COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier
Jetzt informieren
Digital studieren – Wir sind bereit
Aktuell arbeiten wir mit Hochdruck daran, den Semesterbetrieb bestmöglich virtuell durchzuführen, um unseren Studierenden während der Corona-Krise ein weitgehend uneingeschränktes Studium zu ermöglichen. So kann das Studium erfolgreich digital von zu Hause aus absolviert werden. Unsere Studienberatung steht gerne als Ansprechpartner über unsere digitalen Kanäle zur Verfügung!
Jetzt informieren
Infowidget Siegel

Kurzbeschreibung

Im einzigartigen Studiengang Multimedia-Marketing lernen Sie Neue Medien im Marketing zielführend zu planen und anzuwenden. Im Zentrum steht die Konzeption und Umsetzung multimedialer Inhalte im Rahmen des Online-und Offline-Marketings. Von der Situations- und Zielgruppenanalyse, der Ziel- und Strategieentwicklung über die Realisierung konkreter Maßnahmen, z.B. der Webseitenentwicklung, der Suchmaschinenoptimierung, des Social-Media-Marketings bis hin Foto- und Videogestaltung werden Sie mit einem breiten Spektrum von Methoden, Verfahren und Techniken des modernen Marketing-Managements konfrontiert.

Der praxisorientierte Studiengang Multimedia-Marketing vermittelt spezifisches, auf digitale Bereiche abzielendes Marketing-Wissen, das auf einem soliden Fundament an betriebswirtschaftlichen sowie informationstechnischen Grundlagen, z.B. der Programmierung und der Wirtschaftsinformatik aufbaut. Flankiert werden diese Inhalte durch moderne Aspekte des Designs und der Mediengestaltung.

Letzte Bewertungen

3.4
Emilia Maria , 18.09.2020 - Multimedia Marketing
4.7
Anna , 24.07.2020 - Multimedia Marketing
4.7
Rebecca , 06.07.2020 - Multimedia Marketing
4.2
Fiona , 27.03.2020 - Multimedia Marketing
4.5
Eva , 15.09.2019 - Multimedia Marketing

Studiengangdetails

Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Unterrichtssprachen
Deutsch
Abschluss
Bachelor of Science
Link zur Website
Inhalte
Pflichtfächer:
  • Betriebswirtschaftslehre (inkl. Rechnungswesen)
  • Grundlagen des Marketing
  • Marktforschung/Statistik
  • Usability/Web Analytics
  • Einführung in IT- und Wirtschaftsrecht
  • Marketing
  • Visuelle Kommunikation
  • Multimedia- und Kommunikationssysteme
  • Unternehmensführung
  • Informationsmanagement
  • Projektmanagement
  • Marketing
  • Multimedia- und Kommunikationssysteme
  • uvm.
Wahlbereiche:
  • Visuelle Kommunikation
  • Unternehmensführung
  • uvm.
Voraussetzungen
  • keine Zulassungsbeschränkungen, kein NC
  • allgemeine Hochschulreife, Fachhochschulreife, fachgebundene Hochschulreife, das erfolgreiche Ablegen der Meisterprüfung, der erfolgreiche Abschluss eines Bildungsgangs zum staatlich geprüften Techniker oder zum staatlich geprüften Betriebswirt
Alle Details anzeigen Weniger Details anzeigen

Studienmodelle

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Bewertungen
Weiterempfehlung
100%
Unterrichtssprachen
Deutsch
Creditpoints
180
Studienbeginn
Wintersemester
Standorte
Schmalkalden
Hinweise
131,88 EUR Semesterbeitrag (inkl. Freie Nutzung der Thüringer Regionalbahn)
Link zur Website
Unterrichtssprachen
Deutsch
Creditpoints
180
Studienbeginn
Wintersemester
Standorte
Schmalkalden
Hinweise
131,88 EUR Semesterbeitrag (inkl. Freie Nutzung der Thüringer Regionalbahn)
Link zur Website

