HdM - Hochschule der Medien Stuttgart

Hochschulprofil

Die Hochschule der Medien ist eine staatliche Hochschule (Träger: Land Baden-Württemberg) und bildet Spezialisten rund um die Medien aus. Seit 1. September 2001 bündelt sie das Know-how der ehemaligen Hochschule für Druck und Medien (HDM) - eine traditionelle Ausbildungsstätte für Druck- und Medientechnik - und der Hochschule für Bibliotheks- und Informationswesen (HBI).

Die Hochschule deckt alle Medienbereiche ab - vom Druck bis zum Internet, von der Gestaltung bis zur Betriebswirtschaft, von der Bibliothekswissenschaft bis zur Werbung, von Inhalten für Medien bis zur Verpackungstechnik, von der Informatik über die Informationswissenschaft bis zum Verlagswesen und zu elektronischen Medien.

Über 20 akkreditierte Bachelor- und Master-Studiengänge spiegeln diese Inhalte wider. Der Standort der Medienhochschule ist in Stuttgart-Vaihingen (Standort Nobelstraße). Dort finden Vorlesungen und Veranstaltungen der Fakultäten Druck und Medien, Electronic Media sowie Information und Kommunikation statt.

Daten & Fakten

Hochschultyp
Staatliche Hochschule
Studiengänge
28 Studiengänge
Studenten
4.815 Studierende
Professoren
121 Professoren
Gründung
Gründungsjahr 1903

Aktuelle Erfahrungsberichte

4.5
Lisa , 14.02.2019 - Online-Medien-Management
3.8
Anne , 07.02.2019 - Werbung und Marktkommunikation
3.8
Lisa , 06.02.2019 - Crossmedia-Redaktion/ Public Relations (CR)
4.3
Frauke , 06.02.2019 - Informationsdesign
4.2
Nadine Michele , 06.02.2019 - Medienwirtschaft

Top 5 Studiengänge

Studiengang
Bewertung
Bachelor of Arts
4.2
100% Weiterempfehlung
1
4.0
98% Weiterempfehlung
2
Bachelor of Engineering
4.1
100% Weiterempfehlung
3
Bachelor of Arts
4.0
89% Weiterempfehlung
4
3.8
89% Weiterempfehlung
5

Gut zu wissen

65% bewerten den Flirtfaktor mit "ab und an geht was".

Wie hoch ist der Flirtfaktor an Deiner Hochschule?

  • Sehr hoch 15%
  • Ab und an geht was 65%
  • Nicht vorhanden 20%
73% beurteilen die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln als sehr gut.

Wie gut ist die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln?

  • Sehr gut 73%
  • Viel Lauferei 25%
  • Schlecht 2%
63% haben einen Studentenjob.

Hast Du einen Studentenjob?

  • Ja 63%
  • In den Ferien 16%
  • Nein 21%

Kontakt zur Hochschule

  • HdM - Hochschule der Medien Stuttgart
    Nobelstraße 10
    70173 Stuttgart

591 Bewertungen von Studenten

Bewertungen filtern

Seite 1 von 30

Sehr empfehlenswert

Online-Medien-Management

4.5

Das Studium vereint IT, BWL und Medien und bringt außerdem internationale Aspekte ein. Man beschäftigt sich im Grundstudium viel mit wirtschaftlichen Themen wie Marketing, Organisation, Wirtschaftsinformatik etc. und technologischen Themen wie Webdesign und Programmieren. Auf diesen Fähigkeiten wird dann später aufgebaut und man macht auch mehr Projekte wie das Gestalten eines eigenen Blogs, kleinere Filmproduktionen, aber auch Social Media Redaktion und digitales Storytelling. Als Online-Medien...Erfahrungsbericht weiterlesen

Mix aus Kreativität und Wirtschaft

Werbung und Marktkommunikation

3.8

Die Inhalte sind sehr abwechslungsreich. Oft berücksichtigen die Dozenten aktuelle Themen der Branche. Sehr interessant und wichtig sind die Fächer für den Online-Bereich (Seo, Sea etc.). Die Hauptblöcke sind Soziologie, Psychologie, Wirtschaftsbereiche (VWL, BWL, Medienwirtschaft u.a.) und einige Module in denen das theoretische Fachwissen kreativ angewendet wird, um eigene Kampagnen zu entwickeln und auch als Pitch vor dem Kurs vorzustellen. Insgesamt sehr glücklich mit dem Studiengang.

