Studium Pharmazie
40 Studiengänge | 1.261 Bewertungen

Fragen & Antworten zum Pharmazie Studium

Du interessierst Dich für das Pharmazie Studium? Erfahre hier, was andere bewegt!
Chaima am 07.01.2022:
User Avatar Anna , Studentin der Uni Marburg:
Hallo Chaima, soweit ich weiß, kann man Pharmazie nur mit vollständigem Abitur bzw einer fachgebundenen Hochschulreife studieren (das ist aber auch von Bun... weiterlesen
am 12.01.2022
GRACE am 25.11.2021:
Hi, als ich vor einem Jahr beworben habe, brauchte ich bestimmt die Durchschnittsnote von 1,1. Eigentlich hängt es davon ab, an welcher Uni du studieren wi... weiterlesen
am 02.12.2021
Anoynm am 07.09.2021:
Ich hab mich zwar noch nicht soweit mit dem Thema beschäftigt aber es spricht nichts dagegen in dieser Richtung eine Arbeit zu finden. Man lernt sehr viele... weiterlesen
am 09.09.2021
Jan-Niklas am 26.08.2021:
Hi, theoretisch ist es möglich während des Studiums die Uni zu wechseln, aber es ist leider nicht so einfach, da die Plätze eigentlich immer voll sind. Des... weiterlesen
am 09.09.2021
Sara am 24.08.2021:
Es ist oft praktisch bestimmte Sachen in Büchern nachzulesen, vor allem zur Klausur-/Examensvorbereitung. Die meisten kann man sich aber normalerweise einf... weiterlesen
am 26.08.2021
Adam am 28.07.2021:
User Avatar Niki , Studentin der Uni Marburg:
Ich weiß dass es bei Hochschulstart, wenn man sich bewirbt einen extra Teil gibt, bei dem man angeben kann, ob man aus dem Ausland kommt und in Deutschland... weiterlesen
am 02.08.2021
Mette am 23.07.2021:
User Avatar Paula , Studentin der Uni Freiburg:
Hallo, das gibt es leider nicht für Pharmazie auf Staatsexamen, ich glaube es sollte aber möglich sein für pharmazeutische Technologie oder ähnliche Studie... weiterlesen
am 28.07.2021
Lucas am 15.07.2021:
Ohne vollständiges Abitur ist das Studium der Pharmazie nicht möglich. Aber was möglich ist, ist der Weg zum Studium über eine fachgebundene Hochschulreife... weiterlesen
am 19.07.2021
Ben am 15.07.2021:
Sehr hoch, allein die Präsenzzeiten können den Tag gut füllen und abends muss dann gelernt werden, es aber eigentlich an einem selbst wie genau man mit der... weiterlesen
am 26.07.2021
Clara am 15.07.2021:
User Avatar Lisa , Studentin der Uni Kiel:
Das ist eine schwierige Frage, jeder definiert das Wort schwer ja anders und auch jeder empfindet es anders. Deswegen kann man die Frage nicht wirklich opt... weiterlesen
am 23.07.2021
Melina am 15.07.2021:
Fürs erste die naturwissenschaftlichen Inhalte aus der Schule wiederholen. Am wichtigsten ist Chemie. Das ist der Hauptteil des Studiums. Physik, Mathe, Bi... weiterlesen
am 20.07.2021
Milo am 15.07.2021:
User Avatar Habib , Student der FU Berlin:
Hallo lieber Milo,

grundsätzlich ist für ein Studium an einer staatlichen Universität die allgemeine Hochschulreife vorausgesetzt. Dies gilt... weiterlesen
am 20.07.2021
Hannes am 15.07.2021:
User Avatar Laura , Studentin der Uni Marburg:
Hallo Hannes. Ja kannst du. Allerdings muss ich darauf hinweisen, dass das Grundstudium schon mit Vorkenntnissen vor allem in Chemie, aber auch Bio und Phy... weiterlesen
am 20.07.2021
Sani am 07.07.2021:
User Avatar Laura , Studentin der Uni Marburg:
Ja das ist möglich. Der NC berechnet sich jedes Semester neu, je nachdem, wie viele sich auf den Studiengang beworben haben.
In meinem Semester sind... weiterlesen
am 12.07.2021
Petra am 05.07.2021:
Eigentlich nicht. Latein ist keine Vorraussetzung um das Pharmaziestudium beginnen zu dürfen. Ich hatte auch kein Latein in der Schule gelernt. Es wird all... weiterlesen
am 09.07.2021
Joshi am 01.07.2021:
User Avatar S. , Studentin der Uni Kiel:
Ja man arbeitet sehr viel im Labor. z.B Anorganik Praktikum, Organik Praktikum, physikalische Chemie etc. (Eigentlich das ganze Studium hinweg) nimmt sehr... weiterlesen
am 06.07.2021
Annika am 01.07.2021:
User Avatar Anna , Studentin der Uni Tübingen:
Im Pharmaziestudium gibt es zwei Staatsexamen. Das erste folgt nach dem 3. Semester und das zweite nach dem 8. Semester. In Tübingen sind beide Prüfungen m... weiterlesen
am 06.07.2021
Peter am 01.07.2021:
Das Pharmaziestudium ist nicht so anspruchsvoll wie ein Chemie-Studium, allerdings musst du westlich mehr lernen. In den Naturwissenschaften geht es viel u... weiterlesen
am 06.07.2021
Franz am 01.07.2021:
User Avatar Anna , Studentin der Uni Tübingen:
Man hat während eines jeden Semesters und auch in den Semesterferien schriftliche Prüfungen die teilweise auch Voraussetzungen fürs Labor in den nächsten S... weiterlesen
am 06.07.2021
Isabell am 01.07.2021:
User Avatar Judith , Studentin der Uni Bonn:
Hey, nicht unbedingt. Das kommt ganz darauf an, was genau du später machen möchtest.

In der Apotheke braucht man auf jeden Fall keine Promot... weiterlesen
am 24.07.2021
Feli am 01.07.2021:
Soweit ich weiß ist in jedem Naturwissenschaftlichen Fach eine Promotion Voraussetzung für die Forschung. Während der Promotion befasst man sich schon mit... weiterlesen
am 08.07.2021
Alexa am 01.07.2021:
User Avatar Sophia , Studentin der Uni Kiel:
Naja es ist ein naturwissenschaftlicher Studiengang. Ohne Mathe kommt man da nicht weit. Im ersten Semester gibt es Mathe einmal wirklich als Kurs, aber au... weiterlesen
am 08.07.2021
Anna am 01.07.2021:
Theoretisch nicht, allerdings ist ein breites Grundwissen vorteilhaft. Das gesamte Oberstufenwissen wird innerhalb der ersten ein bis zwei Vorlesungen zusa... weiterlesen
am 05.07.2021
Lotta am 28.06.2021:
Also es wird in der Pharmazie viel mehr Wert auf die Chemie gelegt.
Man hat auch Anatomie und Physiologie aber nicht so genau wie in der Medizin und... weiterlesen
am 30.06.2021
Hadil am 14.06.2021:
Das weiß ich leider nicht so genau. Ich glaube jede Universität verlangt unterschiedliche Voraussetungen. Einige verlangen mindestens 2-3 Jahre Berufserfah... weiterlesen
am 30.06.2021
Du hast eine andere Frage?
Stelle deine Frage und erhalte Antworten von aktuell Studierenden!