FHWS - Hochschule Würzburg-Schweinfurt

Hochschule für angewandte Wissenschaften Würzburg-Schweinfurt

www.fhws.de

Profil der Hochschule

Die Hochschule wurde 1971 an zwei Standorten gegründet. An zehn Fakultäten mit über 40 grundständigen und postgradualen Studiengängen sowie fünf Forschungsinstituten gewährt die FHWS ein breites, praxisorientiertes und zukunftsgerichtetes Studienangebot. Mit 217 Professoren und Professorinnen und etwa 9.099 eingeschriebenen Studierenden ist sie die drittgrößte Hochschule für angewandte Wissenschaften in Bayern.

Daten & Fakten

Hochschultyp
Staatliche Hochschule
Studiengänge
42 Studiengänge
Studenten
9.099 Studierende
Professoren
217 Professoren
Dozenten
111 Dozenten
Standorte
2 Standorte
Gründung
Gründungsjahr 1971

Zufriedene Studierende

3.8
Erstonm , 07.11.2018 - Mechatronik
4.0
Ceylan , 06.11.2018 - Wirtschaftsingenieurwesen
4.0
Alina , 06.11.2018 - Logistik
4.7
Kathrin , 06.11.2018 - Architektur
4.2
Leona , 05.11.2018 - Elektro- und Informationstechnik

Bildergalerie

Top 5 Studiengänge

Studiengang
Bewertung
Bachelor of Science
4.2
100% Weiterempfehlung
1
Bachelor of Arts
4.3
100% Weiterempfehlung
2
Bachelor of Engineering
3.6
97% Weiterempfehlung
3
Bachelor of Arts
3.5
96% Weiterempfehlung
4
Bachelor of Arts
3.6
93% Weiterempfehlung
5

Kontakt zur Hochschule

  • Die Hochschule im Social-Web

Gut zu wissen

Wie hoch ist der Flirtfaktor an Deiner Hochschule?
56%

Wie hoch ist der Flirtfaktor an Deiner Hochschule?

  • Sehr hoch 7%
  • Ab und an geht was 56%
  • Nicht vorhanden 38%

bewerten den Flirtfaktor mit "ab und an geht was".

Wie gut ist die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln?
86%

Wie gut ist die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln?

  • Sehr gut 86%
  • Viel Lauferei 8%
  • Schlecht 5%

beurteilen die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln als sehr gut.

Hast Du einen Studentenjob?
55%

Hast Du einen Studentenjob?

  • Ja 55%
  • In den Ferien 13%
  • Nein 32%

haben einen Studentenjob.

Videogalerie

Die zehn Fakultäten der FHWS bieten über 40 Bachelor- und Masterstudiengänge an. Das breit gefächerte und zukunftsgerichtete Studienangebot deckt die Bereiche Technik, Wirtschafts- und Sozialwissenschaften, Informatik, Gestaltung sowie Sprache ab. Studieren an der FHWS ist durch besonderen Anwendungsbezug geprägt. Praxissemester, Projektarbeiten und ein hoher Anteil an Labor- und Seminarübungen kennzeichnen den starken Praxisbezug des Studiums an der Hochschule Würzburg-Schweinfurt. Die Studierenden werden optimal auf die Anforderungen von Unternehmen und des späteren Berufslebens vorbereitet. Die Hochschule Würzburg-Schweinfurt beteiligt sich außerdem an der Initiative "hochschule dual" und bietet Studierenden die Möglichkeit des Dualen Studiums, als Verbundstudium oder als Studium mit vertiefter Praxis, an.

Quelle: FHWS - Hochschule Würzburg-Schweinfurt 2018

Die Qualität der Lehre an der FHWS sichert unter anderem der Ausschuss Lehrqualität, in dem die Studiendekane aller Fakultäten sowie die Abteilungsleiterin des Campus Weiterbildung unter Vorsitz eines Vizepräsidenten tätig sind. Zudem beteiligt sich die FHWS am "Qualitätspakt Lehre" vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF). Im Rahmen des Projekts BEST-FIT führt die Hochschule verschiedene Maßnahmen durch, welche die Bestehensquoten verbessern sowie die Abbrecherzahlen verringern sollen.