Top ausgestattet und kreative Inhalte

Crossmedia-Redaktion/ Public Relations (CR)

3.8

Sehr interessanter Studiengang mit umfangreichen und abwechslungsreichen Inhalten. Die Dozenten sind größtenteils sehr kompetent und haben viel praktische Erfahrung. Die Hochschule ist beeindruckend ausgestattet und bietet viele Möglichkeiten, auch begleitend zum Studiengang.

Irgendwas mit Medien - geil!

Informationsdesign

4.3

Ich bereue keinen Tag hier zu studieren. Immer aktuelle und zukunftsweisende Themen werden verständlich und praxisnah beigebracht und das auf neusten PCs und großem Arsenal an Medientechnik. Die Dozenten sind meist aus der Praxis und können vom echten Leben berichten. Die Hochschule setzt ein Praxissemester voraus, was ich für absolut wertvoll halte, um schon als Student wichtige Geschäftsbeziehungen zu knüpfen und Zukunftschancen zu sichern. Die Gebäude der HdM sind schön, hell und immer sauber...Erfahrungsbericht weiterlesen

Entfaltung und Potential entdecken

Medienwirtschaft

4.2

Die HdM bietet viele Möglichkeiten um sich weiterzuentwickeln und auch neue Fähigkeiten an sich zu entdecken. Ich bereu es nicht nach meiner erlernten Tätigkeit im sozialen Bereich zur Medienbranche gewechselt zu sein. Die HdM ist dafür der perfekte Ausbildungsort und liefert ein super Sprungbrett, da viel mit Unternehmen zusammen arbeitet.

Für jeden etwas dabei!

Mediapublishing

4.8

Sehr Abwechslungsreiche Inhalte die in sämtliche Richtungen des Verlagslebens gehen. Von rechtlichen Inhalten bis hin zu Design ist alles geboten und die Dozenten sind alle sehr nett, kompetent und haben es drauf! Für jeden zu empfehlen der sich umfassend für jegliche Art von gedruckten oder auch digitalen Medien interessiert.

Zweites Semester

Audiovisuelle Medien

4.3

Die Hochschule bietet viele Möglichkeiten sich zu entfalten und auch außerhalb des Studiengangs seine Interessen weiter zu verfolgen. Bisher lässt sich sagen dass es mch wie vor sehr interessant ist uns auch Spaß macht. Wenn man mit den ersten beiden Semestern durch ist geht es wohl erst richtig los.

Ausgezeichnetes Designwissen

Informationsdesign

3.7

Während meiner Studium werden mir hilfreiche Kenntnis in Design beigebracht, die ich zukünftig in einer Arbeitsumfeld brauchen werde z.B. was man genau beachten soll bei der Erstellung einer Werbungkampagne (von A bis Z). In dem Studiengang wird auch gelernt, wie man mithilfe der Psychologie so viele Leute wie möglich beinflusst werden können, was man nicht immer bei der Werbungen beachtet.

Erst Theorie dann Praxis

Medienwirtschaft

4.2

Die ersten 2-3 Semester sind zwar sehr Theorielastig aber das lässt schnell nach. Durch viele Projekte und Produktionen kann man dann all sein gelerntes Wissen umsetzten. Zudem hat man viele Freiheiten mit welchen Modulen man sein Stundenplan belegt, da Pflichtvorlesungen immer weniger werden. Dadurch entstehen kleine Vorlesungsgruppen, was ich als Vorteil empfinde. Ich fühle mich gut unterstützt bei der Betreuung und man kann bei Problemen immer um Hilfe bitten.
Dazu hat man eine große Auswahl an Technik und bekommt Unterstützung von anderen Studierenden. Je nach Dozent sind die Lehrveranstaltungen unterschiedlich anspruchsvoll, aber man wird auf jede Prüfung gut vorbereitet. Das meist genutzte Lehrmittel bleibt dabei das Skript, welche alle kostenlos online zur verfügung stehen.

Informationsdesign

Informationsdesign

4.7

Arbeit mit Adobe, kennen lernen neue Leute, meine Kreativität entwickeln. Der Studiengang macht mir Spaß, da er ist nicht an der Theorie orentiert, sondern mehr an dem Praxis. Die Dinge, die wir lernen, nutzen wir in der Realität. Ich bin dankbar für die HdM.

