FHWS - Hochschule Würzburg-Schweinfurt

Hochschule für angewandte Wissenschaften Würzburg-Schweinfurt

www.fhws.de

Profil der Hochschule

Die Hochschule wurde 1971 an zwei Standorten gegründet. An zehn Fakultäten mit über 40 grundständigen und postgradualen Studiengängen sowie fünf Forschungsinstituten gewährt die FHWS ein breites, praxisorientiertes und zukunftsgerichtetes Studienangebot. Mit 217 Professoren und Professorinnen und etwa 9.099 eingeschriebenen Studierenden ist sie die drittgrößte Hochschule für angewandte Wissenschaften in Bayern.

Daten & Fakten

Hochschultyp
Staatliche Hochschule
Studiengänge
41 Studiengänge
Studenten
9.099 Studierende
Professoren
217 Professoren
Dozenten
111 Dozenten
Standorte
2 Standorte
Gründung
Gründungsjahr 1971

Zufriedene Studierende

4.5
Lara , 13.07.2019 - E-Commerce
3.8
Eva , 05.07.2019 - Betriebswirtschaft
3.8
Max , 04.07.2019 - E-Commerce
4.5
Mirjam , 04.07.2019 - E-Commerce
4.0
Anja , 03.07.2019 - E-Commerce

Bildergalerie

Top 5 Studiengänge

Studiengang
Bewertung
Bachelor of Science
4.1
100% Weiterempfehlung
1
Bachelor of Engineering
3.7
100% Weiterempfehlung
2
Bachelor of Arts
4.3
100% Weiterempfehlung
3
Bachelor of Arts
3.6
96% Weiterempfehlung
4
Bachelor of Arts
3.6
94% Weiterempfehlung
5

Kontakt zur Hochschule

  • Die Hochschule im Social-Web

Gut zu wissen

Wie hoch ist der Flirtfaktor an Deiner Hochschule?
55%

Wie hoch ist der Flirtfaktor an Deiner Hochschule?

  • Sehr hoch 6%
  • Ab und an geht was 55%
  • Nicht vorhanden 39%

bewerten den Flirtfaktor mit "ab und an geht was".

Wie gut ist die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln?
86%

Wie gut ist die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln?

  • Sehr gut 86%
  • Viel Lauferei 9%
  • Schlecht 5%

beurteilen die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln als sehr gut.

Hast Du einen Studentenjob?
53%

Hast Du einen Studentenjob?

  • Ja 53%
  • In den Ferien 16%
  • Nein 30%

haben einen Studentenjob.

Videogalerie

Die zehn Fakultäten der FHWS bieten über 40 Bachelor- und Masterstudiengänge an. Das breit gefächerte und zukunftsgerichtete Studienangebot deckt die Bereiche Technik, Wirtschafts- und Sozialwissenschaften, Informatik, Gestaltung sowie Sprache ab. Studieren an der FHWS ist durch besonderen Anwendungsbezug geprägt. Praxissemester, Projektarbeiten und ein hoher Anteil an Labor- und Seminarübungen kennzeichnen den starken Praxisbezug des Studiums an der Hochschule Würzburg-Schweinfurt. Die Studierenden werden optimal auf die Anforderungen von Unternehmen und des späteren Berufslebens vorbereitet. Die Hochschule Würzburg-Schweinfurt beteiligt sich außerdem an der Initiative "hochschule dual" und bietet Studierenden die Möglichkeit des Dualen Studiums, als Verbundstudium oder als Studium mit vertiefter Praxis, an.

Quelle: FHWS - Hochschule Würzburg-Schweinfurt 2018

Die Qualität der Lehre an der FHWS sichert unter anderem der Ausschuss Lehrqualität, in dem die Studiendekane aller Fakultäten sowie die Abteilungsleiterin des Campus Weiterbildung unter Vorsitz eines Vizepräsidenten tätig sind. Zudem beteiligt sich die FHWS am "Qualitätspakt Lehre" vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF). Im Rahmen des Projekts BEST-FIT führt die Hochschule verschiedene Maßnahmen durch, welche die Bestehensquoten verbessern sowie die Abbrecherzahlen verringern sollen.