Online-Medien und E-Commerce sind heute sowohl im privaten als auch im geschäftlichen Alltag nicht mehr wegzudenken. Die zielgerichtete Nutzung digitaler Medien und Vertriebsformen durch Unternehmen setzt die Anwendung eines fachspezifischen Know-Hows voraus. Hierfür werden zunehmend Hochschulabsolventinnen und -absolventen gesucht, die ein Marketing-Studium absolviert haben und eine technische und gestalterische Expertise mitbringen. Während noch vor einigen Jahren hauptsächlich große Unternehmen als Arbeitgeber in Erscheinung traten, suchen nun auch mittelständische und kleinere Unternehmen Fachkräfte und Allrounder für diese Bereiche.

Gute Perspektiven nach einem Berufseinstieg in folgenden Funktionen:

  • Manager/in Online-Marketing
  • Manager/in Social-Media-Marketing /PR
  • Webdesigner/in
  • Marketing-Consultant
  • Mitarbeiter/in SEO, SEM oder Affiliate Marketing
  • Produktmanager/in oder Projektmanager/in
  • Marketing-Manager/in

Quelle: Hochschule Schmalkalden 2019

Im Studiengang lernen Sie Neue Medien im Marketing zielführend zu planen und anzuwenden. Im Zentrum stehen die Konzeption und Umsetzung multimedialer Inhalte im Rahmen des Online- und Offline-Marketings. Von der Situations- und Zielgruppenanalyse, der Ziel- und Strategieentwicklung über die Realisierung konkreter Maßnahmen, z. B. der Webseitenentwicklung, der Suchmaschinenoptimierung, des Social-Media-Marketings bis hin Foto- und Videogestaltung werden Sie mit einem breiten Spektrum von Methoden, Verfahren und Techniken des modernen Marketing-Managements konfrontiert.

Der Studiengang vermittelt spezifisches, auf digitale Bereiche abzielendes Marketing-Wissen, das auf einem soliden Fundament an betriebswirtschaftlichen sowie informationstechnischen Grundlagen aufbaut. Flankiert werden diese Inhalte durch moderne Aspekte des Designs und der Mediengestaltung.

Quelle: Hochschule Schmalkalden 2019

Das Multimedia-Marketing-Studium ist so konzipiert:

In den ersten drei Semestern beschäftigen Sie sich mit Grundlagen der Wirtschaftsinformatik, der objektorientierten Programmierung, der Betriebswirtschaftslehre, der Marktforschung, des Marketings und der visuellen Kommunikation.

Im vierten Semester vertiefen Sie die Bereiche Online-Marketing sowie Multimedia- und Kommunikationssysteme. Daneben wählen Sie je nach Interesse ein weiteres Vertiefungsgebiet, z.B. Kommunikation, Anwendungssysteme oder Unternehmensführung.

Im fünften Semester wenden Sie die gelernten Inhalte im Rahmen der Praxisphase in einem Unternehmen an. Alternativ können Sie auch ein Auslandsstudium bei einem unserer über 150 internationalen Hochschulpartner absolvieren.

Im sechsten Semester hören Sie weitere Inhalte Ihrer Vertiefungsgebiete und schließen Ihr Studium mit dem Schreiben der Bachelor-Thesis ab.

Quelle: Hochschule Schmalkalden 2019

Die Bewerbung ist für alle Studienformen bis zum 15. September über das Online-Formular möglich.

Quelle: Hochschule Schmalkalden 2019

Verschiedene Veranstaltungen bieten Interessierten die Chance, live vor Ort mehr über das Studium und Leben in Schmalkalden zu erfahren und den Campus zu erleben:

Hochschulinformationstag 2020
15. und 16. Mai 2020
Am Hochschulinformationstag der Hochschule Schmalkalden haben Sie die Möglichkeit, einen Einblick in die Hochschule, die Hörsäle, die Labore der einzelnen Fakultäten und den Campus zu erhalten. Neben Campusführungen und Laborbesichtigungen können Sie die Forschung und Entwicklung in den einzelnen Laboren praktisch erproben und interessante Forschungsprojekte näher betrachten.

