Studiengangdetails

Das Studium "Informationswissenschaften" an der staatlichen "HdM - Hochschule der Medien Stuttgart" hat eine Regelstudienzeit von 7 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Arts". Der Standort des Studiums ist Stuttgart. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 19 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 4.3 Sterne erhalten und liegt somit über dem Bewertungsdurchschnitt der Hochschule (4.2 Sterne, 636 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Dozenten, Ausstattung und Bibliothek bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Regelstudienzeit
7 Semester tooltip
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Arts
Unterrichtssprachen
Deutsch, Englisch
Standorte
Stuttgart

Letzte Bewertungen

4.7
Enilda , 02.10.2022 - Informationswissenschaften (B.A.)
4.6
Kevin , 17.09.2022 - Informationswissenschaften (B.A.)
3.7
Sophie , 16.09.2022 - Informationswissenschaften (B.A.)

Allgemeines zum Studiengang

Das Studium der Informationswissenschaft qualifiziert Dich zur Beschaffung und Verarbeitung von Informationen. Du lernst, Informationen zu analysieren, zu präsentieren und zu evaluieren. Ob wir öffentliche Bibliotheken nutzen oder moderne Technologien wie Smartphones und das Internet verwenden, in der heutigen Zeit kommen wir beinahe überall mit Medien und Informationen in Berührung. Umso wichtiger sind Fachleute, die Informationen aufbereiten und verwalten können.

Informationswissenschaft studieren

Alternative Studiengänge

Information Engineering and Computer Science
Master of Science
Hochschule Rhein-Waal
Information Science
Master of Arts
HU Berlin
Bibliotheks- und Informationswissenschaft
Master of Arts
HTWK - Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur
Informationswissenschaft
Master of Arts
Uni Regensburg

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist du mit deinem Studium? Bewerte jetzt deinen Studiengang und teile deine Erfahrung mit anderen.

Würdest du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Modern, menschlich, im Zeitgeist

Informationswissenschaften (B.A.)

4.7

Die Hochschule ist modern. Man kann einige Kurse studiengangsfremd wählen. Dadurch kann das Studium vielfältig gestaltet werden. Die Dozenten sind menschlich und haben Verständnis gegenüber dem Workload der Studenten. Die Studieninhalte sind angepasst auf das Zeitgeschehen. Sehr zu empfehlen !

Studiengang für Recherche nerds

Informationswissenschaften (B.A.)

4.6

Der Studiengang ist vor allem an alle interessant die gerne Mal in Kultureinrichtungen wie Bibliotheken, Archive oder ähnliches arbeiten wollen. Zudem kann man aber auch den Schwerpunkt auf Informatik/Programmieren legen wenn dort ein Interesse besteht. Die Fächer sind auch gut verteilt so das man auch außerhalb vom Studium noch gut seine Freizeit einteilen kann.

Vielfältige Studieninhalte

Informationswissenschaften (B.A.)

3.7

In dem Studienfang lernt man nicht nur technische Aspekte, wie einfaches programmieren oder eine Webseite programmieren. Man kann sich zudem inzwischen spezialisieren und wie ich Marketing oder andere spezifische Module wählen und dadurch dein eigenes Profil erstellen.

Interessant mit Möglichkeit zu programmieren

Informationswissenschaften (B.A.)

4.0

Ich finde gut, dass man im Hauptstudium einen Schwerpunkt wählen kann, in meinem Fall den DIM-Schwerpunkt. Also Daten- und Informationsmanagement, wobei man Einblicke ins Metadatenmanagement bekommt und weiter ins Programmieren eintauchen kann. Das bereitet einen ganz gut auf den Arbeitsmarkt vor.

  • 5 Sterne
    0
  • 18
  • 1
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.2
  • Dozenten
    4.5
  • Lehrveranstaltungen
    4.2
  • Ausstattung
    4.5
  • Organisation
    4.3
  • Bibliothek
    4.4
  • Digitales Studieren
    4.4
  • Gesamtbewertung
    4.3

In dieses Ranking fließen 19 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 22 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter
¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 04.2022