COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen findest Du hier

Hochschule Rhein-Waal

Rhine-Waal University of Applied Sciences

www.hochschule-rhein-waal.de

Profil der Hochschule

Die Hochschule Rhein-Waal wurde am 1. Mai 2009 gegründet und steht mit ihrem Konzept für eine innovative, interdisziplinäre und internationale Ausbildung junger Menschen. An den Standorten Kleve und Kamp-Lintfort bietet sie in den vier Fakultäten „Technologie und Bionik“, „Life Sciences“, „Gesellschaft und Ökonomie“ sowie „Kommunikation und Umwelt“ insgesamt 25 Bachelor- und elf Master-Studiengänge an.

Die Studieninhalte sind wissenschaftlich, anwendungsorientiert und international ausgerichtet. Sie zeichnen sich durch eine hohe Qualität und Praxisnähe in Lehre und Forschung aus. 75 Prozent der Studiengänge werden in englischer Sprache gelehrt und inzwischen fühlen sich rund 7300 Studierende aus mehr als 120 verschiedenen Nationen an der Hochschule Rhein-Waal wohl.

Dadurch werden den Studierenden ein interkultureller Austausch und eine optimale Vorbereitung auf den nationalen und internationalen Arbeitsmarkt eröffnet.

Hochschultyp
Staatliche Hochschule
Studiengänge
36 Studiengänge
Studenten
7.300 Studierende
Professoren
109 Professoren
Standorte
2 Standorte
Gründung
Gründungsjahr 2009
Profil zuletzt aktualisiert: 03.2020

Zufriedene Studierende

4.0
Simon , 24.03.2020 - International Relations
4.5
Franziska , 11.02.2020 - International Business Administration
3.8
Gökhan , 10.02.2020 - Medieninformatik
4.2
Jonas , 09.02.2020 - Nachhaltiger Tourismus
4.0
Denise , 04.02.2020 - Agribusiness

Bildergalerie

Top 5 Studiengänge

Studiengang
Bewertung
4.1
95% Weiterempfehlung
1
Bachelor of Science
3.9
91% Weiterempfehlung
2
Bachelor of Arts
3.7
94% Weiterempfehlung
3
Bachelor of Arts
3.5
85% Weiterempfehlung
4
Bachelor of Arts
3.6
92% Weiterempfehlung
5

Kontakt zur Hochschule

  • Die Hochschule im Social-Web

Gut zu wissen

Wie hoch ist der Flirtfaktor an Deiner Hochschule?
49%

Wie hoch ist der Flirtfaktor an Deiner Hochschule?

  • Sehr hoch 8%
  • Ab und an geht was 49%
  • Nicht vorhanden 43%

bewerten den Flirtfaktor mit "ab und an geht was".

Wie gut ist die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln?
40%

Wie gut ist die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln?

  • Sehr gut 40%
  • Viel Lauferei 27%
  • Schlecht 33%

beurteilen die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln als sehr gut.

Hast Du einen Studentenjob?
66%

Hast Du einen Studentenjob?

  • Ja 66%
  • In den Ferien 7%
  • Nein 26%

haben einen Studentenjob.

Videogalerie

Die Hochschule Rhein-Waal wurde am 1. Mai 2009 gegründet und steht mit ihrem Konzept für eine innovative, interdisziplinäre und internationale Ausbildung junger Menschen. An den Standorten Kleve und Kamp-Lintfort bietet sie in den vier Fakultäten „Technologie und Bionik“, „Life Sciences“, „Gesellschaft und Ökonomie“ sowie „Kommunikation und Umwelt“ insgesamt 25 Bachelor- und elf Master-Studiengänge an. Die Studieninhalte sind wissenschaftlich, anwendungsorientiert und international ausgerichtet. Sie zeichnen sich durch hohe Qualität und Praxisnähe in Lehre und Forschung aus. 75 Prozent der Studiengänge werden in englischer Sprache gelehrt und inzwischen fühlen sich rund 7.300 Studierende aus mehr als 120 verschiedenen Nationen an der Hochschule Rhein-Waal wohl.