Quelle: FHWS - Hochschule Würzburg-Schweinfurt 2018

Um Studierenden immer den aktuellen Stand der Technik und Wissenschaft zu vermitteln ist angewandte Forschung an den Hochschulen für angewandte Wissenschaften unverzichtbar und durch die forschenden Professorinnen und Professoren werden neue Technologienund wissenschaftliche Entwicklungen in die Lehre eingebaut. Dies geschieht nicht nur durch praxisnahe Kooperationsprojekte mit der regionalen Wirtschaft und regionalen Instituten, sondern auch durch nationale und internationale Forschungsprojekte. Inden zahlreichen Laboratorien der FHWS können die Studierenden ihr theoretisch erworbenes Wissen praxisnah erproben und vertiefen. Auch in den sechs Instituten der Hochschule wird angewandte Forschung zusätzlich vorangetrieben. Im Rahmen der Forschungslandkarte der Hochschulrektorenkonferenz (HRK) hat die FHWS für sich zwei Forschungsschwerpunkte definiert: Energietechnik und Energieeffizienzsowie Mobiltiät und Mensch.

Quelle: FHWS - Hochschule Würzburg-Schweinfurt 2018

Die Hochschule legt ihren Fokus auf Internationalisierung als Differenzierungsstrategie und hat sich zum Ziel gesetzt, eine internationale Hochschule zu sein, an der Studierende verschiedenster Nationen gemeinsam studieren. Dafür setzt die Hochschule ein in Deutschland bislang einzigartiges und ausgezeichnetes Modell um, bei dem englischsprachige Bachelorstudiengänge als Twin-Studiengänge weitgehend inhaltsgleich zu den entsprechenden deutschsprachigen Studiengängen angeboten werden. Dadurch ist es möglich während des Studiums zwischen dem englisch- und dem deutschsprachigen Studiengang zu wechseln. Zudem verfügt die FHWS über ein weltweites Netzwerk von etwa 180 internationalen Partnerhochschulen, an denen FHWS-Studierende ein Auslandssemester absolvieren können.

Quelle: FHWS - Hochschule Würzburg-Schweinfurt 2018

Das IT Service Center, die Hochschulbibliothek und das Hochschulmedienzentrum, das in allen Bereichen der Medienproduktion unterstützt, sind zentrale Einrichtungen der FHWS und stehen allen Studierenden und Mitarbeitern zur Verfügung. Alle Belange rund um Bewerbung, Immatrikulation, Prüfungen und Praktika betreut der Hochschulservice Studium. Der Career Service bietet Studierenden Beratung und Schulungsangebote zu Jobsuche und Berufseinstieg. Studierende, die über einen Studienabbruch nachdenken, finden bei der Studienabbrecher-Beratung Unterstützung. Für alle Fragen zum Auslandsstudium ist der Hochschulservice Internationales der richtige Ansprechpartner. Die Frauenbeauftragten setzen sich für die Frauenförderung und die Beseitigung von Nachteilen für Studentinnen und weibliche Lehrpersonen ein. Um ein erfolgreiches Studium zu gewährleisten, berät die Hochschule Studierende und Studieninteressierte mit einer Behinderung oder chronischen Erkrankung.

Quelle: FHWS - Hochschule Würzburg-Schweinfurt 2018

Standorte der Hochschule

Aktuelle Erfahrungsberichte

3.8
Erstonm , 07.11.2018 - Mechatronik
4.0
Ceylan , 06.11.2018 - Wirtschaftsingenieurwesen
4.0
Alina , 06.11.2018 - Logistik
4.7
Kathrin , 06.11.2018 - Architektur
4.2
Leona , 05.11.2018 - Elektro- und Informationstechnik
4.5
Isabel , 05.11.2018 - E-Commerce
3.7
Laura , 05.11.2018 - Marken- und Medienmanagement
3.0
Chantal , 05.11.2018 - Wirtschaftsingenieurwesen
3.7
Daniela , 19.10.2018 - Maschinenbau
3.8
Paul , 17.10.2018 - Wirtschaftsingenieurwesen
Studienberatung
Allgemeine Studienberatung
FHWS - Hochschule Würzburg-Schweinfurt
+49 (0)931 3511-8168

Du hast Fragen an die Hochschule? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

FHWS - Hochschule Würzburg-Schweinfurt
Hochschule für angewandte Wissenschaften Würzburg-Schweinfurt

806 Bewertungen von Studenten

Bewertungen filtern

Viele Vorlesungen fallen aus

Mechatronik

3.8

Hat mir gefallen und als auslandischer Studient ist mir fast alles verständlich und das problem ist nur, dass wir manchmal so viel auf einmal lernen und ergibt sich dass wir uns nicht mehr konsentrieren können,Twinsystem finde ich sehr gute Idee aber es ist leider nicht für jede studienfach verfügbar.

