COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen findest Du hier

FHWS - Hochschule Würzburg-Schweinfurt

Hochschule für angewandte Wissenschaften Würzburg-Schweinfurt

www.fhws.de

Profil der Hochschule

Die Hochschule wurde 1971 an zwei Standorten gegründet. An zehn Fakultäten mit über 40 grundständigen und postgradualen Studiengängen sowie fünf Forschungsinstituten gewährt die FHWS ein breites, praxisorientiertes und zukunftsgerichtetes Studienangebot. Mit 217 Professoren und Professorinnen und etwa 9.099 eingeschriebenen Studierenden ist sie die drittgrößte Hochschule für angewandte Wissenschaften in Bayern.

Hochschultyp
Staatliche Hochschule
Studiengänge
42 Studiengänge
Studenten
9.099 Studierende
Professoren
217 Professoren
Dozenten
111 Dozenten
Standorte
2 Standorte
Gründung
Gründungsjahr 1971
Profil zuletzt aktualisiert: 01.2020

Zufriedene Studierende

4.5
Simon , 25.03.2020 - Kommunikationsdesign
4.2
Sarah , 22.03.2020 - Technomathematik
4.0
Bingül , 21.03.2020 - Wirtschaftsingenieurwesen
3.8
Tobi , 14.03.2020 - Betriebswirtschaft
3.8
Tim , 13.03.2020 - Betriebswirtschaft

Bildergalerie

Top 5 Studiengänge

Studiengang
Bewertung
Bachelor of Science
4.0
100% Weiterempfehlung
1
Bachelor of Engineering
3.7
100% Weiterempfehlung
2
Bachelor of Arts
3.6
95% Weiterempfehlung
3
Bachelor of Arts
3.6
94% Weiterempfehlung
4
Bachelor of Arts
4.4
100% Weiterempfehlung
5

Kontakt zur Hochschule

  • Die Hochschule im Social-Web

Gut zu wissen

Wie hoch ist der Flirtfaktor an Deiner Hochschule?
54%

Wie hoch ist der Flirtfaktor an Deiner Hochschule?

  • Sehr hoch 5%
  • Ab und an geht was 54%
  • Nicht vorhanden 41%

bewerten den Flirtfaktor mit "ab und an geht was".

Wie gut ist die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln?
83%

Wie gut ist die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln?

  • Sehr gut 83%
  • Viel Lauferei 11%
  • Schlecht 5%

beurteilen die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln als sehr gut.

Hast Du einen Studentenjob?
55%

Hast Du einen Studentenjob?

  • Ja 55%
  • In den Ferien 17%
  • Nein 28%

haben einen Studentenjob.

Videogalerie

Die zehn Fakultäten der FHWS bieten über 40 Bachelor- und Masterstudiengänge an. Das breit gefächerte und zukunftsgerichtete Studienangebot deckt die Bereiche Technik, Wirtschafts- und Sozialwissenschaften, Informatik, Gestaltung sowie Sprache ab. Studieren an der FHWS ist durch besonderen Anwendungsbezug geprägt. Praxissemester, Projektarbeiten und ein hoher Anteil an Labor- und Seminarübungen kennzeichnen den starken Praxisbezug des Studiums an der Hochschule Würzburg-Schweinfurt. Die Studierenden werden optimal auf die Anforderungen von Unternehmen und des späteren Berufslebens vorbereitet. Die Hochschule Würzburg-Schweinfurt beteiligt sich außerdem an der Initiative "hochschule dual" und bietet Studierenden die Möglichkeit des Dualen Studiums, als Verbundstudium oder als Studium mit vertiefter Praxis, an.