Quelle: Hochschule Rhein-Waal 2017

Die Hochschule Rhein-Waal ist in der Region verwurzelt und mit der Welt verbunden. Sie fördert einen internationalen wissenschaftlichen Diskurs sowie den werteorientierten und kulturellen Austausch, um einen Beitrag zum gegenseitigen Verständnis der Kulturen zu leisten. Dies zeigt sich unter anderem darin, dass 75% der Studiengänge in Englisch gelehrt werden und die Studieninhalte größtenteils international ausgerichtet sind. Die Hochschule verfügt über ein Netzwerk von mehr als 90 Partneruniversitäten in 38 Ländern weltweit, so beispielsweise in Australien, Brasilien oder Südostasien. In vielen Studiengängen kann man zwischen einem Auslands- oder Praxissemester wählen. An der Ferris State University in den USA und an der Donghua University in China können Studierende einen Doppelabschluss machen. Somit sind die Studierenden für einen Start in eine globalisierte Arbeitswelt bestens gerüstet.

Quelle: Hochschule Rhein-Waal 2017

Die Hochschule Rhein-Waal lockt Studierende durch persönliche Atmosphäre, moderne didaktische Methoden, hervorragende Ausstattung und ein breites Studienangebot. Lehren, Lernen und Forschen in modernen, exzellent ausgestatteten Laboren ist die Basis neuer interdisziplinärer Forschungsfelder. Alle Studiengänge vermitteln neben fachspezifischen Inhalten betriebswirtschaftliche und juristische Grundlagen sowie Soft-Skills. Ziel dieses interdisziplinären Studiums ist es, die Anforderungen von Gesellschaft und Industrie an zukünftige Alumni möglichst passgenau zu erfüllen. Viele Studiengänge werden neben dem Vollzeitstudium auch als duales oder berufsbegleitendes Studium angeboten. So entsteht eine starke Verknüpfung zwischen Studium, Praxis und Wissenschaft.

Quelle: Hochschule Rhein-Waal 2017

Die Hochschule Rhein-Waal bereitet Persönlichkeiten mit unterschiedlichen Begabungen auf die Zukunft vor. Durch eine theoretisch fundierte und anwendungsorientierte Lehre bildet die Hochschule verantwortungsbewusste, kreative und fachkompetente Menschen aus. Großen Wert wird dabei auf Urteilsfähigkeit und persönliche Unabhängigkeit gelegt. Die Vernetzung der Studierenden der Hochschule Rhein-Waal mit der Wirtschaft ermöglicht Projekte, Praktika, Praxissemester und Abschlussarbeiten mit lokalen, nationalen und internationalen Wirtschaftsunternehmen aus den Bereichen Chemie, Energie, Materialwissenschaften, Maschinenbau, Elektrotechnik, IT, Logistik, Life Sciences, Agrarwissenschaften, Biotechnologie etc.. Das hochschuleigene Zentrum für Forschung, Innovation und Transfer entwickelt und vermittelt kooperative Forschungsprojekte mit Unternehmen aus der Region.

Quelle: Hochschule Rhein-Waal 2017

Standorte der Hochschule

Aktuelle Erfahrungsberichte

4.0
Simon , 24.03.2020 - International Relations
2.8
Tim , 24.03.2020 - Verwaltungsinformatik - E-Government
3.2
Nick , 22.03.2020 - Bioengineering
1.7
Annika , 20.03.2020 - Nachhaltiger Tourismus
2.5
Nina , 18.03.2020 - Gender and Diversity
2.8
Isabel , 18.03.2020 - Kindheitspädagogik
3.7
Jonas , 16.03.2020 - Mobility and Logistics
3.3
Abanoub , 12.03.2020 - Communication and Information Engineering
3.5
Osama , 06.03.2020 - Economics and Finance
4.5
Franziska , 11.02.2020 - International Business Administration
Studienberater
Julia Ilg
Leitung Zentrale Studienberatung
Hochschule Rhein-Waal
+49 (0)2821 806 73-360

Du hast Fragen an die Hochschule? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

Hochschule Rhein-Waal
Rhine-Waal University of Applied Sciences

778 Bewertungen von Studenten

Bewertungen filtern

Gutes theoretisches und praktisches Studium

International Relations

4.0

Die Hochschule ist ziemlich modern und neu. Daraus folgen sowohl positive als auch negative Aspekte: Es sind junge Professoren/innen am Lehren, welche die Lehrstoffe gut vermitteln. Die Inhalte werden trotz theoretischer Basis auch praxisnah unterrichtet. Allerdings fehlt der Uni noch an akademischer Erfahrung& Zeit, was Organisation und vielleicht auch die Strukturen der Fakultäten/ Asta etc verbessern würde. Dennoch: Für mich persönlich zählt besonders mein Studiengang - International Rela...Erfahrungsbericht weiterlesen

