Hochschule Rhein-Waal

Rhine-Waal University of Applied Sciences

www.hochschule-rhein-waal.de

Profil der Hochschule

Die Hochschule Rhein-Waal wurde am 1. Mai 2009 gegründet und steht mit ihrem Konzept für eine innovative, interdisziplinäre und internationale Ausbildung junger Menschen. An den Standorten Kleve und Kamp-Lintfort bietet sie in den vier Fakultäten „Technologie und Bionik“, „Life Sciences“, „Gesellschaft und Ökonomie“ sowie „Kommunikation und Umwelt“ insgesamt 25 Bachelor- und elf Master-Studiengänge an.

Die Studieninhalte sind wissenschaftlich, anwendungsorientiert und international ausgerichtet. Sie zeichnen sich durch eine hohe Qualität und Praxisnähe in Lehre und Forschung aus. 75 Prozent der Studiengänge werden in englischer Sprache gelehrt und inzwischen fühlen sich rund 7300 Studierende aus mehr als 120 verschiedenen Nationen an der Hochschule Rhein-Waal wohl.

Dadurch werden den Studierenden ein interkultureller Austausch und eine optimale Vorbereitung auf den nationalen und internationalen Arbeitsmarkt eröffnet.

Daten & Fakten

Hochschultyp
Staatliche Hochschule
Studiengänge
36 Studiengänge
Studenten
7.300 Studierende
Professoren
109 Professoren
Standorte
2 Standorte
Gründung
Gründungsjahr 2009

Zufriedene Studierende

4.5
Veronika , 11.09.2019 - Bioengineering
3.8
Matteo , 09.08.2019 - Bioengineering
4.7
Effort , 31.07.2019 - Industrial Engineering
3.8
Lara , 30.07.2019 - Bio Science and Health
4.7
Kathrin , 17.07.2019 - Psychologie (Arbeits- und Organisationspsychologie)

Bildergalerie

Top 5 Studiengänge

Studiengang
Bewertung
4.0
95% Weiterempfehlung
1
Bachelor of Science
3.9
94% Weiterempfehlung
2
Bachelor of Arts
3.7
96% Weiterempfehlung
3
3.6
93% Weiterempfehlung
4
Bachelor of Arts
3.6
88% Weiterempfehlung
5

Kontakt zur Hochschule

  • Die Hochschule im Social-Web

Gut zu wissen

Wie hoch ist der Flirtfaktor an Deiner Hochschule?
48%

Wie hoch ist der Flirtfaktor an Deiner Hochschule?

  • Sehr hoch 9%
  • Ab und an geht was 48%
  • Nicht vorhanden 43%

bewerten den Flirtfaktor mit "ab und an geht was".

Wie gut ist die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln?
41%

Wie gut ist die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln?

  • Sehr gut 41%
  • Viel Lauferei 26%
  • Schlecht 32%

beurteilen die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln als sehr gut.

Hast Du einen Studentenjob?
65%

Hast Du einen Studentenjob?

  • Ja 65%
  • In den Ferien 7%
  • Nein 28%

haben einen Studentenjob.

Videogalerie

Die Hochschule Rhein-Waal wurde am 1. Mai 2009 gegründet und steht mit ihrem Konzept für eine innovative, interdisziplinäre und internationale Ausbildung junger Menschen. An den Standorten Kleve und Kamp-Lintfort bietet sie in den vier Fakultäten „Technologie und Bionik“, „Life Sciences“, „Gesellschaft und Ökonomie“ sowie „Kommunikation und Umwelt“ insgesamt 25 Bachelor- und elf Master-Studiengänge an. Die Studieninhalte sind wissenschaftlich, anwendungsorientiert und international ausgerichtet. Sie zeichnen sich durch hohe Qualität und Praxisnähe in Lehre und Forschung aus. 75 Prozent der Studiengänge werden in englischer Sprache gelehrt und inzwischen fühlen sich rund 7.300 Studierende aus mehr als 120 verschiedenen Nationen an der Hochschule Rhein-Waal wohl.

Quelle: Hochschule Rhein-Waal 2017

Die Hochschule Rhein-Waal ist in der Region verwurzelt und mit der Welt verbunden. Sie fördert einen internationalen wissenschaftlichen Diskurs sowie den werteorientierten und kulturellen Austausch, um einen Beitrag zum gegenseitigen Verständnis der Kulturen zu leisten. Dies zeigt sich unter anderem darin, dass 75% der Studiengänge in Englisch gelehrt werden und die Studieninhalte größtenteils international ausgerichtet sind. Die Hochschule verfügt über ein Netzwerk von mehr als 90 Partneruniversitäten in 38 Ländern weltweit, so beispielsweise in Australien, Brasilien oder Südostasien. In vielen Studiengängen kann man zwischen einem Auslands- oder Praxissemester wählen. An der Ferris State University in den USA und an der Donghua University in China können Studierende einen Doppelabschluss machen. Somit sind die Studierenden für einen Start in eine globalisierte Arbeitswelt bestens gerüstet.