Interessanter Studiengang

Wirtschaftsingenieurwesen

4.0

Der Studiengang Wirtschaftsingenieurwesen bietet einem abwechslungsreiche und interessante Kurse an. Die Mischung aus BWL und Technik gefällt mir sehr, da ich davor schon jahrelang BWR an der Schule hatte und sehr interessiert an der Technik war. Somit habe ich die Chance meinen Schwerpunkt zu setzen und mich in eine Richtung zu spezialisieren.

Sehr vielversprechendes Studium

Logistik

4.0

Ich finde den Studienplan recht durchdacht, vor allem nachdem ein paar Änderungen durchgeführt wurden. Es ist durch die Projekte genug Praxiserfahrung geboten. Der Studiengang an sich ist nicht wirklich schwierig und bereitet eine dadurch nicht so wirklich auf das "echte" Leben danach vor, aber mir fällt auch nicht wirklich eine Lösung ein, wie man das verbessern könnte.

Hoher Zeitaufwand

Architektur

4.7

Kleine Fakultät dadurch guter zusammen halt unter den Studenten. Professoren und Dozenten helfen immer gerne auf nachfragen. Viele praktische Arbeiten und gute Vorlesungen.
3D Drucker, lasser, und weiters vorhanden. Genug Platz zum arbeiten ist vorhanden.

Interessante Inhalte mit Hauch von Caos

Elektro- und Informationstechnik

4.2

Die Lehrveranstaltungen und deren Inhalte sind interessant und es werden alle wichtigen Inhalte vermittelt. Lediglich die Strukturierung ist verbesserungswürdig so scheint es Leuten mit technischen Berufen schon etwas komisch vorzukommen, dass in einem Studiengang für Elektrotechnik bis zum 4 Semester lediglich Widerstand, Spule und Kondensator bekannt sind. Von Transistoren etc. wird erst nach der Hälfte der Ausbildung gesprochen! Dennoch sind die Grundlagen in den ersten beiden Semestern fundi...Erfahrungsbericht weiterlesen

Zukunftssicherer Studiengang

E-Commerce

4.5

Das Studium zeigt die besten Perspektiven für den online Handel. Jedes wichtige Thema wird dabei abgedeckt.
Von der kreativen Seite bis hin zur Programmierung und Rechnungswesen mit Steuern und BWL. Nach dem Praktikumssemester belegt man Vertiefungen, um sich zu spezialisieren.

Einzigartige Praxisorientierung

Marken- und Medienmanagement

3.7

Die Dozenten sind sehr nah an der Praxis dran und haben viel zu erzählen. Leider wird in den Vorlesungen viel auf Gruppenarbeit gesetzt und da die frontalen Inhalte fehlen, kommen die Inhalte schlecht rüber und die Vorlesungen erscheinen schnell langweilig. Andererseits werden viele Projekte mit realen Kooperationspartnern ermöglicht mit echten Aufträgen, die einen die Theorie umsetzen lassen. Wer die Praxis mag und weniger Wert auf Theorie legt, ist richtig aufgehoben.

Ebenso Anstrengend wie es auch Spaß macht

Wirtschaftsingenieurwesen

3.0

Ein Anspruchsvoller Studiengang im Vergleich zu anderen. Man muss viel Zeit investieren und hat auch viele Vorlesungen im Vergleich zu anderen Studiengangen. Dennoch macht es Viel Spaß und ist praxisorientiert. Die Dozenten sind im Großen und ganzen gut bis Sehr gut. Zu empfehlen :)

Anstrengend, aber lohnt sich

Maschinenbau

3.7

Es ist ein gutes Studium, für alle die sich später ein breites Karrierespeltrum offenhalten wollen. Trotzdem ist das Studium sehr zeitintensiv und man sollte sich gut überlegen, inwiefern man überhaupt nebenbei noch in Vereinen use tätig sein möchte.

Abwechslungsreich

Wirtschaftsingenieurwesen

3.8

An sich ein rundum gute Fachhochschule. Gute Struktur und Organisation.
Die meisten Dozenten sind sehr gut und haben ein gutes Fachwissen. Ausnahmen gibt es natürlich immer. An Ausstattung ist auch alles vorhanden was man braucht.
Ich würde jederzeit wieder dort studieren.

Umfangreiches Studium

Medienmanagement

3.3

Der Studiengang Medienmanagement ist vielseitig und breit aufgestellt. Man lernt viel aus unterschiedlichen Bereichen kennen und erlangt dadurch ein breites Wissensspektrum. Teilweise sind diese breit aufgestellten Angebote aber auch nachteilig, da man sich in keinem Bereich wirklich als „Experte“ fühlt. Das macht die spätere Berufsausrichtung schwieriger, da man selbst merkt, dass man zwar viel gelernt hat, jedoch nichts wirklich im Detail.