Quelle: FHWS - Hochschule Würzburg-Schweinfurt 2018

Die Qualität der Lehre an der FHWS sichert unter anderem der Ausschuss Lehrqualität, in dem die Studiendekane aller Fakultäten sowie die Abteilungsleiterin des Campus Weiterbildung unter Vorsitz eines Vizepräsidenten tätig sind. Zudem beteiligt sich die FHWS am "Qualitätspakt Lehre" vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF). Im Rahmen des Projekts BEST-FIT führt die Hochschule verschiedene Maßnahmen durch, welche die Bestehensquoten verbessern sowie die Abbrecherzahlen verringern sollen.

Quelle: FHWS - Hochschule Würzburg-Schweinfurt 2018

Um Studierenden immer den aktuellen Stand der Technik und Wissenschaft zu vermitteln ist angewandte Forschung an den Hochschulen für angewandte Wissenschaften unverzichtbar und durch die forschenden Professorinnen und Professoren werden neue Technologienund wissenschaftliche Entwicklungen in die Lehre eingebaut. Dies geschieht nicht nur durch praxisnahe Kooperationsprojekte mit der regionalen Wirtschaft und regionalen Instituten, sondern auch durch nationale und internationale Forschungsprojekte. Inden zahlreichen Laboratorien der FHWS können die Studierenden ihr theoretisch erworbenes Wissen praxisnah erproben und vertiefen. Auch in den sechs Instituten der Hochschule wird angewandte Forschung zusätzlich vorangetrieben. Im Rahmen der Forschungslandkarte der Hochschulrektorenkonferenz (HRK) hat die FHWS für sich zwei Forschungsschwerpunkte definiert: Energietechnik und Energieeffizienzsowie Mobiltiät und Mensch.

Quelle: FHWS - Hochschule Würzburg-Schweinfurt 2018

Die Hochschule legt ihren Fokus auf Internationalisierung als Differenzierungsstrategie und hat sich zum Ziel gesetzt, eine internationale Hochschule zu sein, an der Studierende verschiedenster Nationen gemeinsam studieren. Dafür setzt die Hochschule ein in Deutschland bislang einzigartiges und ausgezeichnetes Modell um, bei dem englischsprachige Bachelorstudiengänge als Twin-Studiengänge weitgehend inhaltsgleich zu den entsprechenden deutschsprachigen Studiengängen angeboten werden. Dadurch ist es möglich während des Studiums zwischen dem englisch- und dem deutschsprachigen Studiengang zu wechseln. Zudem verfügt die FHWS über ein weltweites Netzwerk von etwa 180 internationalen Partnerhochschulen, an denen FHWS-Studierende ein Auslandssemester absolvieren können.

Quelle: FHWS - Hochschule Würzburg-Schweinfurt 2018

Das IT Service Center, die Hochschulbibliothek und das Hochschulmedienzentrum, das in allen Bereichen der Medienproduktion unterstützt, sind zentrale Einrichtungen der FHWS und stehen allen Studierenden und Mitarbeitern zur Verfügung. Alle Belange rund um Bewerbung, Immatrikulation, Prüfungen und Praktika betreut der Hochschulservice Studium. Der Career Service bietet Studierenden Beratung und Schulungsangebote zu Jobsuche und Berufseinstieg. Studierende, die über einen Studienabbruch nachdenken, finden bei der Studienabbrecher-Beratung Unterstützung. Für alle Fragen zum Auslandsstudium ist der Hochschulservice Internationales der richtige Ansprechpartner. Die Frauenbeauftragten setzen sich für die Frauenförderung und die Beseitigung von Nachteilen für Studentinnen und weibliche Lehrpersonen ein. Um ein erfolgreiches Studium zu gewährleisten, berät die Hochschule Studierende und Studieninteressierte mit einer Behinderung oder chronischen Erkrankung.