Quelle: FHWS - Hochschule Würzburg-Schweinfurt 2018

Um Studierenden immer den aktuellen Stand der Technik und Wissenschaft zu vermitteln ist angewandte Forschung an den Hochschulen für angewandte Wissenschaften unverzichtbar und durch die forschenden Professorinnen und Professoren werden neue Technologienund wissenschaftliche Entwicklungen in die Lehre eingebaut. Dies geschieht nicht nur durch praxisnahe Kooperationsprojekte mit der regionalen Wirtschaft und regionalen Instituten, sondern auch durch nationale und internationale Forschungsprojekte. Inden zahlreichen Laboratorien der FHWS können die Studierenden ihr theoretisch erworbenes Wissen praxisnah erproben und vertiefen. Auch in den sechs Instituten der Hochschule wird angewandte Forschung zusätzlich vorangetrieben. Im Rahmen der Forschungslandkarte der Hochschulrektorenkonferenz (HRK) hat die FHWS für sich zwei Forschungsschwerpunkte definiert: Energietechnik und Energieeffizienzsowie Mobiltiät und Mensch.

Quelle: FHWS - Hochschule Würzburg-Schweinfurt 2018

Die Hochschule legt ihren Fokus auf Internationalisierung als Differenzierungsstrategie und hat sich zum Ziel gesetzt, eine internationale Hochschule zu sein, an der Studierende verschiedenster Nationen gemeinsam studieren. Dafür setzt die Hochschule ein in Deutschland bislang einzigartiges und ausgezeichnetes Modell um, bei dem englischsprachige Bachelorstudiengänge als Twin-Studiengänge weitgehend inhaltsgleich zu den entsprechenden deutschsprachigen Studiengängen angeboten werden. Dadurch ist es möglich während des Studiums zwischen dem englisch- und dem deutschsprachigen Studiengang zu wechseln. Zudem verfügt die FHWS über ein weltweites Netzwerk von etwa 180 internationalen Partnerhochschulen, an denen FHWS-Studierende ein Auslandssemester absolvieren können.

Quelle: FHWS - Hochschule Würzburg-Schweinfurt 2018

Das IT Service Center, die Hochschulbibliothek und das Hochschulmedienzentrum, das in allen Bereichen der Medienproduktion unterstützt, sind zentrale Einrichtungen der FHWS und stehen allen Studierenden und Mitarbeitern zur Verfügung. Alle Belange rund um Bewerbung, Immatrikulation, Prüfungen und Praktika betreut der Hochschulservice Studium. Der Career Service bietet Studierenden Beratung und Schulungsangebote zu Jobsuche und Berufseinstieg. Studierende, die über einen Studienabbruch nachdenken, finden bei der Studienabbrecher-Beratung Unterstützung. Für alle Fragen zum Auslandsstudium ist der Hochschulservice Internationales der richtige Ansprechpartner. Die Frauenbeauftragten setzen sich für die Frauenförderung und die Beseitigung von Nachteilen für Studentinnen und weibliche Lehrpersonen ein. Um ein erfolgreiches Studium zu gewährleisten, berät die Hochschule Studierende und Studieninteressierte mit einer Behinderung oder chronischen Erkrankung.