Zu empfehlen

Betriebswirtschaft

4.8

Bisher habe ich gute Erfahrungen mit dem Studiengang gemacht, man erhält ein breit gefächertes Wissen und kann sich daraufhin auf zwei Schwerpunkte konkretisieren. Leider ist der Studiengang zu Beginn etwas trocken und sehr theoretisch angehaucht. Mit der Zeit wird es aber besser.

Okay, wenn man Menschen mag ;)

Soziale Arbeit

2.5

Das Studium ist super um eine grundlegende Basis zu schaffen.
So bald man damit fertig ist will fast jeder noch eine Zusatzausbildung machen, was auch sinnvoll ist, da man im Studium zwar theoretisches Wissen vermittelt bekommt, dieses jedoch nicht anwenden kann. Es fehlt der Tiefe Einblick in die einzelnen Bereiche. Die Schwerpunkte im sechsten und siebten Semester machen das ganze zwar greifbarer und es beginnt Spaß zu machen, aber letztendlich braucht man praktische Übungen. Aus diesem Grund: Fortbildungen. Alles was geht mitnehmen.
Das studieren in Würzburg ist klasse. Man hat viele Möglichkeiten Leute kennenzulernen, feiern zu gehen oder den Abend mit einem Glas Wein auf der Mainbrücke ausklingen zu lassen.
In diesem Sinne: das Studium rockt, aber man ist danach kein Profi. Das kommt durchs Berufsleben. Und man muss mit dem Gehalt klar kommen.

Super ausgestattet, viel Praxis

Medienmanagement

4.6

Ich bin erst im ersten Semester, aber bis jetzt begeistert mich die super technische Ausstattung, inklusive jeglicher Kameras, radiostudio, greenbox, maclabor und vielem mehr. Außerdem finde ich die vielen Projekte sehr sinnvoll für das spätere Berufsleben. Ich bin gespannt was noch kommt!

Abwechslungsreicher und moderner Studiengang

E-Commerce

4.4

Die Lehrveranstaltungen sind up to date und größtenteils sehr interessant gestaltet. Die Profs sind in der Regel sehr kompetent und relativ jung. Die Lage der Fakultät ist total schön, sodass man auch gerne mal um 8 zur Vorlesung geht um die Sonne über den Weinbergen aufgehen zu sehen.

Teils teils

Soziale Arbeit

4.0

Meiner Meinung nach gibt es einige sehr sinnvolle Vorlesungen, wie Gesprächsführung oder das Praxisbezogene Projekt, welche einem eiben direkten Zugang zum Berufsleben schaffen.
Leider gibt es momentan jedoch mehr Vorlesungen, die das nicht tun, was ich gerade für den Studiengang der sozialen Arbeit schade finde.

Interessantes, tolles Studium

Betriebswirtschaft

4.7

Ich bin selbst zum studieren nach Würzburg gezogen. Die Fhws ist eine super Fachhochschule mit tollen Dozenten, guter Ausstattung und auch die Möglichkeit neben dem Studium an der Fachhochschule zu arbeiten.
Nebenjob neben dem Studium ist bei Bwl auf jeden Fall möglich , da man einen flexiblen Vorlesungsplan hat und somit auch noch Zeit für Freizeit!

Viel Eigeninitiative

Medienmanagement

3.5

Die Organisisation und der Aufbau des Studiums verläuft teilweise recht chaotisch. Insgesamt wird aber ein guter Überblick über verschiedene Medienberufsfelder geboten und man bekommt die Chance in alles mal reinzuschnuppern. Wer viel Eigeninitiative ergreift und sich neben den Vorlesungen in der Fachschaft und in eigenen Projekten verwirklicht, wird auf jeden Fall von diesem Studium profitieren.

Tolles Studium mit hohem Arbeitsaufwand!

Architektur

3.7

Das ein Architekturstudium zu den zeitaufwändigsten Studiengängen gehört sollte jedem vorher bewusst sein. Wenn es aber Spaß macht kann man darüber leicht hinwegsehen.

Das man sich vieles selbst erarbeiten muss, ist richtig. Ein Studium ist eben kein Gymnasium oder Fachoberschule mehr.