Quelle: Hochschule Rhein-Waal 2017

Die Hochschule Rhein-Waal lockt Studierende durch persönliche Atmosphäre, moderne didaktische Methoden, hervorragende Ausstattung und ein breites Studienangebot. Lehren, Lernen und Forschen in modernen, exzellent ausgestatteten Laboren ist die Basis neuer interdisziplinärer Forschungsfelder. Alle Studiengänge vermitteln neben fachspezifischen Inhalten betriebswirtschaftliche und juristische Grundlagen sowie Soft-Skills. Ziel dieses interdisziplinären Studiums ist es, die Anforderungen von Gesellschaft und Industrie an zukünftige Alumni möglichst passgenau zu erfüllen. Viele Studiengänge werden neben dem Vollzeitstudium auch als duales oder berufsbegleitendes Studium angeboten. So entsteht eine starke Verknüpfung zwischen Studium, Praxis und Wissenschaft.

Quelle: Hochschule Rhein-Waal 2017

Die Hochschule Rhein-Waal bereitet Persönlichkeiten mit unterschiedlichen Begabungen auf die Zukunft vor. Durch eine theoretisch fundierte und anwendungsorientierte Lehre bildet die Hochschule verantwortungsbewusste, kreative und fachkompetente Menschen aus. Großen Wert wird dabei auf Urteilsfähigkeit und persönliche Unabhängigkeit gelegt. Die Vernetzung der Studierenden der Hochschule Rhein-Waal mit der Wirtschaft ermöglicht Projekte, Praktika, Praxissemester und Abschlussarbeiten mit lokalen, nationalen und internationalen Wirtschaftsunternehmen aus den Bereichen Chemie, Energie, Materialwissenschaften, Maschinenbau, Elektrotechnik, IT, Logistik, Life Sciences, Agrarwissenschaften, Biotechnologie etc.. Das hochschuleigene Zentrum für Forschung, Innovation und Transfer entwickelt und vermittelt kooperative Forschungsprojekte mit Unternehmen aus der Region.

Quelle: Hochschule Rhein-Waal 2017

Standorte der Hochschule

Aktuelle Erfahrungsberichte

4.5
Veronika , 11.09.2019 - Bioengineering
3.7
Nicole , 11.09.2019 - Kindheitspädagogik
2.5
Kira , 05.09.2019 - Information and Communication Design
3.5
Davis , 24.08.2019 - Bioengineering
2.7
Anonym , 20.08.2019 - International Business and Social Sciences
3.5
AJ. , 16.08.2019 - International Management and Psychology
3.2
Michelle , 15.08.2019 - Kindheitspädagogik
3.8
Matteo , 09.08.2019 - Bioengineering
4.7
Effort , 31.07.2019 - Industrial Engineering
3.8
Lara , 30.07.2019 - Bio Science and Health
Studienberater
Julia Ilg
Leitung Zentrale Studienberatung
Hochschule Rhein-Waal
+49 (0)2821 806 73-360

Du hast Fragen an die Hochschule? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

Hochschule Rhein-Waal
Rhine-Waal University of Applied Sciences

731 Bewertungen von Studenten

Bewertungen filtern

Informative course and modern equipment

Bioengineering

4.5

In my opinion, this course definitely fits to current educational standards.

The study program is well-developed in general at it allows students to get accepted for master courses in famous German Universities. Hovewer, would be much better if some subjects (like molecular biology, genetics and biochemistry) would be worth more credit points and if more lectures/lab works would be implemented.

Besides, there are a lot of practical works and experiments which help students to get along with future industrial and laboratory tasks.

Noteworthy, the successful future or even internship/bachelor thesis place are all dependent on the student's motivation, responsibility and ability to form connections.


To sum up, if you are really willing to be an outstanding bioengineer, everything is in your hands and Hochschule Rhein-Waal will be a good start!

Toller moderner Campus, Studium mit Potential

Kindheitspädagogik

3.7

Über den Campus der HS RW gibt es absolut nichts zu meckern. Er ist schön angelegt und lädt im Sommer sogar zum Verweilen ein. Für die Organisation und die Inhalte des Studiums gibt es allerdings Verbesserungspotential. Ständig wechselnde Dozenten und Ansprechpartner, machten die Kommunikation teilweise wirklich schwierig. Hinsichtlich der Inhalte könnte am Verhältnis zwischen Theorie und Praxis gearbeitet werden, denn praxisnahe Erfahrungen macht man wirklich erst im Praxissemester.