Quelle: FHWS - Hochschule Würzburg-Schweinfurt 2018

Standorte der Hochschule

Aktuelle Erfahrungsberichte

4.5
Lara , 13.07.2019 - E-Commerce
3.5
Lukas , 13.07.2019 - Wirtschaftsingenieurwesen
3.8
Eva , 05.07.2019 - Betriebswirtschaft
3.8
Max , 04.07.2019 - E-Commerce
3.3
Felix , 04.07.2019 - E-Commerce
4.5
Mirjam , 04.07.2019 - E-Commerce
4.0
Anja , 03.07.2019 - E-Commerce
3.5
Chantal , 03.07.2019 - Wirtschaftsingenieurwesen
4.2
Michael , 03.07.2019 - Betriebswirtschaft
3.5
Julia , 03.07.2019 - Betriebswirtschaft
Studienberatung
Allgemeine Studienberatung
FHWS - Hochschule Würzburg-Schweinfurt
+49 (0)931 3511-8168

Du hast Fragen an die Hochschule? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

FHWS - Hochschule Würzburg-Schweinfurt
Hochschule für angewandte Wissenschaften Würzburg-Schweinfurt

932 Bewertungen von Studenten

Bewertungen filtern

E-Commerce praxisbezogen und nicht nur 0815 Inhalt

E-Commerce

4.5

Also ich kann rückblickend sagen, dass mein EC Studium wirklich absolut meinen Erwartungen entsprochen hat:

1. Muss gesagt sein, dass die FH wirklich die schönste in Würzburg ist, top ausgestattet, modern, cafeteria etc auch sehr zu loben� und das macht schon einiges aus, weil man echt gerne in der FH ist.

2. Module sind wirklich unterschiedlich und wie immer vom Dozenten abhängig. Aber thematisch ist echt viel dabei, viele technische Einblicke was vielleicht manche nicht erwarten (Datenbanken, Programmierung...) Aber alles Sachen, die man auch in der Praxis gebrauchen kann.
Alle Module sind machbar, manche sehr einfach zu bestehen und bei anderen muss man sich schon ziemlich reinhängen.

3. Als Fazit kann ich das Studium allen empfehlen, die sich für E-Commerce und bisschen IT angehauchte und zeitgemäße Themen interessieren. Wer auf der Suche nach klassischen BWL Themen ist oder Marketing, sollte was anderes suchen.

Gute Erfahrungen

Wirtschaftsingenieurwesen

3.5

Es ist ein abwechslungsreicher Studiengang. Die Mischung aus technischen, sowie wirtschaftlichen Themen machen das Studium sehr angenehm. Man lernt dadurch auch mehrere Blickwinkel kennen. Welche im späteren Berufsleben vermutlich sehr hilfreich seien werden.

Betriebswirtschaft studieren

Betriebswirtschaft

3.8

Anspruchsvolles Studium mit guten vielseitigen Studieninhalten. Praxissemester und Praxisbezug stets vorhanden. Gute Möglichkeiten seine Interessen als Schwerpunkt im Hauptstudium zu wählen. Grundstudium sehr großer Fokus auf Bulimielernen mit extremen Lernaufwand und dementsprechenden Prüfungen zum Aussieben der Studierenden. Wenn man das Grundstudium geschafft hat, kann man in den Schwerpunkten durchstarten. Auf jeden Fall Prüfungsordnung vor Studiumsbeginn lesen.

Zukunftsorientierter Studiengang!

E-Commerce

3.8

Meine bisherige Erfahrung mit dem Studiengang ist zum großen Teil positiv! Man sollte aber nicht denken, dass man durch dieses Studium, ohne was zu tun, irgendwie durchkommt. Man muss sich auf sein Arsch hocken und auch mal lernen, aber das ist wohl in jedem Studium so!
Klar in den ersten Semestern hat man viele Grundlegende Veranstaltungen, welche man aber auch in vielen andren Studiengängen wieder
findet. Dazu hat man aber einen sehr guten Ausgleich mit ECommerce spezifischen Vorlesungen. Man hat sogar direkt im ersten Semester Zugang zu Eye-Trackern und kann mit diesen auch auch zum ersten mal arbeiten!
Ich kann aufjedenfall sagen, dass ich die richtige Entscheidung getroffen hab.

Spannende Anwendungsfelder

E-Commerce

3.3

Auch wenn e-commerce sehr speziell klingt sind die gelernten Inhalte und Anwendungsgebiete sehr vielfältig.
Von kreativen Arbeiten über analytische Aufgaben, von Programmieren bis video marketing und Logo design ist vor allem in höheren Semestern die Möglichkeit gegeben, eine spezielle Richtung einzuschlagen.