Einige Worte zur FH: Die FH befindet sich gerade im Umbau um neue Arbeitsplätze zu schaffen. In Zukunft sollte dies also nicht mehr ein so großes Problem sein.
Die Computerräum...Erfahrungsbericht weiterlesen

Gute Vorbereitung auf Berufsleben

Vermessung und Geoinformatik

4.4

Der Studiengang Vermessung und Geoinformatik ist wirklich weiterzuempfehlen. Dort werden interessante Themen aus unterschiedlichsten Bereichen von kompetenten Lehrpersonal an die Studenten vermittelt, wodurch man für das spätere Berufsleben als Vermessungsingenieur bestens vorbereitet ist. 

Verteilung der Bewertungen

  • 9
  • 253
  • 417
  • 119
  • 8

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    3.7
  • Lehrveranstaltungen
    3.6
  • Ausstattung
    3.9
  • Organisation
    2.9
  • Bibliothek
    3.5
  • Gesamtbewertung
    3.6

Von den 806 Bewertungen fließen 596 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Wer hat bewertet

  • 69% Studenten
  • 12% Absolventen
  • 18% ohne Angabe

Studiengänge

Studiengang Weiterempfehlung Gesamtbewertung Bewertungen
Architektur Bachelor of Engineering
3.2
85%
3.2
45
Bauingenieurwesen Bachelor of Engineering
3.1
77%
3.1
40
Betriebswirtschaft Bachelor of Arts
3.6
93%
3.6
169
Business and Engineering Bachelor of Engineering
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Business with Europe Master of Business Administration
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Compliance & Datenschutz Master of Business Administration
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
E-Commerce Bachelor of Science
4.2
100%
4.2
43
Elektro- und Informationstechnik Bachelor of Engineering
4.1
100%
4.1
7
Elektro- und Informationstechnik Master of Engineering
3.5
80%
3.5
5
Fach- und Medienübersetzen Master of Arts
3.6
100%
3.6
3
Fachjournalismus und Unternehmenskommunikation (Technik oder Wirtschaft) Master of Arts
3.7
90%
3.7
11
Fachübersetzen (Wirtschaft bzw. Technik) Bachelor of Arts
3.8
89%
3.8
14
Geovisualisierung Bachelor of Engineering
4.6
100%
4.6
1
Gesundheitsmanagement Master of Business Administration
3.5
100%
3.5
3
Informatik Bachelor of Engineering
4.8
100%
4.8
3
Informationsdesign Master of Arts
4.3
100%
4.3
3
Informationssysteme Master
2.8
0%
2.8
1
Innovation im Mittelstand Master of Arts
4.5
100%
4.5
3
Integrales Planen und Bauen Master
3.0
50%
3.0
6
International Business with Focus on Asia, Western Europe or Central and Eastern Europe Master of Business Administration
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
International Management Bachelor of Arts
3.7
100%
3.7
6
International Social Work with Refugees and Migrants Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Kommunikationsdesign Bachelor of Arts
4.3
100%
4.3
33
Kunststoff- und Elastomertechnik Bachelor of Engineering
3.6
92%
3.6
19
Logistics Bachelor of Engineering
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Logistik Bachelor of Engineering
3.6
75%
3.6
14
Management im Gesundheitswesen Bachelor of Arts
3.7
100%
3.7
25
Marken- und Medienmanagement Master of Arts
4.0
83%
4.0
6
Maschinenbau Bachelor of Engineering
3.8
100%
3.8
17
Mechatronics Bachelor of Engineering
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Mechatronik Bachelor of Engineering
4.1
100%
4.1
5
Medienmanagement Bachelor of Arts
3.7
83%
3.7
56
Musiktherapie für Behinderung und Demenz Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Produkt- und Systementwicklung Master of Engineering
4.7
100%
4.7
1
Soziale Arbeit Bachelor of Arts
3.5
96%
3.5
158
Soziale Arbeit Master of Arts
3.1
89%
3.1
10
Technomathematik Bachelor of Science
3.5
60%
3.5
5
Verhaltensorientierte Beratung Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Vermessung und Geoinformatik Bachelor of Engineering
3.8
100%
3.8
12
Wirtschaftsinformatik Bachelor of Science
3.8
88%
3.8
14
Wirtschaftsingenieurwesen Bachelor of Engineering
3.6
97%
3.6
56
Wirtschaftsingenieurwesen Master of Engineering
3.2
44%
3.2
12

Studiengänge in Kooperation mit TH Nürnberg

Diese Studiengänge werden in Kooperation mit einer staatlichen Partnerfachhochschule angeboten. Für nähere Informationen wenden Sie sich bitte an TH Nürnberg.
Studiengang Weiterempfehlung Gesamtbewertung Bewertungen
Angewandte Mathematik und Physik Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0