Online-Medien-Generalist

Online-Medien-Management

4.2

Hört sich einfacher an, als es ist. Das Studium beinhaltet nämlich viel IT und Programmier-Fächer. Also bitte nicht unterschätzen. Ansonsten ist es ein Mix aus BWL und Marketing, E-Business und Online-Marketing, außerdem Projekten und vielen Abgaben. Prüfungen sind eher selten, da viele praktische Arbeiten abzugeben sind. Trotzdem den Zeitaufwand nicht unterschätzen. Bewerbungen frühzeitig senden und auf jeden Fall ein Motivationsschreiben anhängen, denn die Studienplätze sind sehr begehrt und auf ca. 30 bis 40 Studenten begrenzt.

Dranbleiben & Erfolg haben :)

Druck- und Medientechnologie (Deutsch-Chinesisch)

4.2

Der deutsch-chinesische Studiengang ist wirklich eine einmalige Gelegenheit, sowohl Kenntnisse in Technik und in der analogen Druck- sowie der digitalen Medienwelt als auch Sprachkenntnisse im Chinesischen zu erlangen. Es ist viel Arbeit, aber wer hartnäckig ist und immer schön brav seine Vokabeln lernt, der/die sollte eigentlich überhaupt keine Probleme haben, das Studium zu schaffen.
Außerdem bekommt man die wunderbare Möglichkeit, ein ganzes Jahr/2 Semester nach China zu gehen und dort sowohl Praktikum als auch Studium zu absolvieren. Am Ende wird man dann mit 2 Bachelor-Abschlüssen, also einen in Deutschland und einen in China, belohnt.

Optimales Studium für flexiblen Berufseinstieg

Medienwirtschaft

4.0

Mit dem Studiengang habe ich ein sehr generalistisches Studium absolviert. Gleichzeitig konnte ich mir selbst viele Themenfelder aussuchen, die mich interessierten. Dadurch standen mir für den Berufseinstieg unterschiedliche Möglichkeiten offen. Gleichzeitig war ich durch das breite Wissen, welches ich mir angeeignet habe, auf die unterschiedlichsten Situationen in meinem aktuellen Job vorbereitet. Darüber hinaus fiel es mir unheimlich leicht, mir neues Wissen anzueignen und in Teams zu arbeiten.

Noch immer glücklich mit dem Studiengang

Medienwirtschaft

3.8

Mittlerweile ist das 3. Semester in vollen Zügen greifbar und endlich kann man sich auch etwas über den Tellerrand orientieren.Ich hatte echt Spaß an Psychologie und hab dies jetzt vertieft mit einem Angebot aus den Werbern.Die Anrechnung hat problemlos funktioniert. Einfach eine Email mit Anfrage gestellt und es gab das go relativ schnell.Man sucht sich seine Vertiefungsfächer raus und baut sich sein Studium so zusammen wie man es möchtet. Klar bestimmte Sachen muss man wählen, aber ich hab aus...Erfahrungsbericht weiterlesen

Vielseitiger Verlagsstudiengang

Mediapublishing

4.5

Mediapublishing bereitet einen rundum auf das Verlagswesen vor. Egal ob Buch, Zeitung, Zeitschrift oder Crossmedial. Durch Pflichkurse wird jeder auf dasselbe Level gebracht und lernt die Grundzüge für den Berufseinstieg. Mit vielen Wahlfächern und auch Möglichkeiten aus anderen Studiengängen zu wählen, kann sich jeder spezieller in Themen einarbeiten und so seine Richtung finden.

Die Dozenten sind alle aus der Praxis und haben viel Erfahrung und Kontakte in die Verlagswelt. Außer...Erfahrungsbericht weiterlesen

Gute Ausbildung zum Druckingenieur.

Druck- und Medientechnologie (Graphic Arts Technology)

4.8

Schwierigkeitsgrad und Zeitmanagement ist hoch. Studium wurde nach 7 Fachsemestern abgeschlossen. Die Austattung der Hochschule in Richtung Druck ist perfekt. Zu jedem Hauptdruckverfahren wird man fündig.
Der Studiengang ist zusätzlich sehr naturwissenschafltich, was aber einen Ingenieur ausmacht. Inhaltlich wird es sehr vertieft.

Macht echt Spaß

Crossmedia-Redaktion/ Public Relations (CR)

4.5

Ich bin Ersti, aber wirkt sehr positiv! Die Ausstattung ist wirklich gut und man kann sehr viel machen. Man kann gar Radio-, TV-, oder Zeitungserfahrungen sammeln. Die Möglichkeiten an der HdM sind super. Ich würde es jedem weiterempfehlen. Es werden ungefähr 10% der Bewerbungen angenommen.

