HdM - Hochschule der Medien Stuttgart

Hochschulprofil

Die Hochschule der Medien ist eine staatliche Hochschule (Träger: Land Baden-Württemberg) und bildet Spezialisten rund um die Medien aus. Seit 1. September 2001 bündelt sie das Know-how der ehemaligen Hochschule für Druck und Medien (HDM) - eine traditionelle Ausbildungsstätte für Druck- und Medientechnik - und der Hochschule für Bibliotheks- und Informationswesen (HBI).

Die Hochschule deckt alle Medienbereiche ab - vom Druck bis zum Internet, von der Gestaltung bis zur Betriebswirtschaft, von der Bibliothekswissenschaft bis zur Werbung, von Inhalten für Medien bis zur Verpackungstechnik, von der Informatik über die Informationswissenschaft bis zum Verlagswesen und zu elektronischen Medien.

Über 20 akkreditierte Bachelor- und Master-Studiengänge spiegeln diese Inhalte wider. Der Standort der Medienhochschule ist in Stuttgart-Vaihingen (Standort Nobelstraße). Dort finden Vorlesungen und Veranstaltungen der Fakultäten Druck und Medien, Electronic Media sowie Information und Kommunikation statt.

Daten & Fakten

Hochschultyp
Staatliche Hochschule
Studiengänge
28 Studiengänge
Studenten
4.815 Studierende
Professoren
121 Professoren
Gründung
Gründungsjahr 1903

Aktuelle Erfahrungsberichte

3.1
Julia , 17.07.2018 - Audiovisuelle Medien
4.0
Sofia , 15.07.2018 - Mediapublishing
4.4
Julia , 13.07.2018 - Medieninformatik
3.3
Drea , 12.07.2018 - Werbung und Marktkommunikation
4.1
Karl , 11.07.2018 - Print-Media-Management

Top 5 Studiengänge

Studiengang
Bewertung
Bachelor of Arts
4.2
100% Weiterempfehlung
1
4.0
98% Weiterempfehlung
2
Bachelor of Engineering
4.0
100% Weiterempfehlung
3
3.8
94% Weiterempfehlung
4
Bachelor of Arts
4.0
89% Weiterempfehlung
5

Gut zu wissen

65% bewerten den Flirtfaktor mit "ab und an geht was".

Wie hoch ist der Flirtfaktor an Deiner Hochschule?

  • Sehr hoch 14%
  • Ab und an geht was 65%
  • Nicht vorhanden 21%
70% beurteilen die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln als sehr gut.

Wie gut ist die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln?

  • Sehr gut 70%
  • Viel Lauferei 28%
  • Schlecht 2%
60% haben einen Studentenjob.

Hast Du einen Studentenjob?

  • Ja 60%
  • In den Ferien 17%
  • Nein 23%

Kontakt zur Hochschule

  • HdM - Hochschule der Medien Stuttgart
    Nobelstraße 10
    70173 Stuttgart

552 Bewertungen von Studenten

Bewertungen filtern

Seite 1 von 28

Erst die Arbeit, dann das Vergnügen

Audiovisuelle Medien

3.1

Da es sich um einen Ingenieur Studiengang handelt, muss man sich erst durch den ganzen uninteressanten Kram kämpfen, (Physik, Elektrotechnik, Mathe, Informatik) bis die wirklich interessanten Sachen kommen. Aber wer Eigeninitiative und Einsatz zeigt, kann das beste aus dem Studium rausholen.

Persönliches, kreatives Miteinander

Mediapublishing

4.0

An der Hochschule der Medien ist immer was los - es wird nie langweilig!
Dank, der Größe und Angebote der Hdm lernt man schnell alles kennen und hat sehr viele Möglichkeiten sich kreativ zu entfalten. Man fühlt sich immer willkommen und die Dozenten machen gute Lehrveranstaltungen.

Super Atmo, gute verständnisvolle Profs

Medieninformatik

4.4

An der Hdm Medieninformatik zu studieren macht ziemlich Spaß, man ist allerdings klar im Vorteil wenn man man schon Erfahrungen im Bereich Softwareentwicklung oder Web Development gemacht hat.
Die Studieninhalte sind meist sehr aktuell und die Studenten können sich auch praktisch mit Softwareprojekten austoben.