Quelle: FHWS - Hochschule Würzburg-Schweinfurt 2018

Standorte der Hochschule

Aktuelle Erfahrungsberichte

3.3
Marco , 25.03.2020 - Betriebswirtschaft
4.5
Simon , 25.03.2020 - Kommunikationsdesign
4.2
Sarah , 22.03.2020 - Technomathematik
4.0
Bingül , 21.03.2020 - Wirtschaftsingenieurwesen
3.2
Anonym , 19.03.2020 - International Management
3.0
Fabienne , 18.03.2020 - Soziale Arbeit
3.7
Ali , 16.03.2020 - Maschinenbau
3.8
Tobi , 14.03.2020 - Betriebswirtschaft
3.8
Tim , 13.03.2020 - Betriebswirtschaft
3.8
Arane , 13.03.2020 - Architektur
Studienberatung
Allgemeine Studienberatung
FHWS - Hochschule Würzburg-Schweinfurt
+49 (0)931 3511-8168

Du hast Fragen an die Hochschule? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

FHWS - Hochschule Würzburg-Schweinfurt
Hochschule für angewandte Wissenschaften Würzburg-Schweinfurt

1055 Bewertungen von Studenten

Bewertungen filtern

Organisation

Betriebswirtschaft

3.3

In der Regel gute, allerdings könnte die FH besser organisiert sein und auch mehr für Erstis etc. anbieten. Ein Beispiel hierfür wäre die JMU in Würzburg, diese haben eine komplette Erstiwoche, an der FH gibts es nur einen Ersti-Ralley. Vorlesungsräume entweder viel zu groß oder zu klein.

Modern, dynamisch, empfehlenswert

Kommunikationsdesign

4.5

In der erst vor wenigen Jahren neu gebauten Fh fühlt man sich sofort wohl. Sowohl die Dozenten als auch deine Komillitonen arbeiten zusammen auf einer Augenhöhe und machen das Studium zu deiner liebsten Beschäftigung. Kann ich nur jedem empfehlen. Im Gegensatz zu anderen Hochschulen wird hier Ergebnis- und Praxisorientiert gearbeitet . So wird man optimal aufs spätere Berufsleben vorbereitet!

Zukunftsfähiger Studiengang

Technomathematik

4.2

Die Dozenten sind allesamt sehr kompetent und hilfsbereit. Fragen von Studenten wurden immer gut beantwortet und auch per Mail haben sie immer gerne weitergeholfen. Der Studienverlauf ist durchdacht, jedoch wäre etwas mehr Auswahl bei den FWPMs wünschenswert gewesen. Nach dem Studium ist sowohl der Einstieg in der Wirtschaft als auch ein Masterstudium an einer Uni möglich.

Evtl. wäre es eine Idee, das Thema Quantenphysik langfristig noch mit in die FWPMs zu integrieren, da dies wohl zukünftig an immer grösserer Bedeutung gewinnt.

Breites Spektrum an Inhalten

Wirtschaftsingenieurwesen

4.0

Wer etwas Technisches studieren möchte und sich nicht auf Elektrotechnik oder Maschinenbau spezialisieren möchte ist hier genau richtig. Man bekommt eine breit gefächerte Basis an Technik und kann sich (muss aber nicht) im Hauptstudium weiter spezialisieren. Durch den wirtschaftlichen Teil erlernt man dann noch kluge finanzielle, wirtschaftliche oder juristische Entscheidungen zu treffen.

Die Lehrkräfte und Verwaltungsangestellte haben immer ein offenes Ohr und man konnte sie immer ansprechen. Ein absoluter Pluspunkt :-)

Toller Studiengang, aber..

International Management

3.2

die Organisation der Hochschule ist einfach für den Müll. Manche Dozenten sprechen sehr schlechtes englisch oder können die Lerninhalte nicht wie Sie wollen weitergeben. Gleich am Anfang des ersten Semesters ging es auf eine Exkursion, die als erst für jeden Pflicht war, danach hieß es dann plötzlich, dass es freiwillig sei. Wir waren erst in Straßburg dann in Luxemburg und zuletzt in Trier. Es waren schöne Städte, jedoch hätte man davor erwähnen können, dass man nur Tourizeug unternehmen wird,...Erfahrungsbericht weiterlesen

Viel Wissen an der Oberfläche

Soziale Arbeit

3.0

Ein breit gefächertes Wissen wird vermittelt. Leider wird zu wenig in den einzelnen Bereichen vertieft, sodass man sich nach dem Studium in der Praxis aufgeschmissen fühlt.

