COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen findest Du hier

Studiengangdetails

Das Studium "Medienwirtschaft" an der staatlichen "HdM - Hochschule der Medien Stuttgart" hat eine Regelstudienzeit von 7 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Arts". Der Standort des Studiums ist Stuttgart. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 127 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 4.3 Sterne erhalten und liegt somit über dem Bewertungsdurchschnitt der Hochschule (4.1 Sterne, 369 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Ausstattung, Bibliothek und Studieninhalte bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Regelstudienzeit
7 Semester tooltip
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Arts
Unterrichtssprachen
Deutsch, Englisch
Standorte
Stuttgart

Letzte Bewertungen

4.8
Tim , 27.03.2020 - Medienwirtschaft
4.2
Naomi , 23.03.2020 - Medienwirtschaft
4.2
Manuel , 19.03.2020 - Medienwirtschaft

Allgemeines zum Studiengang

Du würdest gerne mitreden, wenn es um Einsatz, Planung und Umsetzung der verschiedensten Medien geht? Du interessierst dich gleichermaßen für den Einfluss, den Medien auf die Gesellschaft haben und den Einfluss, den sie auf Märkte ausüben? Dann könnte Medienwirtschaft der richtige Studiengang für Dich sein.  

Medienwirtschaft studieren

Alternative Studiengänge

Strategy and Digital Business
Master of Science
ESCP Business School
Medienwirtschaft
Master of Science
TU Ilmenau
Medienwirtschaft und Journalismus
Bachelor of Arts
Jade Hochschule
Medienwirtschaft
Bachelor of Science
TU Ilmenau
Infoprofil

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Top Medienhochschule

Medienwirtschaft

4.8

Das Studium lässt einem verschiedene Vertiefungen offen (Management, Konzeption, Allrounder). Zu Beginn werden Grundlagen-Theorien. In höheren Semestern kann man sich stark praktisch ausprobieren (u.a. Radio- und TV-Produktion, Produktion von Audioinhalten, Erstellung von digitalen Geschäftsmodellen).
Insgesamt eine gute Ausstattung der Hochschule mit TV-Studio, Tonstudio und UKW-Radiosender. Macht sehr viel Spaß, hier zu studieren.

Moderne und gut organisierte Hochschule

Medienwirtschaft

4.2

Die Hochschule ist super modern, man hat Zugriff auf ganz viele technische Geräte und vieles mehr. Sie ist super modern eingerichtet, es ist hell und daher auch eine tolle Lernatmosphäre. Die Dozenten sind überwiegend freundlich und unterrichten echt gut, man kann viel aus den Lehrveranstaltungen mitnehmen. Es ist auch sehr viel praxisnah und man hat viele verschiedene Möglichkeiten der Weiterbildungen.

Irgendwas mit Medien

Medienwirtschaft

4.2

Absolut tolle Hochschule mit kompetenten Professoren und netten Kommilitonen. Die Hochschule ist sehr gut ausgestattet und bietet eine Vielfalt an verschiedenen Vorlesungen und Projekten. Zudem findet eine Zusammenarbeit mit vielen ansässigen Unternehmen statt.

Theorie mit angewandter Praxis !

Medienwirtschaft

4.2

Da ich nun im 3. Semester bin, kann ich über dieses Studium sagen, dass Medienwirtschaft zwar einiges an Theorie hat aber diese immer an Beispielen aus der Praxis gezeigt wird. Z.b lernt man in BWL wie Unternehmensführung und Personalwesen funktioniert und bekommt auch Beispiele in heutigen Unternehmen dazu aufgezählt . Zudem bietet der Studiengang einiges Kreatives an wie ein Drehbuch schreiben, oder einen Kurzfilm drehen . Alles in einem ist der Studiengang der perfekte Mix aus Theorie und Praxis .

Grundlagen und gute Orientierung

Medienwirtschaft

4.2

Empfehlung für diesen Studiengang, bietet gute Grundlagen für Job und weiteres Studium.

Spezialisierung (Richtung Technik / Management) möglich, gute Möglichkeiten der Einteilung von Projekten und Vorlesungen.
Vielseitige Möglichkeiten sich zu engagieren über das Studium hinaus.

Absolut die richtige Wahl

Medienwirtschaft

5.0

Die ersten zwei Semester muss man das Grundstudium absolvieren, weshalb man vorgegebene Kurse hat. Dadurch ist es aber einfach neue Leute kennenzulernen, da man immer alle Vorlesungen zusammen besucht! Ab dem 3ten Semester darf man dann immer mehr selbst wählen. Es gibt verschiedene Produktionen und Projekte, in welche man sich einbringen kann um Erfahrung zu sammeln. Die Professoren sind alle sehr nett und die Ausstattung der Hochschule ist top.

Sehr guter Studiengang, Dozenten so lala

Medienwirtschaft

4.2

Inhalte und Themen sehr spannend. Manche Professoren sind meiner Meinung nach absolute Fehlbesetzungen. Ausstattung top. Hochschule sehr schön und auch die Möglichkeiten nach einem MW Studium sind sehr weitläufig. Leider theoretischer als ich gedacht habe.

Sehr cooler Studiengang

Medienwirtschaft

4.0

Man bekommt extrem viele Möglichkeiten Inhalte anhand von Projekten und Gruppenarbeiten zu lernen. Klausuren eigentlich nur in den ersten wir Semestern, dafür viel Kontakt zu wichtigen Unternehmen und man lernt unglaublich viele Soft Skills, die später auch im Beruf gefragt sind.

Die richtige Theorie praktisch anwenden

Medienwirtschaft

4.3

Ich befinde mich bereits kurz vor dem Abschluss und muss zusammenfassend sagen, dass ich die Wahl meines Studiums auf keinen Fall bereue. Natürlich hat man vor allem im Grundstudium viel Theorie und auch lernintensive Klausuren. Danach werden die Vorlesungen allerdings immer praktischer und die Studierenden lernen sowohl fiktiv als auch bei der Zusammenarbeit mit Kunden aus der Wirtschaft ihr Wissen anzuwenden. Wer gerne im Team arbeitet und seine eigenen Ideen umsetzen möchte ist hier richtig. Die Lehrinhalte sind zu 80% brauchbar und auf die Praxis adaptierbar. Außerdem hat man anschließend beim Thema Berufswahl eine vielfältige Auswahl.

Die richtige Entscheidung

Medienwirtschaft

4.5

Kann den Studiengang jeden ans Herzen legen, der nicht „nur“ trockenes BWL studieren möchte und sich Praxisbezug wünscht.
Die Hochschule ist top und die Veranstaltungen sehr spannend und lehrreich. Die Mensa ist einer der wenigen Minuspunkte der HdM (überteuert, wenig Auswahl).

  • 6
  • 92
  • 27
  • 2
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.3
  • Dozenten
    4.3
  • Lehrveranstaltungen
    4.0
  • Ausstattung
    4.6
  • Organisation
    3.9
  • Bibliothek
    4.4
  • Gesamtbewertung
    4.3

Von den 127 Bewertungen fließen 63 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter
Profil zuletzt aktualisiert: 12.2019