Verbesserungswürdig

Verwaltungsinformatik - E-Government

2.8

Man gibt sich Mühe aber da geht noch mehr. Die Kommunikation ist nicht immer optimal aber alle Dozente sind stets nett und hilfsbereit. Teilweise ist der Stoff etwas trocken aber es wird sich die Mühe gemacht praktische Beispiele einfließen zu lassen.

Mal so mal so

Bioengineering

3.2

Ein sehr spannender Studiengang, leider durch teilweise unzumutbare Dozenten etwas abgeschwächte Qualität in einzelnen Modulen. Dafür sind andere Module umso interessanter. Die orga lässt sich gerne mal zu wünschen übrig, man hat mehr das Gefühl man lernt für die Klausuren anstatt um die gesamtzusammenhänge zu begreifen.

Öko-Studiengang

Nachhaltiger Tourismus

1.7

Leider bin ich sehr enttäuscht, sowohl von der Hochschule, als auch von Studiengang!
Die Dozenten bringen den Studenten kaum was bei, alles muss man sich selber beibringen, Klausuren werden zu schwer und unfair gestellt.
Organisation der Hochschule gleich Null. Man wartet 3-4 Monate auf Klausurergebnisse, Stundenpläne werden eine Woche vor Start veröffentlicht. Oft gibt es technische Probleme und und und
Auf keinen Fall würde ich den Studiengang oder die Hochschule empfehlen, leider!

Guter Ansatz, katastrophale Umsetzung

Gender and Diversity

2.5

Der neuartige Studiengang ist im Prinzip eine super Sache! Leider ist die Umsetzung echt nicht gut. Die Lehrveranstaltungen reißen die Themen immer nur an, gehen aber kaum bis selten in die Tiefe. Die meisten Dozenten haben Probleme mit der englischen Sprache. Die Präsentationsfolien sind teilweise voller Fehler und die Kommunikation mit anderen Studierenden, gerade internationalen, funktioniert auch kaum.

Die Organisation der Hochschule ist eine Katastrophe. Ewig lange Wartezeite...Erfahrungsbericht weiterlesen

Interessantes Studium

Kindheitspädagogik

2.8

Das Studium an sich ist sehr interessant und man lernt viele Dinge. Allerdings wird man nicht auf das Berufsleben vorbereitet. Ich habe mein Praxissemester in einem Kindergarten gemacht und dort die meisten wichtigen Erfahrungen gesammelt, von den Studieninhalten konnte ich in der Praxis wenig bis garnichts anwenden. Ich fände es gut, wenn in der Theorie auch ein Praxisbezug hergestellt werden würde oder man sich auf bestimmte Bereiche spezialisieren könnte, da es ja sehr viele Bereiche gibt, z.B Jugendamt, Kindergarten, Beratungen...jedes Thema wird zwar angeschnitten aber nicht vertieft, das ist sehr schade und man muss sich in der Praxis viel selber beibringen.

Technische Logistik

Mobility and Logistics

3.7

Viele mathematische/technische Kurse mit hoher Anforderung. Physik und Elektrotechnik nicht speziell für die Logistik angepasst, sondern einfach allgemeines Grundwissen. Studium ist komplett in englischer Sprache, was sehr vorteilhaft ist. Lehrmittel sind alle relativ neu.

Nich viel gelernt

Communication and Information Engineering

3.3

Hochschule Rheinwaal ist doch gut aber ich fühle mich ich nicht gelernt was ich erwartet habe. Die Lehrkraf ist nich genug qualifiziert. Ich denke nur wenige Proferssoren können gut Schwierigkeiten erklären. Nicht alle schlimm ist die Hochschule hat gut Organisation und gut Gesellschaft von Studenten umd Mitarbeitern.

A good journey

Economics and Finance

3.5

I have had a good experience of learning from the class discussions and with professors who bring a valuable experience of market to the class. Professors are really helpful however one should be ready to do it all by him/herself unlike British system. Overall experience is good.

