfreich für die Zukunft!

Networking leicht gemacht

International Business and Economics

4.5

Dank internationaler Kommilitonen und meiner Auslandsaufenthalte während des Studiums sowie der International Summer School Schmalkalden (ISSS) habe ich ein internationales Netzwerk mit Studierenden, Professoren und schon Berufstätigen aufgebaut. Von solchen Erfahrungen profitiert man persönlich enorm und ich bin froh die Chance bekommen zu haben in meine Wunschländer zu reisen. Für mich: beste Uni mit besten Professoren und Mitarbeitern. :)

Gutes Studium

Multimedia Marketing

4.0

Die Hochschule hat einen guten Ruf, moderne und umfangreiche Ausstattung und generell ein gutes Angebot an Studiengängen. Der Studiengang MuMa speziell, deckt viele Bereiche ab, von IT-bezogenen über Visuelle Gestaltung bis hin zu Marketing, wobei man während des Studiums selber die Wahl hat, welchen der Bereiche man vertiefen möchte. In der Regel wird in den Veranstaltungen alles Wissen gut vermittelt und da meistens auch gute Unterlagen zur Verfügung stehen, ist auch die Möglichkeit gegeben, sich den Großteil selber zu erarbeiten.

Verteilung der Bewertungen

  • 10
  • 113
  • 84
  • 8
  • 1 Stern
    0

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.2
  • Dozenten
    4.2
  • Lehrveranstaltungen
    4.0
  • Ausstattung
    4.3
  • Organisation
    3.8
  • Bibliothek
    4.3
  • Gesamtbewertung
    4.1

Von den 215 Bewertungen fließen 125 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Wer hat bewertet

  • 72% Studenten
  • 16% Absolventen
  • 12% ohne Angabe

Studiengänge

Studiengang Weiterempfehlung Gesamtbewertung Bewertungen
Angewandte Kunststofftechnik Master of Engineering
3.3
100%
3.3
1
Angewandte Medieninformatik Master of Science
4.6
100%
4.6
5
Applied Computer Science Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Betriebswirtschaftslehre Bachelor of Arts
4.1
100%
4.1
26
Elektrotechnik und Informationstechnik Bachelor of Science
4.6
100%
4.6
3
Elektrotechnik und Informationstechnik Master of Science
Bewertung nicht im Rating
Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) 1
HealthTech - intelligente Assistenzsysteme in Gesundheit, Medizin und Pflege Bachelor of Science
4.2
100%
4.2
1
Informatik Bachelor of Science
4.1
100%
4.1
4
International Business and Economics Bachelor of Arts
4.2
86%
4.2
21
International Business and Economics Master of Arts
4.5
100%
4.5
3
International Business Law Bachelor of Laws
4.0
100%
4.0
5
Maschinenbau Bachelor of Engineering
4.4
100%
4.4
3
Maschinenbau Master of Engineering
4.5
100%
4.5
1
Mobile Computing Bachelor of Science
4.8
100%
4.8
1
Multimedia Marketing Bachelor of Science
3.9
100%
3.9
37
Volkswirtschaftslehre Bachelor of Arts
2.6
100%
2.6
2
Wirtschaftsinformatik Bachelor of Science
4.3
100%
4.3
2
Wirtschaftsingenieurwesen Maschinenbau Bachelor of Engineering
4.4
100%
4.4
10
Wirtschaftsingenieurwesen Technical Management Bachelor of Engineering
4.6
100%
4.6
9
Wirtschaftsrecht Bachelor of Laws
4.0
90%
4.0
60
Wirtschaftsrecht Master of Laws
4.0
100%
4.0
13
Wirtschaftswissenschaften Bachelor of Arts
4.1
100%
4.1
7