FHWS - Hochschule Würzburg-Schweinfurt

Hochschule für angewandte Wissenschaften Würzburg-Schweinfurt

Hochschulprofil

Die Hochschule wurde 1971 an zwei Standorten gegründet. An zehn Fakultäten mit über 30 grundständigen und postgradualen Studiengängen sowie fünf Forschungsinstituten gewährt die FHWS ein breites, praxisorientiertes und zukunftsgerichtetes Studienangebot. Mit ca. 190 Professoren und Professorinnen und etwa 9.000 eingeschriebenen Studierenden ist sie die drittgrößte Hochschule für angewandte Wissenschaften in Bayern.

Daten & Fakten

Hochschultyp
Staatliche Hochschule
Studiengänge
34 Studiengänge
Studenten
9.000 Studierende
Professoren
184 Professoren
Standorte
2 Standorte
Gründung
Gründungsjahr 1971

Aktuelle Erfahrungsberichte

3.9
Sophia , 17.10.2017 - Soziale Arbeit
3.6
Melanie , 15.10.2017 - Betriebswirtschaft
3.9
Michelle , 13.10.2017 - E-Commerce
3.9
Juliana , 13.10.2017 - Wirtschaftsingenieurwesen
3.5
Sophia , 11.10.2017 - Betriebswirtschaft

Alternative Hochschulen

Hamburg
3.4
113 Erfahrungsberichte
Infoprofil
Nürnberg
3.6
47 Erfahrungsberichte
Infoprofil
Fliedner Fachhochschule Düsseldorf - University of Applied Sciences
Düsseldorf
3.4
118 Erfahrungsberichte
Infoprofil
ADG Business School an der Steinbeis-Hochschule Berlin
Montabaur, Alsfeld und 4 weitere Standorte
4.3
52 Erfahrungsberichte
Infoprofil
Berlin, Baden-Baden
3.2
81 Erfahrungsberichte
Infoprofil

Top 5 Studiengänge

Studiengang
Bewertung
Bachelor of Arts
3.7
94% Weiterempfehlung
1
Bachelor of Engineering
3.6
95% Weiterempfehlung
2
Bachelor of Arts
3.3
93% Weiterempfehlung
3
Bachelor of Arts
3.4
89% Weiterempfehlung
4
Bachelor of Science
4.2
100% Weiterempfehlung
5

Kontakt zur Hochschule

  • FHWS - Hochschule Würzburg-Schweinfurt
    Münzstraße 12
    97070 Würzburg

520 Bewertungen von Studenten

Bewertungen filtern

Seite 1 von 26

Gefällt mir

Soziale Arbeit

3.9

Seninare sind sehr gut, da man viel Praxisbezug bekommt. Die Vorlesungen sind meist sehr theoretisch, aber auch hilfreich, weil sie sehr viel Wissen für den zukünftigen Job vermitteln. Soziale Arbeit ist ein Studiengang, bei dem man nach dem Studium mit den verschiedensten Menschen arbeiten kann, man hat sehr viele Möglichkeiten.

Breit gefächerter Studiengang

Betriebswirtschaft

3.6

Betriebswirtschaftslehre ist besonders geeignet wenn man sich am Anfang des Studiums noch nicht festlegen kann und will. In den ersten Semestern finden die Grundlagenvorlesungen statt, danach sind Schwerpunkte je nach individuellen Interessen wählbar. In diesen werden auch Projekte mit Unternehmen durchgeführt.

Technischer als anfangs erwartet

E-Commerce

3.9

Man muss sich bewusst sein, dass man auch technische Fächer, wie Programmieren, Grundlagen Informatik, Mathematik und Datenbanken - viele Stellen sich einen Marketing Studiengang vor und werden dann dementsprechend enttäuscht. Ich für meinen Teil bin sehr froh dass ich hier studieren darf und gehe davon aus dass ich meinen Bachelor of Science hier absolviere.

Gute Hochschule, viele Fächerwahlmöglichkeiten

Wirtschaftsingenieurwesen

3.9

Die Unterrichtsräume sind gut ausgestattet. Jeder Raum besitzt über Beamer und Co. Man hat viele verschiedene Vertiefungsmöglichkeiten sowohl im technischen als auch im wirtschaftlichen Bereich. Vorlesungen finden meistens in kleinen Gruppen statt, sodass man Fragen stellen kann und es ein eher Klassenmäßiger Umgang ist.