Seminare sind trotz des gleichen Inhaltes von Dozent zu Dozent komplett unterschiedlich. Dies gilt dann leider auch für die Gestaltung der notenvergabe und der Prüfungsanforderung.

Interessant

Maschinenbau

3.7

Bis jetzt habe ich sehr viel gelernt und mich gut auf alle Prüfungen vorbereitet gefühlt.
Ich finde auch dass die Dozenten geduldig sind wenn man etwas nicht gleich versteht.
Ich bin also rund um zufrieden und kann das Studium jedem weiterempfehlen, der in die Richtung interessiert ist.

In Ordnung

Betriebswirtschaft

3.8

Grundsätzlich wurden alle relevanten Bereiche abgedeckt. Die Organisation der Hochschule bereitet hier und da jedoch immer wieder Probleme. Teilweise sehr gute Dozenten (Autoren von renomierten Sach oder Lehrbüchern). Vereinzelt sind jedoch auch sehr inkompetente Lehrende vertreten.

Guter Studiengang

Betriebswirtschaft

3.8

Guter Rundblick auf alle betriebswirtschaftlichen Sichtweisen! Jedoch hier und da recht oberflächlich und natürliche schon auf die Masse ausgelegt. Dennoch eine gute Organisation in der FH und durchaus ein sehr schöner Studienort.
Allerdings nicht zu unterschätzen vom Zeitaufwand, besonders in den ersten Semestern.

Überzeugungskraft

Architektur

3.8

Als Architekt muss man einen überzeugen können, diskutieren können und Kompromisse eingehen können.

Das Studium ist teuer und aufwendig aber mit Fleiß und Willen schafft man es. Immer dran bleiben alles sofort erledigen und Kritik positiv aufnehmen. Dann ist das Studium machbar.

Würde ich wieder machen

Kunststoff- und Elastomertechnik

4.3

Der Studiengang "Kunststoff- und Elastomertechnik" zählt zu den Ingenieurs-Studiengängen und ist extrem breit aufgestellt. Wer Interesse an Naturwissenschaften hat, kann in den Bereichen Technik, Physik und Chemie eine ganze Menge lernen. So gibt es für mich im jetzigen Berufsleben kaum eine Thematik, von der ich im Studium nicht schon einmal gehört habe.

Ein großer Vorteil: Im Gegensatz zu einem Studium an einer Universität, gibt es hier durch die vielen vorlesungsbegleitenden Pr...Erfahrungsbericht weiterlesen

Vielfältig und perspektivreich

Business and Engineering

3.5

Ist an sich Wirtschaftsingenieurwesen auf Englisch. Inhalte reichen von Statistik über Materialwissenschaften bis hin zu BWL-Modulen und Projektmanagement, also sehr vielfältig, was spätere Tätigkeiten in vielen verschiedenen Branchen ermöglicht.
Studium an einer FH nur zu empfehlen, da dank Laboren und Projekten deutlich praxisorientierter.

Sehr lehrreich

Architektur

2.8

Lernen durch tuen nicht durch auswendig lernen. Viele eigenerfahrung und Selbstentwicklung. Viel Praxiserfahrung. Die Dozenten haben immer ein offenes Ohr und sind sehr hilfsbereit, wodurch es zu einer engen Zusammenarbeit zwischen Student und Dozent kommt.