Sehr kompetente & freundliche Dozenten

International Business Administration

4.5

Die Dozenten sind einfach klasse! Sehr strukturiert und verständliche lectures. Insgesamt kleinere Vorlesungssäle und Seminarräume dafür aber mehr Zeit für Fragen und Erläuterungen. Ich bin sehr zufrieden mit diesem Studiengang und kann ihn nur weiterempfehlen!

Junge, kleine Hochschule

Kindheitspädagogik

3.3

Die Hochschule Rhein-Waal ist eine junge Hochschule mit recht guter Ausstattung. Der Kontakt zwischen Dozierenden und Studierenden ist gut, es herrscht ein eher familiäres Klima mit großer Hilfsbereitschaft. Das Angebot an Sport, Reisen, Freizeit seitens der Hochschule ist groß (vielleicht auch, weil in der Stadt nichts los ist).

Praktische Erfahrung

Medieninformatik

3.8

Das beste an diesem Studium ist die praktische Erfahrung, die während des Studiums gesammelt wird. Durch Projekte ist es möglich mit Firmen zusammen zu arbeiten und somit während des Studiums bereits mit Unternehmen in Verbindung zu kommen. Außerdem sind viele Module wo es um die IT geht sehr praktisch angelegt, um bereits von vornherein Erfahrung zu sammeln.

Alles in allem zufrieden

Nachhaltiger Tourismus

3.7

Es macht mir Spaß, aber ich hätte mir mehr nachhaltige Themen gewünscht. Die Hochschule an sich ist toll ausgestattet. Es gibt super viele Studenten und Studentinnen vor allem auch aus China.
Did Dozenten sind top und haben immer ein offenes Ohr.
Ich kann’s auf jeden Fall weiterempfehlen.

Guter Ansatz schlechte Ausführung

Nachhaltiger Tourismus

2.5

Das Studium Nachhaltiger Tourismus ist definitiv ein guter Ansatz, jedoch bietet die Hochschule zu wenig Dozenten und teilweise zu wenig Abwechslung.
Ein Dozent nimmt es persönlich, wenn man z.B aus beruflichen Gründen nicht kommen kann und benimmt sich wie eine Diva.
Eine andere Dozentin, liest nur ihre Folien ab und stellt Horror Klausuren. Stichwort Auswendiglernen.
Mit auswendiglernen konnte ich 95% meiner Module bestehen.
Es werden viele Probleme diskutiert, aber keine Lösungsansätze. Merksatz die Welt ist Scheisse und der Tourismus böse.
Das Studium hat mich definitiv nicht schlauer gemacht.
Ich hoffe das die Dozentenqualität und die Organisation verbessert werden Potential ist da.
Der Campus ist sehr schön.

Superinteressanter abwechslungsreicher Studiengang

Gender and Diversity

3.5

Super Studiengang an noch neuer Hochschule was zu manch organisatorischen Schwierigkeiten führen kann. Studieninhalte sind sehr interessant und abwechslungsreich. Der Großteil der Dozenten sehr gut und angenehm. Sehr viele internationale Kommilitonen.

Nervige Organisation, spannendes Thema

Sustainable Agriculture

2.2

Die Kurse sind thematisch sehr interessant und aktuell. die mangelhafte Organisation der Uni macht vieles kaputt und erschwert das Studium unnötig. Man hat viele Exkursionen und praxisarbeit in Laboren und im Gewächshaus. Die Ausstattung der Uni ist vollkommen ausreichend und modern.

Moderner Studiengang an neuer Universität

Nachhaltiger Tourismus

4.2

Der Studiengang bietet über Grundlagen der BWL und des Managements sehr gute Kenntnisse über Tourismus. Der Aspekt der Nachhaltigkeit ist sehr ausgeprägt in den Tourismus Kursen, könnte in anderen Kursen stärker vertreten sein.
Die Uni ist modern und gut strukturiert, der Campus ist super, gibt keinen besseren. Kleve ist nicht wirklich groß, aber die Gemeinschaft der Studierenden ist top!

Kleine Kurse und enger Kontakt zu Dozenten

Agribusiness

4.0

Wir haben mit 30 Studenten im Kurs angefangen und haben demnach einen recht nahen Kontakt mit den Dozenten gehabt, was ich echt angenehm fand.