Spannende Events

E-Commerce

4.5

Die vielen Planspiele sind sehr lustig und interessant. Bei einem wird meine Gruppe das Projekt weiterbearbeiten. Es war auch sehr interessant, mit anderen Fakultäten und einem Inder zusammenzuarbeiten.
Die Professoren sind meistens sehr offen und verstehen, wovon sie reden in den Vorlesungen und Projekten.

Erweitert den Horizont

E-Commerce

4.0

Breite Grundlagen, die allerdings wichtig für den Beruf sind. Die Vertiefungsfächer sind treffend gewählt und sprechen die Interessen eines Ecommerce Studenten an. Die Dozenten sind größtenteils sehr nett und hilfsbereit. Es gibt außerhalb der Vorlesung immer wieder Angebote zu Veranstaltungen und Fachvorträgen.

Anspruchvoller Studiengang

Wirtschaftsingenieurwesen

3.5

Trotz des hohen Anspruches sind die Dozenten sehr bemüht und geben ihr bestes und sind weitesgehend sehf kompetent! Die Ausstattung und Organisation könnte noch besser sein.
Ebenfalls finden fast jedes Semester Tutorien statt. Die Anbindung ist gut und ausreichend Parkplätze sind ebenfalls vorhanden.

Sehr zufrieden mit dem Studiengang an der FHWS!

Betriebswirtschaft

4.2

Ich studiere im 2. Semester Betriebswirtschaft an der FHWS in Würzburg und kann es nur jedem weiter empfehlen! Die Dozenten sind überwiegend alle sehr kompetent und beantworten jederzeit in den Vorlesungen oder auch per E-Mail die Fragen. Natürlich gibt auch Fächer, in denen man sich "durchkämpfen" muss, aber das hat man ja überall. Die Inhalte werden verständlich erklärt und was so gut wie jeder Prof. lädt die Scripte intern online hoch, sodass man auch mal eine Vorlesung sausen lassen kann ;).

Zu empfehlen

Betriebswirtschaft

3.5

Die FHWS ist sehr praxisnah, vor allem durch die Projektschwerpunkte im 6. und 7. Semester. Außerdem ist ein halbes Jahr Praktikum Pflicht, was mich ebenfalls sehr weitergebracht hat. Die Organisation lässt meistens zu wünschen übrig, aber sonst gibt es nichts auszusetzen.

Bachelor of Mechatronics

Mechatronik

4.7

It's being an amazing experience learning in FHWS, with different people from all over the global. The college provides a lot of activities over the semester. You are exposed to the world with the necessary support of the faculties in the College. The
University is filled with extremely talents flows.

Eigentlich echt gut

International Management

3.5

Mein Studiengang macht mir viel Spaß, da alle Vorlesungen auf Englisch sind und man viele Projekte vor allem auch mit internationalen Studenten macht. Man lernt viele neue Leute kennen und verbessert seine Fähigkeiten. Auch das Auslandssemster ist vorn großem Vorteil

Das Potential ist vorhanden

Integrales Planen und Bauen

3.0

Der Studiengang ist sehr praxisnah und auch interessant. Leider verliert man durch die vielen Dozenten und unterschiedlichen Lehrstyle sehr schnell den Faden und am Ende den Durchblick. Die Dozenten sind alle sehr kompetent, auf ihrem Fachbereich. Bei dem ein oder anderen fehlt der Weitblick in andere Bereiche.
Den Studenten würde eine klarere Struktur helfen sich auf den eigentlichen Inhalt der Vorlesung zu konzentrieren, auch wenn ein Studium viel von Eigenstudium würde das darstellen der Zusammenhänge zwischen den einzelnen Fächer den Studenten einen Teil des Nachbereitens abnehmen.