Super Studium, mit praxisnahen Projekten

Kommunikationsdesign

4.7

Wer auf der Suche nach einem Kreativ-Studium ist, das sich am Puls der Zeit orientiert und sehr praxisnah verläuft ist in der FHWS genau richtig. Es ist sehr familiär zwischen den Kommilitonen, die Semester helfen sich gegenseitig und die Dozenten sind 1A mit Sternchen! Die Lage der Fakultät ist atemberaubend und das Gebäude kann sich auch von Innen sehen lassen– es ist modern und verfügt über ausreichend Platz in Vorlesungen und Seminaren. Den Bachelor kann hier jeder schaffen, der zielstrebig und motiviert an seinen Projekten arbeitet.
Nur die Mensa fehlt... dafür gibts eben Mittags Brötchen oder Suppe in der Cafeteria!

Studiengang mit engagierten Professoren

Kunststoff- und Elastomertechnik

4.5

Der Studiengang vermittelt ein breit gefächertes Wissen im Bereich Maschinenbau, aber auch der Chemie. Das gewonnene theoretische Wissen wird in Praktika in den Laboren vor Ort vertieft. Bei Fragen zu den Lerninhalten können jederzeit die Professoren und Dozenten angesprochen werden. Um den Einstieg zu erleichtern, werden in den ersten Semestern hilfreiche Tutorien angeboten.
Sehr praktisch ist auch der gute Kontakt der Dozenten in die Industrie. Hieraus ergeben sich hin und wieder interessante Stellenangebote für Praktika.
Nach dem Erlangen des Bachelors kann an der Hochschule auch noch ein Masterstudium begonnen werden.

A good program

Mechatronics

4.5

Overall, the program seems good and is beneficial. The professors are helpful and the lectures conducted are pretty organized. The uni also arranges many industrial visits and works closely with companies nearby. Good exposure to real-world applications.

Guter Studiengang

Betriebswirtschaft

3.8

Grundsätzlich sehr gute Hochschule und guter Studiengang. Ist aber sehr allgemein gehalten und geht nicht sehr in die Tiefe, ist aber normal für BWL. Die Schwerpunktsemester am Ende des Studiums sind die sinnvollsten. Die FH ist noch sehr modern und innovativ. Organisatorisch aber etwas chaotisch.

Könnte besser sein

Wirtschaftsingenieurwesen

3.8

Ich bin eine ausländische Studentin, bin im fünften Semester an der FHWS. Gür internationale Studierende gibts so viele Möglichkeiten. Unsere International Office hilft uns gerne, wenn wir Probleme haben. Außerdem können die Öffnungszeiten noch länger sein.

Organisationstechnisch eine Katastrophe

Betriebswirtschaft

3.3

Jeder Kommilitone meint das gleiche: alle, auch ich, hatten mehrere Berührungspunkte mit der schlechten organisatorischen Bürokratie der FH. Jedoch ist es natürlich schwer mit anderen Unis/Hochschulen zu vergleichen, wenn man nur an einer war. Was ich als sehr unfair betrachte: während an Unis die Klausuren eines Faches teilweise im Falle eines durchfallens oder einer Notenverbesserung durch die Prüfung ca. 3 Wochen nach dem ersten Termin angelegt wurden, ist es an der FH nur jedes Semester ein mal möglich. So kann an der uni der Stoff in den 3 Wochen einfacher gelernt werden, da kein halbes Jahr Pause besteht.

Praxis und Theorie

Management im Gesundheitswesen

3.3

Ich habe vor meinem Studium vier Jahre als Op-Schwester und ein Jahr als Op Leitung gearbeitet und kann daher sagen, dass es in der Praxis nie wie in der Theorie ablaufen kann & wird. Dennoch ist das Studium eine große Bereicherung für mich, da ich die Praxiserfahrung schon habe und jetzt die Theorie lerne und so einen guten Mittelweg finden kann.