Nicht zu empfehlen

Information and Communication Design

2.5

Bei fast allem mangelt es an Organisation und Kommunikation! Die Noten Vergabe ist oft nicht nachvollziehbar und sich im nachhinein mit den Professoren zu unterhalten bring leider auch nichts, da diese dann nur eine schlecht Meinung über einen haben. Die Inhalte sind in manchen Kursen sinnlos und veraltet. Vielleicht wird es noch besser aber ich werde wohl nach drei Semestern die Hochschule wechseln.

Coole Leute und cooler Studiengang

Bioengineering

3.5

Der Studienverlauf ist ja durchdacht, aber manchmal sind die Lehrveranstaltungen auch zu anspruchsvoll in einigen Semesters. Plätze für Seminare sind am besten Problem für diesen Studiengang bzw. Fakultät Life Sciences im Vergleich mit anderen Fakultäten finde ich. Weil die noch unter 15 Jahre alt ist, haben diese Hochschule viele neuen moderne Lernmittel und Geräte für Forschung und Entwicklung. Das einziges Problem, das ich so kompliziert finde, ist die extern Dozenten. Die dürfen nur für 2 Jahre lang lehren wegen des Gesetzes von Bundesregierung für Bildung. Das macht die Bildungsqualität nicht immer gleich jedes Jahr.

Titel geändert

International Business and Social Sciences

2.7

Wenn ich mich mit anderen unterhalte, die etwas ähnliches studieren, habe ich oft das Gefühl über viel weniger Bescheid zu wissen als sie.
Manche Dozenten sind sehr gut, andere sprechen so schlechtes Englisch, dass mir die internationalen Studenten sehr leidtun.

Positive Atmosphäre, aber etwas unorganisiert.

International Management and Psychology

3.5

Ich schätze die Vorträge und meine Professoren während des Programms. Es herrschte eine gute Atmosphäre und die Leute kümmerten sich um Ihre Fortschritte. Es war auch sehr international ausgerichtet.
Leider nehmen sie viele Studenten auf, die für das Programm nicht qualifiziert zu sein scheinen und die Klasse zurückhalten. Auch die Universität ist relativ neu und wirkt daher insgesamt habe ich trotz der Herausforderungen eine positive Erfahrung gemacht. Ich würde es den meisten Leuten empfehlen. Mit wach Jahr würde ich erwarten, dass sich das Programm verbessert.r unorganisiert. Sie scheinen immer noch zu wissen, was funktioniert und was nicht.

Praxisnah und Interessant

Kindheitspädagogik

3.2

Der Studiengang ist individuell und man hat viele verschiedene Prüfungsleistungen. Es gibt immer eine Auswahl und man lernt mit verschiedenen Methoden. Da die Hochschule eine Internationale Uni ist, lernt man viele Leute, aus vielen verschiedenen Ländern kennen. Generell bietet die Uni viele Freizeitaktivitäten an und Räte ect. wo man sich engagieren kann.

Italian studying Bioengineering in Germany

Bioengineering

3.8

As an Italian moving to Germany I had found this bachelor course in English which I could not find in Italy. Getting used to the German system was tough at the beginning but having small classest gave me the possibility to learn more and better. Also was really interesting to have so many practical courses which were then useful during my internship and bachelor thesis

Recommended

Industrial Engineering

4.7

Just completed second semester. Easy going if you go for lectures, exercises and practical training. Haven’t experienced racism or any bad treatment till now. Enough PCs, enough books in the library and well equipped laboratory. Organisation wise also competent, lecture and exam schedule always on time and hardly changed. I’d rate a 4/5.

Umfangreich, daher ungenügende Einblicke

Bio Science and Health

3.8

Zu viele verschiedenen Bereiche werden angeschnitten, also wenn man keine Ahnung hat was man machen möchte aber in die naturwissenschaft will dann ist das Studium gut auch der hohe praktische Anteil gefällt mir. Wenn man aber einen klaren Verlauf bevorzugt ist das Studium eher weniger geeignet.

Von allem ein bisschen

Bio Science and Health

2.8

Die Idee des Studiengangs finde ist gut. Da man in viele Themenbereiche reinschnuppert ist ein vielseitiges Fächerangebot gegeben. Das ist aber auch gleichzeitig ein Kritikpunkt man lernt von allem etwas aber nicht genug um später was damit anfangen zu können.