Für alle, die in die Werbebranche möchten

Werbung und Marktkommunikation

3.3

- Interessante Vorlesungen
- Hoher Praxisbezug
- Kleine Studentengruppe
- Aktuelle Lerninhalte
- Ausstattung mit Lernplätzen, Geräten, etc. könnte an der ganzen Hochschule besser sein
- Teilweise etwas unorganisiert
- Kein typisches Campus-Leben wie an der Uni 

Cooles Studium an einer modernen Hochschule

Print-Media-Management

4.1

Print Media Management ist eigentlich nur ein Synonym für Wirtschaftsingenieurswesen (hier mit Fokus auf Druck).
Dozenten sind sehr berufsnah und gut. Zudem gibt es jetzt nicht sooo viele Vorlesungen und nur sehr wenig Hausarbeiten etc. , weshalb das Studium insgesamt sehr chillig ist. Die Hochschule ist ziemlich modern und hat eine tolle Atmosphäre (im Vergleich zum Betongefängnis der Uni Stuttgart direkt nebenan). Auch hat die Hochschule viele Events und Erstsemester können direkt Kontakt mit Kommilitonen knüpfen.
Print Media Management wird jetzt aber durch Wirtschaftsingenieurswesen in Medien ersetzt, zu diesem neuen Studiengang kann ich keine Bewertung geben.

Medienwirtschaft studieren? - Beste Entscheidung!

Medienwirtschaft

4.3

Das erste Semester war sehr erlebnisreich.
In den ersten Tagen bekam man eine Einführung, was man von den Studiengang erwartet kann.(Die Professoren haben sich am ersten Tag sogar alle persönlich vorgestellt.)
In der selbigen Woche gingen dann auch die Vorlesungen los. Die meisten Professoren haben (entgegen meiner Erwartung) keine Frontalvorlesung gehalten, sondern versucht die Studierenden einzubinden. Auf Fragen wurde direkt eingegangen. Ich muss gestehen, das erste Semester war...Erfahrungsbericht weiterlesen

Guter Studiengang

Bibliotheks- und Informationsmanagement

3.6

Der Studiengang Bibliotheks- und Informationsmanagement hat wirklich super Dozenten, die immer ein Ohr für ihre Studenten haben. Die guten Lehrinhalte sind sowohl bibliotheksbezogen sowie enthalten Themen aus Management und Wirtschaft - alles unter einem Deckel.

Abwechslungsreich & selbstbestimmt

Audiovisuelle Medien

3.6

Sehr flexibles Studium, in dem man in jeden Medienbereich reinschnuppern kann. Die Dozenten unterstützen meist gern bei eigenen Projekten, im Regelstudium wird aber kaum praktisch gearbeitet, hier muss man Eigeninitiative zeigen.
Das Campusleben ist vorhanden, es fehlt aber zB an Möglichkeiten, Abends was zu essen zu holen. Vaihingen ist nicht unbedingt mitten in Stuttgart.

Maßgeschneidertes Studium

Medienwirtschaft

4.5

das Studium bietet mir durch die vielen äußerst kompetenten Dozenten und interessant gestalteten, praxisnahen Lerninhalte eine sehr gute Lernbasis. Durch die vielen Gastvorträge, oder auch durch das Besuchen von Lehrveranstaltung von außerhalb des MW-Studiengangs kann ich mein Studium perfekt auf meine Interessen und Präferenzen zuschneiden. Ich kann abseits des Grundstudiums selbst entscheiden ob ich eher in die wirtschaftliche Richtung oder lieber in den konzeptionellen Teil der Medienbranche möchte. Ich fühle mich angesichts dessen, das mein Studium bald vorüber ist sehr gut auf die Arbeitswelt vorbereitet, ziehe aber auch ein weiteres Studium an der HdM in Erwägung.

Nicht alles gold und geil

Crossmedia-Redaktion/ Public Relations (CR)

3.0

Der Studiengang macht zwar sehr viel Spaß, ist praktisch orientiert und am Zahn der Zeit. Für PRler ist er bestimmt super, aber dass hier die Top-Journalisten von morgen ausgebildet werden, denke ich nicht. Journalismus bedeutet immer inhaltliche Arbeit und inhaltlich lernt man hier leider fast nichts. Wer schon sein eigenes Fachgebiet hat (aus Vorstudium oder anderweitigen Erfahrungen), für den ist das crossmediale Arbeiten sicherlich eine tolle Ergänzung. Ohne eigene Nische, die man im Studium...Erfahrungsbericht weiterlesen

Ein spannendes erstes Semester!