Die Hochschule ist erst 10 Jahre alt, was eine tip top Ausstattung (vor allem Labortechnisch) möglich macht, allerdings auch ein paar organisatorische Problemchen.

Generell aber zu empfehlen. :)

Studium an sich gut aber zu viel drumherum

Bio Science and Health

4.0

Insgesamt sind die Studieninhalte sehr interessant, nur das dies ein sehr breiter Studiengang ist und unteranderem Pflicht Kurse dabei sind, die nichts mit dem eigentlichen Thema zutun haben und dadurch eher uninteressant sind für Leute die sich speziell für Biologie/Chemie/Gesundheit interessieren. Es ist ein sehr breites Themenfeld und kann daher meiner Meinung nach nur halb als Biologie/Chemie/Gesundheit Studiengang angesehen werden.

I like the teaching methods applied here

Economics and Finance

4.3

I literally love everything. The university is located in a peaceful area, students can really focus on their studies. The course structure is really nice and but I wish it had a bit more practicality in it.
But in overall, subjects, professors, place and everything is great.

Verteilung der Bewertungen

  • 4
  • 284
  • 399
  • 74
  • 17

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.1
  • Dozenten
    3.7
  • Lehrveranstaltungen
    3.6
  • Ausstattung
    4.4
  • Organisation
    3.0
  • Bibliothek
    3.6
  • Gesamtbewertung
    3.7

Von den 778 Bewertungen fließen 375 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Wer hat bewertet

  • 69% Studenten
  • 9% Absolventen
  • 1% Studienabbrecher
  • 21% ohne Angabe

Studiengänge

Studiengang Weiterempfehlung Gesamtbewertung Bewertungen
Agribusiness Bachelor of Arts
4.0
100%
4.0
5
Bio Science and Health Bachelor of Science
3.9
91%
3.9
75
Bioengineering Bachelor of Science
3.8
100%
3.8
30
Biological Resources Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Biomaterials Science Bachelor of Science
3.3
67%
3.3
6
Bionics Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Communication and Information Engineering Bachelor of Science
4.0
100%
4.0
2
Digital Media Master of Arts
4.0
100%
4.0
1
Economics and Finance Master of Science
3.9
100%
3.9
4
Electrical and Electronics Engineering Bachelor of Science
3.8
100%
3.8
1
Environment and Energy Bachelor of Science
4.3
100%
4.3
17
Gender and Diversity Bachelor of Arts
3.4
83%
3.4
26
Gesundheitswissenschaften und -management Master of Science
4.1
100%
4.1
4
Industrial Engineering Bachelor of Science
4.1
100%
4.1
7
Information and Communication Design Bachelor of Arts
3.5
82%
3.5
30
Information Engineering and Computer Science Master of Science
4.2
100%
4.2
2
International Business Administration Bachelor of Arts
3.8
100%
3.8
15
International Business and Management Bachelor of Arts
3.6
88%
3.6
90
International Management and Psychology Master of Science
3.9
100%
3.9
8
International Relations Bachelor of Arts
3.6
92%
3.6
46
International Taxation and Law Bachelor of Arts
3.5
100%
3.5
13
Kindheitspädagogik Bachelor of Arts
3.7
94%
3.7
101
Lebensmittelwissenschaften Master of Science
3.3
67%
3.3
10
Mechanical Engineering Bachelor of Science
3.2
67%
3.2
8
Mechanical Engineering Master of Engineering
4.0
100%
4.0
1
Mechatronic Systems Engineering Bachelor of Science
4.5
100%
4.5
1
Medieninformatik Bachelor of Science
4.1
100%
4.1
33
Mobility and Logistics Bachelor of Science
3.8
86%
3.8
12
Nachhaltiger Tourismus Bachelor of Arts
3.5
85%
3.5
74
Psychologie (Arbeits- und Organisationspsychologie) Bachelor of Science
4.1
95%
4.1
86
Qualität, Umwelt, Sicherheit und Hygiene Bachelor of Science
3.8
94%
3.8
33
Science Communication and Bionics Bachelor
3.9
75%
3.9
13
Sustainable Agriculture Bachelor of Science
3.4
100%
3.4
13
Sustainable Development Management Master of Arts
3.5
100%
3.5
2
Usability Engineering Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Verwaltungsinformatik - E-Government Bachelor of Science
2.8
100%
2.8
6
Profil zuletzt aktualisiert: 03.2020