Die Möglichkeit in nur 2 Semestern aus einem Bachelor einen Mastertitel zumachen ist natürlich sehr verlockend. Mit der notwendigen Disziplin und dem eigenen Engagement ist das auch zu schaffen. Die Gruppen Größe von ca. 30 Studenten ist übersichtlich und wird ausreichend betreut.

Sehr guter Studiengang

Fachübersetzen (Wirtschaft bzw. Technik)

5.0

Man lernt mit CAT Tools umzugehen, die auch im Studium benutzt werden. Es gibt auch Kurse zum Thema Terminologie, sowie Interkulturelle Kommunikation. Ich finde es auch gut, dass wir noch mit unserer zweiten Fremdsprache arbeiten. Aber das absolute Highlight ist das Auslanfsparktikum, welches wir im Rahmen des Studiums absolvieren mussten :).

Vielfältiges Angebot

Produkt- und Systementwicklung

3.6

Das Studium ist interessant. Viele Fächer ist wirklich nützlich, auch wenn es keine klassisch technischen Fächer mehr sind. Dazu kommen viele praktische Projekte, die (meist in Gruppen) selbstständig bearbeitet werden. Hier schaut man über den Tellerrand und lernt eigenständig zu arbeiten. Dabei scaut man auch mal um die Ecke und sitzt eben nicht nur im Hörsaal.

Zukunftsorientiert

E-Commerce

4.4

Die Hilfe durch Dozenten in Bezug auf das spätere berufliche Leben ist sehr gut. Man bekommt Stellenangebote zugemailt und hat die Möglichkeit an vielen Messen teilzunehmen und verschiedene Firmen kennenzulernen. Ein bisschen praxisbezogener könnten die Studieninhalte gestaltet werden, aber dafür gibt es das Pflichtpraxissemester, was eine sehr gute Chance für uns Studenten ist.

Anspruchsvoll, Fördernd

Bauingenieurwesen

3.7

Leider lässt die Organisation oft zu wünschen übrig. Wasserbau wird unbeabsichtigt vertieft, Holzbau und Tragwerke vernachlässigt, was aber auch an den Dozenten liegt. Gute Mischung aus jungen und älteren Professoren vom alten Schlag. UND: Würzburg ist eine super schöne Stadt!

Super Studiengang, super FH

Kommunikationsdesign

4.5

Das studium ist anspruchsvoll und frei zugleich. es gibt super viele möglichkeiten sein ding zu verfolgen und für jeden, der da noch keine genaue vorstellung hat gibts genug inspiration. wer disziplin und zeitmanagement mitbringt ist klar im vorteil. 

Praxisorientierter Medienstudiengang

Medienmanagement

4.4

Praxisorientierter Medienstudiengang mit betriebswirtschaftlichen Inhalten. Neben dem Umgang mit verschiedenen Mediengeräten (Foto- und Filmkameras, Kamerazubehör, Radiostudio, Fotostudio, etc.) lernt man die Adobe-Programme (InDesign, Photoshop, Premiere...) kennen, außerdem vertieft man sein theoretisch Wissen in vielen praktischen Projekten. Zu Beginn des ersten Semesters fährt man für ein Teamtraining auf eine Hütte, bei dem man gleich seine ganzen Kommilitonen kennen lernt und wodurch man s...Erfahrungsbericht weiterlesen

Insgesamt guter Durchschnitt

Elektro- und Informationstechnik

3.8

Interessante Praktikas und teilweise unnötige Vorlesungen, da die Professoren etwas „Old School“ sind.

Im Gesamten aber durchaus weiter zu empfehlen, da viel individuelle und intensive Betreuung da ist, wenn man die Angebote der Fachhochschule annimmt.