Werbung und Marktkommunikation

4.0

In WM hat man viele verschiedene spannende Fächer, mit denen man wenn man direkt nach dem abi kommt wahrscheinlich noch kaum Kontakt hatte. Die Dozenten sind gut und geduldig wa besonders in technischen Fächern hilft! Eine Sache die man sich vor dem Studium klarmachen sollte ist, dass Moral bei Werbung manchmal nicht an erster Stelle stehen kann.

Perfekte Vorbereitung für den Job

Informationsdesign

4.6

Während des Studiums arbeitet ihr regelmäßig mit echten Kunden und sammelt neben dem Praxissemester viel Erfahrung. Ab dem dritten Semester könnt ihr die Wahlfächer wählen, die euch am besten liegen. State of the Art Methoden, wie Design Thinking, ect., werden hier auch gelehrt.

Abwechslungsreich und bereichernd

Medienwirtschaft

4.1

War die beste Entscheidung mich an der hdm einzuschreiben. Zumal dies mein zweiter Bildungsweg ist. Ich bereue nichts und kann die Hochschule nur weiterempfehlen:) es gibt unglaublich viele Möglichkeiten sich selbst auszuprobieren. Das Studium ist sehr Praxisorientiert und die Professoren allesamt sehr kompetent!

Empfehlenswert? Leider nein!

Wirtschaftsinformatik

3.0

Die erste Bewertung zum WI-Master an der HdM hat den Nagel eigentlich schon auf den Kopf getroffen. An sich wäre das Studium nicht schlecht. Es gibt viele motivierte und gute Professoren, die interessante Lehrveranstaltungen anbieten und sich auf um die Studierenden kümmern.
Jedoch gibt es da noch die zwei Programmier-Module, die die Studierenden (leider) über zwei (oder je nach Bestehen auch mehr) Semester begleitet. Denn wenn man durchfällt, dann definitiv hier. Es wird von den Studiere...Erfahrungsbericht weiterlesen

Professionelle Müllproduzenten

Verpackungstechnik

3.9

Verpackungstechnik ist genau richtig für Leute, die eine gute Mischung zwischen Technik und Gestaltung haben wollen. Grundstudium hat sehr viele naturwissenschaftliche Fächer, die man auch meistern kann, auch wenn man während der Schulzeit nicht besonders gut darin war. Wir werden professionelle Müllproduzenten und wir lernen bereits im Grundstudium, dass wir verantwortlich für das Müllproblem der Zukunft zuständig sind bzw. versuchen dies durch mehr Nachhaltigkeit zu verbessern.

Umfassender einmaliger Studiengang

Print-Media-Management

3.8

Der in Deutschland einmalige Studiengang behandelt sowohl die wirtschaftlichen als auch technischen Themen der Druck und Medienwelt. Die HdM hat viel zu bieten und eine gute Ausstattung, wie auch einen guten Maschinenpark. Mit dem Abschluss hat man gute Aussichten und vielfältige Arbeitsmöglichkeiten.

Breit aufgestelltes Studium

Medienwirtschaft

3.9

Breit aufgestelltes Studium, man kann in vielen unterschiedlichen Richtungen sich vertiefen oder eher oberflächlich alles mal ausprobieren.

Zu wenig Technik einsatz. Oft wird Konzeptioniert aber wenig umgesetzt. Keine Vermittlung von Kenntnissen in Programmen wie z. B. Photoshop etc.

Super Hochschule

Audiovisuelle Medien

3.8

Es wird einem viel geboten. Man kann sich frei entfalten und sehr viele Möglichkeiten sein Wissen zu erweitern. Der Studiengang AM ist ebenfalls sehr empfehlenswert. Die Dozenten sind bemüht und engagiert. Die Schule hat einen guten Ruf und das nicht ohne Grund.