Junge Hochschule, muss noch Erfahrungen sammeln

International Business and Management

2.7

Ich habe nun 4 Semester an der Hochschule Rhein Waal in Kleve International Business studiert. Leider muss ich dabei sagen dass man der Hochschule oft noch ihr junges Alter anmerkt. Die Organisation ist oft nicht durchdacht und wirft somit Probleme auf. Auf der einen Seite hat man sehr gute Dozenten, sowohl sprachlich ( da das Studium auf Englisch ist), aber auch fachlich. Aber auch da gibt es das genaue Gegenteil und das ist leider auch zu schwerwiegend. Ich denke mit ein wenig mehr Erfahrung kann die Hochschule es schaffen, sich zu manifestieren, jedoch gibt es derzeit noch einige Punkte die verbessert werden können. Wird das vorhandene Potential richtig genutzt kann ich mir Kleve als Hochschulort noch gut vorstellen, jedoch bin ich gerade nicht wirklich zufrieden.

Studieren an der HSRW

International Taxation and Law

3.2

Trotz der befriedigenden Gesamtbewerbung habe ich sehr gute Erfahrung mit dem Studium gemacht. Es beinhaltet nicht nur Steuer oder Rechtliche Fächer sondern auch welche die zu jedem Bwl Studium passen. Dadurch finde ich ist man auch bei der Jobauswahl später breit gefächert. Man muss nicht bei Steuerarbeiter arbeiten, sondern kann auch in jede andere wirtschaftliche Firma gehen und dort im Controlling oder Rechnungsweise beispielsweise arbeiten.
Besonders gut finde ich auch, dass Praktika und ein Praxissemester vorgeschrieben ist. Gute Erfahrungen erzielt man dort, die hilfreich später sein können.
Es ist natürlich eine kleinere Hochschule, wodurch die Bibilothek in Klausurphasen auch überfüllt ist, kaum Rechner vorhanden und man muss auch schon mal ins Kino für eine Vorlesung ausweichen. Ansonsten sind es aber kürzere Wege von Vorlesung zu Vorlesung und mittendurch fließt ein Kanal. An diesem kann man sich im Sommer schön auf der Wiese dran setzen.

Studiengang mit hohem Jobpotential

Psychologie (Arbeits- und Organisationspsychologie)

4.7

Sehr interessanter Studiengang der in den nächsten Jahren immer mehr gebraucht wird. Es ist sehr familiär an der Hochschule und die meisten Dozenten geben sich Mühe alles interessant und anschaulich zu vermitteln. Nach dem. Bachelor kann man direkt arbeiten oder den Master machen.

Sehr vielseitig

Bio Science and Health

3.7

Das Studium ist sehr breit gefächert und es ist für jeden was dabei. Dabei sollte man aber nicht vor Fächern wie Mathe, Chemie und Pyhsik zurückschrecken da sie einen das ganze Studium immer begleiten werden. Aber es ist machbar auch wenn man in den Fächern vorher nicht gut war oder sie nicht ausführlich hatte.

Eher wirtschaftlich

Nachhaltiger Tourismus

3.0

Sehr viel Wirtschaft, mehr Bezug zum Tourismus und zur Nachhaltigkeit wäre wünschenswert...
Durchschnittlich nur 2 Fächer pro Semester welche ausschließlich auf Tourismus ausgerichtet sind..
Klausuren sind machbar...
Die Uni ist sehr modern und entspannt (in allgemeinen) jedoch nicht zu groß und sehr international.

Besser nicht!

Bio Science and Health

3.0

Ich habe bereits schon einmal eine Bewertung geschrieben, diese möchte ich nun erneuern. Vor fünf Monaten nun habe ich meinen Bachelorabschluss erhalten und bis heute keine Arbeit gefunden. Vor dem Abschluss war mir nicht bekannt, wie schlecht der Ruf dieses Studienganges ist. Von allen Unternehmen im Umkreis von ca. 100 km bekomme ich gesagt, ihr Studiengang ist so oberflächlich und alles wird nur angekratzt, aber nichts tiefergehend behandelt. Und dem kann ich nur zustimmen. Wer dieses Studium...Erfahrungsbericht weiterlesen

Viele internationale Studenten, multikulturell

International Business Administration

3.5

Sehr gute Erfahrungen, hilfreiche Dozenten an einer modernen Hochschule. Die Bibliothek könnte allerdings verbessert werden, da zu wenig Platz und Material. Generell kleinere Vorlesungen im höheren Semester, was das Lernklima sehr verbessert und der Kontakt zu anderen komilitonen und Dozenten ist immer gegeben.