Verteilung der Bewertungen

  • 14
  • 362
  • 523
  • 146
  • 10

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    3.8
  • Lehrveranstaltungen
    3.7
  • Ausstattung
    4.0
  • Organisation
    3.1
  • Bibliothek
    3.5
  • Gesamtbewertung
    3.7

Von den 1055 Bewertungen fließen 596 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Wer hat bewertet

  • 66% Studenten
  • 13% Absolventen
  • 1% Studienabbrecher
  • 21% ohne Angabe

Studiengänge

Studiengang Weiterempfehlung Gesamtbewertung Bewertungen
Architektur Bachelor of Engineering
3.3
95%
3.3
52
Bauingenieurwesen Bachelor of Engineering
3.1
82%
3.1
45
Betriebswirtschaft Bachelor of Arts
3.6
95%
3.6
207
Business and Engineering Bachelor of Engineering
3.6
100%
3.6
2
Business with Europe Master of Business Administration
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Compliance & Datenschutz Master of Business Administration
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
E-Commerce Bachelor of Science
4.0
100%
4.0
62
Elektro- und Informationstechnik Bachelor of Engineering
4.1
100%
4.1
11
Elektro- und Informationstechnik Master of Engineering
3.2
60%
3.2
6
Fach- und Medienübersetzen Master of Arts
3.6
100%
3.6
4
Fachjournalismus und Unternehmenskommunikation (Technik oder Wirtschaft) Master of Arts
4.2
100%
4.2
14
Fachübersetzen (Wirtschaft bzw. Technik) Bachelor of Arts
3.7
80%
3.7
15
Geovisualisierung Bachelor of Engineering
3.7
83%
3.7
6
Gesundheitsmanagement Master of Business Administration
4.1
100%
4.1
4
Informatik Bachelor of Engineering
4.2
100%
4.2
8
Informationsdesign Master of Arts
4.4
100%
4.4
4
Informationssysteme Master
3.5
50%
3.5
2
Innovation im Mittelstand Master of Arts
4.3
100%
4.3
4
Integrales Planen und Bauen Master
2.6
38%
2.6
11
International Business Master of Business Administration
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
International Management Bachelor of Arts
3.4
92%
3.4
25
International Social Work with Refugees and Migrants Master of Arts
3.4
100%
3.4
2
Kommunikationsdesign Bachelor of Arts
4.4
100%
4.4
41
Kunststoff- und Elastomertechnik Bachelor of Engineering
3.8
94%
3.8
26
Logistics Bachelor of Engineering
5.0
100%
5.0
1
Logistik Bachelor of Engineering
4.0
100%
4.0
17
Management im Gesundheitswesen Bachelor of Arts
3.6
100%
3.6
32
Marken- und Medienmanagement Master of Arts
4.3
94%
4.3
19
Maschinenbau Bachelor of Engineering
3.8
93%
3.8
24
Mechatronics Bachelor of Engineering
4.5
100%
4.5
2
Mechatronik Bachelor of Engineering
4.3
100%
4.3
6
Medienmanagement Bachelor of Arts
3.7
85%
3.7
75
Produkt- und Systementwicklung Master of Engineering
3.9
100%
3.9
5
Robotik Bachelor of Engineering Beginn ab 10/2020
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Soziale Arbeit Bachelor of Arts
3.6
94%
3.6
182
Soziale Arbeit Master of Arts
3.3
100%
3.3
13
Technomathematik Bachelor of Science
3.6
67%
3.6
11
Verhaltensorientierte Beratung Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Vermessung und Geoinformatik Bachelor of Engineering
3.9
100%
3.9
14
Wirtschaftsinformatik Bachelor of Science
4.1
90%
4.1
19
Wirtschaftsingenieurwesen Bachelor of Engineering
3.7
100%
3.7
70
Wirtschaftsingenieurwesen Master of Engineering
3.1
38%
3.1
14

Studiengänge in Kooperation mit TH Nürnberg

Diese Studiengänge werden in Kooperation mit einer staatlichen Partnerfachhochschule angeboten. Für nähere Informationen wenden Sie sich bitte an TH Nürnberg.
Studiengang Weiterempfehlung Gesamtbewertung Bewertungen
Angewandte Mathematik und Physik Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Profil zuletzt aktualisiert: 01.2020