Nicht nur irgendwas mit Medien

Crossmedia-Redaktion/ Public Relations (PR)

4.5

Hätte ich vorher gewusst, wie toll die HdM ist, hätte ich mich direkt nach dem Abi beworben. Nur durch Zufall bin ich auf diesen Studiengang gestoßen und kann ihn nur weiterempfehlen. Für alle, die gerne schreiben, kommunikativ sind und gerne praxisorientiert arbeiten ist CR/PR perfekt. Dadurch, dass es nur 38 Leute im Kurs gibt, bekommt jeder die Chance nachzufragen und mitzuarbeiten. Die Dozenten sind fast alle sehr gut vorbereitet und die Vorlesungen sind spannend und informativ. Ich hatte bis jetzt immer das Gefühl, gefordert, aber nicht überfordert zu sein.

Zudem habe ich hier tolle Leute kennengelernt. Auch außerhalb des Studiengangs kann man bei zahlreichen Projekten mitwirken. 

Geil, irgendwas mit Medien!

Informationsdesign

4.4

Dieser Spruch kommt immer als erstes wenn man an die HdM denkt - dabei ist sie so viel mehr! Top aktuelle Veranstaltungen, Profs die dich kennen und optimal unterstützen und die neuste Technik alles unter dem Dach eines modernen und sich stets verbessernden Campus!

Verteilung der Bewertungen

  • 8
  • 291
  • 243
  • 10
  • 1 Stern
    0

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.2
  • Dozenten
    4.0
  • Lehrveranstaltungen
    3.8
  • Ausstattung
    4.5
  • Organisation
    3.5
  • Bibliothek
    4.1
  • Gesamtbewertung
    4.0

Von den 552 Bewertungen fließen 410 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Wer hat bewertet

  • 69% Studenten
  • 7% Absolventen
  • 1% Studienabbrecher
  • 23% ohne Angabe

Studiengänge

Studiengang Weiterempfehlung Gesamtbewertung Bewertungen
Audiovisuelle Medien Bachelor of Engineering
4.0
100%
4.0
40
Audiovisuelle Medien Master of Engineering
5.0
100%
5.0
1
Bibliotheks- und Informationsmanagement Bachelor of Arts
3.8
94%
3.8
47
Computer Science and Media Master of Science
4.5
100%
4.5
4
Crossmedia Publishing & Management Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Crossmedia-Redaktion/ Public Relations (CR) Bachelor of Arts
4.0
95%
4.0
30
Crossmedia-Redaktion/ Public Relations (PR) Bachelor of Arts
4.2
100%
4.2
12
Data Science and Business Analytics Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Druck- und Medientechnologie (Deutsch-Chinesisch) Bachelor of Engineering
3.7
100%
3.7
1
Druck- und Medientechnologie (Digital Publishing) Bachelor of Engineering
3.8
76%
3.8
22
Druck- und Medientechnologie (Graphic Arts Technology) Bachelor of Engineering
4.0
100%
4.0
4
Informationsdesign Bachelor of Arts
4.2
100%
4.2
29
International Business Master of Business Administration
4.0
100%
4.0
1
Media Research Master of Arts
4.5
100%
4.5
1
Mediapublishing Bachelor of Arts
4.0
89%
4.0
36
Medieninformatik Bachelor of Science
4.4
100%
4.4
16
Medienmanagement Master of Arts
4.3
100%
4.3
2
Medienwirtschaft Bachelor of Arts
4.2
100%
4.2
97
Mobile Medien Bachelor of Science
4.3
100%
4.3
15
Online-Medien-Management Bachelor of Arts
4.1
95%
4.1
34
Packaging Development Management Master of Science
3.8
100%
3.8
1
Print-Media-Management Bachelor of Science
3.9
94%
3.9
25
Unternehmenskommunikation Master of Arts
3.6
100%
3.6
5
Verpackungstechnik Bachelor of Engineering
3.8
92%
3.8
32
Verpackungstechnik (Deutsch-Chinesisch) Bachelor of Engineering
3.1
100%
3.1
2
Werbung und Marktkommunikation Bachelor of Arts
4.0
98%
4.0
71
Wirtschaftsinformatik Master of Science
2.5
0%
2.5
2
Wirtschaftsinformatik und digitale Medien Bachelor of Science
4.1
100%
4.1
20