Verteilung der Bewertungen

  • 14
  • 309
  • 467
  • 133
  • 9

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    3.7
  • Lehrveranstaltungen
    3.6
  • Ausstattung
    4.0
  • Organisation
    3.1
  • Bibliothek
    3.5
  • Gesamtbewertung
    3.7

Von den 932 Bewertungen fließen 575 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Wer hat bewertet

  • 67% Studenten
  • 12% Absolventen
  • 1% Studienabbrecher
  • 20% ohne Angabe

Studiengänge

Studiengang Weiterempfehlung Gesamtbewertung Bewertungen
Architektur Bachelor of Engineering
3.1
84%
3.1
47
Bauingenieurwesen Bachelor of Engineering
3.2
91%
3.2
42
Betriebswirtschaft Bachelor of Arts
3.6
94%
3.6
186
Business and Engineering Bachelor of Engineering
3.7
100%
3.7
1
Business with Europe Master of Business Administration
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Compliance & Datenschutz Master of Business Administration
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
E-Commerce Bachelor of Science
4.1
100%
4.1
54
Elektro- und Informationstechnik Bachelor of Engineering
4.1
100%
4.1
9
Elektro- und Informationstechnik Master of Engineering
3.4
75%
3.4
5
Fach- und Medienübersetzen Master of Arts
3.6
100%
3.6
3
Fachjournalismus und Unternehmenskommunikation (Technik oder Wirtschaft) Master of Arts
4.1
100%
4.1
13
Fachübersetzen (Wirtschaft bzw. Technik) Bachelor of Arts
3.8
83%
3.8
15
Geovisualisierung Bachelor of Engineering
4.5
100%
4.5
2
Gesundheitsmanagement Master of Business Administration
4.1
100%
4.1
4
Informatik Bachelor of Engineering
4.4
100%
4.4
7
Informationsdesign Master of Arts
4.3
100%
4.3
3
Informationssysteme Master
3.5
50%
3.5
2
Innovation im Mittelstand Master of Arts
4.3
100%
4.3
4
Integrales Planen und Bauen Master
2.8
50%
2.8
10
International Business with Focus on Asia, Western Europe or Central and Eastern Europe Master of Business Administration
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
International Management Bachelor of Arts
3.5
94%
3.5
17
International Social Work with Refugees and Migrants Master of Arts
3.4
100%
3.4
2
Kommunikationsdesign Bachelor of Arts
4.3
100%
4.3
37
Kunststoff- und Elastomertechnik Bachelor of Engineering
3.5
92%
3.5
20
Logistics Bachelor of Engineering
5.0
100%
5.0
1
Logistik Bachelor of Engineering
3.8
86%
3.8
15
Management im Gesundheitswesen Bachelor of Arts
3.6
100%
3.6
28
Marken- und Medienmanagement Master of Arts
4.1
83%
4.1
7
Maschinenbau Bachelor of Engineering
3.9
100%
3.9
20
Mechatronics Bachelor of Engineering
4.5
100%
4.5
1
Mechatronik Bachelor of Engineering
4.3
100%
4.3
6
Medienmanagement Bachelor of Arts
3.7
86%
3.7
69
Produkt- und Systementwicklung Master of Engineering
3.9
100%
3.9
5
Soziale Arbeit Bachelor of Arts
3.6
96%
3.6
170
Soziale Arbeit Master of Arts
3.2
88%
3.2
13
Technomathematik Bachelor of Science
3.6
67%
3.6
10
Verhaltensorientierte Beratung Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Vermessung und Geoinformatik Bachelor of Engineering
3.9
100%
3.9
14
Wirtschaftsinformatik Bachelor of Science
3.9
86%
3.9
15
Wirtschaftsingenieurwesen Bachelor of Engineering
3.7
100%
3.7
62
Wirtschaftsingenieurwesen Master of Engineering
3.1
33%
3.1
13

Studiengänge in Kooperation mit TH Nürnberg

Diese Studiengänge werden in Kooperation mit einer staatlichen Partnerfachhochschule angeboten. Für nähere Informationen wenden Sie sich bitte an TH Nürnberg.
Studiengang Weiterempfehlung Gesamtbewertung Bewertungen
Angewandte Mathematik und Physik Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0