Die letzten drei Semester hui - die ersten drei pfui

Betriebswirtschaft

3.5

Das Grundstudium ist sehr trocken und es bleibt nicht viel hängen. Ganz nach dem Motto Bolemielernen, sich bei der Prüfung auskotzen und 2 Tage später das Gelernte wieder vergessen. Dennoch sind es Grundlagen, die die Basis für den darauffolgenden Stoff bietet, ist also nötig. Das darauffolgende Schwerpunktstudium war super, vor allem in meinem Schwerpunkt Logistik. Super Inhalte, interessante Vorlesungen und Projektarbeit, klasse Dozenten und Bezug zur Praxis - das kann ich nur empfehlen!
...Erfahrungsbericht weiterlesen

Praxisnah und verständlich

Soziale Arbeit

3.6

Die Fachhochschule bietet Vorlesungen an, in denen man nicht nur theoretisches Wissen über irgendwelche Wissenschaften lernt sondern auch einen Nutzen für den späteren Beruf erkennen kann. Vor allem im seminaristischen Unterricht wird die Praxisnähe groß geschrieben.

Klein und übersichtlich

Pflege- und Gesundheitsmanagement

3.5

Da der Studiengang für kleinere Studenten-Gruppen ausgelegt ist, können die Dozenten besser auf die Studenten eingehen !
Fragen können ( je nach Dozent) während den Vorlesungen geklärt werden!

Organisation ist in manchen Bereichen allerdings verbesserungswürdig ... Es steht allerdings eine Umstrukturierung dieses Studiengangs bevor !

Teilweise super Dozenten

Bauingenieurwesen

3.8

Es gibt wie überall auch hier gute und schlechte Dozenten. Im Allgemeinen kann ich den Studiengang aber weiterempfehlen, vor allem wenn man am Anfang vom Studium noch nicht weiß in welche Richtung man sich spezialisieren möchte.
Ein paar Negativpunkte sind jedoch, dass es nur wenig Aufenthaltsmöglichkeiten für Studenten gibt und dass das Studentenleben im Bauingenieurstudiengang selbst etwas dürftig ist.

Gute Grundlagen, alle Medien abgedeckt

Medienmanagement

3.5

Ich studiere mittlerweile im 3. Semester an der FHWS. Leider wurde in unserem Jahrgang ein Verwaltungsfehler gemacht, weshslb wir jetzt 30 Leute mehr sind als geplant. Aber schon im jetzt neu immatrikulierten Semester sind es wieder ca. 60-70 statt 90 - also keine Panik! Aufgrund dessen kann ich allerdings nicht so viel über die normale Strukturiertheit des Stundenplans sagen...

Was ich aber sagen kann, ist dass fast alle Profs wirklich gut und sehr hilfsbereit sind. Wenn es ein F...Erfahrungsbericht weiterlesen

Richtige Entscheidung

Logistik

3.9

Die Studieninhalte sind sehr interessant und genauso, wie ich es mir vorgestellt habe. Auch die Vorlesungen, die auf Englisch gehalten werden, sind sehr gut verständlich. Die Hochschule ist schön und gut ausgestattet. Es gibt viele Parkplätze vor Ort, das Essen in der Mensa ist gut und die Mitarbeiter der Hochschule sind alle nett und hilfsbereit.

Interessantes und abwechslungsreiches Studium

Architektur

2.1

Architektur ist ein wirklich interessanter Studiengang. Man kann sehr viel Erfahrung aus den einzelnen Projekten sammeln. Interessant sind auch die unterschiedlichen Exkursionen um auch andere Herangehensweisen zu sehen. Man kann vieles ausprobieren und seine eigenen Gedanken und Ideen hineinbringen.

Teamarbeit und logisches Denken werden traniert

Betriebswirtschaft

4.0

Moderne Lehrmittel kommen zum Einsatz, es ist sehr familiär, im ersten Semester bekommt man durch Teambildung schnell Kontakt zu seinen Kommilitonen, abwechslungsreiche Fächer gibt es bei BWL sogar auch! Studienberater, Tutoren sowie die Professoren sind sehr kommunikativ und hilfreich gegenüber den Studenten

Trotz vieler Studenten ein gutes Studium!