Schnupperstudium 2020
26. - 28. Oktober 2020
Schülerinnen und Schüler der 10. bis 13. Klassenstufe haben die Möglichkeit, drei Tage lang in den Hochschulalltag der Hochschule Schmalkalden "hineinzuschnuppern" und sich in verschiedenen Studiengängen auszutesten. Anmeldungen sind bis zum 30.09.2020 möglich!

Quelle: Hochschule Schmalkalden 2019

Videogalerie

Studienberater
Corinna Endter
Studienberatung
Hochschule Schmalkalden
+49 (0)3683 688 1024

Du hast Fragen zum Studiengang? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

Bewertungen filtern

Kreativ in Kombi mit Wirtschaftsinformatik

Multimedia Marketing

3.4

Man erlernt viele Techniken und Know-how in einem breiten Spektrum. Vor allem Richtung Informatik und Marketing. An sich gibt es im Bachelor weniger Vorlesungen, die auf die Kreativität und Gestaltungsfähigkeit setzen, trotzdem gibt es ansprechende und anspruchsvolle Projekte.
Wenn man Interesse für die Thematiken hat, ist das Studium leicht mit einer guten Note zu schaffen. Es gibt auch weniger Hausarbeiten, als in anderen Studiengängen der HS. (Dafür halt wöchentlich...Erfahrungsbericht weiterlesen

Vielfältiges Studium in toller Umgebung

Multimedia Marketing

4.7

Das Studium bietet den perfekten Mix aus verschiedenen Bereichen (Wirtschaft, Informatik, Kreativität), um im späteren Berufsleben variabel entscheiden zu können oder eingesetzt zu werden.Die Dozenten kommen selbst aus der Praxis und können uns so mit ihren praktischen Lehrinhalten und Beispielen sehr gut auf die zukünftige Arbeitswelt vorbereiten. Allgemein ist das Verhältnis zu den Dozenten sehr gut, da sie sich auch außerhalb der Vorlesungszeiten für ihre Studierenden Zeit nehmen und Fragen...Erfahrungsbericht weiterlesen

Tolles Studium, super Campus

Multimedia Marketing

4.7

Das Studium ist super aufgebaut und sehr praxisorientiert. Hier ist man nicht nur eine Nummer, was sich sehr positiv auf das gesamte Studium und auch das Verhältnis zu den Professoren auswirkt.
Der Campus ist super modern ausgestattet. Außerdem haben wir viele Freizeitaktivitäten am Campus integriert, damit auch das studentische leben nicht zu kurz kommt ;)

Ich kann es nur empfehlen!

Multimedia Marketing

4.2

Ich bin fast fertig mit meinem Studium und wirklich zufrieden. Vor Allem die Möglichkeit, ein Auslandssemester zu machen und dass die Uni nicht so überfüllt ist, waren ausschlaggebend.
Man findet immer einen Platz in der Vorlesung. Die Dozenten sind zum Beispiel in den Sprechstunden, aber auch nach der Vorlesung oder in der Mensa ansprechbar und motiviert zu helfen.
Einige Lehrveranstaltungen sind nicht soo spannend, aber die Dozenten sind...Erfahrungsbericht weiterlesen

Verteilung der Bewertungen

  • 5 Sterne
    0
  • 10
  • 11
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    3.9
  • Dozenten
    4.0
  • Lehrveranstaltungen
    4.0
  • Ausstattung
    4.2
  • Organisation
    3.6
  • Bibliothek
    4.1
  • Digitales Studieren
    4.3
  • Gesamtbewertung
    4.0

In dieses Ranking fließen 21 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 49 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter

Standorte

Profil zuletzt aktualisiert: 07.2020