Stressiger Alltag

Wirtschaftsinformatik und digitale Medien

4.2

Ein sehr guter Studiengang jedoch sehr stressig, da die praktischen Teile des Studiums immer fortlaufend weitergeführt werden sollten, damit man nicht aus der Übung kommt wie z.B. Programmieren, was man wiederum nicht in jedem Semester hat und deshalb stetig üben muss.

Umfangreich und offen

Medienwirtschaft

4.3

Der Studiengang schafft gute Basics und lässt einem trotzdem viele Wahlmöglichkeiten. Dank zwei verschiedener Schwerpunkte kann in ganz unterschiedliche Richtungen gelernt werden.
Viele Projekte sorgen dafür, dass auch der Praxisbezug nicht verloren geht. Selbst der Kontakt zu realen Kunden findet statt und ist eine gute Vorbereitung für das Arbeitsleben.
Wer das Studium ernst nimmt kann viel mit nehmen!

Geil, aber zu kurz!

Audiovisuelle Medien

4.3

Den Bachelor in AM machen wäre bestimmt auch gut gewesen. Macht wieder 4 Semester aus dem Master. 3 sind viel zu kurz, um ernsthaft gute Projekte zu gestalten und sich mit seinen Kommilitonen "einzuschließen", um zu werkeln. Infrastruktur ist aber da (Fernsehstudio, Kino, Tonstudio, ...)

Verteilung der Bewertungen

  • 15
  • 364
  • 197
  • 15
  • 1 Stern
    0

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.2
  • Dozenten
    4.0
  • Lehrveranstaltungen
    3.8
  • Ausstattung
    4.5
  • Organisation
    3.6
  • Bibliothek
    4.2
  • Gesamtbewertung
    4.1

Von den 591 Bewertungen fließen 373 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Wer hat bewertet

  • 69% Studenten
  • 7% Absolventen
  • 1% Studienabbrecher
  • 23% ohne Angabe

Studiengänge

Studiengang Weiterempfehlung Gesamtbewertung Bewertungen
Audiovisuelle Medien Bachelor of Engineering
4.1
100%
4.1
42
Audiovisuelle Medien Master of Engineering
4.7
100%
4.7
2
Bibliotheks- und Informationsmanagement Bachelor of Arts
3.8
89%
3.8
48
Computer Science and Media Master of Science
4.8
100%
4.8
5
Crossmedia Publishing & Management Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Crossmedia-Redaktion/ Public Relations (CR) Bachelor of Arts
3.9
94%
3.9
33
Crossmedia-Redaktion/ Public Relations (PR) Bachelor of Arts
4.2
100%
4.2
12
Data Science and Business Analytics Master of Science
3.8
100%
3.8
1
Druck- und Medientechnologie (Deutsch-Chinesisch) Bachelor of Engineering
4.1
100%
4.1
3
Druck- und Medientechnologie (Digital Publishing) Bachelor of Engineering
3.8
71%
3.8
22
Druck- und Medientechnologie (Graphic Arts Technology) Bachelor of Engineering
4.2
100%
4.2
6
Informationsdesign Bachelor of Arts
4.3
100%
4.3
32
International Business Master of Business Administration
4.0
100%
4.0
1
Media Research Master of Arts
4.5
100%
4.5
1
Mediapublishing Bachelor of Arts
4.0
89%
4.0
39
Medieninformatik Bachelor of Science
4.4
100%
4.4
17
Medienmanagement Master of Arts
4.0
100%
4.0
2
Medienwirtschaft Bachelor of Arts
4.2
100%
4.2
104
Mobile Medien Bachelor of Science
4.3
100%
4.3
16
Online-Medien-Management Bachelor of Arts
4.3
93%
4.3
36
Packaging Development Management Master of Science
3.8
100%
3.8
1
Print-Media-Management Bachelor of Science
3.9
94%
3.9
27
Unternehmenskommunikation Master of Arts
3.4
100%
3.4
5
Verpackungstechnik Bachelor of Engineering
3.9
89%
3.9
33
Verpackungstechnik (Deutsch-Chinesisch) Bachelor of Engineering
2.7
100%
2.7
2
Werbung und Marktkommunikation Bachelor of Arts
4.0
98%
4.0
75
Wirtschaftsinformatik Master of Science
2.5
0%
2.5
2
Wirtschaftsinformatik und digitale Medien Bachelor of Science
4.1
100%
4.1
24