Digital Readiness Ranking Die besten Hochschulen für ein digitales Studium zu Corona-Zeiten hier.
Studium Medienwirtschaft
chevron_right
chevron_left

Medienwirtschaft studieren

Du würdest gerne mitreden, wenn es um Einsatz, Planung und Umsetzung der verschiedensten Medien geht? Du interessierst dich gleichermaßen für den Einfluss, den Medien auf die Gesellschaft haben und den Einfluss, den sie auf Märkte ausüben? Dann könnte Medienwirtschaft der richtige Studiengang für Dich sein.  

Welche Studieninhalte erwarten mich?

Medienwirtschaft ist ein interdisziplinär ausgerichtetes Fach. Damit Du später mit anderen Berufsgruppen, wie zum Beispiel Medienwissenschaftlern und Betriebswirten, zusammenarbeiten kannst, gibt es viele fachübergreifende Inhalte. Am Anfang lernst Du meistens Grundlagen aus den Bereichen Gestaltung, Technik und Wirtschaft. Viele Fächer, die sich auch bei einem BWL-Studium finden lassen, sind mit Medientechnologie und Medienwissenschaft verknüpft. Dich erwarten Fächer wie Mathematik und Statistik, aber auch Mediendesign und Medientheorie. Du kannst Dein Profil mit verschiedenen Wahlpflichtfächern konkretisieren und schärfen. Da die Medienbranche international ausgerichtet ist, solltest Du außerdem während des Studiums Deine Fremdsprachenkenntnisse vertiefen und erweitern. Ob Du Dir nun eine neue Fremdsprache aneignest oder bestehende Kenntnisse ausbaust, kannst Du selbst entscheiden. An vielen Hochschulen gehören Praxisprojekte und Praxissemester zum Studium. Dies lockert die vielen theoretischen Kurse auf und zeigt Dir die verschiedenen Anwendungsgebiete Deines Fachbereichs.

Beliebteste Studiengänge

HdM - Hochschule der Medien Stuttgart (Stuttgart)
people7 Semester
96% Weiterempfehlung
47 Bewertungen
Infoprofil
90% Weiterempfehlung
42 Bewertungen
Jade Hochschule (Wilhelmshaven)
people7 Semester
88% Weiterempfehlung
52 Bewertungen
Infoprofil
TU Ilmenau (Ilmenau)
people6 Semester
89% Weiterempfehlung
18 Bewertungen
Entdecke 4 Medienwirtschaft Master und 6 Medienwirtschaft Bachelor Studiengänge.

Noch Fragen?

lightbulb_outline
Stelle Deine Frage aktuellen Studierenden!
Jetzt Frage stellen

Ist der Studiengang der richtige für mich?

Für die Zulassung zum Medienwirtschaft Studium benötigst Du das Abitur oder die Fachhochschulreife. Da Medienwirtschaft ein sehr beliebtes Fach ist, erheben die meisten Hochschulen zudem einen Numerus clausus. Dieser schwankt allerdings von Semester zu Semester und von Hochschule zu Hochschule.

Grundsätzlich ist ein generelles Interesse an wirtschaftlichen Themen und an der Medienbranche sehr wichtig. Gute Schulnoten in Mathematik sind ebenfalls hilfreich, da der Bereich BWL oft darauf aufbaut. Selbstständiges Arbeiten und eine gute Allgemeinbildung sind außerdem Grundvoraussetzung für ein Medienwirtschaft Studium.

  • Bewertungs Kriterium ID: 1
    Analytische Fähigkeiten
    5/10
  • Bewertungs Kriterium ID: 7
    Organisationstalent
    4/10
  • Bewertungs Kriterium ID: 12
    Wirtschaftliches Denken
    7/10
  • Bewertungs Kriterium ID: 17
    Kommunikationsstärke
    7/10
  • Bewertungs Kriterium ID: 20
    Kreativität
    4/10

Aktuelle Stellenanzeigen

Studydrive GmbH
peopleFeste Anstellung
placeBerlin
sponsored
Mediengruppe RTL Deutschland
peopleBefristeter Vertrag
sponsored
minimum online GmbH
peopleFeste Anstellung
sponsored
Rheinische Fachhochschule Köln gGmbH
peopleFeste Anstellung
sponsored
Calumet Photographic GmbH
peopleFeste Anstellung
sponsored

Beruf, Karriere & Gehalt

Das Medienwirtschaft Studium vermittelt breit gefächertes Fachwissen, so dass Du mit Deinem Abschluss sehr viele verschiedene Berufe in der Medienbranche ergreifen kannst. Viele Absolventen arbeiten später im Medienmanagement sowohl in den klassischen Bereichen Fernsehen, Radio und Verlagswirtschaft, aber auch in neueren Branchen mit digitalem Schwerpunkt.
Wer sich eher zu klassischen Wirtschaftsunternehmen hingezogen fühlt, kann in der Kommunikations- oder PR-Branche beruflich durchstarten. In der Medienbranche herrscht zwar momentan eine leichte Konjunkturflaute, diese kommt einem studierten Medienwirtschaftler aber sogar entgegen. Denn Innovationen und die Ausrichtung auf neue Entwicklungen im digitalen Bereich bieten viele berufliche Chancen für Fachkräfte.
Diese Berufe könnten Dich interessieren

Wo kann ich Medienwirtschaft studieren?

Ein Medienwirtschaft Studium bieten hauptsächlich Fachhochschulen und private Hochschulen an. Vereinzelt haben auch Universitäten den Studiengang im Programm. So bieten zum Beispiel die Rheinische Fachhochschule Köln, die Fachhochschule des Mittelstandes, die TU Ilmenau oder die Hochschule der Medien Stuttgart ein Medienwirtschaft Studium an. Weitere mögliche Studienanbieter sind die Diploma Hochschule Nordhessen oder die Jade Hochschule.

Aktuelle Bewertungen

Erstes Semester
Jenny, 24.03.2021 - Media and Marketing Management, RFH Köln
Praxiserfahrung und technisches Know-How
Sarah, 22.03.2021 - Media and Marketing Management, RFH Köln
Abwechslungsreiche Module
Laureen, 19.03.2021 - Medienwirtschaft und Journalismus, Jade Hochschule
Vielfältiges Studium
Kristina, 11.03.2021 - Medienwirtschaft und Journalismus, Jade Hochschule
Geeignetes Studium für Medienmanager
Max, 10.03.2021 - Media and Marketing Management, RFH Köln
Es ist nicht immer einfach, aber man schafft es
Josephine, 09.03.2021 - Medienwirtschaft, HdM - Hochschule der Medien Stuttgart
MCD stellt meinen Master in den Schatten
Max, 08.03.2021 - Media and Communications for Digital Business (MCD), FH Aachen
Vielseitig und arbeitsintensiv
Jasmin, 06.03.2021 - Medienwirtschaft und Journalismus, Jade Hochschule
Lehrreich und interessant
Joelle, 06.03.2021 - Media and Communications for Digital Business (MCD), FH Aachen
Guter Umgang mit der Pandemie
Julia, 02.03.2021 - Media and Marketing Management, RFH Köln
¹ Alle Preise ohne Gewähr

Durchschnittsbewertung

Studiengänge in der Studienrichtung Medienwirtschaft wurden von 207 Studenten bewertet.
3.7
91%
Weiterempfehlung
Inhaltsverzeichnis