Soziale Arbeit

4.3

Wenn man eher theoretisch orientiert ist und vor allem an Psychologie interessiert ist, ist die FHWS das richtige für dich.
Auch mit vielen Studenten in einem Semester fühlt man sich wohl und es gibt viele Seminare in Kleingruppen.
Die Dozenten sind zum großen Teil kompetent, freundlich und fair.

Sehr lehrreich

Soziale Arbeit

3.9

Im Studium werden sowohl theoretische Inhalte, als auch praktische Übungen sehr gut dargestellt. Die angebotenen Seminare sind sehr ansprechend und ebenfalls sehr praxisbezogen. Im 5. Semester findet das Praxissemester statt. Dies ist eine sehr gute Gelegenheit um sein theoretisches Wissen anzuwenden.

Praxis- und anwendungsorientierter Studiengang

Fachjournalismus und Unternehmenskommunikation

3.8

Während des Studiums, welches sich zu gleichen Teilen aus journalistischen und UK-bezogenen Inhalten zusammensetzt, lernt man das praktische Handwerk kennen, das für das spätere Berufsleben gebraucht wird. Ob das Schreiben von jorunalistischen Beiträgen oder der Umgang mit den Adobe Programmen, das Studium ist vielseitig aufgebaut und die Veranstaltungen gut ausgewählt. Weniger zufriedenstellend ist Organisation des Studiengangs sowie die Betreuung durch die Professoren. Der Informationsfluss lässt stark zu wünschen übrig.

Fachspezifisches Studium

E-Commerce

3.6

E-Commerce ist ein sehr fachbezogenes Studium und vermittelt konzentriert die wichtigsten Informationen. Die Dozenten sind Experten in ihrem Gebiet und haben bereits viel Erfahrung im E-Commerce, die sie mit Freude an die Studierenden weitergeben. Klare Empfehlung!

Die Organisation könnte besser sein

Bauingenieurwesen

3.1

Die Organisation ander FHWS könnte wirklich besser sein, es kommt in diesem Studiengang jede Woche ein neuer Stundenplan, da gewöhnt man sich aber relativ schnell daran, aber es ist ein bisschen nervig, dass Kurse im Plan stehen die von den Professoren schon vor Wochen abgesagt wurden und die Studenten natürlich nichts davon wissen.

Nicht nur irgendetwas mit Medien

Medienmanagement

3.1

Der Studiengang ist für alle perfekt die auf der Suche nach einer Mischung aus Spaß und Ernst sind. Neben den wirtschaftlichen Aspekten (zB BWL und Vwl) erhält man Einblicke in den Medienbereich. So erlernt man eine eigene Website zu erstellen, Photoshop und InDesign, kann eigene Videos drehen und schneiden und eigene Radiosendungen kreieren.

Der beste Studiengang an der tollsten FH

Kommunikationsdesign

4.6

Ich glaube kaum ein anderer Studiengang bietet so viele Möglichkeiten wie der des Kommunikationsdesigns. Hinzu kommen die Gegebenheiten der Fachhochschule. Man hat so viele Freiheiten und Möglichkeiten um sowohl Equipment als auch die Räumlichkeiten zu nutzen und zu erforschen. Man hat das Gefühl, die eigenen Projekte werden wirklich gefördert und von den Dozenten und Kommilitonen ernstgenommen. Der Spaßfaktor kommt dabei auch nicht zu kurz. Ich könnte mir kein besseres Studium vorstellen!

Veraltete Studieninhalte - schlechte Organisation

Medienmanagement

2.4

Verbesserungswürdiger Studiengang, der leider nur wenig Bezug auf die aktuelle Medienwelt bietet. Dozenten sind teilweise total versteift auf ihre alten Themengebiete und nehmen keine Kritik an oder wälzen ihre Arbeit durch Gruppenarbeiten auf die Studierenden ab. Praxisnähe semi vorhanden, trotzdem kaum Hilfestellungen oder nur wenige Ansprechpartner. Tutorien wurden abgeschafft, um Geld zu sparen. Externe Lehrende, die kaum/keine Qualifikation als Dozent besitzen, werden mit ins Boot geholt, da scheinbar qualifiziertes Personal fehlt.
Möglichkeiten ein Auslandssemester zu machen sind ungemein erschwert, durch die Tatsache, dass jedes Semester viele Projekte gleichzeitig gemanaged werden müssen.
Organisatorisch katastrophal, da der Studenplan nicht einmal nach einem Monat feststeht.