Spannendes Psychologiestudium

Psychologie (Arbeits- und Organisationspsychologie)

4.8

Gute Dozenten und Dozentinnen, praxisnahe Studieninhalte gemischt mit theoretischem Hintergrund, das zeichnet unseren Studiengang an der Hochschule Rhein-Waal aus. In neuen Gebäuden lernt man in moderaten Gruppen alles, was man benötigt um später erfolgreich als Arbeits- und Organisationspsychologe/-in arbeiten zu können.

Pure Abwechslung

Qualität, Umwelt, Sicherheit und Hygiene

4.2

Dieser Studiengang ist noch vielfältiger als der Name es versucht auszudrücken.
Es ist möglich in vielen wichtigen naturwissenschaftlichen Themenbereichen seine Qualifikation und Wissen auszubauen. Außerdem ist der Studiengang außergewöhnlich und kein Mainstream.
Ich bin verliebt in meinen Studiengang.

Verteilung der Bewertungen

  • 4
  • 264
  • 381
  • 67
  • 15

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.1
  • Dozenten
    3.7
  • Lehrveranstaltungen
    3.6
  • Ausstattung
    4.4
  • Organisation
    3.0
  • Bibliothek
    3.6
  • Gesamtbewertung
    3.7

Von den 731 Bewertungen fließen 366 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Wer hat bewertet

  • 70% Studenten
  • 8% Absolventen
  • 1% Studienabbrecher
  • 21% ohne Angabe

Studiengänge

Studiengang Weiterempfehlung Gesamtbewertung Bewertungen
Agribusiness Bachelor of Arts
4.0
100%
4.0
4
Bio Science and Health Bachelor of Science
3.9
94%
3.9
72
Bioengineering Bachelor of Science
3.7
100%
3.7
28
Biological Resources Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Biomaterials Science Bachelor of Science
3.3
67%
3.3
6
Bionics Master of Science Beginn ab 10/2019
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Communication and Information Engineering Bachelor of Science
4.7
100%
4.7
1
Digital Media Master of Arts
4.0
100%
4.0
1
Economics and Finance Master of Science
Bewertungen nicht im Rating
Bewertungen nicht im Rating (älter als 3 Jahre) Bewertungen nicht im Rating (älter als 3 Jahre) 2
Electronics and Electrical Engineering Bachelor of Science
3.8
100%
3.8
1
Environment and Energy Bachelor of Science
4.0
75%
4.0
16
Gender and Diversity Bachelor of Arts
3.3
82%
3.3
23
Gesundheitswissenschaften und -management Master of Science
4.1
100%
4.1
4
Industrial Engineering Bachelor of Science
3.9
100%
3.9
7
Information and Communication Design Bachelor of Arts
3.5
86%
3.5
27
Information Engineering and Computer Science Master of Science
Bewertung nicht im Rating
Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) 1
International Business Administration Bachelor of Arts
3.7
100%
3.7
11
International Business and Management Bachelor of Arts
3.6
93%
3.6
88
International Management and Psychology Master of Science
3.9
100%
3.9
8
International Relations Bachelor of Arts
3.6
92%
3.6
44
International Taxation and Law Bachelor of Arts
3.5
100%
3.5
13
Kindheitspädagogik Bachelor of Arts
3.7
96%
3.7
97
Lebensmittelwissenschaften Master of Science
3.3
67%
3.3
10
Mechanical Engineering Bachelor of Science
4.3
100%
4.3
7
Mechanical Engineering Master of Engineering
4.0
100%
4.0
1
Mechatronic Systems Engineering Bachelor of Science
4.5
100%
4.5
1
Medieninformatik Bachelor of Science
4.1
100%
4.1
31
Mobility and Logistics Bachelor of Science
3.9
88%
3.9
11
Nachhaltiger Tourismus Bachelor of Arts
3.6
88%
3.6
66
Psychologie (Arbeits- und Organisationspsychologie) Bachelor of Science
4.0
95%
4.0
82
Qualität, Umwelt, Sicherheit und Hygiene Bachelor of Science
3.7
89%
3.7
34
Science Communication and Bionics Bachelor
3.9
75%
3.9
13
Sustainable Agriculture Bachelor of Science
4.0
100%
4.0
11
Sustainable Development Management Master of Arts
3.5
100%
3.5
2
Usability Engineering Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Verwaltungsinformatik - E-Government Bachelor of Science
Bewertungen nicht im Rating
Bewertungen nicht im Rating (älter als 3 Jahre) Bewertungen nicht im Rating (älter als 3 Jahre) 5