Verteilung der Bewertungen

  • 5
  • 135
  • 303
  • 71
  • 6

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    3.6
  • Lehrveranstaltungen
    3.6
  • Ausstattung
    3.9
  • Campusleben
    3.4
  • Organisation
    2.8
  • Bibliothek
    3.6
  • Mensa
    4.1
  • Gesamtbewertung
    3.6

Von den 520 Bewertungen fließen 498 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Studiengänge

Studiengang Weiterempfehlung Gesamtbewertung Bewertungen
Architektur Bachelor of Engineering
3.2
85%
3.2
34
Bauingenieurwesen Bachelor of Engineering
3.1
63%
3.1
25
Baumanagement (Building Project Management) Master of Engineering
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Betriebswirtschaft Bachelor of Arts
3.4
89%
3.4
110
E-Commerce Bachelor of Science
4.2
100%
4.2
21
Elektro- und Informationstechnik Bachelor of Engineering
4.0
100%
4.0
4
Elektro- und Informationstechnik Master
3.2
100%
3.2
2
Fachjournalismus und Unternehmenskommunikation Master of Arts
3.5
88%
3.5
8
Fachübersetzen (Wirtschaft oder Technik) Bachelor of Arts
3.9
92%
3.9
13
Fachübersetzen und mehrsprachige Kommunikation Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Gesundheitsmanagement Master of Business Administration
3.7
50%
3.7
2
Informatik Bachelor of Engineering
4.7
100%
4.7
3
Informationsdesign Master of Arts
3.9
50%
3.9
2
Informationssysteme Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Innovation im Mittelstand Master of Arts
4.0
100%
4.0
2
Integrales Planen und Bauen Master
3.8
100%
3.8
3
International Business Master of Business Administration
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
International Management Bachelor of Arts
3.3
100%
3.3
2
Kommunikationsdesign Bachelor of Arts
4.5
100%
4.5
20
Kunststoff- und Elastomertechnik Bachelor of Engineering
3.8
100%
3.8
12
Logistik Bachelor of Engineering
3.5
70%
3.5
10
Marken- und Medienmanagement Master of Arts
4.6
100%
4.6
2
Maschinenbau Bachelor of Engineering
3.9
100%
3.9
10
Mechatronik Bachelor of Engineering
4.0
100%
4.0
3
Medienmanagement Bachelor of Arts
3.7
94%
3.7
36
Musiktherapie bei Behinderung und Demenz Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Pflege- und Gesundheitsmanagement Bachelor of Arts
3.8
100%
3.8
21
Soziale Arbeit Bachelor of Arts
3.3
93%
3.3
105
Soziale Arbeit Master of Arts
3.0
83%
3.0
6
Technomathematik Bachelor of Science
3.5
67%
3.5
3
Vermessung und Geoinformatik Bachelor of Engineering
4.0
100%
4.0
6
Wirtschaftsinformatik Bachelor of Science
3.8
100%
3.8
10
Wirtschaftsingenieurwesen Bachelor of Engineering
3.6
95%
3.6
39
Wirtschaftsingenieurwesen Master of Engineering
3.6
83%
3.6
6

Seitenzugriffe der FHWS - Hochschule Würzburg-Schweinfurt auf StudyCheck

Die Statistik veranschaulicht, wie hoch das Interesse für die FHWS - Hochschule Würzburg-Schweinfurt unter Studieninteressierten ist.
Sie setzt sich aus den Seitenaufrufen des Hochschulprofils, der Studienprofile sowie der Erfahrungsberichte zusammen.

Top 10 Google Suchbegriffe

Studieninteressierte gelangen mit diesen Suchbegriffen auf das Hochschulprofil der FHWS - Hochschule Würzburg-Schweinfurt.
Keyword Position
fhws gestaltung 3
fhws master soziale arbeit 3
fhws wi 5
fhws master medienmanagement 6
fhws germany mba ranking 7
fhws notenauskunft 8
fhws gestaltung sekretariat 8
fhws master elektrotechnik 10

Weiterempfehlungsrate

  • 91% empfehlen die Hochschule weiter
  • 9% empfehlen die Hochschule nicht weiter

Wer hat bewertet?

  • 76% Studenten
  • 10% Absolventen
  • 14% ohne Angabe